Workplace insights that matter.

Login
MTU Aero Engines AG Logo

MTU Aero Engines 
AG
Vorstellungsgespräche

107 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,7
Score-Details

107 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Bewerbung als Pflichtpraktikantin im Bereich der Produktion für 3 Monate

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Aero Engines AG in München als Praktikant in der Produktion beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Ich wurde anfangs sehr nett gefragt mich vorzustellen und etwas über meine Person zu erzählen. Daraufhin kamen Fragen auf, warum ich mich für meinen Studiengang in der entsprechenden Stadt entschieden habe und wieso ich mich für MTU und die Luftfahrtbranche interessiere.
  • Zum Werdegang sollte ich genauer erklären welche Praktika ich bereits absolviert habe und warum ich in den entsprechenden Branchen war.
  • Ebenso sollte ich genauer darlegen welche Aufgaben ich dort bereits zu tätigen hatte.
  • Danach wurde mir auch erklärt was ich mir unter dem Praktikum bei MTU vorstelle und was ich mir erhoffe.
  • Am Anfang gab es einige Standardfragen betreffend meiner Person, dem Werdegang, welche Stärken und Schwächen ich habe.
  • Danach waren die Fragen allerdings sehr personenbezogen und es wurde starkes Interesse an meiner persönlichen Geschichte gezeigt.
  • Ich war sehr zufrieden mit dem Bewerbungsgespräch und es gab eine sehr nette Gesprächsatmosphäre.
  • Nach dem Interview zu meiner Person wurde mir auch erklärt welche Aufgaben in der entsprechenden Abteilung getätigt werden und was mich erwarten wird. Auch für Rückfragen waren die Mitarbeiter von MTU sehr offen.
  • Die Zusage kam dann wie vereinbart zwei Tage später und auch von der Personalabteilung habe ich umgehend alle Unterlagen zugeschickt bekommen. Auch hier war der Informationsaustausch immer sehr höflich und schnell.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewerbungsprozess über externe Personalberatung

4,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU AERO ENGINES in Ludwigsfelde als Personal beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Das erste Gespräch (über Skype) mit der Personalberatung war sehr angenehm und zielführend. Das darauf folgende Gespräch (auch über Skype) zwecks Vorbereitung auf das eigentliche Vorstellungsgespräch empfand ich als überflüssig. Es war kein Gespräch, sondern ein herablassender "Vortrag" des Gesprächspartners mit unendlich vielen Banalitäten, die man als berufserfahrener Bewerber zum einen kennt (Zettel und Stift mitnehmen, Fragen vorab überlegen etc.). Zum anderen wurde mir gesagt, welche Fragen ich zu stellen habe und welche nicht (als könnte ich das mit knapp 20 Jahren Berufserfahrung nicht selbst entscheiden). Ich fühlte mich behandelt wie ein Kleinkind. Außerdem hatte die Personalberatung bereits eine Gehaltsvorstellung an die MTU weitergegeben, obwohl wir darüber noch gar nicht gesprochen hatten, sondern nur über mein aktuelles Gehalt. Die Logik war wohl: Bei jedem neuen Job geht es leicht nach oben. Das entspricht aber nicht mehr der modernen Arbeitswelt, denn je nach Unternehmen kann man bei gleicher Erfahrungsstufe nach einem Jobwechsel mal mehr, mal weniger verdienen. Insgesamt also sehr aus der "alten" Arbeitswelt kommend.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Eva-Maria Kopetzky, Personalmarketing
Eva-Maria KopetzkyPersonalmarketing

Liebe Bewerberin/Lieber Bewerber,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback! Wir bedauern, dass Sie sich aufgrund Ihrer Erfahrungen mit dem Personaldienstleister möglicherweise dazu entschlossen haben, den konkreten Bewerbungsprozess nicht weiter zu verfolgen. Feedbacks sind grundsätzlich sehr wichtig für uns, auch um den Recruiting-Prozess, mit unseren Dienstleistern laufend zu optimieren.

Sofern Sie eine offene, passende Vakanz auf unserer MTU-Karrierewebseite entdecken, können Sie sich auch gerne direkt bei uns bewerben!

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!
Ihr MTU-Recruiting-Team

Keine Antwort auf Bewerbung! Man bezweifelt ob die Stellen neu oder alt sind.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Maintenance Berlin Brandenburg in Ludwigsfelde als Ingenieur beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Entweder echte Stellenausschreibungen im Webseite bekannt geben oder die alten Stellen löschen. Ganz einfach.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Eva-Maria Kopetzky, Personalmarketing
Eva-Maria KopetzkyPersonalmarketing

Lieber Bewerber/Lieber Bewerberin,

wir möchten uns in aller Form bei Ihnen dafür entschuldigen, dass Sie keine Antwort auf Ihre Bewerbung erhalten haben. Wir wissen, dass Sie sicherlich viel Arbeit in diese gesteckt haben! Unser Anspruch ist es selbstverständlich allen Bewerber*innen, die sich für die MTU als Arbeitgeber interessieren, eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung zu geben.
Wir bedauern, dass Sie den Eindruck hatten, die ausgeschriebenen Vakanzen auf unserer Webseite wären nicht aktuell, denn alle dort veröffentlichen Positionen sind derzeit zu besetzen. Wichtig wäre uns, der fehlenden Antwort auf Ihre Bewerbung gemeinsam mit Ihnen auf den Grund zu gehen. Kontaktieren Sie uns hierfür gerne per Mail an recruitingteam@mtu.de. Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören!

Freundliche Grüße,
Ihr MTU-HR-Team

Sehr professioneller, zügiger, zielgerichteter Bewerbungsprozess. Wertschätzender und angenehmer Umgang.

4,9
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Aero Engines AG in München als Release- und Rollout Manager PDM/PLM beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Sehr positiv, dass der Bewerber explizit aufgefordert wird, sich mit der Stelle auseinanderzusetzen und zu entscheiden, ob es den eigenen Vorstellungen entspricht. Eventuell Zwischen-Feedback durch MTU selbst hilfreich.

Bewerbungsfragen

  • Berufliche Ziele.
  • Fünf wichtigste Punkte, die der neue Arbeitgeber erfüllen muss.
  • Detaillierte Fragen zum Werdegang und der getroffenen Entscheidungen (z.B. Studienwahl, Berufswechsel) mit dem Ziel, den Bewerber mit seinen Werten und Einstellungen kennen zulernen.
  • Fachliche Fragen.
  • Warum Wechsel zu MTU

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr gute Betreuung

4,7
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Aero Engines in Karlsfeld als Fertigung/ Arbeitsvorbereitung beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Welcher Studiengang? Ob es sich um ein Pflichtpraktikum handelt usw.
  • 2 Wartesemester

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Angenehmer, sehr freundlicher und schneller Bewerbungsprozess

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Aero Engines in Dachau als intern beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

In der Signatur der Recruiter ist keine Telefonnummer angegeben. Bei Rückfragen auf erhaltene Nachrichten des Recruiting-Teams muss immer eine E-Mail geschrieben werden.
Durch das Versenden von automatisch generierten E-Mails und E-Mails vom Recruiting-Team kam es bei mir zu Verwirrung, aufgrund von verschiedenen inhaltlichen Aussagen.
Alles in allem lief der Bewerbungs- und Einstellungsprozess aber einfach und schnell ab. Das Recruiting Team ist sehr freundlich.

Bewerbungsfragen

  • Das Gespräch lief sehr locker und entspannt ab. Es waren nicht die typischen Standardfragen. Man hatte das Gefühl, dass die Gesprächspartner an meiner Person interessiert sind und diese kennen lernen möchten und nicht einen Fragenkatalog abarbeiten.
  • Vorstellung des eigenen Werdegangs
  • Gründe für die Wahl der Berufsausbildung und des Studienfachs
  • Persönlichkeitsfragen (Teamplayer?, eigene Arbeitweise?)
  • Fragen zu Erfahrungen aus der Ausbildung und Umgang mit verschiedenen Situationen in der Ausbildung

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Professionelles Auftreten und Flexibilität trotz Covid-19, Praktikum in der Lean Management Beratung

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Maintenance Berlin-Brandenburg in Ludwigsfelde als Praktikant Lean Management Beratung beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Auf Grund der Corona-Krise und des Produktionsstopps an allen Standorten war der Bewerbungsprozess sicherlich nicht einfach zu handeln. Ich kann jedoch wirklich ausschließlich positiv von MTU Maintenance Berlin-Brandenburg und der Recruiting Abteilung in München erzählen. Die Antworten auf zahlreiche Fragen kamen trotz allem zeitnah und mehr als zufriedenstellend. Die kleine Führung durch das Werk in Ludwigsfelde und die Möglichkeit mit Praktikanten zu reden bitte auf jedenfalls beibehalten! Das gibt dem Bewerber wichtige Insights und zeugt für mich von Interesse an der Person gegenüber. Die Fachabteilung hat sich trotz Covid-19 persönlich gemeldet und das weitere Vorgehen erläutert. Trotz der Krise wurde mein Pflicht- und freiwilliges Praktikum nicht abgesagt. Bewerbung gern jederzeit wieder.

Bewerbungsfragen

  • "Gott sei Dank" wurden keine langweiligen Fragen gestellt, wie was sind deine Stärken, Schwächen oder Hobbys. Standardphrasen kann jeder in die Bewerbung schreiben und auch gefragt werden. Ich hatte zu jeder Zeit des Telefon- und des Vor-Ort-Interviews das Gefühl, dass sich das Team wirklich für mich und meine Person interessiert.
  • Vorstellung des eigenen Werdegangs,
  • Gründe für die Wahl der Berufsausbildung und des Studienfachs,
  • Projekterfahrungen vorhanden (ja/nein),
  • Persönlichkeitsfragen (eher Teamplayer oder eigenständige Bearbeitung von Aufgaben)
  • Fachfragen zu den Kenntnissen über die Lean-Philosophie, Lean-Methoden,
  • Bsp.: Was ist Verschwendung?
  • Was ist die 5-S Methode?
  • Wie würden sie einen 50-jährigen die Lean-Philosophie näher bringen?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Authentisches Gespräch und flexibler Prozessablauf

4,4
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei MTU Aero Engines AG in München beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Flexibles Arbeiten / Home Office ermöglichen.
Busy Recruiter - Erreichbarkeit / Ansprechbarkeit erhöhen.

Bewerbungsfragen

  • Motivation zum Jobwechsel
  • was brauchen Sie, um in einem Jahr zufrieden zu sein
  • Beispiel für Herausforderung / Konflikt und Umgang damit

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Private Nutzung meiner Telefonnummer

3,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Maintenance in Hannover als Werkstudentin beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Sich an den geltenden Datenschutz halten!!!
Das Vorstellungsgespräch lief eigentlich ganz gut, dennoch bekam ich in der angegebenen Zeit keine Antwort und rief selber an. Im Gespräch versprach mir der Herr sich im August für mich einzusetzen. Ich solle meine Bewerbung nicht offiziell über Xing senden, sondern an seine Mail Adresse. Er hat mich hoch gelobt. Soweit so gut, aber nach dem Telefonat bekam ich auf einmal eine Nachricht, die nach einem privaten kennenlernen fragte. Ich wurde aber nie vorher gefragt, ob meine Telefonnummer für private Zwecke genutzt werden darf. Sehr dubios. Ich finde es absolut nicht richtig, dass eine Person mir erst zusagt, sich für eine Stelle einzusetzen und mir dann privat schreibt, damit ich scheinbar aus sozialem Druck darauf eingehe. Das geht gar nicht!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Eva-Maria Kopetzky, Personalmarketing
Eva-Maria KopetzkyPersonalmarketing

Liebe Bewerberin/Lieber Bewerber,

danke für Ihre Rückmeldung.

Der Schutz der persönlichen Daten unserer Bewerberinnen und Bewerber ist uns äußerst wichtig. Wir bedauern sehr, dass es in Ihrem Fall zu einer Missachtung der Datenschutzrichtlinien gekommen ist und wir können uns an dieser Stelle nur ausdrücklich dafür entschuldigen. Wir haben bereits interne Maßnahmen ergriffen um denjenigen, die mit sensiblen Daten in Berührung kommen, den Umgang mit diesen erneut zu verdeutlichen. Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit per Mail an recruitingteam@mtu.de mit uns in Verbindung setzen.

Freundliche Grüße,
Ihr MTU-Recruiting-Team

Sehr nettes Gespräch

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei MTU Aero Engines AG in München als Werkstudent Data Science beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

Gründe des Studiumswechsel


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

MEHR BEWERTUNGEN LESEN