Navigation überspringen?
  

Materna Information & Communications SEals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Materna Information & Communications SE Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,87
Schnelle Antwort
3,78
Erwartbarkeit des Prozesses
3,59

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,56

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,79
Vollständigkeit der Infos
3,74
Angenehme Atmosphäre
3,95
Wertschätzende Behandlung
3,93
Zufriedenstellende Antworten
3,86
Erklärung der weiteren Schritte
3,98
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.Aug. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Umgang mit Konfliktsituationen (Beispiel nennen)
  • Lebenslauf, Studiumswahl/-wechsel
  • Lieblingsfächer im Studium, Motivation der Bewerbung

Kommentar

Eine persönliche Absage nach zwei Vorstellungsgesprächen (Telefon/vor Ort: 3 Std. insgesamt) wäre wünschenswert.
Des Weiteren fand ich persönlich das zweite Interview überflüssig, da mir die gleiche Person gegenüber saß und keine neuen Fragen oder Informationen hatte. Die zweite eigentlich eingeplante Gesprächspartnerin für den Termin vor Ort tauchte nicht auf und es wurde auch kein Grund für die Abwesenheit erläutert. Zudem waren meine Unterlagen aus dem System verschwunden, welches ziemlich uninteressiert und unorganisiert wirkte.

Positives: Klare Strukturen im Ablauf des Bewerbungsprozesses und zeitnahe Rückmeldung zur Bewerbung.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    Materna GmbH Information & Communications
  • Stadt
    Dortmund
  • Beworben für Position
    Business Analyst Public Sector
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, vielen Dank für das ausführliche Feedback zu Ihrem Bewerbungsprozess bei uns. Mit Bedauern mussten wir lesen, dass hier anscheinend einiges nicht so gelaufen ist, wie es unser Bewerbermanagement vorsieht. Wir haben Ihre Bewerbung intern noch einmal nachvollzogen. Leider war es an dem Tag so, dass der für Ihr Gespräch geplante Teilnehmer aus der Fachabteilung zu einem wichtigen Kundeneinsatz abgerufen wurde. In der Kürze der Zeit konnte kein adäquater Ersatz beschafft werden. Bewerbungsunterlagen werden bei uns in einem professionellen Bewerbermanagement-System erfasst und datenschutzkonform gespeichert. Die Zugänge zu den Unterlagen der Bewerber werden den Interviewern nur für eine gewisse Zeit zur Verfügung gestellt. Läuft diese Zeit ab, ist der Zugangslink nicht mehr gültig. Dies muss in Ihrem Fall ebenfalls passiert sein. Keinesfalls sind Ihre Unterlagen verloren gegangen. Eine offene Atmosphäre, eine schnelle Bearbeitung und eine gute Kommunikation sind uns besonders wichtig, was uns von Bewerbern auch regelmäßig bescheinigt wird. Wir hoffen, dass wir den Sachverhalt nachträglich doch noch zu Ihrer Zufriedenheit aufklären konnten. Bei Rückfragen können Sie mich jederzeit gerne ansprechen. Mit freundlichen Grüßen Gerion Wolff Leiter Marketing & Kommunikation

Gerion Wolff
Leiter Marketing und Kommunikation

Wie ist die Unternehmenskultur von Materna Information & Communications SE? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 13.Aug. 2019 (Geändert am 16.Aug. 2019)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich hatte ein telefonisches Gespräch mit Frau XYZ (Standort Berlin) gehabt. Sie war nicht so gut vorbereitet und konnte einige Rückfragen bezüglich der Stelle nicht beantworten. Als Nicht-Muttersprachler hatte ich mich schlecht ausgedrückt und gefragt, ob man sich im Laufe der Zeit als Softwarearchitekt spezifizieren kann (Hier wollte ich nur wissen, inwiefern das Traineeprogramm angepasst werden kann). Frau XYZ hat diesen Satz "angegriffen", in dem Sie meinte, dass eine solche Frage KEINEN SINN macht. Dann betonnte sie, dass diese Frage genau sinnvoll, wie die Frage "Darf man Karrierre machen?" ist, was mich es mich nervös gemacht hat. Das zeigte ihre Inkompetenz, weil ein reibungsloses Vorstellungsgespräch im Interesse des Unternehmens ist, wo sie eingestellt wurde.
--
Im Gegensatz zu meiner Interviewerin sind die anderen HR Mitarbeiter des Unternehmens viel freundlicher und kompetenter.
--
MfG
--

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Materna
  • Stadt
    Dormund
  • Beworben für Position
    Trainee "Mit Highspeed zum zertifizierten Java-Experten (m/w/d)"
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, vielen Dank für das ausführliche Feedback zu Ihrem Bewerbungsprozess bei uns. Mit Bedauern mussten wir lesen, dass das Telefoninterview nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelaufen ist. Dafür entschuldigen wir uns. Da unser Traineeprogramm "Mit Highspeed zum zertifizierten Java-Experten" eine sehr hohe Nachfrage hat und wir deshalb sehr viele Telefoninterviews durchführen, war es uns auch im Zusammenspiel mit der Anonymität hier bei kununu leider nicht mehr möglich, Ihren Fall intern noch einmal konkret nachzuvollziehen. Eine offene Atmosphäre, eine schnelle Bearbeitung und eine gute Kommunikation sind uns besonders wichtig, was uns von Bewerbern auch regelmäßig bescheinigt wird. Wir bedauern deshalb, dass es bei Ihnen offenbar anders war. Ihre Bewertung und die darin geäußerte Kritik nehmen wir sehr ernst und werden Ihr Feedback in die kontinuierliche Verbesserung unserer Prozesse einfließen lassen. Mit freundlichen Grüßen Gerion Wolff Leiter Marketing & Kommunikation

Gerion Wolff
Leiter Marketing und Kommunikation

  • 21.Juli 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Den Bewerber über den weiteren Verlauf informieren + Feedback anbieten

Nach meinem Bewerbungsschreiben gab es ein Telefonat. Es wurde mir gesagt, dass ich innerhalb von zwei Wochen Feedback erhalte.
Es hat sich niemand mehr bei mir gemeldet. Eine E-Mail Adresse oder Telefonnummer der Kontaktperson hatte ich auch nicht. Kontakt musste ich über die Personalabteilung herstellen.
Als ich die E-Mail Adresse hatte, habe ich mein Interesse erneuert und wurde zum VG nach Dortmund eingeladen. Habe mir einen extra Urlaubstag genommen. Hin- und Rückreise haben jeweils vier Stunden beansprucht. Hinzu kam die Vorbereitung auf das Gespräch. Im VG habe ich mich bestens präsentiert und bin eigentlich hervorragend geeignet für die Stelle.

Jedenfalls hatten sie scheinbar trotzdem irgendwas zu meckern, so dass ich eine Absage erhielt. Danach habe ich etliche Male (!!!) angerufen und E-Mails geschrieben und um ein kurzes Telefonat gebeten. Scheinbar war ich ein paar Minuten Zeit nicht mehr wert, nachdem ich einen enormen Zeitaufwand für eine Stelle als schlecht bezahlten Trainee geleistet habe. Ich habe nicht mal nach Feedback gefragt, sondern nur nach einem Telefonat.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Materna
  • Stadt
    Dormund
  • Beworben für Position
    Software Entwickler Trainee
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, vielen Dank für das ausführliche Feedback zu Ihrem Bewerbungsprozess bei uns. Mit Bedauern mussten wir lesen, dass hier anscheinend einiges nicht so gelaufen ist, wie es unser Bewerbermanagement vorsieht. Eine offene Atmosphäre, eine schnelle Bearbeitung und eine gute Kommunikation sind uns besonders wichtig, was uns von Bewerbern auch regelmäßig bescheinigt wird. Dass es bei Ihnen anders war, tut uns sehr leid. Aufgrund der Anonymität bei kununu ist es für uns allerdings schwer nachvollziehbar, woran genau es gelegen hat. Sehr gerne möchten wir den Sachverhalt deshalb mit Ihnen zusammen aufklären. Bitte kontaktieren Sie uns unter bewerbung@materna.de erneut und beziehen sich bitte auf diese kununu-Bewertung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Mit freundlichen Grüßen Gerion Wolff Leiter Marketing & Kommunikation

Gerion Wolff
Leiter Marketing und Kommunikation

  • 15.Juni 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Vorstellung Abschlussarbeit

Kommentar

Keine unfairen Fragen. Ehrlicher Umgang. Diskussion ohne Zeitdruck, alle Fragen wurden beantwortet. Realistische, gute Einschätzung der vorhandenen Skills. Mit Abstand das angenehmste und professionellste Gespräch während meiner Bewerbungsphase.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Materna GmbH Information & Communications
  • Stadt
    Dortmund
  • Beworben für Position
    Developer
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Zusage
  • 16.Apr. 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Wie sind Sie zu dem Studiengang gekommen? Warum wechseln Sie Ihren Arbeitgeber?
  • Was ist Ihnen wichtig?

Kommentar

Wir sind gemeinsam eine Liste von Aufgabengebieten durchgegangen von denen ich bewerten sollte, ob ich das gerne oder nicht gerne machen möchte. Allerdings ist dies schwierig zu beantworten, wenn man gerade von der Uni kommt und in bestimmten Aufgabengebieten keine Erfahrung hat.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Materna
  • Stadt
    Dortmund
  • Beworben für Position
    Trainee Consulting
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
  • 29.März 2019
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Gründe für Wechsel
  • Stärken, Schwächen, Wo sehen Sie sich in 5 Jahren? - Standart Fragen

Kommentar

Bis heute keine Rückmeldung. Das Gespräch ist fast 4 Wochen her.

Das Gespräch war sehr unprofessionell, man wurde nicht für ernst genommen und bei meinen Antworten wurde der Kopf geschüttelt.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Materna
  • Stadt
    Dortmund
  • Beworben für Position
    Einkaufssachbeater
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
  • 21.Sep. 2018 (Geändert am 25.Sep. 2018)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Haben Sie zusätzliche private IT-Projekte neben dem Studium durchgeführt
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Materna
  • Stadt
    Dormund
  • Beworben für Position
    Trainee
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 07.Nov. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Gründe für Wechsel
  • Auf Interessen aus meinem Lebenslauf wurde eingegangen
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Materna GmbH Information & Communications
  • Stadt
    Göppingen
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    k.A.
  • 12.Okt. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Hobby, Ziele bei Materna
  • Arbeitsplatzwechsel, Erfahrungen
  • eigentlich unzulässige Fragen zu Familienstand und Kinder, allerdings für mich in dem Fall kein Problem.

Kommentar

Die Rückmeldung kam spät und das erst auf Anfrage. Verwertbar war diese für mich persönlich auch nicht.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Materna GbR
  • Stadt
    Dortmund
  • Beworben für Position
    Projektmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 08.Sep. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Gut geführtes Telefongespräch mit Höflichkeit und Wertschätzung gegenüber dem Bewerber. Hat leider nicht geklappt. Die Absage kam zeitnah und war durchaus individuell formuliert.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    Materna GmbH
  • Stadt
    Dormund
  • Beworben für Position
    Content Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage