Workplace insights that matter.

Login
Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) Logo

Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg 
(KDO)
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 4,1Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,8Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,7Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2012 haben 42 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 42 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir gestalten kommunale Zukunft!
Seit der Gründung im Jahr 1971 ist die KDO kontinuierlich gewachsen und heute der größte kommunale IT-Dienstleister in Niedersachen. Über 360 Mitarbeiter betreuen mehr als 650 Vertragskunden bundesweit: von kleinen Gemeinden, über Eigenbetriebe und Verbände über große und kreisfreie Städte bis hin zu Landkreisen.
Und um Verwaltungen als Partner optimale Unterstützung bieten zu können, arbeiten wir schon bei der Lösungsentwicklung eng mit führenden Unternehmen der IT-Branche zusammen. Kooperationen und strategische Partnerschaften mit Dienstleistern und Herstellern aus den Bereichen Hard- und Software sowie Unternehmensbeteiligungen bei der GovConnect GmbH sind Basis für die weiterhin erfolgreiche und marktorientierte Unternehmensentwicklung der KDO.
Impressum: http://www.kdo.de/kommunale-datenverarbeitung-oldenburg-impressum.php

Produkte, Services, Leistungen

Als Innovations- und Technologiedienstleister für Verwaltungsprozesse in Deutschland sind wir Full-Service-Partner und der zentrale Ansprechpartner für öffentliche Verwaltungen. Unser Portfolio umfasst Softwarelösungen für alle Bereiche einer öffentlichen Verwaltung, aber auch IT-spezifische Dienstleistungen sowie zukunftsorientierte E-Government-Lösungen.

Kennzahlen

Mitarbeiter2020 - über 360 Mitarbeiter/ -innen
Umsatz2019 - 34,5 Mio €

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 40 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    98%98
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    93%93
  • HomeofficeHomeoffice
    93%93
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    93%93
  • ParkplatzParkplatz
    83%83
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    78%78
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    75%75
  • InternetnutzungInternetnutzung
    73%73
  • DiensthandyDiensthandy
    65%65
  • FirmenwagenFirmenwagen
    63%63
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    53%53
  • BarrierefreiBarrierefrei
    48%48
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    28%28
  • CoachingCoaching
    23%23
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    20%20
  • KantineKantine
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Personalabteilung und die Vorgesetzten geben sich alle Mühe, Wünsche zum Thema Arbeitszeitmodell oder Arbeitsaufgaben zu erfüllen. Hier findet man immer ein offenes Ohr.
Bewertung lesen
Wertschätzung des einzelnen Mitarbeiters, Flexible Arbeitszeitmodelle, Modernes Arbeitsumfeld, Nette Kollegen
Bewertung lesen
Betriebliches Gesundheitsmanagement, hansefit, homeoffice, Mitarbeitermotivation
Sehr familienfreundliche Umgebung, fairer Umgang, flexibles Arbeiten
Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Viele Guddis und vieles mehr
Was Mitarbeiter noch gut finden? 18 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kommunikation zwischen verschiedenen Teams
Bewertung lesen
Gibt nichts schlechtes
Bisher nichts gefunden
Bewertung lesen
Es krieselt hier und da mal zwischen Kollegen. Da sollte nicht der Recht bekommen, der am lautesten schreit.
Bewertung lesen
Teilweise die Vorgesetzten und wie oben schon genannt die Kommunikationswege.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es wird schon viel sehr gut gemacht. Ein paar Vorschläge und Anmerkungen habe ich in den Punkten beschrieben.
Bewertung lesen
Aktuell keine.
Bewertung lesen
Die KDO sollte sich in der abteilungsübergreifenden Kommunikation verbessern. Es gibt zu viele verschiedene Kommunikations- und Befehlswege. Da bleiben Informationen manchmal auf der Strecke oder es entsteht ein so genannter "Flurfunk" ohne offizielle Arbeitsanweisung.
Zusätzlich sollten die einzelnen Ausbildungen gleich gestaltet werden. Z.B in der Berichtsheftführung oder Praktikumsplänen.
Bewertung lesen
Geht zu den Wurzeln zurück und überdenkt manche Person als Führungskraft. Strukturiert die KDO nicht zwei mal im Jahr neu. Das bringt Ruhe und vor allem den Arbeitswillen zurück. Umsatz ist wichtig, aber macht die Angestellten nicht kaputt.
Die Kommunikationswege müssen eindeutig besser werden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 10 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

4,8

Der am besten bewertete Faktor von Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) ist Work-Life-Balance mit 4,8 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Flexible Homeoffice-Möglichkeiten, diverse Arbeitszeitmodelle... Top
5
Bewertung lesen
Sehr gut durch flexible Arbeitszeitmodelle.
5
Bewertung lesen
Sehr gut. Homeoffice und andere flexible Instrumente zur Einteilung von Work und Life sind vorhanden.
5
Bewertung lesen
Durch flexible Arbeitszeiten, kann man seine Work-Life-Balance selbst in die Hand nehmen
5
Bewertung lesen
Es gibt Home Office und viele Soziale Angebote. Die Gleitzeit ermöglicht vieles.
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) ist Kommunikation mit 4,1 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Kommunikation? Gab es vor mehreren Jahren noch. Mittlerweile ist dies ein Fremdwort der KDO.
Es gibt regelmäßige Besprechungen. Jedoch werden oft Entscheidungen vertagt.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Ein Karrieremodell wäre super. Als Berater bleibt man Berater und hat keine Chancen aufzusteigen, ohne in die Leitung zu gehen. Die Weiterbildung an sich ist aber sehr gut.
4
Bewertung lesen
Für Weiterbildungen sind während der Arbeitszeit keine Zeit.
Es fällt oftmals nur Tagesgeschäft an und daher auch nichts neues.
2
Bewertung lesen
Die Karrierechancen sind durchaus vorhanden.
4
Bewertung lesen
Keine Zeit für Weiterbildung.
Interne und externe Weiterbildungsangebote; Karrieremöglichkeiten als Spezialist (fachlich) oder als Führungskraft (organisatorisch) - letzteres allerdings nur, wenn besetzte Stelle frei wird oder neue Stelle geschaffen wird.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Gehälter

89%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 38 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT Berater9 Gehaltsangaben
Ø50.300 €
Abteilungsleiter3 Gehaltsangaben
Ø82.300 €
Systemingenieur3 Gehaltsangaben
Ø49.800 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO)
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Visionär sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO)
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards