Workplace insights that matter.

Login
KPS AG Logo

KPS 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 145 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 145 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

KPS ist der europaweit führende Transformationspartner für Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell innerhalb kürzester Zeit radikal auf den Kunden ausrichten und innovative, digitale Prozesse sowie Technologien implementieren wollen. KPS liefert von der Strategieberatung über branchenspezifische Prozessketten bis zur Implementierung modernster Technologien alles aus einer Hand. Das KPS-Team berät Unternehmen End-to-End und integriert Warenwirtschaft, B2B und B2C E-Commerce mit Marketing- & Sales. Besonders in einer digitalen Welt mit dem Kunden im Fokus ist die Fähigkeit, Projekte schnell umsetzen zu können, ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil: Die KPS Rapid-Transformation® Methode beschleunigt Projekte bis zu 50 Prozent.
Reshape and transform rapidly. Your business in a digital world. www.kps.com

Produkte, Services, Leistungen

Strategie-, Prozess- und Technologieberatung, Omnichannel und Digitale Transformation, Kundenmanagement (CXM), Digitales Marketing, E-Commerce, Analytics, Mobility und klassische Warenwirtschaft, Application Managed Services, SAP Gold Partner, SAP Hybris Platinum Partner, Adobe Business Partner, Intershop Premium Partner

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 1100
Umsatz170 Mio EUR

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 136 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    76%76
  • HomeofficeHomeoffice
    68%68
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    64%64
  • FirmenwagenFirmenwagen
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    56%56
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    31%31
  • CoachingCoaching
    24%24
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    12%12
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    11%11
  • KantineKantine
    8%8
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    8%8
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    7%7

Was KPS AG über Benefits sagt

Firmenwagen (stellenabhängig), Fitnessstudio/Spa vergünstigt, Obst & Getränke, Mitarbeiterevents, flexible Arbeitszeiten, interne Weiterbildung an der KPS Academy, Mitarbeiterhandy/Laptop, JobRad (niederlassungsabhängig)

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

  • KPS zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmensberatungen Deutschlands. Starken Persönlichkeiten, die unsere Zukunft aktiv mitgestalten wollen, bieten wir vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten auf Projekten in ganz Europa.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

SAP-Berater und -Entwickler, Java Frontend- und Backend-Entwickler, DevOps Engineers, UX Designer sowie PMO für internationale Transformationsprojekte im Handel

Gesuchte Qualifikationen

Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, hervorragendes Prozessverständnis

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei KPS AG.

  • Kerstin Burgey (Recruiting)

  • Unser Team - Darum KPS!

    Erste Berufserfahrung (mind. 2-3 Jahre), idealerweise Projekterfahrung, Reisebereitschaft, Selbstständigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, professionelles Auftreten, Kreativität, Flexibilität

  • Bewerben Sie sich gerne initiativ, auch wenn Sie derzeit keine relevante Stelle ausgeschrieben finden! Verraten Sie uns dabei, was Sie an der KPS reizt. Wir legen Wert auf eine offene und unkomplizierte Kommunikation.

  • Online über unsere Karrierewebsite https://www.kps.com/de.career.jobs.html

  • Telefonische Erstgespräche gefolgt von einem persönlichen Kennenlernen; bei Entwicklern u.U. auch in Verbindung mit einem Test.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- innerhalb der Verwaltung sind alle Kollegen super freundlich und offen
- man wird schnell in das Team integriert
- 2 x pro Woche wird frisches Obst geliefert für die Belegschaft
- 1 x im Monat kommt ein Masseur in das Office
- es besteht die Möglichkeit flexibel Home Office zu machen
- der Standort in München ist sehr schnell und leicht von der Autobahn zu erreichen
- es herrscht ein sehr guter Zusammenhalt innerhalb der Verwaltung, wodurch das Arbeiten ...
Bewertung lesen
Meinungen werden gehört, Bedürfnisse des einzelnen werden wahrgenommen, persönliche Freiheiten/Grenzen werden gut akzeptiert
Bewertung lesen
Bezahlung, Unternehmenskultur, Wissenstransfer und Karrieremöglichkeiten
Bewertung lesen
Man weiß wie man feiert - leider manchmal zu exzessiv und ohne Anstand
Sehr interessante Themen und große Entwicklungschancen vor allem im Bereich Supply Chain und Logistik. Transparente Kommunikation zwischen den Führungskräften, die mehr Lernen und Entwicklung unterstützt. Würde ich sehr empfehlen, wenn man in einer wachsende Unternehmen arbeiten möchte.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 76 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

HR in München ist personell unterbesetzt und zu weit weg für Angelegenheiten in Dortmund
Bewertung lesen
Es zählt nur eines: Geld und Leistung!
Bewertung lesen
1 Jahresgespräch ist zu wenig, jeder Projektleiter denkt nur an "sein Projekt", zu hohe Arbeitsbelastung wegen zu hohem "Overhead" an zusätzlichen (bürokratischen) Aktivitäten
Bewertung lesen
Viele Versprechungen die niemals in die Tat umgesetzt werden. Man wird dumm und klein gehalten.
Keine Chance an seinen Aufgaben zu wachsen.
Betriebsblindheit
Homoffice Tage muss man sich im Jahr 2020 hart erkämpfen zumindest wenn man nicht zu den "oberen Zehntausend" gehört
Kaum Zusammenhalt und freundliches Miteinander mit den Kollegen (ausser mit Einzelnen)
Umgang mit Corona war eine Katastrophe, keine Anasage von ganz Oben, manche Abteilungsleiter überlassen ihren Angestellten "wie sie es machen wollen" - wenn du nicht führen kannst ...
Die richtigen „Kreise“ bestimmen deine Karriere
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 48 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Zu viel Arbeitsteilung in Projekten führt zu weniger Verantwortungsbewusstsein des Einzelnen und zu höherem Abstimmungsaufwand, ergo zu zu hohen Kosten, die der Kunde nicht (mehr) bereit ist zu zahlen...und der Berater in Form von Arbeitsstunden nicht bereit ist zu leisten. Mehr Eigenverantwortung für weniger Projektbeteiligte und effizientere Meetings statt zu viel Bürokratie wäre mein Vorschlag
Bewertung lesen
Mehr Wertschätzung - sonst laufen Euch die Mitarbeiter weg. Und sicherlich der ein oder andere Kunde
- klarere interne Strukturen und Verantwortliche
- interne Richtlinien, an welche sich alle zu halten haben
Bewertung lesen
die technische Ausrichtung auf SAP bedingt wie modern ein Techstack sein kann
Bewertung lesen
Die internen Strukturen und Organisation könnten teilweise etwas verbessert werden. Pro ist definitiv das hohe Maß an Verantwortung, allerdings könnten an manchen Punkten klarere Prozesse und Informationen die Arbeit deutlich effizienter gestalten und den Mitarbeitern eine gewisse Sicherheit geben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 63 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von KPS ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,1 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Generell guter Umgang mit allen Kollegen.
5
Bewertung lesen
Kann ich aufgrund der kurzen Betriebszugehörigkeit noch nicht einschätzen.
3
Bewertung lesen
Der Altersdurchschnitt ist höher als bei anderen IT Buden
5
Bewertung lesen
Ich habe bisher keine negativen Erfahrungen gemacht.
5
Bewertung lesen
alles gut, viele ältere Kollegen haben eh schon das Handtuch geworfen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 16 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KPS ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 56 Bewertungen).


Zu viele Meetings mit zu wenig Output, Projektleitung lässt einen in Arbeit "absaufen". Zu viele "ungeplante" Meetings als Folge der zu großen Arbeitsteilung
2
Bewertung lesen
Viel "zwischen den Zeilen" - wenig Offenheit
da muss vieles verbessert werden...
1
Bewertung lesen
einige Vorgesetzte lassen den Chauvi massiv raushängen, zum Fremdschämen.
Im "Spaß" wird vom Treffen in der dunklen Tiefgarage geredet und was da passieren könnte. Gruselig.
1
Bewertung lesen
Man erfährt das Nötigste. Gerne wird man erstmal kritisiert, weil man etwas nicht entsprechend umgesetzt hat. Leider fehlte die benötigte dafür im Vorfeld.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 56 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 44 Bewertungen).


Lässt sich alles einrichten, wenn man möchte. Nach oben stehen einem die Wege offen. Wer sich berufsbegleitend weiterbilden möchte, kann das ebenfalls tun. SAP Schulungen kann man bspw. nach Absprache mit dem Fachbereich / Vorgesetzten in Anspruch nehmen.
5
Bewertung lesen
Es besteht zu jederzeit die Möglichkeit sich intern oder extern weiterzubilden.
4
Bewertung lesen
wenn man sich auf die Hinterbeine stellt, gibt's Schulungen. Sonst nicht.
2
Bewertung lesen
Immer neue Partner von Aussen anstatt die eigenen Leute fördern
2
Bewertung lesen
Hängt nur von dem Verhältnis zum Partner ab. Offensichtliche Inkompetenz kann locker durch schleimen wieder gut gemacht werden. Manchmal ist harte Arbeit auch für die Karriere gut, sehr oft ist sie aber egal.
Weiterbildung ist nicht fakturierbar... Wenn man ein gutes Verhältnis zu "seinem" Partner hat, kann man auch etwas bekommen. Gefragt sind aber eher Einzelkämpfer, die im Hotel abends sich noch weiterbilden.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 44 Bewertungen lesen

Gehälter

70%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 135 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in13 Gehaltsangaben
Ø65.400 €
Frontend-Entwickler:in8 Gehaltsangaben
Ø52.300 €
Java Developer:in5 Gehaltsangaben
Ø65.200 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KPS
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
KPS
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards