Workplace insights that matter.

Login
KPS AG Logo

KPS 
AG
Bewertungen

132 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

132 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

74 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 44 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von KPS AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Der Aktienkurs zeigt die Situation von KPS

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei KPS Business Transformation GmbH in Unterföhring gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, wenn man in guten Jahren zur KPS gekommen ist.....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

1 Jahresgespräch ist zu wenig, jeder Projektleiter denkt nur an "sein Projekt", zu hohe Arbeitsbelastung wegen zu hohem "Overhead" an zusätzlichen (bürokratischen) Aktivitäten

Verbesserungsvorschläge

Zu viel Arbeitsteilung in Projekten führt zu weniger Verantwortungsbewusstsein des Einzelnen und zu höherem Abstimmungsaufwand, ergo zu zu hohen Kosten, die der Kunde nicht (mehr) bereit ist zu zahlen...und der Berater in Form von Arbeitsstunden nicht bereit ist zu leisten. Mehr Eigenverantwortung für weniger Projektbeteiligte und effizientere Meetings statt zu viel Bürokratie wäre mein Vorschlag

Arbeitsatmosphäre

Zu hohe Arbeitsteilung, keiner weiß mehr genau wer was macht im Projekt. Was nützt ein Tlab mit zu wenig Erfahrung wo als Konsequenz Missverständnisse und Budgetüberschreitung vorprogrammiert sind. Zu hoher Abstimmungsaufwand in Meetings mit 30 Personen und mehr -> kein effektives Arbeiten möglich -> zu viele Überstunden, die der Kunde nicht vergütet

Work-Life-Balance

12 Stunden Tag ist vorprogrammiert, 8 Stunden werden an den Kunden fakturiert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wurde in Corona-Zeiten neu entdeckt, wird aber wieder schlechter werden, wenn Corona vorbei ist

Kollegenzusammenhalt

Noch ganz gut, nach dem Motto "in der Not (zu viel Arbeit) hält man zusammen

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf die Person (Projektleiter) an...

Kommunikation

Zu viele Meetings mit zu wenig Output, Projektleitung lässt einen in Arbeit "absaufen". Zu viele "ungeplante" Meetings als Folge der zu großen Arbeitsteilung

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man zu Hochzeiten bei KPS eingestiegen ist, dann passt das Gehalt, man muss abwägen was einem wichtiger ist, Gehalt oder Freizeit

Interessante Aufgaben

Kommt auf das Projekt an....


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Ein Schatten seiner Selbst

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei KPS digital GmbH in Dortmund gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

super Team, kaum super Manager

Karriere/Weiterbildung

wenn man sich auf die Hinterbeine stellt, gibt's Schulungen. Sonst nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

unter Branchendurchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

vor Corona war Fliegen gerne gesehen

Vorgesetztenverhalten

sehr durchwachsen, einige wenige gute Manager, viele Businesshansel


Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber der viel Wert auf Angestellte und Nachhaltigkeit legt

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei KPS digital GmbH in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nachhaltigkeit, Umweltbewußtsein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

HR in München ist personell unterbesetzt und zu weit weg für Angelegenheiten in Dortmund

Verbesserungsvorschläge

die technische Ausrichtung auf SAP bedingt wie modern ein Techstack sein kann

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Verbesserungsvorschlag: die Fernseher während der Lockdowns ausschalten

Kollegenzusammenhalt

bedingt durch Corona sind alle im Homeoffice und arbeiten nur virtuell zusammen

Arbeitsbedingungen

super Büro in traumhafter Lage, die Betonkernkühlung macht im Sommer unheimlich viel her

Interessante Aufgaben

steigt und fällt mit dem Projekt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Flexibilität im hohen Maße und nette Kollegen!

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei KPS AG in Dortmund gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr familiär, man kennt sich untereinander

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, unkomplizierte Urlaubsbeantragung

Vorgesetztenverhalten

Jederzeit ein freundlicher und respektvoller Umgang


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Zieh Dich warm an...

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KPS AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verkehrsanbindung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es zählt nur eines: Geld und Leistung!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung

Arbeitsatmosphäre

Alles transparent, man steht immer unter Beobachtung.

Work-Life-Balance

geht so...

Kollegenzusammenhalt

so lala...

Vorgesetztenverhalten

Kaum Zeit für Feedback.

Arbeitsbedingungen

je höher die Position, desto grösser die Büros.

Kommunikation

da muss vieles verbessert werden...

Gehalt/Sozialleistungen

Gut, dafür wird allerdings werden Überstunden erwartet!

Gleichberechtigung

Es gibt zwei Welten ganz oben und weiter unten!


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Schneller Bewerbungsprozess, Super Arbeitsklima und nette Kollegen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei KPS AG in Heilbronn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- innerhalb der Verwaltung sind alle Kollegen super freundlich und offen
- man wird schnell in das Team integriert
- 2 x pro Woche wird frisches Obst geliefert für die Belegschaft
- 1 x im Monat kommt ein Masseur in das Office
- es besteht die Möglichkeit flexibel Home Office zu machen
- der Standort in München ist sehr schnell und leicht von der Autobahn zu erreichen
- es herrscht ein sehr guter Zusammenhalt innerhalb der Verwaltung, wodurch das Arbeiten mit den Kollegen und Kolleginnen sehr viel Spaß macht !

Verbesserungsvorschläge

- klarere interne Strukturen und Verantwortliche
- interne Richtlinien, an welche sich alle zu halten haben

Arbeitsatmosphäre

In unserem Team herrscht einen sehr gute Arbeitsatmosphäre. Die Kollegen sind sehr offen und hilft sich jederzeit gegenseitig.

Work-Life-Balance

Die Vorgesetzte achtet sehr darauf, dass die Überstunden im normalen Maß bleiben und sorgt dafür, dass diese auch abgebaut werden. Das Nehmen von Urlaub ist nach interner Rücksprache kein Problem und kann sehr flexibel eingesetzt werden.

Karriere/Weiterbildung

Es besteht zu jederzeit die Möglichkeit sich intern oder extern weiterzubilden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in unserem Team ist sehr gut! Alle Kollegen sind hilfsbereit, freundlich und kommunikativ.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzte ist sehr offen und freundlich. Sie stellt sich auf eine Ebene mit dem Team, wodurch sie aktiv in alle Prozesse mit eingebunden ist und mit Rat und Tat zur Seite steht.

Arbeitsbedingungen

Moderne und große Zwei-Mann-Büros mit moderner Austattung.

Interessante Aufgaben

Man erhält von Anfang an eigene Aufgaben und Projekte mit viel Selbstverantwortung!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Guter Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KPS Business Transformation GmbH in Unterföhring gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Große Freiheiten

Karriere/Weiterbildung

Kein klarer Aufstiegspfad vor allem zum Partner


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Interessante und vielfältige Tätigkeiten.

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KPS AG in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Die respektvollen Aufnahme ins Unternehmen.
-Die Aufgabenvielfalt, die mir geboten wird.

Arbeitsatmosphäre

Gemäß den aktuellen Umständen.

Image

Ich habe bisher keine negativen Erfahrungen gemacht.

Work-Life-Balance

Ich kann nichts Negatives berichten.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man Interesse zeigt, wird einem vieles geboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Position eines Werkstudenten mehr als fair.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe bisher keine negativen Erfahrungen gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Mir gegenüber von Beginn an stets respektvoll.

Arbeitsbedingungen

Gemäß den Umständen.

Kommunikation

Regelmäßige, schnelle und klare Rücksprachen in allen Hierarchien.

Interessante Aufgaben

Ein breites Spektrum an Aufgaben. Ich kann in viele Bereiche reinschnuppern.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Teilen

Man hat den Erfolg/die Karriere selbst in der Hand!

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei KPS AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Spirit und dass man sich auch oft abends noch mit den Kollegen trifft. Zudem, dass man den Aufstieg quasi selbst in der Hand hat und diesen durch sehr gute Leistungen maßgeblich beeinflussen kann.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass man die letzten Jahre auch oft Low Performer mitgeschleift hat und so der Fokus auf Qualität etwas gelitten hat.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation der Geschäftsführung sollte häufiger und detailreicher erfolgen.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Möglichkeiten! Es passt alles vom IT Equipment, den Räumlichkeiten bis hin zum Firmenwagen! Zudem freundlich und offen. Jeder kennt jeden - familiär quasi.

Work-Life-Balance

Ohne Zweifel: Das Arbeitspensum ist doch! Dies wird aber auch von den Vorgesetzten gesehen und entsprechend honoriert.

Karriere/Weiterbildung

Jeder hat es selbst in der Hand! Wenn man hohen Einsatz zeigt, wird dieser gesehen, gewürdigt und belohnt. Wenn man eher ein Mitläufer ist, dann wird es schwierig, da diese von den Top Performern überholt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittlich hoch - dafür wird aber auch viel verlangt! Starker Fokus auf Erfahrung und Qualität.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wurde in der Vergangenheit tendenziell weniger berücksichtigt. Nun liegt auch hier der Fokus drauf. E-Autos sind möglich und auch Job-Bikes werden aktuell verhandelt.

Kollegenzusammenhalt

Super - jeder gibt für den anderen alles, auch wenn dies eine Extraschicht bedeutet! Ich habe es bisher noch nicht erlebt, dass ein Kollege hängengelassen wurde. Hängt allerdings auch von den Teams ab, in denen man arbeitet. Und klar: Dort gibt es Unterschiede!

Vorgesetztenverhalten

Tadellos! Bis zur Geschäftsführung "per Du". Kritik ist willkommen und wird berücksichtigt. Viele der Vorgesetzten gehen mit gutem Beispiel (Einsatz/Commitment) voran - leider nicht alle.

Arbeitsbedingungen

Ideal - tolles, neues Office in Dortmund. Bestes Equipment. Wenn man etwas braucht, bekommt man es.

Kommunikation

Die Kommunikation der Geschäftsführung könnte besser sein, insbes. kontinuierlicher.

Gleichberechtigung

Wenig Frauen, allerdings üblich für Beratung.

Interessante Aufgaben

Durch die vielen Unternehmenszukäufe im CX-Umfeld zweifellos gegeben.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Flexibler und offener Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei KPS AG in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

+ Flexibilität
+ Benefits (Urlaubstage, Firmenwagen)
+ Zusammenhalt
+ Ausstattung / Equipment
+ Standort / Office
+ Atmosphäre / Stimmung

Verbesserungsvorschläge

Die internen Strukturen und Organisation könnten teilweise etwas verbessert werden. Pro ist definitiv das hohe Maß an Verantwortung, allerdings könnten an manchen Punkten klarere Prozesse und Informationen die Arbeit deutlich effizienter gestalten und den Mitarbeitern eine gewisse Sicherheit geben.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in unserem Team ist sehr gut. Die Kolleginnen und Kollegen arbeiten zusammen, man tauscht sich aus und hilft sich gegenseitig wo es geht.

Work-Life-Balance

Selbstverständlich muss je nach Projektlage teilweise etwas mehr gearbeitet werden. Allerdings hält es sich Rahmen und die Arbeit kann komplett flexibel gestaltet werden (Home Office / Büro / On-site). Auch das Einreichen von Urlaubstagen (von denen man genügend hat) ist in der Regel kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt von Anfang an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und schnell dazu zu lernen. Ebenfalls können Schulungen wahrgenommen werden.

Kollegenzusammenhalt

Die gemeinsame Arbeit und der Zusammenhalt in unserem Team ist sehr gut - alle Kolleginnen und Kollegen sind freundlich, hilfsbereit und kommunikativ! Auch After-Work Meetings, Events, etc. werden regelmäßig veranstaltet und helfen den Team-Spirit aufrecht zu erhalten.

Vorgesetztenverhalten

Unsere Vorgesetzten sind freundlich, kommunikativ und helfen dem Team wo sie können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden aktiv in die Prozesse miteingebunden und zur Zusammenarbeit angespornt.

Arbeitsbedingungen

Unser Standort ist komplett neu und extrem modern. Auch Equipment wird den Mitarbeitern ohne Probleme zur Verfügung gestellt.

Kommunikation

Je nach Projekt sind regelmäßige Stand-Ups und Jour Fixe Termine eingeplant, die über aktuelle Aufgaben und Probleme informieren sollen. Auch Team-übergreifende Meetings werden monatlich angesetzt, die einen Einblick in andere Themen, Sales-Aktivitäten, usw. geben.

Interessante Aufgaben

Interessante und große Projekte, spannende Aufgaben, viel Selbstverantwortung!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN