Workplace insights that matter.

Login
LIST Gruppe Logo

LIST 
Gruppe
Bewertungen

135 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 86%
Score-Details

135 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

113 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 18 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von LIST Gruppe über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Voll empfehlenswert

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LIST AG in Nordhorn gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

ich bin rundum zufrieden mit meinem Arbeitgeber, familiäre Atmosphäre, Vereinbarkeit von Familie und Beruf vollumfänglich gegeben, würde ich zu 100 % weiter empfehlen

Image

das Unternehmen hat sich einen guten Namen in der Branche gemacht. Das Image ist gut besetzt und wird gepflegt.

Work-Life-Balance

Branchentypisch schwierig, ein Bemühen um Verbesserung ist aber spürbar

Karriere/Weiterbildung

Besser geht es nicht

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist okay, Sozialleistungen absolut top

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da ist noch Luft nach oben, das wurde erkannt und jetzt wird gehandelt

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut, Ausreißer gibt es überall

Vorgesetztenverhalten

Bin top zufrieden

Arbeitsbedingungen

Top, bleiben keine wünsche offen

Kommunikation

Manches erfährt man zu spät

Interessante Aufgaben

Projekte werden komplexer, nicht immer von Vorteil


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Das Unternehmen befindet sich im absolutem Wachstum

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei List Bau Nordhorn GmbH & Co.KG in Nordhorn gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

An- und Abreise zu den Projekten in den Wochenarbeitsstunden berücksichten.
Eine digitale Zeiterfassung einführen zur Anrechnung von Überstunden.

Work-Life-Balance

Projektgeschäft bedeutet deutlich mehr als 40 Std. die Woche...
Tendenz geht zu mindestens 50 Std. die Woche durch die An- und Abreise zu den überregionalen Projekten. Es erfolgt keine Auffassung von Überstunden.

Karriere/Weiterbildung

Es werden sehr viele Weiterbildungen angeboten und es wird darauf geachtet, dass sich jeder AN zwei mal im Jahr anmeldet.

Gehalt/Sozialleistungen

Auszahlung erfolgt immer pünktlich.
Gehalt ist unterhalb des Branchendurchschnitts.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Nachhaltigkeitsbereich wird stark ausgebaut und gelebt.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team!

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt ist eher jung - bei den wenigen älteren Kollegen wird ihr Fachwissen sehr geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Dem Arbeitnehmer wird die neuste Technik wie Smartphone, Tablet und Laptop zur Verfügung gestellt. Die Geräte sind auch zur privaten Nutzung freigegeben.
Im Büro sind ergonimische Schreibtische und Stühle für alle Mitarbeiter vorhanden.

Interessante Aufgaben

Die Projekte werden komplexer in ihrer Ausführung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Top Arbeitgeber, Top Team und sehr kollegialer Führungsstil

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei List BiB Bielefeld GmbH & Co. KG in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, allgemeiner Umgang, soziale Einstellung, Vergünstigungen diverser online Shops, Die Büroausstattung ist klasse

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts nennenswertes.

Verbesserungsvorschläge

Perfekt, so wie es ist. Mehr kann ein Arbeitgeber seinen Mitarbeiter(inne)n nicht geben.

Arbeitsatmosphäre

Jeder hat seine aufgaben und bekommt bei bedarf auch die Unterstützung der Kollegen.

Image

Sehr gut.

Work-Life-Balance

Vetrauensarbeitszeit, Homeofficearbeitsplätze, soweit es möglich ist können Private Belange berücksichtigt werden, 30 Urlaubstage

Karriere/Weiterbildung

Wer sich einbringt, der kann hier auch Karriere machen

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen/innen sind super freundlich, man kommt mit jedem gut zurecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrung der Älteren Kollegen wird geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Klare Kommunikation und einem wird nicht das Gefühl gegeben, dass man nicht zu ihnen kommen kann.

Arbeitsbedingungen

Alles super!

Kommunikation

Alles wird offen kommuniziert, egal welche Position.

Interessante Aufgaben

Gute und interessante Projekte.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Überstunden sind mit dem Gehalt abgegolten.

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LIST in Nordhorn gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist extrem schick. Alles sieht aus wie geleckt.

Image

Dank Marketingabteilung mit 10-12 Mitarbeitern ist das Image ziemlich gut

Work-Life-Balance

50 Stunden+ werden erwartet. Wird die Erwartung nicht erfüllt, wird man auch schnell mal abgesägt

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsangebote gibt es zu hauf. Karriere machen nur die Leute die ihr Image am besten pflegen. Wer wegen seiner Arbeitsleistung Karriere machen will, sollte auf jeden Fall wo anders anfangen.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die verlangte Topleistung leider unterdurchschnittlich. Es gibt weder Weihnachts- noch Urlaubsgeld. Von Coronageld war ebenfalls nicht die Rede.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Schein als sein

Kollegenzusammenhalt

Die alten Hasen halten zusammen. Da jeden Monat mindesten 10 neue Mitarbeiter anfangen, ist der Zusammenhalt nicht wirklich toll.

Umgang mit älteren Kollegen

Schwer zu bewerten. Viele ältere gibt es nicht. Der Altersdurchschnitt beträgt gefühlt 25

Vorgesetztenverhalten

Entweder du funktionierst von alleine oder du wirst nicht alt. Ob man vernünftig eingearbeitet wird, ist Glückssache.

Arbeitsbedingungen

Gute Ausstattung

Kommunikation

Man erfährt nur das was man auch erfahren soll. Den Rest muss man sich zusammenreimen.

Gleichberechtigung

Ob Frau oder Mann spielt keine Rolle

Interessante Aufgaben

Meistens ist die Arbeit interessant

Mehr Schein als Sein.

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei List Bau Bielefeld GmbH in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dienstwagen mit privater Nutzung. (Auswahl wird jedoch immer mehr eingeschränkt)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig erfahrene Projektleiter, Vorgesetzte mit mangelnder Sozialkompetenz.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fokus auf interne Kommunikation und Bedürfnisse der Mitarbeiter legen.

Image

Für das Image wird mehr gearbeitet als die Mitarbeiter.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen und Studium werden gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Reines Fixgehalt, keine Zulagen wie in anderen Bauunternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Personenabhängig

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Thema bei List Bau, da List Bau ein junges Unternehmen ist.

Vorgesetztenverhalten

Führungsetage schwach

Arbeitsbedingungen

Gute IT-Ausstattung und direkte Firmenwagen Übergabe, auch zur privaten Nutzung.

Kommunikation

Teamabhängig

Interessante Aufgaben

Interessante Projekte, hohe Verantwortung.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

DAS Ingenieurbüro zum durchstarten

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei intecplan GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die weitreichenden Kontakte zu anderen Unternehmen, grandiose Projekte von LP1 - LP8,
Folgeprojekte nach sehr gutem Abschluss der vorausgegangenen Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die GF und Teamleiter sollten nicht nur steht’s bemüht sein.
Setzt euch für uns ein, werft euch mehr vor uns, wie wir uns vor unsere CAD/Revit-Kontrukteure*innen.
Schickt die Mitarbeiter*innen mit gesundheitlichen Defiziten über die Pandemie ins Homeoffice.

Verbesserungsvorschläge

Modernere Büros, Fortbildungen und die Möglichkeit diese auch wahrnehmen zu können.
Homeoffic-Pflicht während des Lockdowns, Möglichkeit des Homeoffice auch nach der Pandemie.

Arbeitsatmosphäre

Wie in jedem Ingenieurbüro gibt es stressige Tage, aber auch gute. Das Arbeitspensum ist sehr hoch und das Team ist stets bemüht sich untereinander zu unterstützten und die Aufgaben zu bewältigen.

Image

Das Ingenieurbüro, dass bereits über 45 Jahre am Markt beteiligt ist, hat über die Jahre viele gute Mitarbeiter*innen an den Markt abgeben müssen.

Work-Life-Balance

Wir erwirtschaften wir mit unserer Leistung.

Karriere/Weiterbildung

Es wird sich steht’s bemüht, die Fortbildungen der Mitarbeiter*innen zu ermöglichen. Insbesondere die Führungskräfte.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist in erster Linie Verhandlungsbasis.
Wenn eine sehr gute Leistung durch Mitarbeiter*innen verbucht wurde, spiegelte sich dies in bis zu vier unversteuerten Boni wieder.
Es werden weitere Versicherungen angeboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die GF ist stets bemüht den Anforderungen der Belegschaft Genüge zu tun.

Kollegenzusammenhalt

Das Pensum, Überstunden sowie Wochenendarbeit schweißt zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird sehr darauf geachtet, dass ältere Mitarbeiter*innen während der Corona-Kriese im Homeoffice befinden.

Vorgesetztenverhalten

Die GF ist stets bereit für ein offenes Gespräch und das Verhalten gegenüber den Mitarbeitern*innen ohne Tadel.

Arbeitsbedingungen

Es wird auch sehr darauf geachtet, dass die Arbeit gerecht verteilt wird, sodass jede*r Mitarbeiter*inn seine Stärken einbringen kann.

Kommunikation

Es wird sich nach allen Kräften bemüht, eine funktionierende und Störungsfreie Kommunikation aufzubauen und beizubehalten.

Gleichberechtigung

Es wird sich stets auf ein gutes Verhältnis zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bemüht.

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen akquiriert großartige Projekte.
Kritik seitens der Mitarbeiter*innen ,bezugnehmend auf Terminorginasition, wurde mit bekräftigender Meinung kommuniziert.

IntecPlan Niederlassung München, neu, jung und dynamisch

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei intecplan GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

kurze Wege und flache Hirarchien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

den Namen bekannter machen

Arbeitsatmosphäre

tolles Büro mit sehr viel persönlichem Freiraum

Image

jung, dynamisch und langsam lernt man den münchener Standortort der IntecPlan im Bezug auf TGA Planungsleistung auf dem Markt kennen.
Hier besteht noch enormes Potenzial

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, 30 Urlaubstage, gemeinsame Aktivitäten, Luft nach oben ist immer

Karriere/Weiterbildung

wird verpflichtend eingefordert....

Gehalt/Sozialleistungen

wow, über die üblichen VWLs hinaus zuviel um auf zu zählen :-)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird aktiv Müll getrennt, möglichst wenig Papierausdrucke erzeugt

Kollegenzusammenhalt

die Kolleginnen und Kollegen die sich hier zusammengefunden haben kennen sich teil schon viele Jahre aus teils gemeinsamen Aufgaben. Top, könnte kaum besser sein

Umgang mit älteren Kollegen

die Kolleginnen und Kollegen begegnen sich auf Augenhöhe

Vorgesetztenverhalten

sehr angenehm, immer ein offenes Ohr, verbindlich

Arbeitsbedingungen

Großzügige Büroräume, technisch top ausgestattet, alle Arbeitsplätze sind Homeoffice geeignet als Laptoparbeitsplätze ausgestattet

Kommunikation

kann man immer verbessern

Gleichberechtigung

Frau(en) in Führungsposition

Interessante Aufgaben

gute und interessante Projekte

Etabliertes TGA Planungsbüro mit toller Niederlassung in München

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei intecplan integrierte technische Planung GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

jung, dynamisch, modern, setzt Vorhaben schnell in die Realität um

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- nichts -

Verbesserungsvorschläge

- am Ball bleiben und die Motivation nutzen

Arbeitsatmosphäre

locker, ungezwungen, Freiräume, warm, angenehm, integrierend, begeisternd

Image

Die Niederlassung München ist seit dem 01.07.2020 am Markt tätig. Alle Mitarbeiter die sich hier zusammengefunden haben sind hoch motiviert und hungrig.
Alle versuchen diesen "Flow" mit zu nehmen und entsprechend ist auch die Begeisterung.

Work-Life-Balance

Vetrauensarbeitszeit, Homeofficearbeitsplätze, soweit es möglich ist können Private Belange berücksichtigt werden, 30 Urlaubstage !!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist verpflichtend gefordert !! :-)
Das Unternehmen hat sich neben AutoCAD dem Thema BIM/Revit verschrieben und fördert/schult alle Mitarbeiter dahin auch.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird ein ein faires und den Aufgaben entsprechendes Gehalt gezahlt das individuell verhandelt wird.
Es werden diverse Sozialleistungen geboten, angefangen bei VWL, Krankenzusatzversicherungen, Altersver-/ Vorsorgeprogramme, Teilnahme an Fitnessprogrammen zu sehr vergünstigten Konditionen.
E-Bike Finanzierungen etz. Sehr umfangreiches Sozialleistungsprogramm.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird darauf geachtet möglichst wenig "Papierausschuss" zu produzieren. Müll wird getrennt.
Es steht eine Wasseraufbereitungsanlage zur Verfügung welche Leitungswasser zu Trinkwasser und Teewasser aufbereitet das zum kostenlosen Konsum zur Verfügung steht.

Kollegenzusammenhalt

TOP, der Faktor überhaupt,

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersschnitt nicht sehr hoch.
Es herrsch ein netter höflicher Umgangston. Jeder steht jedem mit Rat und Tat zur Verfügung sodass keine Fragen unbeantwortet bleiben. Das macht das Arbeiten hier in München sehr angenehm.

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchie, kurze Wege, Anmerkungen und Bedürfnisse werden soweit es möglich ist berücksichtigt und umgesetzt.
Die Führungspersonen sind jederzeit ansprechbar und gehen individuell auf die Mitarbeiter ein.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze sind sehr weiträumig gestaltet und bieten individuell viel Platz. Alle Arbeitsplätze sind mit Laptop ausgestattet. Durch die Ausrüstung der Arbeitsplätze ist jederzeit auch auswärtiges Arbeiten möglich.
Die Büroräume sind sehr offen gestaltet mit vielen Individualboxen die man zu einem abgeschirmten Arbeiten etz. nutzen kann.
Es gibt eine sehr große Küche mit Sitzmöglichkeiten, Kochstellen, Microwelle und einer Kaffeemaschine welche kostenlos zur Verfügung steht.
Darüber hinaus gibt es einen Kicker und eine Dartscheibe, diese können auch durchaus einmal spontan genutzt werden. Ja das geht auch !!!

Kommunikation

#KLARTEXT
direkt, verbindlich, höflich, auf Augenhöhe

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil überwiegt dem der Männer, ca. 60/40
Frauen sind in Führungspositionen vertreten.

Interessante Aufgaben

Software und Programme werden geschult, es wird versucht durch Schulungen alle Mitarbeiter auf ein weitestgehend gleiches Level zu schulen. Interessante Projekte werden bearbeitet. Die Positionen werden gefördert und gefordert. Eigenverantwortliches Arbeiten wird gefördert und bietet jedem Mitarbeiter die Möglichkeit sich dieser Herausforderung zu stellen.

Zu spät bei List eingestiegen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei List Bau Bielefeld GmbH in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Sorge um die eigenen Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

Bei der Besetzung der Baustellen möglichst mit gleicher Besetzung arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Eine schöne Erfahrung wert, sich bei List Bau umzuschauen.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei List Bau Nordhorn GmbH & Co.KG in Nordhorn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Büroausstattung ist klasse!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der enorme Zeitaufwand, den man mit sich bringen muss.

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Durchschnittliches Gehalt aber bei einem enormen Zeitaufwand.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN