Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

OYAK ANKER Bank 
GmbH
Bewertungen

30 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

30 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 7 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von OYAK ANKER Bank GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Top AG f√ľr bevorzugte Mitarbeiter

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Oyak Anker Bank gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Schlechte F√ľhrung

Kommunikation

√úber den informellen Informationsfluss verbreiten sich Meldungen unter Kollegen und Mitarbeitern in Windeseile. So bedient sich der Flurfunk ...

Gleichberechtigung

Lieblingsmitarbeiter werden bevorzugt (u.a. d√ľrfen diese Mitarbeiter Hunde auf die Arbeit mitbringen) Hundegebell ist i.O. aber Kommunikation unter Kollegen ist Tabu!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Was man hat, das hat man

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei OYAK ANKER Bank GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

F√ľhrt bitte richtige Mitarbeitergespr√§che durch und h√∂rt euch die Probleme der Mitarbeiter an. F√∂rdert Mitarbeiter und bindet diese Mitarbeiter an das Unternehmen. Ertr√§nkt die Mitarbeiter nicht in Arbeit, sonder f√§ngt entsprechende spitzen ab (Aufbau von Personal oder √ľberdenkt mal die Strukturen). Bonuszahlungen sollten an messbaren und schriftlich vereinbarten Zielen gekn√ľpft werden, damit diese transparent und realistisch sind.

Arbeitsatmosphäre

Gro√üraumb√ľro mit viel L√§rm, Stress, hohem Zeit- und Arbeitsdruck.

Work-Life-Balance

Was ist das? Ideen von HR und Betriebsrat waren in der Vergangenheit immer da... jedoch wurden oder konnten diese nie umgesetzt werden.
Arbeitslast wird irgendwann soviel, dass man gezwungen ist Arbeit mit nach Hause zu nehmen. Updates √ľber Arbeitsthemen k√∂nnen auch im Urlaub noch telefonisch vom Chef eingeholt werden. Zeitmodelle gibt es nicht.

Karriere/Weiterbildung

Mit viel Diplomatie und Fingerspitzengef√ľhl kann eine Teilnahme an einem Seminar genehmigt werden. Weiterbildung (Studium etc.) zu teuer und wird √§u√üerst schwer bis gar nicht genehmigt. Und wenn, dann verpflicht man sich paar Jahre bei diesem Arbeitgeber zu bleiben und wenn man die Bank vorher verlassen m√∂chte, dann muss man Anteilig die Weiterbildungskosten zur√ľckzahlen.

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildungen ansonsten halten die Kollegen gut zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Trend: Abbau

Vorgesetztenverhalten

F√ľhrungskr√§fte wiegen erst ihr Interessen ab bevor sie etwas f√ľr einen tuen. Auch wollen diese gar nicht mit irgendwelchen Anfragen f√ľr Ihre Mitarbeiter kommen und somit auffallen. Hands-On Mentalit√§t ist eindeutig bei den Mitarbeitern. Einige F√ľhrungskr√§fte "f√ľhren" sehr gerne und delegieren, sodass alle Arbeit an schwach besetzten Mitarbeitern weitergereicht werden. Bei den F√ľhrungsgespr√§chen kann man dann erkl√§ren wieso man die Arbeit nicht geschafft hat.

Arbeitsbedingungen

IT und Anwendungen sind museumsreif. Gut das es Excel gibt.
Internet privat zu nutzen ist abzuraten.

Kommunikation

Kommunikation basiert auf Flurfunk und Ger√ľchten.

Gehalt/Sozialleistungen

Was man hat, das hat man. Wer bei seiner Einstellung ein schlechtes Gehalt ausgehandelt hat, hat Pech - weil es sp√§ter keine Gehaltserh√∂hungen mehr gibt. Vertr√∂stet wird man mit dem Versprechen auf Bonuszahlungen. Diese sind jedoch sehr √ľberschaubar. Bezahlung ist unter Marktwerte. Gehalt wird jedenfalls immer p√ľnktlich gezahlt.

Gleichberechtigung

Alle werden gleich schlecht behandelt, somit ist eine Gleichberechtigung vollständig gegeben.

Interessante Aufgaben

Es gibt viel zu viele interessante Aufgaben. Soviel, dass man sich gar nicht mehr entscheiden kann welche interessante Aufgabe man zuerst machen soll.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bank mit t√ľrkischem Hintergrund

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Oyak Anker Bank gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Kleine Bank große Chancen. Hier kommen insbesondere Menschen mit starkem Auftritt weiter.

Kollegenzusammenhalt

Sind nette Kollegen gewesen mit denen es Spaß gemacht hat zu arbeiten.

Gleichberechtigung

T√ľrken werden bevorzugt. Arbeitsleistung nicht wichtig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Top Geschäftsleiter !!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oyak Anker Bank gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Junge Dynamische Einstellung der Geschäftsleiter.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Prozesse besser optimieren.

Kollegenzusammenhalt

Super Kollegen und Kolleginnen !!!!

Vorgesetztenverhalten

Bietet große Eigenverantwortung und Handlungsspielraum.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiches Unternehmen

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Marketing / Produktmanagement bei OYAK ANKER Bank GmbH absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Immer p√ľnktliche Gehaltszahlung
-Weihnachtsgeschenke
-bietet Vorsorgeuntersuchungen

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima im Unternehmen ist sehr gut!

Arbeitszeiten

Durch das Angebot der Gleitzeit wird einem ermöglicht seine Überstunden in Freizeit auszugleichen.

Ausbildungsverg√ľtung

Die Ausbildungsverg√ľtung, Weihnachts- und Urlaubsgeld ist markt√ľblich.

Die Ausbilder

Sehr gute Ausbilderin, die einen bei allem unterst√ľtzt sei es gesch√§ftlich oder schulisch.

Spaßfaktor

In der Bank herrscht ein kollegialer Zusammenhalt und der Spaßfaktor ist vollends gegeben.

Variation

Als Auszubildender haben wir die Möglichkeit in allen Abteilungen Einblick zu bekommen, dadurch ist die Tätigkeit sehr abwechslungsreich.

Respekt

Alle Kollegen behandeln mich respektvoll.


Karrierechancen

Aufgaben/Tätigkeiten

Online-Bank auf dem Weg in die Modernisierung

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei OYAK ANKER Bank GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- flache Vorgesetztenstruktur
- interessante, breit gefächerte Aufgabengebiete in den Fachabteilungen
- moderne B√ľros, gute Lage des neuen B√ľrogeb√§udes

- sicherer Arbeitsplatz, auch in schwierigen Zeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- zu wenig Kommunikation √ľber Unternehmensziele und geplante Ma√ünahmen, h√§ufig kurzfristige √Ąnderungen
- zu hohe Arbeitsbelastung, Gleitzeit kann selten gelebt werden

Verbesserungsvorschläge

bessere Kommunikation, mehr Wertschätzung und modernere Arbeitszeitmodelle (Work-Life-Balance, Home Office etc.)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Kollegen, interessante Projekte, unbegrenzte Karriere-Chancen...

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Oyak Anker Bank gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationale Atmospähre,
kommunikative Vorgesetzte,
freundlicher Umgang miteinander

Karriere/Weiterbildung

Gute Aufstiegschancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist entsprechend der Arbeitserfahrung, -Ergebnisse und Jobtitel meiner Meinung nach "fair" eingestuft.

Arbeitsbedingungen

Tolles B√ľro in FFM Niederrad - Astropark, 5 Stock - mit Blick auf den Taunus.

Gro√üe Schreibtische, ergonomische St√ľhle.
Der Aufenthaltsraum ist ausgestattet mit einem K√ľhlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Teekocher. Es fehlt an nichts.

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenspektrum erm√∂glicht den Einblick in den gesamten Konzern. Einzelne Projekte k√∂nnen ins Ausland f√ľhren. Zusammenarbeit mit Kollegen aller Hierarchie-Ebenen √ľblich.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Sie sind nicht irgendein Mitarbeiter. Wir sind nicht irgendein Arbeitgeber.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oyak Anker Bank gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Menschlich lockere Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ich bin gerne hier.

4,4
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei OYAK ANKER Bank GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes Arbeitsklima, die Kolleginnen und Kollegen sind alle ganz nat√ľrlich. Nicht aufgesetzt, Keine Gruppenbildung.

Work-Life-Balance

Wochenenden und Feiertage Frei. Gleitzeit.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung kann ich mir nichts besseres w√ľnschen.

Vorgesetztenverhalten

Ist zu gut um es glaubhaft hier hinein schreiben zu können.

Kommunikation

Mit den meisten Kollegen sehr gut. Zu 70 % läuft es perfekt.

Gleichberechtigung

Manchmal vergesse ich das ich von einem Dienstleister bin und zwischen Mann und Frau wird auch kein Unterschied gemacht. Deine Leistung steht im Focus und nicht das Geschlecht.

Interessante Aufgaben

Ich werde ständig mit neuen Dingen konfrontiert und darf selbstständig an alles heran gehen. Hier wird Pro Aktiv gearbeitet und Effizienz gern gesehen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Eine Online Direktbank mit sehr netten & hilfsbereiten Kollegen!

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei OYAK ANKER Bank GmbH absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- nette Kollegen
- gute Verg√ľtung
- Essensschecks

Verbesserungsvorschläge

- mehr Seminare
- mehr Beratungsgespräche hinsichtlich des Kundenkontakts
- Papierverbrauch reduzieren

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit wird vermehrt in Gro√üraumb√ľros praktiziert, wobei in so gut wie jeder Abteilung mind. ein Arbeitsplatz f√ľr die Auszubildenden gegeben ist.

Karrierechancen

Viele ehemalige Auszubildende befinden sich noch in der Bank.
√úbernahmechancen sind gegeben.

Arbeitszeiten

Gleitzeit mit einer festen Kernarbeitszeit, zudem 30 Tage Urlaub im Jahr.

Ausbildungsverg√ľtung

Bankentarifliche Verg√ľtung mit Urlaubsgeld/ Weihnachtsgeld.
Zudem erhält man Essensschecks.
Einige Kosten (B√ľcher, Ausbildungsmaterialien) werden √ľbernommen

Die Ausbilder

Die Ausbilder und Vorgesetzten sind in Ihren Positionen sehr kompetent und geben Ihr Wissen an uns (die Azubis) weiter. Zudem regen Sie uns an, mehr R√ľckfragen zu Themen zu stellen, die uns interessant erscheinen.

Spaßfaktor

Sehr, sehr nette Kollegen/-innen in allen Abteilungen, die die Azubis gut aufnehmen, hilfsbereit und auch lebhaft sind.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben werden den Azubis vorher gut und verst√§ndlich erkl√§rt, danach darf man sich sofort unter der Aufsicht an den Aufgaben/T√§tigkeiten selbst probieren bzw. beweisen. Nach einigen Tagen / Wochen darf man bestimmte Aufgaben selbst√§ndig √ľbernehmen, welche dann aber ebenfalls von einer anderen Person kontrolliert werden.

Variation

Die Aufgaben variieren je nach Abteilung, doch die Ausbilder versuchen uns chronologisch durch fast alle Abteilungen zu schicken, damit wir den Workflow und die kooperierenden Abteilungen besser verstehen können.
Wenn man eine längere Zeit in der Abteilung ist, kann es schon mal zu monotoneren Aufgaben kommen, da man viele Aufgaben bereits erledigen durfte bzw. zuschauen durfte.

Respekt

Alle Kollegen und Vorgesetzten respektieren sich gegenseitig in der Bank

MEHR BEWERTUNGEN LESEN