Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
MediaCom Deutschland Logo

MediaCom 
Deutschland
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score336 Bewertungen
74%74
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

38%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 175 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Mediaberater39 Gehaltsangaben
Ø46.400 €
Mediaplaner24 Gehaltsangaben
Ø43.900 €
Teamleiter:in15 Gehaltsangaben
Ø59.000 €
Gehälter für 17 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
MediaCom Deutschland
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Einsatz wertschätzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MediaCom Deutschland
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR
Unternehmenskultur entdecken

Hallo, Wir sind MediaCom, wir sind anders als andere Mediaagenturen.

Wer wir sind

„See the Bigger Picture” ist unsere Vision. „People First, Better Results” ist unsere Philosophie. #onemediacom

MediaCom verhilft Marken mit „See the Bigger Picture“ zu mehr Wachstum. Dazu wenden wir unsere einzigartige „Systems Thinking“-Philosophie und -Technologie in allen marketingrelevanten Bereichen an: Media, Messaging und Daten. So entwickeln wir Kommunikationsstrategien, die zu schnellen Ergebnissen führen und Marken dabei unterstützen, sich erfolgreich für die Zukunft aufzustellen.

Als Teil von WPP, der weltweit größten Werbeholding für Marketingkommunikation, und GroupM, der Media-Investment Management Gruppe von WPP, haben wir Zugang zu den umfangreichsten Daten, den verlässlichsten Benchmarks und den fortschrittlichsten Lösungen auf dem Markt. Dies hilft uns dabei, umfassende Lösungen für alle Marketing-Herausforderungen zur Verfügung zu stellen.

Auf unseren Erfolg zahlt zudem unsere langjährige Überzeugung „People First, Better Results“ ein. Wir sind überzeugt, dass wir durch Investitionen in das Wohlbefinden, die Karriere und die Kompetenzen unserer Mitarbeiter*innen dazu beitragen, den geschäftlichen Erfolg unserer Kunden zu fördern.

Im Jahr 2020 führte dieser Ansatz zur Auszeichnung von MediaCom zum Global Media Network of the Year durch Eurobest und Festival of Media Global, bei den WARC Media Awards war MediaCom die am häufigsten ausgezeichnete Agentur.

MediaCom ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Mediakommunikation mit einem Umsatz von 17,6 Milliarden US-Dollar (Quelle: COMvergence, 2020) und beschäftigt 8.000 Mitarbeiter*innen in 125 Büros in 100 Ländern. Zu den globalen Kunden zählen adidas, Coca-Cola (TCCC), Dell, Hasbro, Mars, NBC Universal, P&G, Richemont, Shell, Sony, Uber und Walgreens Boots Alliance.

Perspektiven für die Zukunft

MediaCom bietet verschiedene Einstiegsmöglichkeiten für Berufseinsteiger und –erfahrene sowie Quereinsteiger. Dabei stehen eine gründliche Einarbeitung über unsere BOOST Programme, spannende Aufgaben sowie eine strategische Personalentwicklung an oberster Stelle. Nähere Infos findest du hier.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 700

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 185 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    70%70
  • KantineKantine
    69%69
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    68%68
  • InternetnutzungInternetnutzung
    65%65
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    58%58
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    54%54
  • HomeofficeHomeoffice
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    43%43
  • CoachingCoaching
    38%38
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    38%38
  • ParkplatzParkplatz
    37%37
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    33%33
  • DiensthandyDiensthandy
    28%28
  • EssenszulageEssenszulage
    26%26
  • FirmenwagenFirmenwagen
    18%18
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was MediaCom Deutschland über Benefits sagt

  • Weihnachtsfeier
  • Sommerfest
  • Relax Room
  • Home Office
  • Sabbatical
  • Sportmöglichkeiten (Fußball, Firmenläufe, Cheerleading, Agency-Cup-Teilnahme)
  • Firmenticket
  • Fitness First-Vergünstigung; Rückenkurs Fitness First
  • Vertrauensarbeitszeit / flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Flexible Teilzeitmodelle
  • Reinigungs- und Postservice
  • Betriebsarzt: kostenlose Sehtests und Grippeschutzimpfung
  • Obst, Wasser, Kaffee; Kantine (Subventionierung)
  • Sonderurlaub, z.B. bei Umzug
  • Private Internetnutzung
  • Beratung zur betrieblichen Altersvorsorge
  • subventionierter Parkplatz
  • Arbeitsfreie Tage: Rosenmontag, Silvester, Heiligabend
  • Geburtstagsgeschenke, Weitere Mitarbeitergeschenke (z.B. Hochzeit)
  • Teamevents
  • Babygeschenke
  • Jubiläumsgeld und -blumen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unser Ziel ist, MediaCom zum besten Arbeitsplatz für kompetente, neugierige, liebevolle und leidenschaftliche Menschen zu machen. Wir glauben, dass inspirierte Mitarbeiter unseren Kunden eine bessere Arbeit liefern. Deshalb lautet unsere Philosophie „People first, better results“.

Diese Dienstleistungskultur, aufbauend auf unsere Teams und die Bedürfnisse der Ansprechpartner auf Kundenseite, prägt unsere Arbeit. Individuelle, persönliche Dienstleistung für Kunden ist zentraler MediaCom-Mehrwert. Mehr als andere Agenturen setzen wir dementsprechend auf die Ausbildung und Weiterentwicklung unseres eigenen Personals durch ein breites internes und externes Seminarangebot, verschiedene Ausbildungsprogramme (BOOST) für Trainees, Auszubildende und Quereinsteiger, ein Online-Learning-Hub sowie regelmäßiges 360° Feedback und strukturierte Mitarbeitergespräche.

‚People First, Better Results‘ ist seit über 15 Jahren unsere Überzeugung. Wir investieren in unsere Mitarbeiter, um ihr eigenes Wachstumspotenzial auszuschöpfen. Wir glauben fest daran, dass wir durch Investitionen in unsere Mitarbeiter bestmögliche Ergebnisse erzielen – nicht nur für unsere Teams, sondern auch für unsere Kunden.

Wir pflegen eine Kultur, die Begeisterung entfacht und Kreativität fördert. Unsere Denkweise ist einfach: Inspirierte Mitarbeiter werden unseren Kunden eine bessere Arbeit liefern.

Wir möchten uns stetig Wissen aneignen, um unsere Fähigkeiten optimal auszubauen und aus dem Gewöhnlichen etwas Außergewöhnliches zu machen. Dies tun wir, indem wir Dinge hinterfragen, über unseren Tellerrand schauen und uns durch den Austausch von Ideen gegenseitig bereichern und inspirieren. So können wir letztlich verantwortungsvoll arbeiten und Erfolge erzielen - im Team und weltweit als "One MediaCom".

Agenturleben ist unkonventionell, spannend und durch ständige Veränderung und Weiterentwicklung geprägt. Wir glauben an den innovativen Beitrag jedes einzelnen Mitarbeiters. Erfahrene Mediaexperten finden bei uns das ideale Umfeld, um Ideen zu entwickeln, anzupacken und umzusetzen. Dabei unterstützen unsere internen Daten- und Softwareexperten sowie unsere Forschungsabteilung.

Berufs- und Quereinsteiger lernen durch unser breites Trainingsangebot den Bereich Media umfassend kennen und können schnell erste Verantwortung in Projekten übernehmen. Abgerundet durch ein freundliches Miteinander, ausgeprägte Hands-On Mentalität und vielen mitarbeiterorientierten Benefits bietet MediaCom das ideale Arbeitsumfeld für deine professionelle und persönliche Entwicklung.

Dies bestätigt auch das Top Employers Institute. Als erstes deutsches Agenturnetzwerk sind wir gemeinsam mit GroupM und Wavemaker als Top Employer 2020 ausgezeichnet worden.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Mediaplanung und -beratung: Medienübergreifende Analysen und Optimierungen von Kommunikationssystemen über alle Paid-, Owned- und Earned-Kanäle unserer Kunden in klassischen und digitalen Medien, Entwicklung von crossmedialen Mediastrategien abgestimmt auf die Kundenbedürfnisse und -ziele sowie zielgruppengerechte Aufbereitung der Mediaempfehlungen und Präsentation der Inhalte.
Darüber hinaus suchen wir regelmäßig Unterstützung für unsere Teams in der Markt- und Mediaforschung sowie Daten- und Webanalyse.

Gesuchte Qualifikationen

Du bringst Begeisterung für den Bereich Media und Online Technologien mit, besitzt ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz, hast Freude an analytischen Aufgaben und Zahlen sowie an der Entwicklung neuer Ideen in der Kommunikationsberatung. Die Fähigkeit, aus komplexen Datenzusammenhängen konsequente Schlussfolgerungen zu ziehen und diese klar in Präsentationen vor Kunden darzulegen runden dein Profil ab. Ausgeprägte Handlungs- und Ergebnisorientierung sowie selbstbewusstes und souveränes Auftreten sind für dich selbstverständlich.

Mögliche Studiengänge vorab sind Wirtschafts-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Marketing, Medienwissenschaften.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei MediaCom Deutschland.

  • Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! Was macht dich aus, was begeistert dich und warum siehst du deinen weiteren Weg im Bereich Media- und Kommunikationsberatung oder als Digitalspezialist? Weg von Standardformulierungen und -vorlagen möchten wir durch deine Bewerbung einen ersten Eindruck deiner Person bekommen.

  • Unser Business erfordert es, komplexe Informationen verständlich aufzubereiten und zu vermitteln. Schon mit deiner Bewerbung kannst du uns zeigen, dass dir dies leicht fällt.
    Achte auf vollständige Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse), die sich nicht in Details verlieren sondern konkret, ansprechend und authentisch dich als Person widerspiegeln.

  • Bitte bewirb dich online über unser Karriereportal.

  • Je nach Position Interview, Assessment Center oder Tests

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Insbesondere während der Pandemie hat sich MediaCom als guter Arbeitgeber erwiesen. Keine Kündigungen und keine Kurzarbeit. Im Gegenteil es wurde auf diversen Ebenen Unterstützung angeboten und Dankbarkeit seitens der Geschäftsführung gezeigt.
Bewertung lesen
Das Miteinander, sowohl bei der Arbeit als auch privat, die Kunden und Aufgaben, das große Agenturnetzwerk in dem man für alle Fragen einen Ansprechpartner bekommt, das Mental Health Programm, guter Umgang mit Elternzeit/ halbtags arbeiten etc.
Bewertung lesen
Eine Kultur der Wertschätzung und Offenheit und der Möglichkeit sich weiterzuentwickeln, getragen von einer Geschäftsführung, die zu ihren Worten steht und in ihrem Handeln so transparent ist, wie es nur geht.
Bewertung lesen
Es ist ein lebensfrohes Unternehmen, welches sehr viel wert darauf legt, sich mit wichtigen Themen zu befassen und diese umzusetzen
Bewertung lesen
Weiterbildung, Teamzusammenhalt, Offenheit, gute Atmosphäre, Verständnis, Vertrauen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 96 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

klar, gibt immer Kleinigkeiten die. esser sein könnten
Bewertung lesen
Kein vernünftiges Anlernen der Trainees
Bewertung lesen
Umgang mit Personalnews (es wird immer top secret mit allem umgegangen, obwohl es bereits Flurfunk gab) und generell manchmal etwas intransparente Kommunikation bei internen News, dass Hunde nicht erlaubt sind, dass es kein Diensthandy gibt
Bewertung lesen
Keine Hunde erlaubt
Bewertung lesen
Dadurch, dass es an Mitarbeitern fehlt, kommt es zu Überstunden, wobei der Abbau dieser nicht gut geregelt ist
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 75 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Hingabe von Vorgesetzten
Anpassung der Gehälter an den Markt, so können auch erfahrene Kollegen leichter gehalten werden und eine ständige Restrukturierung muss nicht immer so hart ausfallen.
Bewertung lesen
Vieles, was wir lange gefordert haben, ist bereits vorhanden. Einfach so weiter machen, Mental Health und Arbeitnehmerfreundlichkeit genau so weiterentwickeln. Inhaltlich ist alles geboten.
Bewertung lesen
Langjährige Mitarbeiter fair bezahlen und Aufstieg leichter ermöglichen, anstatt ständig externe unerfahrene MA einzustellen.
Bewertung lesen
Überstunden & Unterbesetzung in den Griff bekommen
Bewertung lesen
Verbesserungsvorschläge würden hier den Rahmen sprengen, da es zu viel zu verbessern gibt! Als erstes würde ich vielleicht aber mal über eine ehrliche und transparente Kommunikation nachdenken, damit sich die Mitarbeiter nicht gänzlich veräppelt fühlen! Das gilt übrigens auch für die Personalabteilung!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 70 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von MediaCom Deutschland ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 59 Bewertungen).


Zusammenhalt ist das A und O in einer Mediaagentur. Für mein Empfinden war dieser jederzeit außerordentlich groß. Egal ob es um Vertretungen, um Glückwünsche oder Hilfestellungen ging. Auch nach der Arbeit haben wir öfter etwas unternommen.
5
Bewertung lesen
Kann ich absolut nichts gegen sagen. Momentan ist es sehr stressig und viel zu tun, trotzdem nimmt man sich immer Zeit für die Kollegen. Ich kann mich jederzeit an meine Kollegen wenden und mir wird geholfen.
5
Bewertung lesen
Alle stehen für einander ein. Ist ein Team überlastet, hilft das andere. Das funktioniert häufig sogar standortübergreifend. #OneMediaCom
5
Bewertung lesen
Durch Corona gibt es hier natürlich einige Hürden, im Großen und Ganzen ist der Zusammenhalt aber wichtig und wird auch gelebt.
4
Bewertung lesen
Tolle Leute, tolle Teams auch gerade während der aktuellen HO Situation wird auf Teamzusammenhalt geachtet!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 59 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MediaCom Deutschland ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,8 Punkten (basierend auf 51 Bewertungen).


Boni gibt es nicht für viel Arbeit persönlich, sondern für die Vorgesetzten, deren Team viel Arbeit hatte.
Interner Aufstieg wird durch wirklich schwache Angebote sehr schwierig. Hinzu kommt, dass externe, besserverdienende Kollegen angeworben werden und ein Ausgleich auf persönlicher Seite nicht stattfindet.
In 2021 gerade als Reaktion auf Corona 1-2 kleine Zuzahlungen und ein paar Tage mehr frei im Jahr (zB für die ganze Company zwischen Weihnachten und Neujahr) - dies ist sehr positiv.
3
Bewertung lesen
Mein Gehalt ist im Branchenvergleich zufriedenstellend, jedoch hörte man in der Vergangenheit auch von Kollegen nicht so Zufriedenstellendes.
3
Bewertung lesen
Die Entlohnung ist niedrig und weit unter Marktwert
3
Bewertung lesen
Für die Agenturwelt Ok. Es gibt Gleitzeit und neuerdings auch Überstunden. Aber so richtig funktioniert das nicht. Die Überstunden Regelung ist mehr Schein als Sein!
Verbesserungsfähig. Ist es ja immer. Aber auch hier wird echt viel getan.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 51 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 54 Bewertungen).


Es gibt durchaus HR Programme, die haben aber auch nachgelassen. Damals gab es ein sehr gutes Programm für Direktoren, an dem ich teilgenommen habe. Ist aber auch eingestellt worden.
Zudem halten die Chefs gerne eine Hand auf einem, so das interne Entwicklungen für mich intern nicht möglich waren. Auch ein Grund, warum viele gut qualifizierte MA dann extern gehen.
Durch regelmäßige und fundierte Feedback Gespräche werden Ziele definiert auf deren Erfüllung beide (MA und Führungskraft) achten. Schulungen/Fortbildungen können von jedem MA über ein Tool gebucht werden.
5
Bewertung lesen
Es gibt kein Onboarding und keine Weiterbildungen. Wer überlebt und sich ausbeuten lässt kann im Unternehmen aufsteigen.
1
Bewertung lesen
Wenn man Lust hat auf den Job und angehört ist, wird dies geschätzt und gefördert
4
Bewertung lesen
Gutes Angebot, man muss sich aber selber drum kümmern.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 54 Bewertungen lesen