Welches Unternehmen suchst du?
MEHRKANAL GmbH Logo

MEHRKANAL 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score74 Bewertungen
63%63
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

39%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 56 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Softwareentwickler:in11 Gehaltsangaben
Ø41.800 €
IT-Projektmanager:in7 Gehaltsangaben
Ø51.600 €
Marketing Manager:in7 Gehaltsangaben
Ø34.400 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
MEHRKANAL
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Den Mitarbeitern sagen, was sie besser machen können.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MEHRKANAL
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

MEHRKANAL ist führender Anbieter von Marketing-Technology und Services für Multi Location Brands. Große Marken wie z.B. Ford oder Signal Iduna vertrauen auf unsere Lösungen, mit denen sie das lokale Marketing ihrer Standorte automatisieren und relevant gestalten.

So arbeiten wir

Neugierig. Kreativ. Technologiebegeistert. So sind die Menschen bei MEHRKANAL. Am Standort in Essen verfolgen 120 Teammitglieder ein gemeinsames Ziel: Wir entwickeln wegweisende MarTech-Lösungen und Services für Unternehmen mit lokalen Vertriebsstandorten. Die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter liegt uns dabei sehr am Herzen. Ob interne Wissensvermittlung durch regelmäßige Open Space Veranstaltungen oder externe Weiterbildungen – Stillstand gibt es bei uns nicht!

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Marketing Suite ist die erfolgreiche All-in-One Lösung mit effizienten Tools für Marketing Ressource Management, Orchestration und Multichannel-Campaign Management. Ob Stand-Alone oder integriert in die Suite: perfekt vernetzt sorgen unsere Tools für eine relevante Ansprache der Kunden in jeder Phase der lokalen Customer Journey.

Perspektiven für die Zukunft

Die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Ob interne Wissensvermittlung durch regelmäßige Open Space Veranstaltungen oder externe Weiterbildungen – Stillstand gibt es bei uns nicht.

So kann sich wirklich Jeder bedarfsgenau weiterentwickeln.

Kennzahlen

Mitarbeiter120

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 58 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    86%86
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • KantineKantine
    67%67
  • InternetnutzungInternetnutzung
    67%67
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    66%66
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • RabatteRabatte
    34%34
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • CoachingCoaching
    21%21
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    14%14
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2

Was MEHRKANAL GmbH über Benefits sagt

  • Altersvorsorge
  • Neueste Technik
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildung
  • Bücher
  • Kantine
  • Mobiles Arbeiten
  • Gute Anbindung
  • Mitarbeiterevents
  • Obst, Wasser und Kaffee
  • Kicker

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei MEHRKANAL zu arbeiten heißt im Team zu arbeiten, zu lachen und zusammen Herausforderungen zu meistern, denn bei uns steht die Teamarbeit an erster Stelle. Dies, in Kombination mit viel Innovationsgeist, spannenden Produktentwicklungen und wirklich gutem Kaffee, macht MEHRKANAL zu einem Unternehmen in dem die Mitarbeiter gerne arbeiten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Mögliche Einsatzbereiche:

  • Software Development
  • Campaign Management
  • Project Management
  • Key Account Management
  • New Business Development
  • Systemadministration
  • Design
  • Media Operating
  • Customer Support
  • Human Resources

Du arbeitest in einer modernen Unternehmensumgebung in einem cross-funktionalen und motivierten Team. Du nutzt aktuelle Tools wie Jira und Confluence und wendest agile Organisationsmethoden wie z.B: Scrum, Management Kanban und Stand-Ups an.

Egal woran du arbeitest: wir fördern und fordern ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit, damit du deine Stärken gezielt einbringen kannst.

Gesuchte Qualifikationen

Egal ob Ausbildung, Studium oder Quereinsteiger - bei MEHRKANAL ist jeder willkommen!

Unabhängig davon welche Qualifikationen du mitbringst, wollen wir die Person hinter dem CV kennenlernen. Nur so finden wir den perfekten Platz für dich in unserer Community.

Je nach Bereich ist ein technisches oder marketingbasiertes Verständnis wünschenswert. Außerdem solltest du motiviert und lernwillig am Ball bleiben. Alles weitere können wir durch interne Weiterentwicklung voran bringen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei MEHRKANAL GmbH.

  • Team Manager HR

    Janina Simon
    020127303-4066
    simon@mehrkanal.com

  • Wir benötigen bitte folgende Unterlagen von dir:

    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Kündigungsfrist und Startdatum
    • Gehaltsvorstellung

    Ein Anschreiben kannst du uns optional gerne schicken, wenn du etwas mehr über dich und deine Motivation erzählen möchtest.

  • Wie du dich perfekt auf unser Kennenlerngespräch vorbereiten kannst:

    1) "Du" oder "Sie"

    Wir duzen uns, egal ob Praktikant oder Geschäftsführer! Von Anfang an, also auch schon im Bewerbungsgespräch.

    2) Dresscode

    Come as you are – wir sind ein junges Team und haben keinen Dresscode. Mit Business Casual liegst du immer richtig. Wenn du dich im (Hosen-)anzug aber wohler fühlst - gerne! Wir wollen dich so kennen lernen wie du bist. Du musst dich weder verstellen noch verkleiden.

    3) Gesprächsteilnehmer

    Das Gespräch findet immer mit Führungskräften aus den Fachbereichen, sowie Anna oder Laura statt. Ab und zu nehmen wir auch direkt einen Kollegen aus dem Team hinzu. Gelegentlich nimmt auch einer unserer Geschäftsführer an dem Gespräch teil. Die beißen auch nicht, versprochen ;-)

    4) Was werde ich gefragt?

    Zuallererst geht es um deinen bisherigen Werdegang. Schule, Ausbildung oder gegebenenfalls ein Studium? Wie sind deine bisherigen Erfahrungen in der Arbeitswelt? Natürlich dürfen auch Fragen zu deiner Person nicht fehlen :-)

    5) Mein Lebenslauf hat Lücken

    Du hast eine Ausbildung oder Studium abgebrochen? Zwischendurch ein Sabbatical eingelegt, bist gereist oder hast einfach eine Auszeit genommen? Kein Problem, für uns gibt es nicht den perfekten Lebenslauf!

    6) Warum wir dich kennen lernen wollen

    Natürlich wollen wir herausfinden, ob deine Interessen und Erfahrungen zum Job passen. Bei MEHRKANAL erwarten dich viele nette Kolleginnen und Kollegen, deshalb wollen wir wissen, ob wir auch menschlich gut miteinander auskommen.

  • Bitte ausschließlich per Mail an: bewerbung@mehrkanal.com .

    Du hilfst uns damit den Überblick zu behalten.

  • Wenn wir sehen, dass du die richtigen Voraussetzungen für die Stelle mitbringst, wollen wir dich persönlich kennenlernen. Dazu laden wir dich zu einem ersten Telefon- oder Videointerview oder direkt zum Vorstellungsgespräch ein. Einstellungstests gibt es bei uns keine. Abhängig von der Situation bieten wir dir einen Probearbeitstag bei uns an. Dadurch kannst du das Team und deine künftige Aufgaben besser kennenlernen - und wir dich natürlich auch.

Standort

Die ehemalige Karstadt-Hauptzentrale in Essen liegt im Herzen des Ruhrgebiets und ist alleiniger Standort. Dort ist unser Know-how gebündelt.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Vertrauen was einem ab Tag 1 geschenkt wird mit dem hohen Anteil an mobilen Arbeiten und den sehr flexiblen Arbeitszeiten.
Ganz eindeutig die Kollegen
Ein fairer und respektvoller Umgang zwischen den Kolleg: innen und Vorgesetzten. Eigenverantwortliches Arbeiten und der Zusammenhalt der Kolleg: innen.
Bewertung lesen
Die Kollegen... Viele Kollegen sind sehr offen und freundlich.
Bewertung lesen
Hier stechen ganz klar die Kollegen bzw. der Zusammenhalt untereinander positiv hervor! man hat einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag und lernt auch nach Jahren immer noch dazu.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 35 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Kommunikation ist nicht immer optimal. Es wird teilweise großspurig das eine gepredigt (Produktgedanke, nachhaltiger, Kosteneffizient( und dann das andere (nicht wirtschaftliches Projekt annehmen, sich in zu komplexe Aufgaben stürzen, Kunden auf jeden Fall zu frieden stellen) gelebt. Da würde ein wenig mehr Selbstreflektion - oder einfach mal wirklich auf die eigenen Mitarbeiter hören - an der einen oder anderen Stelle wirklich nicht schaden.
Bewertung lesen
Wurde weiter oben genug beschrieben.
Bewertung lesen
Flache Hierarchien sind toll, aber wenn sich der Head of Technology ins Tagesgeschäft einmischt und mehr Fehler und Arbeit erzeugt als abnimmt, ist das ein riesiges Problem.
Bewertung lesen
Kommunikation
Bewertung lesen
Siehe "Verbesserungsvorschläge".
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 24 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nur weil jemand lange im Unternehmen ist, sollte die Person keine Führungsposition haben. Es sollte dringend eine faire Bezahlung etabliert werden.
Die Führungsetage sollte teilweise ausgetauscht werden, damit mal neuer Wind in den Laden kommt. Außerdem wird viel versprochen aber wenig umgesetzt.
Bewertung lesen
Den Mitarbeitern den Zeitdruck nehmen, offene Stellen soweit möglich besetzen und ansonsten vielleicht auch mal das eine oder andere Kundenprojekt einfach nicht annehmen. Insgesamt mehr Wert auf nachhaltige Lösungen (Stichwort Produktgedanke) setzen. Klarere Positionierung als Software-Hersteller und weg von dem Agentur/Dienstleister Gedanken - denn wir können definitiv mehr als "nur" Dienstleister sein.
Bewertung lesen
Weniger Management, mehr Entwickler
Die Teams nach Projekten aufteilen war vielleicht eine gute Idee, leider kann ein Team nicht alle zugeteilten Projekte betreuen weil andere wichtiger sind. Das sollte nicht der Fall sein.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 25 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von MEHRKANAL ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 24 Bewertungen).


Die Stimmung in meinem Team ist sehr herzlich. Ich kann natürlich aus erster Hand nur von meinem Team genau berichten, aber was ich bei den anderen Abteilungen mitbekomme ist die Zusammenarbeit grundsätzlich gut.
Hier gilt: "Wir gegen das Problem". Der Zusammenhalt innerhalb der Mitarbeiter: innen ist gut und bewegt sich auf einer respektvollen und professionellen, bis hin zu einer freundschaftlichen Ebene.
4
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist da.
4
Bewertung lesen
Hat unter Corona gelitten. Viele Kollegen habe ich noch nie gesehen und wir sind nur ~130 Mitarbeiter.
4
Bewertung lesen
Super! Es gibt immer ein offenes Ohr. Selbst während Corona halten wir zusammen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 24 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MEHRKANAL ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,8 Punkten (basierend auf 26 Bewertungen).


Im Vergleich zur Konkurrenz hängt MEHRKANAL hier deutlich hinterher. Bei Verhandlungen wird entweder komplett abgeblockt oder es sind Erhöhung die nicht nennenswert sind. Egal wie gut die Leistung auch sein mag.
1
Bewertung lesen
Es wird branchengerecht gezahlt. Also PR und PHP, welches eine der schlecht bezahltesten Kombinationen ist.
1
Bewertung lesen
Es kommt vermutlich auch auf die Abteilung an, aber was man so von den Kollegen mit bekommt, ist das Gehalt ziemlich genau Durchschnitt - auch wenn die separate Gehaltsbewertung hier durchaus eher negativer ausfällt.
Kann man wo anders mehr verdienen - ganz klar ja. Aber ausgebeutet wird hier definitiv auch niemand. Das Gehaltsgefüge innerhalb der Teams scheint (sofern man das beurteilen kann) fair zu sein und die Heads machen den glaubhaften Eindruck, darauf zu achten.
Insgesamt könnte das Gehalt aber ...
3
Bewertung lesen
Gehalt absolut unterdurchschnittlich. Bei Verhandlungen um Gehaltserhöhungen werden schon wenige Euro mehr als unrealistisch abgetan. Einige Ausnahmen verdienen dort richtig gut, aber da geht es nicht um Leistung sondern welche Nase den Chefs am besten gefällt.
1
Bewertung lesen
Durchschnittliches Gehalt
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 26 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 24 Bewertungen).


Eine großartige Karriere wird hier defintiv nicht gemacht. Für externe Weiterbildung muss schon sehr gekämpft werden.
1
Bewertung lesen
Aufstiegschancen gibt es trotz der relativ flachen Hierarchien definitiv genug - man muss sich aber natürlich auch selbst entsprechend erstmal mit Leistung beweisen.
Mögliche Karrierepfade sind öffentlich bekannt, jede Führungsposition hat eine Stellenbeschreibung inkl. definierte Kriterien, die für alle im internen Confluence jederzeit einsehbar sind. Es ist also klar definiert, was man leisten/können muss und welche Erfahrungen man mitbringen muss, um eine entsprechende Stelle zu bekleiden.
Grundsätzlich gilt hier aber auch - Stellen werden eher geschaffen als besetzt. D.h. es ...
4
Bewertung lesen
Man darf sich vielleicht Mal ein Buch zum lernen bestellen, ansonsten besteht die Weiterbildung daraus, dass man von Kollegen lernt. Das ist natürlich nicht unbedingt schlecht, dafür sind externe Weiterbildungen gefühlt nur bestimmten Mitarbeitern vorbehalten.
1
Bewertung lesen
Man muss sich selbst kümmern. Es wird versucht eigene Interessen und Firmeninteressen zu vereinen. Sinnvolle Maßnahmen werden gefördert.
4
Bewertung lesen
Aufstiegsmigkichkeiten nur durch Weggang anderer Mitarbeiter möglich.
Weiterbildung in Eigeninitiative möglich.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 24 Bewertungen lesen