Let's make work better.

nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG Logo

nobilia-Werke 
J. 
Stickling 
GmbH 
& 
Co. 
KG
Bewertungen

136 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 59%
Score-Details

136 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

79 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 54 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Entspannte Atmosphäre und doch immer was zu tun

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alle gehen sehr professionell mit den Arbeitsthemen um. Wenn man sich aber in der Teeküche unterhält wird auch gerne über Privates gesprochen

Image

Es gibt immer mal wieder Schwierigkeiten in den Projekten. Das ist jedoch in jedem Unternehmen so und daher denke ich, dass die Außendarstellung von Nobilia mit der Realität gut übereinstimmt.

Work-Life-Balance

Es gibt eine Homeoffice Regelung für die Mitarbeiter, wobei die Tage ganz situativ eingeteilt werden können. Urlaub kann immer genommen werden, sofern man diesen ein paar Wochen im vorhinein angekündigt hat. Spontaner Urlaub ist mit Absprachen aber auch möglich

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten werden je nach sinnhaftigkeit bewertet. Ich weiß davon, dass die meisten Mitarbeiter regelmäßig verschiedenste Schulungen wahrnehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt bewegt sich in einem guten Umfeld. Es werden Sozialleistungen, Sterbekassen, Sportnavi und Altervorsorge gesondert unterstützt. Sonderzahlungen gibt es ebenfalls immer mal wieder.
Falls vorher verhandelt gibt es auch eine Sonderzahlung zum Jahresende, die vom Unternehmenserfolg abhängig ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Produktion innerhalb der Werke ist durch die eigenen Heizkraft-Anlagen sehr umweltfreundlich. Zudem werden neue Prozesse bestmöglich an umweltschonende Verfahren angeglichen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich weiß von Kollegen die gesonderte Arbeitszeitregelungen erhalten haben.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten hören auf Feedback von ihren Angestellten und ziehen auch alternative Lösungen in Betracht. Bei Konflikten innerhalb der Abteilungen wird auf Aussprachen und ggf. externe Moderation gesetzt.

Arbeitsbedingungen

Innerhalb der Büros gibt es Klimaanlagen, keine Großraumbüros sondern Gruppenbüros (in der Regel 2-4) und es wird zum Arbeitsbeginn ein Laptop sowie weitere benötigte Hardware zur Verfügung gestellt

Kommunikation

Es gibt eine Mitarbeiter-App in der regelmäßig aktuelle Infos geteilt werden. Zudem wird in kurzen Meetings über neue Entwicklungen informiert.

Interessante Aufgaben

Innerhalb seiner Arbeitsgruppe kann man die Aufgaben sehr gut miteinander abstimmen. Es ist keine eintönige Arbeit und man wird auch nicht "alleingelassen"


Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ganz sachlich und ehrlich, mit 21 dort angefangen mit 23 Bandscheibenvorfall L4 L5 du bist nur eine Nummer letzter Mist.

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die einzigen zwei Punkte, Urlaubsgeld-Weihnachtsgeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personalmanagement
Personalführung
Arbeitsatmosphäre
Führungskräfte
Work-life Balance
1000 Parkplätze aber nur eine 1 Ausfahrt 40 Minuten bis man da weg kommt und dann noch 30 Minuten bis nachhause.

Verbesserungsvorschläge

Es ist leider schon soweit angelangt das man einfach am Ende ist, jedes Unternehmen hat es getroffen aber das menschliche kann man erwarten da fängt es aber schon. Einfach eine Frechheit das Verhalten bis hin zur Führung, jeder fühlt sich besser als der ein oder andere.

Arbeitsatmosphäre

Unter Mitarbeiter finde ich die Atmosphäre in Ordnung aber nicht die beste.

Image

Ganz schlecht, das Image ist leider verloren. Wenn du einmal einen ICE verpassen tust dann ärgerst du dich über dich selbst. Beim zweiten Mal einen ice Verpassen hinterfragst du das, was stellst du fest beim dritten Mal du kannst es nicht rückgängig machen und so ist das in dem Unternehmen ebenfalls.

Work-Life-Balance

Einen Urlaub haben zu wollen muss man erst nach oben Laufen obwohl der PC dafür angebracht worden ist um zusehen ob an diesen Tagen Urlaub möglich ist. Wozu dieses hinterfragen wofür weshalb das habe ich nur bei diesem Unternehmen gesehen gehört.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungsangebote, nur mit Vitamin B oder sonstigem. Wirklich unfassbar Leute die alles kennen haben kaum die Chance fremde Mitarbeiter sind willkommen, warum weil die nicht die Arbeitsmasche kennen und keinen das Maul aufreißen tut. Und Nobilia damit punktet kurz vor Vertragsverlängerung wird die Person abgestoßen und man hat keinen Vertrag bekommen. Und dann wieder von vorne das selbe Spiel.

Gehalt/Sozialleistungen

In diesem Unternehmen bist du Chancenlos, jedes andere Unternehmen gibt seinen Mitarbeitern Lohnanpassungen da ist die Rede von 10 % bis hin zu 13,8 %. Hier wirst du per Jahresgespräch bewertet wenn überhaupt, du darfst nicht kranken machen du musst Überstunden leisten und deinen Akkord schaffen und all das für 0,50 € Cent. Verzeihung aber bewirbt euch bei jedem anderen Unternehmen aber nicht diesem.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naja merkwürdig teils teils die Toiletten sind eine Zumutung verstopft Eckelhaft und kaum zu empfehlen.

Kollegenzusammenhalt

Einigermaßen nur leider hinter zu vielen der wahren Mitarbeiter steckt ein anderes Gesicht dahinter.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut alte Schule halt, lassen sich von neuem ungern belehren. Abstoßend und frech keine Einsicht. Du möchtest mir erzählen wie ich zu arbeiten habe oder nicht was …

Vorgesetztenverhalten

In den meisten Fällen ist es sinnvoller dort einfach abzuhaken denn es gibt keine Einsicht und keinen Schuldigen die Lösungen oder das Verhalten bei Vorfällen ist grausam, nicht akzeptabel.

Arbeitsbedingungen

Eher schlecht, es gibt keinen Tag wo irgendetwas nicht funktioniert. Rechner bleiben hängen sind eingefroren reagieren nicht. Du kannst bei dringenden Fällen keinen Urlaub beantragen. Abteilungsleiter hat keine Verständnis und schiebt es auf die IT. Also vieles aber das alles würde hier nicht reinpassen an Text.

Kommunikation

Kommunikation ist kaum möglich du wirst ständig gelöchert von Teamleitern bis zu Geschäftsführerposition eine reine Katastrophe.

Gleichberechtigung

Das ist glaube der einzige Punkt von allen wo ich insgesamt sagen kann dafür gebe ich 2 Sterne.

Interessante Aufgaben

Die gibt es leider nicht oder eher gesagt die wirst du nie bekommen. Entweder du bist gut unter dem Tisch oder wirst weiterhin deinen Rücken kaputt machen dürfen da du sowieso nur wie eine Nummer gesehen wirst.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

nobilia ist ein sehr guter Arbeitgeber.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeden Montag erhalten wir Äpfel, Birnen und Bananen kostenlos. Auch belegte Brötchen können wir günstig erwerben. Ich mag die Frühschicht. Die Higlits der Familienfeste. Es gibt öfters Presente . Urlaubs und Weihnachtsgeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Was alle momentan beklagen, schlechte Auftragslage, wir alle hoffen das es sich ändert. Und die Spätschicht, da man kaum etwas vom Tag hat.

Verbesserungsvorschläge

Oben schon erwähnt die Ideen Küche. Gute Vorschläge bekommen guten Ausgleich

Arbeitsatmosphäre

tolle Kollegen, gute und nette Vorgesetzte

Image

Gut

Work-Life-Balance

Sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich sehr gut weiterbilden. Es gibt jegliche Möglichkeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist ok, nur ich habe leider 1 gute Stunde Fahrzeit zur Arbeit und nach Hause . Das stört mich ein bisschen, besonders weil gerade alles so teuer wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ja sehr, wir erfüllen alles mit Stolz, wir haben sehr hohe Auflagen. Strom sparen, Bäume pflanzen, nachhaltiges Producieren DIN und ISO NORMEN. Auch in sozialen Bereichen.

Kollegenzusammenhalt

Ja und nein. Aber wir sind ein starkes Team. Komme mit den meisten gut klar in den Werken I, II und III

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut auch immer sehr Respekt voll.

Arbeitsbedingungen

Meine persönliche Meinung ich mag die Spätschicht nicht, wer Kinder hat, der wird sie in der Spätschicht kaum sehen. Frühschicht oder Nachtschicht finde ich ok.

Kommunikation

Wir kommunizieren sehr gut miteinander . In einigen Bereichen oder der anderen Schicht ist es nicht so gut.

Gleichberechtigung

In der Produktion, wir achten darauf das Frauen an gute Arbeitsplätze kommen wo sie nicht so schwer heben brauchen. Erhalten viel Unterstützung.

Interessante Aufgaben

Immer und es entwickelt sich auch alles immer weiter, gute Ideen sind immer Gold Wert finden Gehör . Hoffe bald wieder auf die Ideen Küche. Wo Verbesserungen prämiert werden.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Auch in schwierigen Zeiten ein verlässlicher Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Rund um zufrieden

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter Entwicklung mehr fördern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Jede:r wird geschätzt, gutes Arbeitsklima

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Benefits und sehr familienfreundlich! Homeoffice ist kein Fremdbegriff.

Verbesserungsvorschläge

Weniger Druck und mehr Freizeit

Arbeitsatmosphäre

Sehr teamorientiert

Work-Life-Balance

Ein wenig mehr Freizeit würde natürlich nicht schaden

Karriere/Weiterbildung

Nobilia ist sehr offen im Bereich Ausbildung, Förderung und Entwicklung

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr Geld schadet doch nie, oder?

Kollegenzusammenhalt

In unserem Team herrscht das Motto: Einer für alle, alle für einen! Ob jemand Hilfe benötigt, ausfällt und und und..man ist füreinander da!

Umgang mit älteren Kollegen

Ich kann unter anderem aus eigener Erfahrung berichten, dass ein guter Umgang mit älteren Bewerber:inne und Mitarbeiter:innen eine wichtige Rolle im Unternehmen spielt

Vorgesetztenverhalten

Man kann auf Augenhöhe miteinander kommunizieren und alles regeln

Arbeitsbedingungen

Die Firma geht mit der Zeit mit

Kommunikation

Es findet ein regelmäßiger Austausch statt, sodass man auf dem Laufenden gehalten wird und auch selbst Dinge problemlos ansprechen kann


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein Arbeitgeber, der polarisiert

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die vielen, vielen Benefits. Die regelmäßigen Veranstaltungen wie Fußballturnier, Familienfeiern, Weihnachtsfeiern und die jährliche Jubilarfeier

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Freitagspätschicht und die halbe Stunde unentgeltliche Arbeitszeit pro Tag.

Verbesserungsvorschläge

In der Produktion wieder zurück zum kurzen Spätschicht Freitag kommen. Den Leuten in der Produktion geht alle 2 Wochen ein Freitagabend flöten.

Arbeitsatmosphäre

Wenn der ein oder andere Vorgesetzte mehr Rückgrat hätte und sich vor seine Leute stellen würde, hätte ich 5 Sterne gegeben.

Image

Das Unternehmen wird von seinen Unzufriedenen Mitarbeitern regelrecht in den Schmutz gezogen.

Work-Life-Balance

Man hat eine 5 Tage Woche und geregelte Arbeitszeiten. Das man in Jahreszeiten mit vollen Auftragsbüchern auch mal an 6 Tagen arbeitet, ist für manch einen scheinbar schon zu viel. Solchen "Kollegen" wünsche ich einen Job in der Gastro oder in der Pflege.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten sind im normalen Maß gegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Bezahlung, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen. 3 Sterne gibt es hier trotzdem nur, weil wir pro Tag eine halbe Stunde umsonst arbeiten müssen.

Kollegenzusammenhalt

Passt

Umgang mit älteren Kollegen

Ein bisschen mehr Ruhe könnte man uns Alten ruhig öfter mal gönnen.

Arbeitsbedingungen

Dach über dem Kopf, normaler Industrielärm. Im Sommer aber viel zu warm in der Halle. Das geht gerade im Alter an die Substanz.

Kommunikation

Es gibt Newsticker, eine Firmenzeitung, eine Info-App für Mitarbeiter und überall Schaukästen. Wer sich hier nicht informiert fühlt, kann einem schon leid tun.

Gleichberechtigung

Frauen verdienen das selbe Geld wie Männer.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich für einen Beruf in der Industrie entscheidet, wird es auf Dauer eintönig. Das ist bei uns nicht anders als anderswo.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

+++++ Top Arbeitgeber in wirklich miesen Zeiten +++++

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit der derzeitigen Situation im Land - Zeitkonten um auf Auftragslage reagieren zu können! Wenn man mal etwas nachdenkt und sieht, was anderswo gerade läuft (Kurzarbeit oder Standortwechsel ins Ausland etc) - sollte man den Hut ziehen, wie mit der Krise umgegangen wird! Job Rad / Sportnavi / Corporate Benefits ..

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie er hier bewertet wird, durch offensichtlich gefrustete (Ex)Kolleginnen und Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Besser geht immer .. auch mal ANDERE Meinungen zulassen

Arbeitsatmosphäre

Ich persönlich kann nicht klagen

Image

Viele (jung,verwöhnt oder unwissend?) neue Kollegen meckern ohne Ahnung zu haben - insbesondere Langzeit nobilianer wissen aber, was sie (gerade in schwieriger Zeit wie jetzt) am Arbeitgeber haben. Das Image sollte wesentlich besser sein, als hier rüberkommt

Work-Life-Balance

Schichtarbeit - Weiß man jedoch bei der Einstellung

Karriere/Weiterbildung

Man muss wollen UND auch können

Gehalt/Sozialleistungen

Tarif plus Zulagen! Weihnachts sowie Urlaubs Geld! Sonderprämie! Volle Corona sowie Inflationsausgleich Prämie wurde FREIWILLIG gezahlt!!!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird groß geschrieben

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich gut. Private Feiern und Unternehmungen sind an der Tagesordnung

Umgang mit älteren Kollegen

Altersgerechte Arbeitsplätze werden gesucht, wenn benötigt und gewünscht vom Kollegen. Gestaltet sich mitunter jedoch nicht einfach

Vorgesetztenverhalten

Meistens fair, Ausnahmen bestätigen aber überall die Regel

Arbeitsbedingungen

Schicht und Akkordlohn - gutes Geld für gute Leistung

Kommunikation

Via App und Bildschirmen, sowie Betriebsversammlungen wird man in der Produktion gut informiert

Gleichberechtigung

Gutes Geld und Aufgaben auch für Frauen in der Produktion, wenn Ausbildungsstand gleich einem männlichen Pendant

Interessante Aufgaben

Man muss wollen und sich anbieten - nur singen und tanzen können, sowie meckern .. reicht niergends mehr im Land um weiter zu kommen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

gute firma,sichere arbeitsplätze

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

viele zusätliche leistungen z.b. sportnavi,lease bike,betriebliche altersvorsorge,altersteilzeit und ein betriebsrat der sich um die mitarbeiter kümmert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die berühmte halbe stunde (bitte unbedingt abschaffen) passt nicht zu nobi

Verbesserungsvorschläge

kurzer freitag,flexible arbeitszeiten,anwesenheitsprämie

Arbeitsatmosphäre

trotz schwerer arbeit (in meinem bereich/montage werk1),gutes miteinander

Image

sage nur : familientag (helene fischer usw),fussballtunier,weihnachtsmarkt,jubilarfeier,weihnachtspäckchen,weihnachtsbäume,im sommer donuts und eis für alle mitarbeiter

Work-Life-Balance

halt zweischicht betrieb (kurzer freitag wäre gut)

Gehalt/Sozialleistungen

sehr gute bezahlung ( sonderzahlungen/weihnachtsgeld/urlaubsgeld/komplette inflationsprämie 3000,- gezahlt) , im vergangenen jahr sogar anwesenheitsprämie in der produktion ( sollte man dauerhaft machen)

Kollegenzusammenhalt

in meinem bereich super (auch privat)

Umgang mit älteren Kollegen

wird rücksicht genommen z.b. leichtere arbeitsplätze ( durch die hilfe des betriebsrates)

Vorgesetztenverhalten

im großen und ganzem fair ( eine hand wäscht die andere und beide das gesicht)

Arbeitsbedingungen

für möbelindustrie sehr gut

Kommunikation

in den letzten jahren deutlich besser geworden (z.b. nobilia-app und aushänge)

Gleichberechtigung

note 1 (männlich/weiblich - gleicher lohn)

Interessante Aufgaben

bandarbeit (möbelindustrie) mit möglichkeiten sich weiter zu entwickeln (teamleiter/abteilungsleiter- wenn man wirklich will)


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wer Wertschätzung sucht, ist hier fehl am Platz

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass der Bau der Autobahnbrücke die Autobahn nicht zu lang gesperrt hat. Da waren sie mal produktiv unterwegs.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass der Mitarbeiter das Unternehmen nicht interessiert

Verbesserungsvorschläge

Verschwendete Liebesmüh. Alles schon versucht aber da bei Nobilia ja keiner zuhört oder den Wunsch hegt etwas zu verbessern wer dazu in der Lage wäre, spart man sich die Zeit lieber.

Arbeitsatmosphäre

Katastrophe

Image

Schon lange nicht mehr mit jemandem gesprochen, der etwas gutes über Nobilia zu sagen hatte.

Work-Life-Balance

Bevor es wirtschaftlich Berg ab ging wurde man zu Überstunden genötigt. Wenn man nicht genug gemacht hat, gab es persönliche Anrufe durch den Vorgesetzten. Wochenendarbeit wurde quasi vorausgesetzt. Seit die Wirtschaftslage schlechter ist, ist das natürlich nicht mehr gefordert.

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance, warum auch qualifizierte Mitarbeiter fördern, wenn man sich Inkompetenz auf wichtige Posten setzen kann. Die denken wenigstens nicht und machen einfach nur was man ihnen sagt. Ist aber letztendlich auch nicht gut fürs Unternehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist wahrscheinlich das einzig einigermaßen faire, wobei Anpassungen nach langer Betriebszugehörigkeit irgendwann auch aussetzt werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn Reklamationen durch schlampige Arbeit in Kauf genommen werden, weil es günstiger ist, als umsichtiger und dadurch langsamer zu arbeiten würde ich das nicht als umweltbewusst bezeichnen. Die LKWs und Container kommen bei den Kunden zu großen Teilen mit defekter Ware an, da fallen auch gut und gern mal die Schränke um. Sozialbewusst würde ich Nobilia auch nicht bezeichnen wollen, dafür müsste man seinen Mitarbeitern gegenüber erst mal fair sein.

Kollegenzusammenhalt

Jeder versucht für sich selbst das Beste rauszuschlagen, auch of Kosten der anderen.

Umgang mit älteren Kollegen

Keinerlei positiven Erlebnisse oder Kommentare hierzu vernommen.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch und komplett fehlbesetzt. Keinerlei Führungsqualität und keine Professionalität. Es mangelt außerdem an EQ. Aber Hauptsache, die Leute waren lange im Unternehmen, dann werden sie zu Führungskräften.

Arbeitsbedingungen

Büroräume alt und abgeranzt. Auf Anmerkungen, dass Büromöbel defekt sind wird nur gesagt "das geht doch noch". Hardware auch unterirdisch, aber auch damit soll man sich abfinden.

Kommunikation

Ist ein Fremdwort. Die Führungskräfte erzählen am einen Tag das eine und am nächsten Tag das andere. Man kann sich auf nichts verlassen, was kommuniziert wird.

Gleichberechtigung

Mehrfach abschätzige Kommentare gegen Frauen und die Annahme, dass sie ja eh nur gebären und in TZ gehen wollen.

Interessante Aufgaben

Tag für Tag die gleiche monotone Arbeit. Wenn man andere Aufgaben möchte, bekommt man sie nicht. Warum auch wenn man in dem was man tut gut ist, kann man ja auch da versauern.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ich finde das es sich nicht gehört, ‚n Mitarbeiter zur Samstag Schicht zu zwingen, mit Begründung“sonst kein Vertrag“

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Nobilia-Werke J. Stckling GmbH & Co. KG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Logo.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nur Vitamin B hilft weiterzukommen . Mobbing ist Alltag am Arbeitsplatz.

Verbesserungsvorschläge

Es gibt ein Unterschied zwischen : hören und zuhören ! Naja Nobilia hört !

Arbeitsatmosphäre

Unterster Punkt, Menschen werden nach Gesicht und nicht nach Leistung beurteilt .

Image

Vor 5 Jahre war es gut, jetzt ist es unter null Punkt ! Die Mitarbeiter kündigen und kündigen . Auch 8 Personen mal gleichzeitig . Katastrophe.

Work-Life-Balance

Kurz Wechsel bei Schichten wird ignoriert , die zugesagten Leitungen werden nicht bezahlt. Es lohnt sich nicht die Familie zu vernachlässigen.

Karriere/Weiterbildung

Nein, nur und nur durch die Beziehungen. Nobilia hält extra die Leute von Weiterbildungen fern. Den so fällt einer dann am arbeitsplatZ.

Gehalt/Sozialleistungen

Wie gesagt , es kommt immer wieder vor das die versprich Leistungen nicht bezahlt werden . Das Gehalt ist auch nicht mehr das beste. Nobilia kurz immer hier und da. Mann muss immer hinter seinen Geld her laufen .

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt evtl. ja da ist Mann etwas dran . Sozial auf keinen Fall ! Toiletten sind zu weit vom Arbeitsplatz . Kantone ist zu weit ! Prämien werden seit Jahren gekürzt. Corona Prämie wurde als Nobilia Prämie genannt …

Kollegenzusammenhalt

Es gibt drei Gruppen . Das war’s . Eine Gruppe ist von allen geschützt, die andere kriegt Abmahnungen . Die dritte ist die Führungskraft.

Umgang mit älteren Kollegen

Unverschämt

Vorgesetztenverhalten

Höchste Ignoranz .

Arbeitsbedingungen

Eigener Maßen

Kommunikation

Weniger als null.

Gleichberechtigung

Mein, es zählt keine Leistung . Nur dein eisernes und wie du mit Abteilungsleiter dicke bist.

Interessante Aufgaben

Ja , das passiert .

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 159 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird nobilia-Werke J. Stickling durchschnittlich mit 3,2 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Handel (3,4 Punkte). 52% der Bewertenden würden nobilia-Werke J. Stickling als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 159 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Gehalt/Sozialleistungen und Umgang mit älteren Kollegen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 159 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich nobilia-Werke J. Stickling als Arbeitgeber vor allem im Bereich Work-Life-Balance noch verbessern kann.
Anmelden