Workplace insights that matter.

Login
Bertrandt Group Logo

Bertrandt 
Group
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2007 haben 1.978 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Automobil (3,3 Punkte).

Alle 1.978 Bewertungen entdecken

Die Zukunft beginnt jetzt. Und hier.

Wer wir sind

Die Bertrandt Group ist führender Lösungspartner entlang der technologischen Trends. Unser klares Ziel ist es, die digitale und elektronische Zukunft mitzugestalten. Im Automotive-Bereich bündeln wir unsere Kompetenz standortübergreifend in vier Divisions: Electronics, Product Engineering, Physical, Production & After Sales. Darüber hinaus unterstützen wir Kunden zahlreicher weiterer Branchen mit umfassendem Know-how: vom Energiesektor und der Luftfahrt über den Maschinen- und Anlagenbau bis zur Medizintechnik. Rund 12.000 Mitarbeitende an über 50 Standorten weltweit engagieren sich täglich dafür, die Projekte unserer Kunden erfolgreich umzusetzen.

Impressum

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Leistungen umfassen alle Prozess-Schritte in den Projektphasen Konzeption, Konstruktion, Entwicklung, Modellbau, Werkzeugerstellung, Fahrzeugbau, Fertigungsplanung bis hin zu Serienanlauf und -betreuung. Darüber hinaus werden die einzelnen Entwicklungsschritte durch Simulation, Prototypenbau und Erprobung abgesichert. Für unsere Kunden sind wir ein verlässlicher Partner bei der Entwicklung von Komponenten, Modulen und Fahrzeugderivaten.
Spezielles Know-how und langjährige Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement machen uns zu einem kompetenten Partner, der den gesamten Prozessablauf effizient vorantreibt. Vernetztes Denken und eine hohe Synergieeffizienz zeichnen unsere Arbeit aus. Vom klassischen Engineering bis zum Projektcontrolling bieten wir unseren Kunden Leistungen, die auch vor- und nachgelagerte Prozesse strukturieren, integrieren und optimieren.


Unsere Branchen

  • Automobilindustrie
  • Luftfahrt
  • Elektro-Industrie
  • Medizintechnik
  • Maschinen- / Anlagenbau
  • Energie
  • Personalberatung


Unsere Divisions: Ein über- und ineinandergreifendes Engineering-Netzwerk

Division Electronics
Innovation ist unser eigener Anspruch, Technologie unsere Leidenschaft, Produkte / Lösungen unsere Bestätigung.
Die Division Electronics baut auf interdisziplinäres Domänenwissen und langjährige Erfahrung. Wir bieten alle Leistungen entlang des Entwicklungsprozesses von Systemen und Komponenten autonomer Mobilität, zukunftsweisender Informationssysteme und intelligenter eAntriebe. Basierend auf digitaler Exzellenz und gelebter Agilität entstehen so Software- und Hardware-Lösungen, die überzeugen.

  • Autonomous Mobility & Information Systems
  • eMobility Systems
  • Software Experts
  • Electronics & Virtual Testing Solutions


Division Product Engineering
Die Division Product Engineering steuert die koplette Fahrzeugentwicklung. Darüber hinaus trägt die Division die Verantwortung für die Konstruktion, die Simulation und alle relevanten Querschnittsthemen.

  • Design Solutions
  • Simulation Solutions
  • Engineering Integration & Management Services


Division Physical
Die Division Physical umfasst alle Geschäftsaktivitäten, die zum Test und zur Validierung an und mit physikalischen Bauteilen, Komponenten, Systemen und Gesamtfahrzeugen durchgeführt werden. Leistungsfelder hierbei sind die funktionale Absicherung an Prüfständen jeglicher Art ebenso wie die Straßenerprobung inklusive der jeweiligen Vor- und Nachbereitung. Jegliche Komponentenerstellung, der Auf- und Umbau am Gesamtfahrzeug sowie die Leistungsinhalte im Bertrandt Powertrain Solution Center sind ebenso Teil der Division.

  • Testing Solutions
  • eMobility Testing Solutions
  • Vehicle & Prototype Services
  • Powertrain Solutions


Division Production & After Sales
Die Division Production & After Sales begleitet die digitale Transformation der Prozesse in der Produktion und Produktionsplanung bis hin zum Sales & After Sales. Unsere Experten aus der Unit Smart Production Solutions beraten und entwickeln den gesamten Produktionsplanungsprozess von der Idee bis zur Serie. Wir bieten smarte Lösungen, um diese Herausforderung Schritt für Schritt anzugehen und erfolgreich Projekte umzusetzen.

  • Smart Production Solutions
  • After Sales & Next Media Solutions

Kennzahlen

Mitarbeiterrund 12.000 Mitarbeitende

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.672 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    55%55
  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    54%54
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    54%54
  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • InternetnutzungInternetnutzung
    40%40
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    36%36
  • KantineKantine
    35%35
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    28%28
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • CoachingCoaching
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    18%18
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Bertrandt Group über Benefits sagt

Das liebe Geld. Und andere materielle Vorteile.

Zusätzlich zum Gehalt gibt es bei uns viele freiwillige Zusatzleistungen wie:

  • Jobrad: Neu im Programm ist das Dienstfahrrad-Leasing per Entgeltumwandlung über die Firma JobRad. Suchen Sie sich ihr Wunschfahrrad aus und radeln Sie zur Arbeit
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Gutscheinkarte Ticket Plus® Card: Bei besonderen Anlässen (Geburtstag, Hochzeit, Geburt eines Kindes und zum Jubiläum) erhalten Sie eine steuer- und sozialversicherungsfreie Zuwendung auf die Gutscheinkarte Ticket Plus® Card. Diese kann deutschlandweit zur Bezahlung bei gängigen Akzeptanzpartnern eingesetzt werden
  • Rabatte über Corporate Benefits
  • Erfolgsprämien und Bonuszahlungen, wenn es die wirtschaftliche Lage und die Geschäftsentwicklung erlauben
  • Mitarbeiterdarlehen
  • Mitarbeiteraktienprogramm
  • Mitarbeiter werben Kollegen: Wenn ein neuer Mitarbeiter durch Ihre Empfehlung bei Bertrandt angestellt wird, erhalten Sie eine Prämie

Bleiben Sie flexibel.

Und darüber hinaus gibt es noch viele weitere Benefits. Dabei versuchen wir immer, auf Ihre persönlichen Interessen einzugehen. Lassen Sie uns einfach darüber reden.

  • Mobiles Arbeiten
  • Sabbatical Teilzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sportliche Aktivitäten
  • Mitarbeiter-Events wie z.B. das Bertrandt Fußballturnier

Beim mobilen Arbeiten, den Teilzeitmodellen und der Möglichkeit des Sabbaticals stehen die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, mehr Flexibilität und verminderte Wegzeiten im Fokus.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Wir tun es auch.

Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, mit denen Sie sich etwas Gutes tun können. Dazu gehört der regelmäßige Besuch des Betriebsarztes genauso wie die Rückenschule.

Kollegialität und Betriebsklima – bei Bertrandt schaffen wir alle Voraussetzungen dafür, dass Sie sich mit den Kollegen in allen Niederlassungen und Bereichen vernetzen können. So gibt es zum Beispiel neben Abteilungsausflügen oder Niederlassungs-Events auch konzernübergreifende Events, bei denen sich alle Mitarbeiter aus allen Niederlassungen treffen können z. B. das Bertrandt-Fußballturnier und jede Menge andere sportliche Aktivitäten auf Mitarbeiterinitiative.

(Bitte beachten Sie, dass sich die verfügbaren Benefits bei den jeweiligen weltweiten Bertrandt-Standorten unterscheiden können.)

Gehen Sie auf Nummer sicher.

Damit Sie als unser Mitarbeiter mit Zuversicht in die Zukunft blicken können, bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Versicherungs- und Vorsorgeleistungen.

  • Altersvorsorge – wir denken an Ihre Zukunft.

Bertrandt hat für seine Mitarbeiter ein interessantes Angebot der betrieblichen Altersvorsorge entwickelt. Hierbei profitieren Sie von einem attraktiven Modell der Gehaltsumwandlung mit Steuer- und Sozialversicherungsvorteilen sowie attraktiven Gruppenvertragskonditionen. Ihr Beitrag als Mitarbeiter geht hierbei brutto für netto in die Altersvorsorge ein. Bertrandt beteiligt sich mit einem Arbeitgeberzuschuss an Ihrem Vorsorgebeitrag.

  • Berufsunfähigkeitsversicherung – ein Plus an Sicherheit für Sie.

Im Rahmen der Bertrandt-Zukunftsvorsorge haben wir für Sie besondere Konditionen für die Berufsunfähigkeitsversicherung ausgehandelt. Als Bertrandt-Mitarbeiter profitieren Sie von einer vereinfachten Aufnahme sowie sehr guten Bedingungen im Rahmen des Bertrandt-Gruppenvertrags. Ihr Beitrag ist ggf. steuer- und sozialversicherungsfrei – und wir beteiligen uns mit einem Arbeitgeberzuschuss.

  • Unfall- und Krankenversicherung – rundum abgesichert.

Als Mitarbeiter bei Bertrandt besteht im Rahmen unserer Gruppenunfallversicherung ein zusätzlicher Versicherungsschutz bei allen beruflichen Unfällen weltweit. Zusätzlich können Sie bei einer privaten Zusatzversicherung von einem Gruppen- Tarif profitieren, der Ihnen entsprechende Vergünstigungen und Sonderkonditionen bietet.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Es gibt viele Gründe, bei Bertrandt zu arbeiten. Der wichtigste sind Sie selbst.

Als Entwicklungsspezialist mit rund 13.000 Mitarbeitern arbeiten wir im Auftrag unserer Kunden weltweit an spannenden Engineering-Projekten und freuen uns darüber, den stetigen Veränderungsprozess mit dem Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter mitgestalten zu können.

Mit Know-how, Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit trägt jeder Einzelne zum Erfolg von Bertrandt bei. Um dauerhaft erfolgreich zu sein, finden Sie bei Bertrandt Arbeitsbedingungen vor, die ebenfalls zukunftsorientiert sind. Mobiles Arbeiten ist dabei genauso möglich wie Sabbaticals.

Zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen.

Und genau das sind auch die Themen, für die Bertrandt mit all seinen Mitarbeitern eine große Expertise hat – weltweit.

So individuell Menschen auch sind, es gibt immer Megatrends, die alle und auch uns beschäftigen: Digitalisierung beispielsweise und auch die großen Herausforderungen im Bereich der Mobilität wie autonomes Fahren und umweltfreundliche Antriebe. Dazu kommt der IT-Bereich, der sich derzeit genauso in einem großen Umbruch befindet, wie die Medizintechnik.

Von Mobilität über IT bis hin zur Medizintechnik.

Als Entwicklungsspezialist mit rund 13.000 Mitarbeitern arbeiten wir im Auftrag unserer Kunden weltweit an spannenden Engineering-Projekten und freuen uns darüber, den stetigen Veränderungsprozess mit dem Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter mitgestalten zu können.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Menschen mit Visionen, Persönlichkeit und Tatkraft finden bei Bertrandt vielfältige Möglichkeiten, sich im Unternehmen zu engagieren: von der Ausbildung und dem Dualen Studium über das Praktikum, die Werkstudententätigkeit und Abschlussarbeit bis hin zum Direkteinstieg.

Sie können bei uns in allen Bereichen innerhalb der Prozesskette der Gesamtfahrzeug- und Komponentenentwicklung einsteigen: sei es im Fachbereich Design Services, Modellbau, Rapid Technologies, Karosserie, Interieur, Elektronik, Powertrain, Fahrwerk, Simulation, Versuch oder Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen.

Gesuchte Qualifikationen

Neben der fachlichen Qualifikation erwarten wir Praxiserfahrung (durch Praktika, Abschlussarbeiten oder Berufstätigkeit), Toolkenntnisse im angestrebten Bereich z. B. CATIA V5, Matlab/Simulink, CANoe sowie Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Kommunikationsstärke.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Bertrandt Group.

  • Mareen Rieck
    Bertrandt AG
    Personalmarketing und Recruiting
    Birkensee 1
    71139 Ehningen
    Telefon: +49 (0) 7034 656-4222
    E-Mail: career@bertrandt.com

    Webseite: www.bertrandt.com/karriere

  • Als zukünftige/r Mitarbeiter/in bei Bertrandt sollten Sie Teamgeist, Engagement und Begeisterung für Technik und unsere Branchen mitbringen. Außerdem erwarten wir ein hohes Maß an Flexibilität, unternehmerischem Denken und Handeln. Ausschlaggebend sind natürlich auch Ihre spezifischen fachlichen Qualifikationen, wie ein abgeschlossenes Studium in den Studienrichtungen Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft, eine Technikerausbildung oder Praktika im branchenspezifischen Umfeld.

  • Da man nie eine zweite Chance hat, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, geben wir Ihnen hier ein paar Tipps, wie Sie die Erfolgsaussichten Ihrer persönlichen Bewerbung steigern können. Denn schließlich soll ja gerade Ihre Bewerbung den besten Eindruck hinterlassen.

    Anschreiben:

    • Sprechen Sie uns in Ihrer Bewerbung direkt an. Den richtigen Ansprechpartner finden Sie in der Stellenausschreibung.
    • Nennen Sie die genaue Stellenbezeichnung sowie den Referenzcode der Stelle im Betreff. Sollten Sie sich initiativ bewerben, nennen Sie die von Ihnen bevorzugte Standorte.
    • Zeigen Sie Persönlichkeit und sagen Sie uns, wieso Sie sich bei uns bewerben und warum gerade Sie der oder die Richtige für die Stelle sind.
    • Bleiben Sie kurz und informativ. Geben Sie Ihrem Anschreiben eine klare Struktur und erleichtern Sie uns damit die Lesbarkeit. Unterteilen Sie Ihren Text in zwei oder drei Abschnitte und formulieren Sie kurze, prägnante Sätze.
    • Vier Augen sehen mehr als zwei. Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, lassen Sie sie gegenlesen.

    Lebenslauf:

    • Sorgen Sie für Übersicht im Lebenslauf. Idealerweise reichen Sie einen tabellarischen Lebenslauf ein, bei dem das aktuellste Ereignis an erster Position steht.
    • Achten Sie auf Vollständigkeit. Machen Sie vollständige Angaben für einen lückenlosen Überblick.
    • Stellen Sie relevante Tätigkeitsschwerpunkte heraus. Erläutern Sie Ihre Tätigkeiten zusätzlich mit eigenen Stichpunkten, die Ihre Erfahrungen konkretisieren.
    • Stimmen Sie Anschreiben und Lebenslauf aufeinander ab. Beweisen Sie idealerweise im Lebenslauf Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen, die im Anschreiben erwähnt wurden.

    Anlagen:

    • Ihre schriftliche Bewerbung sollte folgende Unterlagen beinhalten: Lebenslauf, Anschreiben mit Angabe der gewünschten Position sowie des Einsatzortes, Ihre letzten beiden Zeugnisse, besondere Qualifikationen.
    • Der erste Eindruck zählt. Vermeiden Sie Rechtschreibfehler und achten Sie auf eine ordentliche Darstellung in Ihrer Bewerbung.
    • Speichern Sie idealerweise alle Anlagen im PDF-Format ab. Fügen Sie bei Online- und E-Mail-Bewerbungen bitte nur Dateien an, die sich auf jedem Standard-Rechner öffnen lassen.
    • Beachten Sie unsere maximale Dateigröße. Hängen Sie bitte keine Dateien, die eine maximale Dateigröße von 5 MB überschreiten, Ihrer Bewerbung an.
    • Bennen Sie Ihre Anlagen dem Inhalt entsprechend. Zum Beispiel Anschreiben_MaxMustermann.pdf oder Lebenslauf_MariaMusterfrau.pdf

    Vorstellungsgespräch:

    • Informieren Sie sich vor Ihrem Vorstellungsgespräch über unser Unternehmen und die relevanten Branchen.
    • Übern Sie das Gespräch vorab. Üben Sie mit Ihrer Bezugsperson mögliche Fragen eines Vorstellungsgesprächs, damit Sie wissen, was auf Sie zukommt
    • Kleidung drückt Wertschätzung aus. Achten Sie deshalb auf ein gepflegtes Erscheinungsbild, aber auch darauf, dass Sie sich wohl fühlen.
    • Erscheinen Sie pünktlich. Planen Sie genug Zeit für Ihre Anreise ein, damit Sie entspannt und pünktlich bei uns ankommen.
    • Bleiben Sie ruhig. Versuchen Sie sich während Ihrer Anreise zu entspannen. Ein Buch lesen oder Musik hören kann Ablenkung verschaffen.
    • Vertrauen Sie auf Ihre Fähigkeiten. Sie wurden wegen Ihrer Qualifikationen zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen: Sie sind gut!
    • Wir sind Profis. Ihre Gesprächspartner kennen Ihre Situation und wissen, dass Aufregung ganz normal ist.
  • Wir bevorzugen die Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Homepage: https://www.bertrandt.jobs

    Es entstehen jedoch keine Nachteile für Sie, wenn Sie sich für die anderen Bewerbungswege per E-Mail oder per Post entscheiden.

  • Je nach angestrebter Position durchlaufen Sie im Auswahlverfahren Telefoninterviews, persönliche Vorstellungsgespräche oder Assessment Center.

Berufsbilder

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das es immer noch vereinzelt Mitarbeiter gibt die an das Gute des Unternehmens glauben und dieses auch umsetzen wollten ... aber voll ausgebremst werden.
Ich bin mir relativ sicher, das sich in der Folge hier jemand aus dem Personal melden wird bzw als Kommentar zu meiner Bewertung ich mich dann doch mal melden soll,....werd ich nicht! Sorry, aber die Konsequenzen
Bewertung lesen
Ich kann nur gutes über die Kollegen/in bei Bertrand, Standort Dortmund sagen.
Durch Corona hatte ich leider nur wenig persönlichen Kontakt.
Wenn ich beruflich Fragen oder Probleme (Bereich: IT) hatte wurde mir schnell und unkompliziert geholfen.
Sollte ich je noch einmal einen neuen Arbeitgeber suchen, würde ich mich immer vertrauenswürdig an Bertrand wenden.
Bewertung lesen
Sehr mitarbeiterfreundlich eingestellt. Man kann z.B. problemlos von zuhause arbeiten, wenn die Tätigkeit und die Kundentermine das zulassen. Auch wird während Krisenzeiten versucht, die Mitarbeiter an andere Standorte "auszuleihen". Die Mitbewerber haben etliche ihrer Mitarbeiter während dieser Zeiten entlassen.
Bewertung lesen
seine Einstellung (in vielen Bereichen) zu den MA - Krise bedeutet nicht sofort Massenentlassung, sondern erst einmal durchhalten
die Entwicklung, die der AG gemacht hat - er hat schon viel "gelernt" :-)
Freundliche und hilfsbereite Kollegen.
Moderne Systeme für Zeitbuchungen etc.
Wohlbefinden des Mitarbeiters wird vom Vorgesetzten bei jeder Gelegenheit nachgefragt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 850 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Sozialverhalten der Mitarbeiter: es wird viel gelästert und hinter dem Rücken geredet. Arbeitsatmosphäre ist schlecht und es macht daher keinen Spaß dort zu arbeiten. Das einzig erträgliche waren 2-3 Kollegen, jedoch allgemein schlechte Stimmung in der Abteilung. Wichtige Informationen werden nicht kommuniziert. Die meisten halten zu viel von sich selber dabei fehlt bei Meilen die nötige Kompetenz aber auch von der Führung ist hierbei wenig zu erwarten. Viel wird einfach hintenrum gemacht, absolutes Fehlen von Professionalität. Beförderung von Leuten, welchen ...
Es mag jeder selbst beurteilen, wie man in solchen Zeiten mit seinen Mitarbeitern umgehen sollte. Aber zur wirtschaftlichen Sicherung vielen Personen in der Probezeit zu kündigen, demnächst anfangen Personen zu kündigen und auch Azubis zu kicken, ist ein sehr fragwürdiges Verhalten. Hier sollte in den Arbeitsvertrag der Zusatz "bei uns fangen Sie auf eigene Verantwortung an" verankert werden, denn Bertrandt übernimmt diese Verantwortung nicht. Diese Firma hat das Herz einer Schwarzen Witwe. Und da es in dieser Branche in Zukunft ...
oftmals sehr chaotisch, was essentielle Dinge, wie etwa die rechtzeitige Anschaffung von IT-Hardware angeht, wenn neue Mitarbeiter anfangen. Das Datum des ersten Arbeitstages ist doch lange genug im Vorraus bekannt. Warum passiert es dennoch regelmäßig (lange vor Corona bereits), dass "der/die Neue" an ihrem ersten Tag, der wohlgemerkt nicht unwichtig ist für den Neuen /die Neue, daß sie noch keinen eigenen Rechner bekommen können da "momentan leider nicht genügend auf Lager sind aber bereits vor Wochen u. Monaten neue bestellt ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 697 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Man könnte wenigstens versuchen Mitgefühl für Mitarbeiter zu heucheln. Es sollte vielleicht nicht nur aufgrund des Wissens entschieden werden wer in eine Führungsposition kommt. Menschen müssen auch wissen, wie sie mit anderen umzugehen haben, ohne forsch oder zu aggressiv zu wirken. Ich habe keinen Streit mit niemandem im Unternehmen, aber ich empfinde es als sehr unangenehm hier zu arbeiten. Man hat das Gefühl man ist nur da um die „Kohle“ ranzuschaffen und kann jederzeit ersetzt werden. Ebenso ist die Kommunikation ...
Bewertung lesen
Die Führungsspannen sind gewaltig. Damit ist es gar nicht mehr möglich den Mitarbeiter wahrzunehmen. Damit kann er aber auch nicht zu besseren Leistungen und Weiterentwicklungen angeleitet werden. Zudem täte es Gut wenn die Führung wieder in die Lage versetzt wird sich bei Beleidigungen, Bloßstellungen und Mobbing durchzugreifen. Das laufen zu lassen zerstört nachhaltig die Atmosphäre und sorgt dafür, dass gute Mitarbeiter nicht bleiben. Zudem fällt zusehends das Image der Niederlassung
1. Kundenportfolio diversifizieren
2. Strategie definieren (keine Schein-Strategie, sondern eine richtige Strategie, die auf einer Marktanalyse basiert ist). "Masse statt Klasse"-Modell ist nicht mehr wirtschaftlich realisierbar
3. Umfangreiches Assessment von Führungskräften durchführen, ein großes Teil der Stellen neu von extern besetzen
4. Mehr qualifiziertes Personal einstellen und entsprechend bezahlen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 640 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von Bertrandt Group ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 428 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt ist enorm. Sowohl in positiven als auch in negativen Zeiten halten die Teams untereinander und auch Führungskräfte über unterschiedliche Abteilungen zusammen. Die gegenseitige Unterstützung der einzelnen Teams und Abteilungen wird auf menschlicher Ebene durch die Mitarbeiter getragen und gestützt. Im kommerziellen Bereich ist der Rückhalt im Unternehmen eher gering -- Silodenken.
5
Bewertung lesen
Ist glaube ich, wie bei jeder Arbeitsstelle. Gibt immer ein paar die versuchen höher zu kommen egal wie. Der Rest ist super. Auch Abteilungsübergreifend unterstützen und helfen die Kollegen.
4
Bewertung lesen
Ich hatte das Glück in einem super Team zu arbeiten. Toller Zusammenhalt sowie Umgang untereinander, hier wird noch zusammen gehalten obwohl viele schon gegangen wurden oder gekündigt haben.
5
Bewertung lesen
Das Fahrerpersonal untereinander hat sich in Kleingruppen gefunden die durchaus miteinander funktionieren (Stichwort: Man hat einen gemeinsamen Feind).
3
Bewertung lesen
Die Kolleginnen und Kollegen sind allesamt umgänglich und nett. Das einzig positive an der Arbeit, da nicht vom Arbeitgeber beeinflusst.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 428 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Bertrandt Group ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,9 Punkten (basierend auf 454 Bewertungen).


---
Die Bertrandt-Gruppe hat keine nennenswerte Arbeitnehmervertretung, die ihren Namen oder Auftrag gerecht werden könnte. Dies und das Fehlen eines eigenen Tarifvertrages, spiegeln sich in einem dünnen und intransparenten Gehaltsgefüge wider. Vor Arbeitsbeginn wird das Gehalt verhandelt, was nicht einer gewissen Komik entbehrt, da faktisch kein Spielraum besteht. Spätere Gehaltssteigerungen können ebenfalls getrost als kläglich bezeichnet werden. An dieser Stelle wird dem Mitarbeiter am deutlichsten sein Wert für das Unternehmen verdeutlicht, bzw. der Versuch unternommen, diesen langfristig an sich zu ...
2
Bewertung lesen
definitiv deutlich zu gering. Klar verdient man bei einem Dienstleister nicht wie als Direktangestellter bei einem der Großkunden. Aber dennoch ist es schlicht u. ergreifend nicht mehr normal, dass ein Angestellter beim Kunden oftmals mehr als das doppelte, tendenziell sogar annähernd das 2,5fache "verdient"...
Hier muss sich der Vorstand endlich etwas überlegen. Warum gibt es immernoch keinen Haustarif?? Stattdessen muss man jedes Jahr für ganze 30-50€ (Brutto!) kämpfen!? Sprich jedes Jahr bekommt man die "Gehaltserhöhung" noch nicht mal. Wobei hier ...
1
Bewertung lesen
Für Berufseinsteiger ist das Gehalt in Ordnung, als Professional ist es ausbaufähig. Natürlich, beim OEM sind die Gehälter üppiger, aber Bertrandt muss sich auch gegen die preiswerte Konkurrenz am Markt behaupten und schafft es z.B. über entsprechend lukrative Angebote. Ein verschwinden geringer Urlaubs- und Weihnachtsgeld, sowie 30 Tage Urlaub gehören zum Paket. In Richtung Lead, TL, AL winkt eine Prämie, sofern die vereinbarten Ziele erreicht wurden. Für das was man leistet am Ende aber doch zu wenig. Gezahlt wird wenigstens ...
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 454 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 409 Bewertungen).


Karriere ist aus meiner Sicht das große Problem bei Bertrandt. Es gibt die klassische Karriere mit Teamleiter, Abteilungsleiter usw. aber da gibt es natürlich immer nur sehr wenige Stellen.
Die Möglichkeit zur Fachkarriere ist bei Bertrandt theoretisch vorhanden, wird aber zumindest in meinem Team nicht wirklich gelebt. Da es fast keine internen Projekte gibt und die Arbeit in der Praxis eher einer ANÜ ähnelt als einem Gewerk, gibt es kaum Möglichkeiten sich als Fachexperte zu profilieren bzw. durch Übernahme von ...
2
Bewertung lesen
Wenn man einen geringen Anspruch an die eigentliche Arbeit und deren Qualität hat und auch damit umgehen kann, dass man nicht auf Augenhöhe mit Kunden kommuniziert, dann hat man auf jeden Fall die Möglichkeit eine ansprechende Karriere zu machen.
Wenn man in der Lage ist, sich in einem sehr unprofessionellen Umfeld geschickt zu bewegen, sich den Vorgesetzten vollständig unterzuordnen und auch Fehlentscheidungen kommentarlos tragen kann, dann bietet Bertrandt gute Möglichkeiten. Wenn man Geld für die Firma verdient, ist bei Bertrandt ...
1
Bewertung lesen
Die Führung kennt die Aufgaben der Mitarbeiter nicht. Daher kann sie weder Leistung noch Entwicklungspotenziale einschätzen. Es bleibt einem selber überlassen einen Plan aufzustellen und durch zuziehen. Dieser wird dann aber auch kaum hinterfragt und zu meist genehmigt. Es ist aber irgendwie schon auch Missbrauch des Unternehmens, da es nicht im Sinn des Unternehmens erfolgt. Den kennt man als Mitarbeiter halt nicht und die Führung vertritt ihn nicht...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 409 Bewertungen lesen

Gehälter

40%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.631 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur224 Gehaltsangaben
Ø55.400 €
Projektmanager79 Gehaltsangaben
Ø58.300 €
Testingenieur78 Gehaltsangaben
Ø53.200 €
Gehälter für 71 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Bertrandt Group
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Bertrandt Group
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Awards