Workplace insights that matter.

Login
Myra Security GmbH Logo

Myra Security 
GmbH
Bewertungen

32 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

32 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

24 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Myra Security GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

First impression: The onboarding procedure for newbies is friendly and easygoing.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

From the first step into the office, where Team Assistant greets you, the onboarding process is comfortable. Professional and helpful HR staff, addressing any questions and without overwhelming you with information that you would usually have to learn in your first days.
I was also warmly greeted in my team, and they tried to make my first days as smooth as possible. I'm really grateful.
A very lovely starter gift package with a greeting card and plenty of company-branded items is included as a nice bonus.

Arbeitsatmosphäre

Workplace with a laid-back vibe and a strong sense of community. Everyone is aware of what s/he performs and the organization's objective. Everyone is treated with respect and the firm celebrates and shares accomplishments.

Image

The company is very concerned with the company's image, its presence on social media and networks, and the colleagues who represent the organization.

Work-Life-Balance

For the time being, our department works three days from the office and two days from home. It helps to keep a work-life balance, to some extent.

Karriere/Weiterbildung

Not enough information for now.

Gehalt/Sozialleistungen

I'm satisfied with mine.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

I can't say anything for the time being since I'm new here.

Kollegenzusammenhalt

From what I've seen and experienced, everyone seems nice and willing to assist.

Vorgesetztenverhalten

Professional, friendly, no micromanagement.

Arbeitsbedingungen

Everything is aimed at making you feel at ease: adjustable-height workstations, comfy office chairs, large monitors, lockers, and high-quality equipment.

Interessante Aufgaben

For my job, there are plenty of interesting activities.


Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber mit spannenden Aufgabenbereiche

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dynamischer Team-Spirit, direkte Kommunikation, Zusammenhalt, gute Anbindung, eigenverantwortliches Arbeiten, spannende Aufgaben, entspannte Arbeitsatmosphäre, sehr nette & hilfsbereite Kollegen

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist offen, ehrlich, freundlich und locker. Jede Meinung zählt und es wird miteinander und nicht gegeneinander gearbeitet. Konstruktive neue Ideen und auch Kritik sind immer gerne gesehen. Ich fühle mich sehr wohl.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice - was will man mehr?

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Myra ist klimaneutral und auf Nachhaltigkeit wird geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind alle EIN Team – egal ob Werkstudent, Führungsebene, Teamleiter, Junior oder Senior! Neue Mitarbeiter werden mit offenen Armen in Empfang genommen und man fühlt sich ab der 1 Minute willkommen. Jeder ist hilfsbereit, ungeklärte Fragen werden schnell beantwortet und man kann sich auf alle Kollegen, unabhängig von der Abteilung, immer verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Absolut fair und flexibel! Immer ein offenes Ohr und eine offene Tür, Ehrlichkeit wird hier groß geschrieben - das ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr!

Arbeitsbedingungen

Schönes, modernes Büro in zentraler Lage. Höhenverstellbare Tische, ergonomische Stühle, eigener Laptop sowie zwei zusätzliche Bildschirme gehören zur Grundausstattung für jeden Mitarbeiter. Auf offene Wünsche, wie beispielsweise ein zusätzliches Headset, wird sofort eingegangen und umgesetzt.

Kommunikation

Im Rahmen eines Webmeetings, welches 2-mal im Monat stattfindet, werden alle Mitarbeiter über Neuerungen, Highlights etc. geupdatet. So wissen wir stets, was in unserem Unternehmen abteilungsübergreifend geschieht.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für den Münchner Raum angemessen. Die hauseigene Kantine wird bezuschusst. Getränk und Obst sind frei verfügbar! Eine betriebliche Altersvorsorge wäre noch wünschenswert!

Gleichberechtigung

...ist selbstverständlich und alles andere steht nicht zur Diskussion!

Interessante Aufgaben

Jede Woche gibt es neue, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, es wird nie langweilig oder eintönig.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Wengler

Vielen Dank für die tolle Bewertung!

Es freut uns sehr, dass Du den Kollegenzusammenhalt als so positiv empfindest!

Viele Grüße

Dein HR-Team

Spannender und fairer Arbeitgeber in einem Wachstumsfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Toller Zusammenhalt und gute Stimmung unter den Kollegen. Das Unternehmen hat eine wichtige Mission und große Vision. Zu wissen, dass die eigene Arbeit nützlich für die Gesellschaft ist, gibt einem ein gutes Gefühl.
Auch der Umgang mit der Corona-Pandemie ist vorbildlich: Mitarbeiter können auf Wunsch remote arbeiten und erhalten kostenlos FFP2-Masken sowie Schnelltests. Im Büro gibt es zudem professionelle Desinfektionsspender und Luftreiniger.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich kann nichts Negatives berichten. In meiner bisherigen Zeit im Unternehmen habe ich mich durchweg wohl und wertgeschätzt gefühlt.

Verbesserungsvorschläge

Aufgrund des schnellen Firmenwachstums funktionieren noch nicht alle Arbeitsabläufe optimal. Es wird aber kontinuierlich daran gearbeitet, die Prozesse zu verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine professionelle, aber dennoch herzliche Arbeitsatmosphäre.

Image

Das Unternehmen genießt in der IT-Security-Branche einen hervorragenden Ruf, dem es mit seinen zukunftsweisenden Lösungen auch gerecht wird. Die Zahl renommierter Kunden wie die Europäische Zentralbank, die Bundesregierung oder die Münchener Sicherheitskonferenz spricht für sich.

Work-Life-Balance

Dank Vertrauensarbeitszeit kann jeder seinen Arbeitstag recht frei gestalten. Es kommt weniger auf die geleistete Arbeitszeit an, sondern vielmehr darauf, dass Aufgaben erledigt werden. Überstunden sind die absolute Ausnahme. In der aktuellen Corona-Zeit hat man die Wahl, ob man lieber im Büro oder remote arbeiten möchte. Die Zahl der Urlaubstage könnte etwas höher sein, ist aber letztlich Verhandlungssache.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe in meinem ersten halben Jahr viel Neues gelernt. Generell bietet das Unternehmen einem die Möglichkeit, in einer absoluten Wachstumsbranche Fuß zu fassen und sich ständig weiterzuentwickeln. Das setzt aber auch Eigeninitiative voraus.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit meinem ausgehandelten Gehalt zufrieden, das immer schon einige Tage vor Monatsende auf dem Konto landet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Weitgehend papierloses Büro und klimaneutrales Unternehmen, das regionale Klimaschutzprojekte unterstützt. Außerdem leistet es einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag, indem es etwa kritische Infrastrukturen und Online-Portale absichert, auf die Millionen Bürger zugreifen.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen sind sehr hilfsbereit und beantworten gerne offene Fragen. Man spürt jeden Tag wie alle an einem Strang ziehen, um Aufgaben bestmöglich umzusetzen und die gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt im Umgang mit den Kollegen keinerlei Rolle. Jeder wird gleichermaßen respektiert.

Vorgesetztenverhalten

Die beiden Geschäftsführer reißen einen mit ihrem Engagement und ihrer Vision regelrecht mit. Dank flacher Hierarchien kann sich jeder mit seinen Ideen einbringen. Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr. Fördern und fordern ist hier das Motto.

Arbeitsbedingungen

Modernes Bürogebäude mit Dachterrasse, das auch mit dem ÖPNV gut zu erreichen ist. Jeder Mitarbeiter hat einen festen eigenen Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch, zwei Monitoren und modernem Laptop. In der Küche stehen jederzeit kostenlos Obst und Getränke bereit. Außerdem gibt es einen Zuschuss für die hauseigene Kantine.

Kommunikation

Offene und ehrliche Kommunikation innerhalb der gesamten Firma, sei es zwischen Kollegen, Abteilungen oder mit der Geschäftsführung. Innerhalb des Teams gibt es einen wöchentlichen Jour fixe und alle zwei Wochen werden alle Mitarbeiter im Rahmen eines All-hands Meetings über die neuesten Highlights aus jedem Fachbereich (Sales, Marketing, Operations, Development und HR) informiert.

Gleichberechtigung

Meiner Erfahrung nach werden alle gleich behandelt, egal welchen Geschlechts oder welcher Herkunft. Wie überall in der IT-Branche ist der Männeranteil aber sehr hoch.

Interessante Aufgaben

Meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich. Immer wieder warten neue, spannende Aufgaben. Man sollte aber bereit sein, auch mal die eigene Komfortzone zu verlassen, um sich in neuen Bereichen und Themengebieten auszuprobieren. Generell arbeitet man in einem sehr dynamischen Umfeld, so dass jederzeit kurzfristig neue Aufgaben auf einen zukommen können.

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Wengler

Vielen Dank für Dein Feedback!

Wir freuen uns sehr, dass Du uns bei unsere Mission unterstützt!

Liebe Grüße

Dein HR-Team

Two months since the beginning: full trust on both sides, solid onboarding, encouraged in making my own decisions.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Everything mentioned in the points of this review, plus the feeling that this is the place where I'm making the steps forward I decided to make for my career, as expected.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Only positive remarks, no negative ones.

Arbeitsatmosphäre

Since the beginning I felt I was trusted professionally, not only as a software developer, but as a solution provider. I'm supposed to fix/implement features (of course), but mainly to give my direct contribute in improving the product, through attribution of responsibility. Exactly what I was looking for.

Work-Life-Balance

Being trust a key concept, I never felt so far I would struggle to get work-life balance I need.

Kollegenzusammenhalt

The bond with colleagues was quickly set: each one has precious contributions to give on a professional and human level.

Vorgesetztenverhalten

Workflow and milestones are clearly set, with flexibility when needed and possible.

Arbeitsbedingungen

The office is comfortable, hardware is more than adequate for my tasks. As a developer I am completely free (and responsible) to achieve the best-fitting setup for my needs.

Kommunikation

Communication is really key. Though the Corona emergency, regardless I work from home or in the office, I can count on constant communication, either through planned and spontaneous meetings.

Interessante Aufgaben

I was given - as also asked by my side - an area of responsibility, and I'm given trust for what I do. This lets me unlock my full potential both in improving the overall workflow and being improved by it and the colleagues.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Hier kann man etwas bewegen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Punkte die ich schon erwähnt habe, fassen es gut zusammen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da fällt mir nichts ein

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Wir arbeiten alle zusammen an unserem gemeinsamen Ziel. Die Stimmung ist locker, freundlich und gleichzeitig trägt jeder im Team professionell und konzentriert zu unserem Erfolg bei.

Work-Life-Balance

Durch die Vertrauensarbeitszeit ist es möglich, den Tag optimal zu planen. Das eigene Kind morgens in die Kita bringen oder es abholen, funktioniert wunderbar. Einfach die eigene Arbeitszeit im Auge behalten und einhalten. Diese Flexibilität ist schon sehr viel wert. Wenn es die Situation zuhause erfordert, kann man auch remote arbeiten. Wirklich top!

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist fair und sehr gute Performance wird zusätzlich belohnt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Myra ist seit Jahren Klimaneutral und fördert Nachhaltigkeit

Kollegenzusammenhalt

Wir halten alle zusammen und unterstützen uns gegenseitig - Wir ziehen an einem Strang - das spüre ich jeden Tag.

Umgang mit älteren Kollegen

wertschätzend und kollegial

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist wertschätzend und respektvoll. Unsere Vorgesetzten sind Leader, die mit ihrer eigenen Motivation und als Vorbild vorangehen. Das ist einer der Gründe, warum ich motiviert bin, mich voll einzusetzen.

Arbeitsbedingungen

Die Einrichtung ist sehr modern. Wir haben ergonomische Arbeitsplätze und eine top Ausstattung. Wüsste nicht, was ich mir noch dazu wünschen könnte.

Kommunikation

Die Kommunikation ist hervorragend. Informationen die ich für meine Rolle im Unternehmen benötige, bekomme ich zügig. Alle zwei Wochen gibt es ein Webmeeting, in dem sich die einzelnen Abteilungen gegenseitig ein Update geben. So wissen wir stets, was in unserem Unternehmen aktuell geschieht und jeder darf sich zu Wort melden.

Gleichberechtigung

Eine Selbstverständlichkeit

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind besonders deswegen interessant, weil ich mich kreativ in meiner Rolle verwirklichen kann.


Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Super Adresse, wenn Du was bewegen willst

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offen, leidenschaftlich, tolle Mission, Team Spirit, man kann was bewegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man muss von der Persönlichkeit ins Team passen - Eigenantrieb, Verantwortung, Neugier, Drive sollte vorhanden sein. Wenn man es eher gesetzt und vorhersehbar mag, dann schaut man lieber anderswo.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen wächst stark. Dabei muss man auf das Mitwachsen der Prozesse und Kultur achten, da wird es immer ein paar Unebenheiten geben.

Arbeitsatmosphäre

Coole Atmosphäre - jeder arbeitet hart, um die Ziele zu erreichen, aber in der Küche oder auf dem Gang ist immer Zeit für eine Begegnung. Das gilt auch fürs Management.

Image

Was soll man sagen? Schaut Euch die Kundenliste an: EZB, deutsche Regierung, Ministerien, Banken, Top-Unternehmen. Sie dürfen nicht alle Kunden nennen, die Liste ist imposant. Und man nimmt die Verantwortung sehr ernst, dass man hier digitale Infrastrukturen für Millionen Menschen absichert. Da ist das Team stolz drauf.

Work-Life-Balance

Generell sind es normale Arbeitstage, Überstunden sind eher selten. Klar gibt es immer wieder Momente, wo mehr Einsatz gefragt ist. Verglichen mit anderen Arbeitgebern ist das im grünen Bereich.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung kann man selber anstossen, alles ist möglich solange man es begründet. Hauseigene Programme gibt es insofern als dass es Technik-Schulungen gibt und halt Informationssicherheit etc. Sehr viel kann man von den erfahrenen Kollegen lernen.

Gehalt/Sozialleistungen

Geht alles in Ordnung. Guter Lohn, Ferien sind Standard, Top-Performer werden gewürdigt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

CO2 neutral, kaum Papier, sehr effiziente Technik mit kleinem Footprint. Wüsste nicht, was man als IT-Unternehmen noch so machen kann.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team, keine Politik, viel Kollaboration über Teams hinweg. Es ist auch international, alles Profis, die einem viel erklären und sich Zeit nehmen. Sehr angenehm.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr respektvoll, auch hier keine Diskriminierung wegen Alter oder Nationalität oder so. Alle sind ein Team.

Vorgesetztenverhalten

Zwei coole Typen an der Spitze, die ihr Handwerk verstehen und sich um ihr Team sorgen. Die beiden haben viel zu tun und nehmen sich trotzdem so gut wie möglich Zeit für ihre Teams. Beide sind sehr passioniert und vermitteln diese Passion auch an die Teams. Wertschätzung findet regelmäßig statt.

Arbeitsbedingungen

Alles modern, höhenverstellbare Tische, ergonomische Stühle, gratis Obst und Getränke soviel man will. Wer was extra braucht bekommt es auch.

Kommunikation

Die Kommunikation ist offen, man kann alles fragen oder vorschlagen, und das Management hört zu. Die Firma wächst stark, da geht in der Hektik auch mal eine Kommunikation verloren - aber die Intention ist positiv.

Gleichberechtigung

Klar, IT ist immer noch männlich geprägt. Aber Myra hat es geschafft, viel mehr Frauen an Bord zu holen. Diskriminierung oder sowas ist kein Thema.

Interessante Aufgaben

Jeder kann sich einbringen und Sachen vorschlagen, man kann seinen Erfolg also mitbestimmen. Man ist hauptverantwortlich für seine eigenen Workstreams und es wird Umsetzung erwartet. Man kann viel ausprobieren und dabei auch mal Fehler machen, solange man davon lernt. Das Aufgabenspektrum in meinem Bereich ist sehr breit, es wird nie fad.

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Wengler

Vielen Dank für Dein Feedback!

Es freut uns sehr, dass Du Dich bei uns wohlfühlst!

Liebe Grüße
Dein HR-Team

Motivierendes Arbeitsumfeld

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein sehr gutes Arbeitsklima. Der Umgang zwischen Kollegen und Vorgesetzten ist offen und ehrlich.

Work-Life-Balance

Seit Corona besteht die Möglichkeit von Home-Office und es darf jeder für sich selbst entscheiden, ob er von zuhause aus arbeitet, oder ins Büro fährt.
Stunden werden aufgrund von flexiblen Arbeitszeiten nicht aufgeschrieben und Überstunden fallen in der Regel nicht an.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Myra wurde als CO2-neutrales Unternehmen ausgezeichnet.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt keine Lästerei im Unternehmen. Der Umgang untereinander ist immer respektvoll. Neue Mitarbeiter werden vom gesamten Unternehmen herzlich empfangen und direkt ins Team mit aufgenommen.

Vorgesetztenverhalten

Wichtige Freigaben werden von der Geschäftsführung übernommen, aber es wird Wert auf die Meinung der Mitarbeiter gelegt.
Rückmeldungen können ganz schnell gehen oder manchmal etwas länger dauern.

Arbeitsbedingungen

Jeder hat einen höhenverstellbaren Tisch und erhält alle benötigten Arbeitsmaterialien.

Kommunikation

Dadurch, dass Myra ein schnell wachsendes Unternehmen ist, können die Kommunikationswege manchmal etwas länger dauern. Aber hier wird regelmäßig daran gearbeitet, dies zu optimieren.

Interessante Aufgaben

Jeder der Interesse an dem Thema IT-Sicherheit hat, wird hier auf seine Kosten kommen!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Wengler

Vielen Dank für Deine tolle Bewertung!

Wir freuen uns sehr, dass Dir die Arbeitsatmosphäre gefällt und Du Dich mit Deinen Kollegen so gut verstehst!

Liebe Grüße
Dein HR-Team

Arbeit in einem gesellschaftsrelevanten Umfeld

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Aufgabenspektrum ist groß. Der Zusammenhalt unter den Kollegen gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Passen Mitarbeiter nicht (mehr) ins Konzept, entledigt man sich ihnen ohne auch nur mit einer Wimper zu zucken.

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation der Vorgesetzten müsste besser werden. Zum Teil sollten den Mitarbeitern Änderungen und Entscheidungen schneller vermittelt werden.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist gut. Der Austausch zwischen den einzelnen Abteilungen wird gezielt gefördert.

Image

Myra ist Spezialist in einem sehr wichtigen Umfeld, der IT-Sicherheit. Die Produkte sind ausgereift, zukunftsweisend und werden von renommierten Kunden eingesetzt. Myra leistet einen wichtigen Beitrag für die Digitalisierung.

Work-Life-Balance

Mein Vertrag basiert auf Vertrauensarbeitszeit. Damit können manche besser umgehen als andere. Hier muss man selber auf sich aufpassen. Es gibt jedoch keine Präsenzkultur und niemand wird komisch angeschaut, wenn er früher in den Feierabend geht als andere. In der Regel fallen wenige Überstunden an. Die Urlaubstage liegen für München im Mittelfeld.

Karriere/Weiterbildung

Meines Wissens gibt es kein strategisches Konzept für Mitarbeiter-Weiterbildung. Inwieweit individuelle Wünsche, Anfragen berücksichtigt werden, kann ich nicht sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist gut. Zudem gibt es einen Essenszuschuss für die Kantine im Haus sowie Freigetränke und Obst. Zuschläge für die betriebliche Altersvorsorge oder die Kinderbetreuung für die Kollegen sind mir nicht bekannt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Myra ist als klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet, unterstützt regionale Umweltschutzprojekte und verzichtet neuerdings auf gedruckte Marketingbroschüren. Das liest sich auf dem Papier gut - aber das ist geduldig.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann mich auf meine Kollegen verlassen. Mittlerweile gibt es zudem Teambuilding-Maßnahmen und neue Kollegen werden sehr gut empfangen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine älteren Mitarbeiter (50+) mehr.

Vorgesetztenverhalten

Das Unternehmen wächst. Wichtige Freigaben werden (immer noch) von der GF getroffen, was oft dazu führt, dass man häufig Erinnerungen schreiben muss. Terminvereinbarungen werden hin und wieder zurückgezogen.

Arbeitsbedingungen

Eigener, aktueller Rechner, die nötige Software, höhenverstellbare Schreibtische etc. sorgen für gute Arbeitsbedingungen. Für Heimarbeit gibt es keine Regelung.

Kommunikation

Manche Informationen benötigen lange, bis sie offiziell mitgeteilt werden. Regelmäßige Jour-fixes sollen die Situation verbessern.

Gleichberechtigung

Bei Myra zählen Arbeitsleistung und Charakter. Ich kann mir nicht vorstellen, dass hier jemand wegen seines Geschlechts, seiner Herkunft oder anderer Merkmale benachteiligt wird.

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabenfeld ist sehr vielschichtig. Ich würde mir noch etwas mehr individuellen Gestaltungsspielraum wünschen und dass andere Meinungen seitens der GF stärker akzeptiert werden.

Überwiegend ein guter und sozialer Arbeitgeber

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ein großes Lob in Punkto strukturierter Umgang und Kommunikation mit den Mitarbeitern.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Vorbildlicher Umgang mit der Corona-Situation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen mit super Arbeitskollegen und spannenden, abwechslungsreichen Aufgaben

4,5
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei Myra ist sehr angenehm. Die Mitarbeiter verstehen sich untereinander sehr gut und bei Problemen oder Vorschlägen kann man direkt mit den Vorgesetzten sprechen.

Image

Alle Mitarbeiter reden gut über Myra. Das Image stimmt mit meinen Vorstellungen und der Realität überein.

Work-Life-Balance

Man kann jederzeit Urlaub beantragen und durch die flexiblen Arbeitszeiten fühlt man sich nicht in der Arbeit gefangen.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden regelmäßig zu Veranstaltungen und Kursen geschickt. Ich habe seit meinem Arbeitsbeginn meinen Wissenshorizont extrem erweitert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt entspricht meinen Vorstellung und wird jedes Mal pünktlich ausgezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Myra setzt sich aktiv für den Umweltschutz ein. Die Systeme werden CO2 neutral betrieben und es werden regionale Klimaschutzprojekte unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Durch gemeinsame Events wird der Kollegenzusammenhalt regelmäßig gestärkt. Außerdem ist Teamwork bei Myra sehr wichtig und der Umgang untereinander ist harmonisch.

Vorgesetztenverhalten

Man kann bei Problemen & Fragen direkt mit den Vorgesetzten sprechen, die meistens sehr hilfreichen Antworten liefern. Oftmals versuchen sie die Mitarbeiter zu fördern, indem sie nicht die Lösung, sondern Tips weitergeben.

Arbeitsbedingungen

Jeder Mitarbeiter bekommt einen eigenen Laptop mit zwei zusätzlichen Monitoren am Arbeitsplatz. Die Computer sind auf dem neusten Stand. Das Büro ist sehr groß, somit hat jeder Mitarbeiter einen großen Schreibtisch/Arbeitsplatz.

Kommunikation

Bei wöchentlichen Meetings werden Mitarbeiter auf dem neusten Stand gehalten.

Gleichberechtigung

Egal welches Geschlecht oder welche Herkunft, bei Myra werden alle Mitarbeiter gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist nie langweilig, da ich jede Woche an einer anderen Aufgabe arbeite. Ich werde in jede neue Aufgabe eingewiesen, damit ich einfacher in das Projekt starten kann.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN