Welches Unternehmen suchst du?
nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG Logo

nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

97 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

97 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

63 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 31 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Ausbeutung bis zum Burnout

2,0
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Kommunikation, Hilfsbereitschaft unter Kollegen. Flexibilität wird gefördert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ausbeutung und zu hoher Druck auf die Mitarbeiter und Führungskräfte

Verbesserungsvorschläge

Bessere Verträge für Führungskräfte (Überstunden bezahlen oder ansparen)
Weniger Stückzahl, mehr Qualität

Image

Nach außen gutes Image, aber innerhalb der Produktion sehr viel Unzufriedenheit

Karriere/Weiterbildung

Regelmäßige Seminare

Gehalt/Sozialleistungen

Urlaubs, - und Weihnachtsgeld + E-Bike leasing

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr schutzig in den Raucherzonen, Toiletten und Arbeitsplätzen

Arbeitsbedingungen

Arbeitssicherheit=0; sehr laute Umgebung; kranke Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Arbeitgeber mit Rücksicht auf die ältere Belegschaft

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang mit den Mitarbeitern, die Bezahlung / Zusatzleistungen, Rücksicht auf ältere Kollegen und das "Wir" Gefühl ein nobilianer zu sein.

Verbesserungsvorschläge

Etwas weniger Druck in der Produktion

Work-Life-Balance

Daran könnte nobilia etwas verbessern

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Möglichkeiten sich Weiterzubilden (z.B. Techniker)

Gehalt/Sozialleistungen

Der aktuelle Stunden Lohn bei nobilia ist im Gegensatz zu anderen Unternehmen in der Holzindustrie sehr sehr gut . Da könnten sich andere Arbeitgeber gerade zu den aktuellen Zeiten ein Scheibe von abschneiden.

Außerdem erhält man viele Sonderleistungen, wie Fahrrad-Leasing, Sportnavi usw.

Kollegenzusammenhalt

Da kann ich nur 5 Sterne geben, die Kollegen sind super!

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird sich mit älteren Mitarbeitern zusammen gesetzt und geschaut welchen Arbeitsplatz man ohne ein Einschränkungen ausführen kann. (Finde ich Klasse)

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten sind in den meisten fällen sehr gut. Wenn man ein Problem hat kann man auf Sie zu gehen und Sie kümmern sich darum. Ebenfalls sind Sie bereit Ideen von Mitarbeitern aufzunehmen und umzusetzen.

Arbeitsbedingungen

Manchmal hoher Druck in der Produktion, aber ansonsten sind die Arbeitsbedingungen Top!


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

man gibt viel und bekommt viel zurück

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fairness, Bezahlung, Umgang miteinander

Work-Life-Balance

2 Schicht Modell

Gehalt/Sozialleistungen

20 € Stundenlohn

Kollegenzusammenhalt

super Team was sich gegenseitig unterstützt

Kommunikation

zu viele Flyer

Interessante Aufgaben

viele monotone Tätigkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Gute Firma mit tollem Zusammenhalt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Work-Life-Balance

2 Schicht-Modell

Karriere/Weiterbildung

viele Chancen weiterzukommen

Gehalt/Sozialleistungen

guter Tarifvertrag


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Kann ich auf keinen Fall empfehlen !!!

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich wurde ohne Beweise angeklagt, ich wurde gezwungen, meine Kundigung zu unterschreiben. Ich wurde gedemütigt und wie der größte Verbrecher behandelt und ich habe Alpträume von dieser unangenehmen Erfahrung. Ein großes Unternehmen mit hässlichem Charakter.


Kollegenzusammenhalt

Teilen

Kann ich auf keinen Fall empfehlen !!!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts man geht nur noch mit Bauchschmerzen zur Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Geld
Keine Freizeit
Nur noch Druck
Kein Zusammenhalt
30 min umsonst arbeiten
Vorgesetzten verhalten geht garnicht
Image ist durch
Keine Anerkennung oder Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

Komplett alles umkrempeln. Die haben es nicht verstanden und bald werden dies es merken

Arbeitsatmosphäre

Ist einfach nur schrecklich. Druck ohne Ende. Man wird behandelt wie das allerletzte. Keiner Anerkennung nichts!!!

Image

Jeder kennt die Zustände und es wird nicht besser.

Work-Life-Balance

Gibt keine Balance wie auch ? Pflichtsamstage in der Frühschicht Stunde früher ,Spätschicht länger. Es wird kein Brückentag mehr frei gemacht. Könnte ja den Umsatz gefährden. Der wohl der Mitarbeiter in der Produktion wird wirklich und absolut garnicht mehr beachtet ist einfach egal !!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt viel zu wenig für das was man leisten soll. 37,5 laut Vertrag sind aber 40 Stunden ohne Überstunden. Man arbeitet 30 min am Tag umsonst, das kann nicht sein ! Betriebsrat macht leider auch nichts !

Kollegenzusammenhalt

Da muss ich echt sagen sowas wie bei dieser Firma habe ich echt noch nie erlebt. Es wird versucht nur noch einen reinzudrücken! Petzen steht an der Tagesordnung. Wenn man etwas rechtfertigt wird einem versucht den Spieß umzudrehen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten verhalten wie soll es beschreiben? Man wird nur unter Druck gesetzt, man kann sich über nichts unterhalten. Eigentlich ein komplettes Fehlverhalten

Arbeitsbedingungen

Mittlerweile so schlimm das viele Leute der Firma den Rücken kehren.

Kommunikation

Es wird kaum noch etwas mitgeteilt. Es wird nur verlangt bloß leise zu sein und bloß nichts zu sagen. Und wehe man hat mal etwas, dass heißt es gleich interessiert mich nicht.

Interessante Aufgaben

Kaum Zeit mal auf Toilette zu gehen, da ich meinen P-Wert voll machen muss.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Top!!!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter umgang miteinander


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

guter Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

faire Bezahlung, viele Sonderleistungen, sicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zu viele aber gut bezahlte Überstunden

Arbeitsatmosphäre

bin fast 20 Jahre in der Verladung und in den letzten Jahren sind Arbeitsbedingungen deutlich besser geworden( im Winter werden die Auflieger beheizt und im Sommer gekühlt)

Image

besser wie im Netz beschrieben

Work-Life-Balance

Sportnavi, Leasingfahrrad, Verlosungen Fernseher Handys etc.
Brötchenaktionen, Wasser, Obst

Gehalt/Sozialleistungen

so wie man leistet wird man entlohnt
gute Leistung viel Geld

Kollegenzusammenhalt

gut, die Mannschaft ist klasse

Umgang mit älteren Kollegen

werden aus der Verladung versetzt-leichtere Arbeit

Vorgesetztenverhalten

kommt auf den Charakter an

Kommunikation

läuft besser über Teamleiter

Interessante Aufgaben

ist halt körperliche Arbeit wird aber sehr gut bezahlt


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Ehrgeiz wird belohnt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Team Zusammenstellung ist durchdacht und ergänzt sich ganz gut.

Work-Life-Balance

Überstunden sind vorprogrammiert, werde Teil eines neuaufgebauten Werkes und du wirst mit einem lebenslangem Job belohnt.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist inordnung, als Junggeselle bekommt man hier 3€ über dem Durchschnitt

Kollegenzusammenhalt

Volles ROHR.

Vorgesetztenverhalten

Teamführer sind sehr personenbezogen, Abreilungsleiter haben nicht den nötigen Bezug zu Mitarbeitern, soll aber nicht so schlimm sein.

Kommunikation

Befehl befolgen, Befehl erledigen, gutes Image.
Mitsprache ja, eher nein.

Interessante Aufgaben

Viele abwechslungsreiche Gebiete, breit gefächertes team aus verschiedenen vorherigen Branchen macht das Lernen vom nächsten ziemlich gebräuchlich.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Niemals Nobilia!!!! Vertrau auf die schlechten Bewertungen, denn die entsprechen der Wahrheit! Niemals Verladung!!!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Überhaupt Nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unmenschlichkeit
Sehen nur das Geld
Mitarbeiter die eigentlich Krankenschein machen müssten, bekommen gesagt sie sollen besser ihren Urlaub nehmen!
Im Krankenschein bekommt man einen Stundenlohn von 17€ also Angestellter bei der Arbeit hast du 13,28€

Verbesserungsvorschläge

Weniger Druck auf die Arbeiter ausüben! 150m³ verlangen zu 2 am Tag. Dadurch würde es auch weniger Arbeitsunfälle geben bei euch. An sich kann man da nichts verbessern. Mitarbeiter sind sowieso egal. Wirst schneller ausgetauscht als du bis 3 zählen kannst.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre war solala. Es gab ein paar Mitarbeiter mit denen kann man lachen und dann gab es die, die sind zum lachen in den Keller. Stell dir vor du arbeitest mit so einem zusammen ? So ist dann die Atmosphäre.

Image

Halsabschneider, für mich das schlimmste Unternehmen das ich kennen gelernt hab

Work-Life-Balance

Überstunden? Pflicht wenn man Lohnerhöhung möchte! Samstag ? Pflicht wenn man Lohnerhöhung möchte!!! Beides ? Pflicht wenn du nach 2 Jahrsverträgen einen Festvertrag haben möchtest.

Hast du von 20 Samstagen 4 nicht gearbeitet, kannste auch deine Lohnerhöhung abschminken.

Karriere/Weiterbildung

Wenn du ein schlimmer bist kommst du da bestimmt ganz weit!

Kollegenzusammenhalt

War eigentlich ganz gut, nur geht es halt bei jedem um den Arbeitsplatz. Da macht nicht jeder so, wie er gerne möchte.

Umgang mit älteren Kollegen

Ab 50 darf man wohl etwas entspanntere Arbeit machen.

Vorgesetztenverhalten

Führen auch nur ihre Arbeit aus. Marionetten eben.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt Kleidung, sowie gibt es im Winter eine Heizung die heiße Luft in den Auflieger bläst.

Kommunikation

Vieles Hinten herum, die Teamleitung sind nicht umsonst Teamleitung...

Gehalt/Sozialleistungen

Also das Ziel nach 6 Monaten soll 180m³ sein zu 2. Machen soll man aber eher 200 oder mehr. Extrem körperliche Arbeit, Tetris spielen für fortgeschrittene dazu sehr schwere Möbel die man weil man Press bauen muss, öfter Mal nach oben heben muss. Schmerzen an allen Stellen vorprogrammiert! Aber weißt du was, du bekommst das selbe Geld wie der, der am Band die Schubladen rein macht. Motivierend

Gleichberechtigung

Finanzielle Gleichberechtigung zur Zeit noch keine gegeben.

Interessante Aufgaben

Gibt es in der Verladung keine, es seidenn Sackkarren fahren ist neu für dich.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN