Workplace insights that matter.

Login
Materna Information & Communications SE Logo

Materna Information & Communications 
SE
Bewertungen

281 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

281 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

137 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 68 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Materna Information & Communications SE über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht.

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Aufgaben mach Spaß, man hat Gestaltungsspielraum, arbeitet größtenteils selbstbestimmt und kann etwas bewegen.

Image

Sicher nicht so bekannt, wie andere größere Mitbewerber. Aber trotzdem hat die Firma MATERNA in meinen Augen ein sehr gutes Image auch über die Grenzen von Dortmund und des Ruhrgebietes hinaus.

Work-Life-Balance

Im Großen und Ganzen absolut in Ordnung. Es kann auch mal stressig werden, aber die ist definitv kein Dauerzustand.

Karriere/Weiterbildung

Man wird gefördert, man muss es halt nur einfordern und sich aktiv darum kümmern.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Großen und Ganzen in Ordnung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt regelmäßig Spenden für soziale Zwecke seitens des Unternehmens.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute Zusammenhalt im Team inkl. der Führungskraft. Wir haben auch gerne nach Feierabend mal etwas zusammen gemacht. Auch über Teamgrenzen hinweg arbeitet man nicht gegeneinander, sondern unterstützt sich gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit ältere Kollegen war seitens der anderen Kollegen und der Führungskraft nicht anders als der Umgang mit jüngeren Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Im bin mit meiner Führungskraft sehr gut klargekommen, wurde immer wertschätzend behandelt, gefordert und gefördert. Außerdem konnte man immer offen und vertrauensvoll miteinander sprechen.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude ist mittlerweile in die Jahre gekommen, aber ein neues Gebäude ist bereits in Planung. Die IT-Ausstattung ist einwandfrei und up-to-date.

Kommunikation

Die Kommunikation habe ich als durchaus gut empfunden.

Gleichberechtigung

Aus meiner Sicht werden hier alle fair behandelt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben haben mir Spaß gemacht und die verschiedenen Projekte und Themengebiete waren durchaus abwechlungsreich.

Viel Gestaltungsspielraum und eine angenehme Teamatmosphäre

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Positiv, samt gelebter Fehlerkultur

Image

Unternehmen, bei dem ich in einem kollegialen Umfeld meine Freiräume ausnutzen kann. Durch Fachexpertise auch bei Kunden hoch im Kurs.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten + nun durch Corona flexibler Arbeitsort ermöglichen einen guten Ausgleich

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen, die für den Job wichtig sind, werden immer gewährt und unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden immer pünktlich ausgezahlt und entsprechen der Verantwortung. Gehälter sind Verhandlungssache.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Regelmäßig gibt es Spendenaktionen für soziale Projekte, die von den Mitarbeitern vorgeschlagen werden können.

Kollegenzusammenhalt

In unserem Team sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Transparent und kollegial

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude ist ein bisschen in die Jahre gekommen aber der Neubau ist ja schon in der Planung.

Kommunikation

Es gibt Quartalsweise Infos des Vorstands an alle Mitarbeiter. Ich fühle mich gut informiert.

Interessante Aufgaben

In unserem Umfeld sehr interessant, wir versuchen uns weiterzuentwickeln, Prozesse zu optimieren und jeder hat seinen individuellen Verantwortungsbereich.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

auf dem aktuellen Stand der Technik

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

große Räume, ergonomische Möbel, gute Lage


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Grenzwertig

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ÖPNV-Anbindung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht reformierbar und resistent gegenüber neuen Ideen.

Verbesserungsvorschläge

Führungspersonal austauschen.

Karriere/Weiterbildung

Nur für auserwählte.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise unangenehm, Kungeleien und unkollegiales Verhalten.

Interessante Aufgaben

Das Produkt an dem ich gearbeitet habe, wurde in den 90er Jahren entwickelt und seitdem nur noch "erweitert". Arbeit bestand hauptsächlich aus Fehlersuche in veralteter Software.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Vernünftiges Unternehmen, das in Mitarbeiter und Führungskräfte investiert.

4,6
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weiterbildungsprogramme für Führungskräfte. Diese kommen den Mitarbeitern zugute.
Viel Gestaltungsfreiheit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mit der Einführung des Betriebsrates hat die Flexibilität in den Entscheidungen stark abgenommen.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation mit den Vorgesetzten über die direkte Führungskraft hinaus fördern.

Image

Leider ist das interne Image schlechter als das Unternehmen es verdient hat.

Work-Life-Balance

Hängt davon ab, ob man unterwegs ist.

Vorgesetztenverhalten

Alle versuchen das Beste aus sich herauszuholen.

Kommunikation

Es ist von jeder Führungskraft abhängig. Sinnvolle Ansätze für unternehmensweite Kommunikation sind da. Ist aber schwierig.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Unternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Work-Life-Balance

Keiner sagt was, wenn man mal früher los muss. Pflicht ist natürlich seinen Job gut zu machen und auch mal länger da zu sein, wenn es wichtig ist.

Arbeitsbedingungen

Neues Gebäude muss dringend kommen. Aber ist ja in Arbeit.

Kommunikation

Jeder meckert immer über Kommunikation. Aber: Es gibt keine bessere und offenere als hier bei Materna. Die Mitarbeiter werden immer abgeholt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nach oben kriechen nach unten mit Stahlkappe tretten

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Ausgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die momentane Situation der Fitma

Verbesserungsvorschläge

Mal drüber nachdenken wie es vor 15 Jahren war

Work-Life-Balance

Life was?

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dürfen wir noch ein Stück Regenwald abrufen? Der Winter kommt ja bald

Kollegenzusammenhalt

Wenn es der Kollege nicht grade wieder eine Stufe höher will

Vorgesetztenverhalten

Immer schön klein machen und fremde Ideen nach oben als eigene verkaufen.

Arbeitsbedingungen

Zu kleine Büros mit zu vielen Menschen

Gleichberechtigung

Hier wird jeder gleich mies behandelt

Interessante Aufgaben

Manchmal wenn der Vorgesetzte mal wieder was verkaufen will


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

ein modernes und flexibles Unternehmen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

bietet beste Bedingungen und achtet auf Team-Working

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Frauen immer noch nicht gleichberechtigt, Gehälter könnten höher sein

Verbesserungsvorschläge

keine, vielleicht, dass die Frauen besser in der Karriereleiter dastehen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Absolut empfehlenswertes Unternehmen. Als Arbeitgeber einfach Super.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Persönliche Weiterentwicklungs Möglichkeiten im Beruf / Karriere. Faires Management. Gute Soziale Absicherung,

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegial


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Materna wird immer besser und bemüht sich sehr

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Materna Information & Communications SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Events des Unternehmens (Sommerfest, Weihnachtsfeier, BrownBagSession, Online-Seminare, KidsCamp in den Sommerferien und Kundenveranstaltungen). Es wird den Mitarbeitern einiges geboten und man lässt sich immer etwas Neues einfallen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation ist noch nicht 100 %ig optimiert.
Es wäre ratsam auch mal ein paar Vorgesetzte zu prüfen, wie sie mit ihren Mitarbeitern oder auch Reinigungskräften wirklich umgehen! Das würde wohl die Managementebene erschrecken.

Verbesserungsvorschläge

Die Pandemie hat gezeigt, dass Homeoffice absolut funktioniert. Das sollte beibehalten werden, da es für die Umwelt und auch für die Mitarbeiter eine Erleichterung bedeutet.

Arbeitsatmosphäre

optimal

Image

Image wird immer besser. Materna hatte schon vorher einen guten Ruf bei öffentlichen Auftraggebern. Seit 2-3 Jahren ist der Kundenservice viel besser geworden.

Work-Life-Balance

optimal - Gleitzeit und Homeoffice

Karriere/Weiterbildung

Bei jedem Jahresgespräch hat man die Chance auf weitere Weiterbildungen,usw.

Gehalt/Sozialleistungen

ist in Ordnung

Kollegenzusammenhalt

Ich bin zufrieden

Umgang mit älteren Kollegen

optimal

Vorgesetztenverhalten

Einige Teamleiter sind nur Teamleiter, weil sie Jahrzehnte bei Materna sind und nicht weil sie geeignete Teamleiter sind. Schwarze Schafe gibt es immer, aber wenn eine hohe Flutuation oder viele Beschwerden aus einer Abteilung kommen, dann würde ich es mal hinterfragen und Konsequenzen ziehen. Der Fisch stinkt vom Kopf!

Arbeitsbedingungen

optimal

Kommunikation

Verbesserungswürdig

Gleichberechtigung

optimal

Interessante Aufgaben

Es gibt mal interessante Aufgaben, mal sinnlose Aufgaben...


Umwelt-/Sozialbewusstsein

MEHR BEWERTUNGEN LESEN