Workplace insights that matter.

Login
nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG Logo

nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

75 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 68%
Score-Details

75 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

49 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 23 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ein Arbeitgeber der den Zug verpasst hat.

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Muss sagen gibt nicht einen Punkt der gut ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So vieles das ich es nicht mehr aufzählen möchte

Verbesserungsvorschläge

Sollte daran festhalten das die Mitarbeiter das höchste gut sind. Das hat diese Firma schließlich auch groß gemacht. Menschlichkeit und Dankbarkeit sind das wichtigste für die Mitarbeiter, dann kommen diese auch gerne zur Arbeit.

Arbeitsatmosphäre

Doch den hohen Leistungsdruck der ausgeteilt wird, leidet die Arbeitsatmosphäre so stark, dass selbst die eigenen Mitarbeiter in den Abteilungen sich nur noch gegenseitig fertig machen.

Image

Ruf ist leider durch

Work-Life-Balance

Pflichtsamstage ? Frühschicht um 4:30 bis 14:15. Spätschicht 14:15- 22:30 Stunden länger 23:30. Dann wird noch gefragt ob man am Sonntag kommen kann. Mehr muss ich nicht sagen.

Karriere/Weiterbildung

Da wird man aufjedenfall unterstützt

Kollegenzusammenhalt

Ich hätte echt gehofft das mehr geben zu können

Kommunikation

Es gibt kaum Kommunikation. Meistens steht man da wie ein Pudel, weil keiner einem etwas sagt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist leider nicht mehr Zeitgemäß. Und für das was man leisten soll schon überhaupt nicht. 30 min jeden Tag umsonst arbeiten. Ich frage mich wirklich wie eine Firma in der Größe, der es wirtschaftlich top geht sowas überhaupt noch machen kann. Da fehlen mir nur noch die Worte.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Viel Arbeit, faire Entlohnung

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aus einer Idee wird direktes Handeln. Die Geschäftsführung lebt Engagement und volle Einsatzbereitschaft vor. Das sieht man in vielen Produktions-relevanten und vertrieblichen Bereichen aber auch in der Sicherstellung der Lieferfähigkeit.
Es wurde im Betrieb schon täglich getestet als es noch kaum Testzentren gab. Es wurden im eigenen Impfzentrum schon Mitarbeiter und Angehörige
geimpft, während man auf üblichen wegen noch keine Termine bekommen hat.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Weiter so :)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bester Arbeitgeber in OWL

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leasing E-Bike, Sportaktivitäten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Produktion

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die sehr hohe Leistungsdruck an den Bändern (Stückzahl) beeinflusst natürlich ein wenig die Atmosphäre. Die sehr vielen Pflichtsamstage machen das Geschehen nicht besser...

Work-Life-Balance

Von Work-Life-Balance kann hier keine Rede sein!
Frühschicht 4:30-14:30 (ganze Woche länger? Ja! )
Spätschicht 14:15-23:30 (ganze Woche länger? Ja!)

Zusätzlich wird in fast jeden Samstag in der Frühschicht gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

- Übertarifliche Bezahlung
- Urlaubsgeld /Weihnachtsgeld
- VWL / E-Bike Leasing

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind immer sehr Hilfsbereit.

Kommunikation

Die Kommunikation ist eigentlich immer sehr gut.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Kann ich leider nicht weiterempfehlen!!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Image

Gutes Produkt, deswegen denken viele Leute: ,,wow, gute Firma. Der Schein trügt!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ausbeutung mit hohen Standarts

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind meist ganz einfache Personen die einfach ihre Chance nutzen wollen bei einer großen Firma arbeiten wollen. Dies wird aber gnadenlos ausgenutzt.

Image

Zu Gut für das was es ist. Der Schein trügt.

Work-Life-Balance

work ja, geld ja, life nein. Feitags und Wochenendarbeit ist Standart. 2 Jahre Zeitvertrag für alle. Also müssen alle kommen.

Karriere/Weiterbildung

Eine Karriere wird man hier kaum erleben.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nur Ok wenn man mindestens 30 überstunden macht. Sozialleistungen bekommt man erst nach 2 Jahren. Wenn man fest eingestellt ist. Bis dahin muss man viel aushalten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Dazu kann ich nicht viel sagen aber wenn man soviel Holz wegsemmelt kann man bestimmt nicht begeistert sein als Umwelt liebender Mensch.

Kollegenzusammenhalt

Der ist gut, weil das Fußvolk irgenwie zusammenhalten muss. Vorgesetzte treiben aber immer wieder einen Keil dazwischen. Unterhaltungen sind nicht gewollt.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier bekommen ältere Menschen nochmal die Möglichkeit richtig ab zu gehen. Auch wenn sie vorher nix auf die Kette bekommen haben.

Vorgesetztenverhalten

Das waren keine Vorgesetze sondern ehemalige Langzeitarbeitslose oder ehemalige Pfördner mit gelber Warnweste. Lächerlich.

Arbeitsbedingungen

Gerätschaften sind alle vom feinsten. Der Schein ist halt das das einfache Volk meint: Wow. Super arbeitgeber. Und schon kann man sie ausbeuten.

Kommunikation

Ganz schlecht. Es heißt bei jeder Entscheidung es kommt von Oben ohne weitere Erklärung. Wie im Kindergarten.

Gleichberechtigung

Die war gegeben. Jeder muss durch den Kakao. Auch jede Nationalität vertreten. Top!

Interessante Aufgaben

Pure Fabrikarbeit. 3-4 Handgriffe für jeden. Sehr Stumpfe arbeiten. Pure verblödung.

Für mich enttäuschend, für andere vielleicht gut.

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kantine
Schöne Ausstellung
Gute Mitarbeiterrabatte
großes Parkhaus

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Einsatz für den einzelnen Mitarbeiter, leider wird man eher als "Nummer" betrachtet. Homeoffice ist eher ein Fremdwort, vor allem in der Corona Krise ersichtlich geworden.

Arbeitsatmosphäre

Leider häufig fehlende Kommunikation des Vorgesetzten mit seinen Mitarbeitern. Arbeitsklima weitestgehend harmonisch, Ausnahmen gibt es natürlich immer ;-)

Work-Life-Balance

Gleitzeit ist generell möglich (abhängig von Abteilung), wird von einigen Kollegen aber nicht richtig toleriert.

Karriere/Weiterbildung

Eher schlecht. Weiterbildungen werden kaum angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt, Geld ist aber leider nicht alles.

Kollegenzusammenhalt

Von Abteilung zu Abteilung sehr unterschiedlich.
Zwei-Klassen-Kultur zwischen Verwaltung und Produktion (getrennte Weihnachtsfeiern mit erheblichem Unterschied etc.)

Vorgesetztenverhalten

Sehr wenig Einsatz für die Mitarbeiter.

Gleichberechtigung

Wie bereits erwähnt, große Differenzen zwischen Verwaltung und Produktion.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Sicherer großzügiger Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Sicherheit des Arbeitsplatzes
Das die Firmenkultur immer wichtiger wird
Der Umgang mit der Corona Krise war beispiellos gut und die Maßnahmen die getroffen wurden ,zum Schutz der Mitarbeiter, habe ich so von keinem Unternehmen gehört
In der Krise zeigt sich der Charakter eines Unternehmens!!! Absolut top

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zur Zeit nichts Nennenswertes

Verbesserungsvorschläge

Genau so weiter machen und nicht nachlassen

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen machen Nobilia stark
Es wird jedes Jahr besser
In letzter Zeit absolut top durch vorbildliches Vorgehen in der Coronakrise
Man fühlt sich sehr sicher
In der Weihnachtszeit gab es sehr viele Geschenke für jeden und eine fette Sonderzahlung

Image

Müßte eigentlich viel besser !

Work-Life-Balance

Leasing Rad,Sportnavi: absolut top zu Spitzenkonditionen
Man hat die Möglichkeit viel Geld zu verdienen ,gerade wenn man jung ist,wenn man sich nicht scheut auch viel zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Möglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als Tariflohn mit Zulagen
Weihnachts und Urlaubsrgeld
jährliche Sonderzahlung
Im Coronajahr 2200 Euro netto für jeden Kollegen

Kollegenzusammenhalt

Die Stärke Nobilias

Umgang mit älteren Kollegen

Spitzen Alterteilzeitmodell für ältere Kollegen
Für LKW Fahrer viele Möglichkeiten im Alter zu Spitzenkonditionen

55plus Modell =4 Tage Fahrer
Zubringerfahrer ohne Entladung
60 plus Fahrer ohne Entladung

Vorgesetztenverhalten

Je nach Charakter

Arbeitsbedingungen

gut
Super Essen zu Spitzen Konditionen und alles frisch
Kostenlose Getränke(Sprudel,Tee)
Obsttage

Kommunikation

Gute Information über verschiedene Wege

Gleichberechtigung

Frauen verdienen das Gleiche, bei gleicher Arbeit

Interessante Aufgaben

Es werden halt Möbel produziert und man hat viele Möglichkeiten sich zu entwickeln
Teamleiter zum Beispiel


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Ein sehr guter Arbeitgeber.

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nobilia ist eine große Familie. Ich wünsche all den Mitarbeitern sowie meine ehemaligen Kollegen viel Glück und Erfolg.

Arbeitsatmosphäre

Ein bisschen Druck ist immer da, aber wo gibt das nicht...

Work-Life-Balance

Sportangebot (Sportnavi) und Gleitzeit fande ich gut.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team waren wir wie eine kleine Familie. Wir haben Geburstage gefeiert und den Weihnachstmarkt besucht. Es war sehr schön :)

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte ein gutes Verhältins zu meinen Vorgesetzten.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Solitdes Unternehmen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das dass Unternehmen sehr solvent ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN