Workplace insights that matter.

Login
Philotech GmbH Logo

Philotech 
GmbH
Bewertungen

3 von 81 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

3 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Sehr Zufrieden. Muss auch mal gesagt werden! :)

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Philotech GmbH in Taufkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gesamtpaket ist super.

Arbeitsatmosphäre

Die Räumlichkeiten, Kollegen und auch die Hierarchie im Unternehmen machen die Arbeitsatmosphäre sehr angenehm .

Work-Life-Balance

Besonders jetzt durch das Homeoffice perfekt Managebar.
Wobei dies auch schon vor Corona der Fall war, durch die Flexiblen Arbeitszeiten durch Gleitzeit.

Karriere/Weiterbildung

Man kann mit den Führungskräften super über Weiterbildungsmöglichkeiten reden und wird indivituell gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Teamwork ist in den meisten super, man muss nur selbst in der Lage sein im Team zu Arbeiten :)

Umgang mit älteren Kollegen

Die Firma profitiert vom einem Team über generationen Grenzen.

Vorgesetztenverhalten

Die Hierachie ist sehr flach, und man kann immer mit einer angemessenen und realistischen Reaktion rechnen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind gut, und bei Problemen kann jederzeit kommuniziert werden bzw um hilfe gebeten werden.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Kollegen und auch mit den Führungskräften funktioniert einwandfrei. Es wird sich immer Zeit genommen, um über Probleme (falls vorhanden) zu reden.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Leistung die man erbringt wird gerecht entgeltet, bei guter Selbsteinschätzung kann auch super über Gehalt verhandelt werden.

Gleichberechtigung

Jeder hat die gleichen Aufstiegschancen.
Man kann jedoch auch nicht erwarten, ohne Leistung etwas zu erreichen.

Interessante Aufgaben

Sehr breit gefächertes Angebot an Aufgaben, außerdem wird hier so gut es geht auf die Wünsche des Mitarbeiters geachtet (sofern wünsche geäußert werden).


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tobias Miesen, Personalreferent
Tobias MiesenPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns sehr über deine positive und ausführliche Bewertung. Es ist schön zu hören, dass du dich bei Philotech wohl fühlst und hoffen, dass dies auch noch lange so bleiben wird.

Wenn du einmal Ideen oder Anregungen für die weitere Zusammenarbeit hast, wende dich gerne an deinen Vorgesetzten oder an die Personalabteilung.

Wir wünschen dir weiterhin alles Gute und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir.

Vermeiden!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Philotech GmbH in Ingolstadt gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Coronavirus-Krise ist eine weitere tragische Geschichte von schlechtem Management. Erst kürzlich und lange nach der Sperrung durften wir Home Office machen. Bis jetzt hatten wir einige andere halbe Sachen, aber wir mussten immer noch zur Arbeit gehen oder uns mit unseren Vorgesetzten abstimmen. Was schwierig ist, wenn es schwierig ist, mit ihnen zu sprechen.
Wenn wir unsere Arbeit von zu Hause aus perfekt erledigen können, warum sollten wir dann unsere Gesundheit und die unserer Lieben gefährden? Sogar ein Teil des Managements gehört zu Risikogruppen. Wenn sie ihre Gesundheit riskieren wollen, ist das in Ordnung, aber warum meine, warum die Gesundheit meiner alten Eltern? Nur weil sie in einer Mikromanagement-Welt stecken, in der sie die Mitarbeiter beobachten müssen, die ständig an ihren Schreibtischen hängen.
Warum sind andere Unternehmen bereits seit letztem Jahr größer oder kleiner im Home Office, aber wir mussten im Frühsommer zurückkommen, sobald die Geschäfte eröffnet wurden? Warum vertrauen sie ihren Mitarbeitern, aber unser Management vertraut uns nicht?
Es braucht nicht viel PHT, beobachten Sie einfach, was die überwiegende Mehrheit der anderen Unternehmen tut, und folgen Sie diesem Beispiel.

Verbesserungsvorschläge

Schauen Sie sich das wirklich an und entscheiden Sie, ob einige Leute die Plätze halten sollen, die sie gerade halten, und ob sie Ihrem Unternehmen mehr schaden als nützen (falls vorhanden).
PHT braucht eine Kultur! Wenn es einen gab, versuchen Sie, ihn zurückzubringen, da der ganze gute Wille verschwunden ist

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Team ist ziemlich gut, entspannt und nette Kollegen, wir können uns untereinander und unseren direkten Vorgesetzten super gut abstimmen. Deshalb zwei Sterne. Gleichzeitig ist die Koordination mit dem Bereichsleiter ziemlich schlecht, da sich sein Verhalten von einem Moment zum nächsten ändert. Wahrscheinlich als Folge des Stresses, unter dem er steht, schafft dies jedoch eine stressige und feindliche Atmosphäre und sein Stresslevel ist nicht unser Problem.

Image

Das Image wird von einigen Führungskräften völlig zerstört. Ich schließe die GF aus, die wie ein netter Mann aussieht, aber er kann nicht völlig unbewusst sein, was seine BL und der Rest der höheren Schichten tun. Ich spreche über das arrogante und giftige Verhalten gegenüber ihren Mitarbeitern. Die Tatsache, dass Sie versuchen, Ihre eigenen Mitarbeiter aus ihren Urlaubstagen, ihrem Geld und ihren geleisteten Arbeitsstunden herauszuholen, spiegelt niemanden in den hohen Ämtern gut wider. Die Leute reden schon. Ich wünschte, ich könnte 0 Sterne hinterlassen

Work-Life-Balance

Ziemlich gut, Urlaub und kurze Abwesenheiten können zu sehr kurzen Bedingungen ohne viel Aufhebens vereinbart werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir haben begonnen, den Müll aus eigener Initiative zu trennen, und der Effekt ist nur innerhalb unseres Teams lokalisiert. Dies muss auf Unternehmensebene umgesetzt werden.

Karriere/Weiterbildung

Es muss ein Karriereweg mit Ihrem Manager und Ihren Verbesserungszielen sowie den entsprechenden Schulungen definiert werden. Im Moment sind die Schulungen selten und scheinen völlig zufällig zu sein (keine Kommunikation von oben), wobei die Teilnehmer durch die Begrenzung des Schulungsbudgets entschieden werden.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb des Teams, top. Auch mit anderen Kollegen unseres Niveaus von anderen Standorten.

Vorgesetztenverhalten

Ich wünschte, ich könnte 0 Sterne hinterlassen

Arbeitsbedingungen

Veraltete Möbel. Die Stühle sind alt und nur einige Schreibtische sind höhenverstellbar. Einige Hardware ist auch veraltet und wird sogar von den vorherigen Benutzern (Kollegen, die die Firma verlassen haben) verschmutzt ausgegeben.
Einige Gebäude sind alt in einem deprimierenden Bereich und waren früher ziemlich schmutzig (HQ), während andere Standorte neu sind und Büros klimatisiert sind. Es kommt also darauf an, wo du bist.

Kommunikation

Der Informationsfluss von oben zu uns ist fast nicht vorhanden. Einige Anstrengungen werden von der TL unternommen, daher 1 Stern mehr.

Gehalt/Sozialleistungen

30 Urlaubstage sind gut

Interessante Aufgaben

Coole Projekte in den Bereichen Luft- und Raumfahrt und Automobil

Arbeitgeber-Kommentar

Tobias Miesen, Personalreferent
Tobias MiesenPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke für deine Bewertung auf kununu.com. Dein Feedback ist uns wichtig, denn es hilft uns dabei, uns stetig zu verbessern und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter (m/w/d) zu steigern.

Wir sind von deiner Bewertung sehr betroffen und finden es schade, dass wir dein Feedback nicht direkt von dir persönlich erhalten haben. Als Mittelständler stehen wir für kurze Kommunikationswege, flache Hierarchien und einen familiären Umgang. Insbesondere in Situationen, in denen sich unsere Kolleginnen und Kollegen ungerecht behandelt fühlen, sollten diese Vorteile des Mittelstands zu Trage kommen. Damit wir uns konkret mit deinen Erfahrungen auseinandersetzten können, würden wir uns von der Personalabteilung über ein persönliches Gespräch mit Dir freuen. In diesem Gespräch möchten wir auch gemeinsam mit dir deine Home-Office Situation erörtern, da wir bereits seit März 2020 größtenteils im Home-Office arbeiten, so wie in den regelmäßigen Corona Rundschreiben kommuniziert. Selbstverständlich müssen wir uns als Ingenieursdienstleister hierbei an den technischen Gegebenheiten (bspw. erforderliche Testaufbauten oder Anbindung an die Kundenserver) sowie den Anforderungen der einzelnen Projekte orientieren, so dass das Home-Office nicht in allen Fällen zu 100% möglich ist.
Um die Kommunikation unseres Corona Managements noch transparenter zu gestalten, werden wir die vergangenen und zukünftigen Corona Rundschreiben im Intranet veröffentlichen.

Wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme und den Austausch mit dir.

Sehr familienfreundlich, da Home-Office und flexible Arbeitszeiten möglich

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Philotech GmbH in Cottbus gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle IT-Anpassungen und generell gute Organisation, dass die Mitarbeiter ins Home-Office wechseln konnten. Flexibler Arbeitsbeginn/-ende möglich. Flexible Anpassung der täglichen Arbeitszeit möglich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Tobias Miesen, Personalreferent
Tobias MiesenPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für das positive Feedback, welches wir auch gerne an unsere IT weitergeben. Es ist schön zu hören, dass du dich bei Philotech wohl fühlst und hoffen, dass dies auch noch lange so bleiben wird.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir.