Bertrandt Group Logo

Bertrandt 
Group
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,3
kununu Score2.310 Bewertungen
58%58
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

40%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 1.914 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur:in359 Gehaltsangaben
Ø55.000 €
Projektmanager:in139 Gehaltsangaben
Ø58.300 €
Testingenieur:in116 Gehaltsangaben
Ø53.900 €
Gehälter für 95 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Bertrandt Group
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Bertrandt Group
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Die Zukunft beginnt jetzt. Und hier.

Wer wir sind

Als führender Technologiepartner in den Bereichen Automotive, Luftfahrt und Maschinenbau fokussiert sich Bertrandt auf die Trends Digitalisierung, Autonome Systeme, Vernetzung und Elektromobilität. Durch unsere fast 50-jährige branchenübergreifende Erfahrung, einer weltweiten Präsenz und unserer Expertenorganisation gestalten wir die Zukunft mit und setzen für unsere Kunden innovative Projekte um. Unsere Stärken sind hierbei eine langjährige Transformationserfahrung, unsere Fähigkeit, Projekte ganzheitlich zu betrachten, von der ersten Idee über die Umsetzung bis hin zu Produktionsüberführung und After Sales sowie die Geschwindigkeit, in der wir Projekte skalieren können. Für die Herausforderungen unserer Kunden engagieren sich rund 12.000 Mitarbeiter*innen an über 50 Standorten weltweit.

Impressum

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Leistungen umfassen alle Prozess-Schritte in den Projektphasen Konzeption, Konstruktion, Entwicklung, Modellbau, Werkzeugerstellung, Fahrzeugbau, Fertigungsplanung bis hin zu Serienanlauf und -betreuung. Darüber hinaus werden die einzelnen Entwicklungsschritte durch Simulation, Prototypenbau und Erprobung abgesichert. Für unsere Kunden sind wir ein verlässlicher Partner bei der Entwicklung von Komponenten, Modulen und Fahrzeugderivaten.
Spezielles Know-how und langjährige Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement machen uns zu einem kompetenten Partner, der den gesamten Prozessablauf effizient vorantreibt. Vernetztes Denken und eine hohe Synergieeffizienz zeichnen unsere Arbeit aus. Vom klassischen Engineering bis zum Projektcontrolling bieten wir unseren Kunden Leistungen, die auch vor- und nachgelagerte Prozesse strukturieren, integrieren und optimieren.


Unsere Branchen

  • Automobilindustrie
  • Luftfahrt
  • Elektro-Industrie
  • Medizintechnik
  • Maschinen- / Anlagenbau
  • Energie
  • Personalberatung


Unsere Divisions: Ein über- und ineinandergreifendes Engineering-Netzwerk

Division Electronics
Innovation ist unser eigener Anspruch, Technologie unsere Leidenschaft, Produkte / Lösungen unsere Bestätigung.
Die Division Electronics baut auf interdisziplinäres Domänenwissen und langjährige Erfahrung. Wir bieten alle Leistungen entlang des Entwicklungsprozesses von Systemen und Komponenten autonomer Mobilität, zukunftsweisender Informationssysteme und intelligenter eAntriebe. Basierend auf digitaler Exzellenz und gelebter Agilität entstehen so Software- und Hardware-Lösungen, die überzeugen.

  • Autonomous Mobility & Information Systems
  • eMobility Systems
  • Software Experts
  • Electronics & Virtual Testing Solutions


Division Product Engineering
Die Division Product Engineering steuert die koplette Fahrzeugentwicklung. Darüber hinaus trägt die Division die Verantwortung für die Konstruktion, die Simulation und alle relevanten Querschnittsthemen.

  • Design Solutions
  • Simulation Solutions
  • Engineering Integration & Management Services


Division Physical
Die Division Physical umfasst alle Geschäftsaktivitäten, die zum Test und zur Validierung an und mit physikalischen Bauteilen, Komponenten, Systemen und Gesamtfahrzeugen durchgeführt werden. Leistungsfelder hierbei sind die funktionale Absicherung an Prüfständen jeglicher Art ebenso wie die Straßenerprobung inklusive der jeweiligen Vor- und Nachbereitung. Jegliche Komponentenerstellung, der Auf- und Umbau am Gesamtfahrzeug sowie die Leistungsinhalte im Bertrandt Powertrain Solution Center sind ebenso Teil der Division.

  • Testing Solutions
  • eMobility Testing Solutions
  • Vehicle & Prototype Services
  • Powertrain Solutions


Division Production & After Sales
Die Division Production & After Sales begleitet die digitale Transformation der Prozesse in der Produktion und Produktionsplanung bis hin zum Sales & After Sales. Unsere Experten aus der Unit Smart Production Solutions beraten und entwickeln den gesamten Produktionsplanungsprozess von der Idee bis zur Serie. Wir bieten smarte Lösungen, um diese Herausforderung Schritt für Schritt anzugehen und erfolgreich Projekte umzusetzen.

  • Smart Production Solutions
  • After Sales & Next Media Solutions

Kennzahlen

Mitarbeiterrund 12.000 Mitarbeitende

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.963 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    63%63
  • RabatteRabatte
    55%55
  • ParkplatzParkplatz
    54%54
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    54%54
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    37%37
  • InternetnutzungInternetnutzung
    36%36
  • KantineKantine
    35%35
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    35%35
  • HomeofficeHomeoffice
    31%31
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    26%26
  • CoachingCoaching
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    17%17
  • FirmenwagenFirmenwagen
    13%13
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Bertrandt Group über Benefits sagt

Das liebe Geld. Und andere materielle Vorteile.

Zusätzlich zum Gehalt gibt es bei uns viele freiwillige Zusatzleistungen wie:

  • Jobrad: Neu im Programm ist das Dienstfahrrad-Leasing per Entgeltumwandlung über die Firma JobRad. Suchen Sie sich ihr Wunschfahrrad aus und radeln Sie zur Arbeit
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Gutscheinkarte Ticket Plus® Card: Bei besonderen Anlässen (Geburtstag, Hochzeit, Geburt eines Kindes und zum Jubiläum) erhalten Sie eine steuer- und sozialversicherungsfreie Zuwendung auf die Gutscheinkarte Ticket Plus® Card. Diese kann deutschlandweit zur Bezahlung bei gängigen Akzeptanzpartnern eingesetzt werden
  • Rabatte über Corporate Benefits
  • Erfolgsprämien und Bonuszahlungen, wenn es die wirtschaftliche Lage und die Geschäftsentwicklung erlauben
  • Mitarbeiterdarlehen
  • Mitarbeiteraktienprogramm
  • Mitarbeiter werben Kollegen: Wenn ein neuer Mitarbeiter durch Ihre Empfehlung bei Bertrandt angestellt wird, erhalten Sie eine Prämie

Bleiben Sie flexibel.

Und darüber hinaus gibt es noch viele weitere Benefits. Dabei versuchen wir immer, auf Ihre persönlichen Interessen einzugehen. Lassen Sie uns einfach darüber reden.

  • Mobiles Arbeiten
  • Sabbatical Teilzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sportliche Aktivitäten
  • Mitarbeiter-Events wie z.B. das Bertrandt Fußballturnier

Beim mobilen Arbeiten, den Teilzeitmodellen und der Möglichkeit des Sabbaticals stehen die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben, mehr Flexibilität und verminderte Wegzeiten im Fokus.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit. Wir tun es auch.

Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, mit denen Sie sich etwas Gutes tun können. Dazu gehört der regelmäßige Besuch des Betriebsarztes genauso wie die Rückenschule.

Kollegialität und Betriebsklima – bei Bertrandt schaffen wir alle Voraussetzungen dafür, dass Sie sich mit den Kollegen in allen Niederlassungen und Bereichen vernetzen können. So gibt es zum Beispiel neben Abteilungsausflügen oder Niederlassungs-Events auch konzernübergreifende Events, bei denen sich alle Mitarbeiter aus allen Niederlassungen treffen können z. B. das Bertrandt-Fußballturnier und jede Menge andere sportliche Aktivitäten auf Mitarbeiterinitiative.

(Bitte beachten Sie, dass sich die verfügbaren Benefits bei den jeweiligen weltweiten Bertrandt-Standorten unterscheiden können.)

Gehen Sie auf Nummer sicher.

Damit Sie als unser Mitarbeiter mit Zuversicht in die Zukunft blicken können, bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Versicherungs- und Vorsorgeleistungen.

  • Altersvorsorge – wir denken an Ihre Zukunft.

Bertrandt hat für seine Mitarbeiter ein interessantes Angebot der betrieblichen Altersvorsorge entwickelt. Hierbei profitieren Sie von einem attraktiven Modell der Gehaltsumwandlung mit Steuer- und Sozialversicherungsvorteilen sowie attraktiven Gruppenvertragskonditionen. Ihr Beitrag als Mitarbeiter geht hierbei brutto für netto in die Altersvorsorge ein. Bertrandt beteiligt sich mit einem Arbeitgeberzuschuss an Ihrem Vorsorgebeitrag.

  • Berufsunfähigkeitsversicherung – ein Plus an Sicherheit für Sie.

Im Rahmen der Bertrandt-Zukunftsvorsorge haben wir für Sie besondere Konditionen für die Berufsunfähigkeitsversicherung ausgehandelt. Als Bertrandt-Mitarbeiter profitieren Sie von einer vereinfachten Aufnahme sowie sehr guten Bedingungen im Rahmen des Bertrandt-Gruppenvertrags. Ihr Beitrag ist ggf. steuer- und sozialversicherungsfrei – und wir beteiligen uns mit einem Arbeitgeberzuschuss.

  • Unfall- und Krankenversicherung – rundum abgesichert.

Als Mitarbeiter bei Bertrandt besteht im Rahmen unserer Gruppenunfallversicherung ein zusätzlicher Versicherungsschutz bei allen beruflichen Unfällen weltweit. Zusätzlich können Sie bei einer privaten Zusatzversicherung von einem Gruppen- Tarif profitieren, der Ihnen entsprechende Vergünstigungen und Sonderkonditionen bietet.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Es gibt viele Gründe, bei Bertrandt zu arbeiten. Der wichtigste sind Sie selbst.

Als Entwicklungsspezialist mit rund 13.000 Mitarbeitern arbeiten wir im Auftrag unserer Kunden weltweit an spannenden Engineering-Projekten und freuen uns darüber, den stetigen Veränderungsprozess mit dem Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter mitgestalten zu können.

Mit Know-how, Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit trägt jeder Einzelne zum Erfolg von Bertrandt bei. Um dauerhaft erfolgreich zu sein, finden Sie bei Bertrandt Arbeitsbedingungen vor, die ebenfalls zukunftsorientiert sind. Mobiles Arbeiten ist dabei genauso möglich wie Sabbaticals.

Zukunftsorientierte Arbeitsbedingungen.

Und genau das sind auch die Themen, für die Bertrandt mit all seinen Mitarbeitern eine große Expertise hat – weltweit.

So individuell Menschen auch sind, es gibt immer Megatrends, die alle und auch uns beschäftigen: Digitalisierung beispielsweise und auch die großen Herausforderungen im Bereich der Mobilität wie autonomes Fahren und umweltfreundliche Antriebe. Dazu kommt der IT-Bereich, der sich derzeit genauso in einem großen Umbruch befindet, wie die Medizintechnik.

Von Mobilität über IT bis hin zur Medizintechnik.

Als Entwicklungsspezialist mit rund 13.000 Mitarbeitern arbeiten wir im Auftrag unserer Kunden weltweit an spannenden Engineering-Projekten und freuen uns darüber, den stetigen Veränderungsprozess mit dem Engagement und Know-how unserer Mitarbeiter mitgestalten zu können.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Menschen mit Visionen, Persönlichkeit und Tatkraft finden bei Bertrandt vielfältige Möglichkeiten, sich im Unternehmen zu engagieren: von der Ausbildung und dem Dualen Studium über das Praktikum, die Werkstudententätigkeit und Abschlussarbeit bis hin zum Direkteinstieg.

Sie können bei uns in allen Bereichen innerhalb der Prozesskette der Gesamtfahrzeug- und Komponentenentwicklung einsteigen: sei es im Fachbereich Design Services, Modellbau, Rapid Technologies, Karosserie, Interieur, Elektronik, Powertrain, Fahrwerk, Simulation, Versuch oder Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen.

Gesuchte Qualifikationen

Neben der fachlichen Qualifikation erwarten wir Praxiserfahrung (durch Praktika, Abschlussarbeiten oder Berufstätigkeit), Toolkenntnisse im angestrebten Bereich z. B. CATIA V5, Matlab/Simulink, CANoe sowie Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Kommunikationsstärke.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Bertrandt Group.

  • Mareen Rieck
    Bertrandt AG
    Personalmarketing und Recruiting
    Birkensee 1
    71139 Ehningen
    Telefon: +49 (0) 7034 656-4222
    E-Mail: career@bertrandt.com

    Webseite: www.bertrandt.com/karriere

  • Als zukünftige/r Mitarbeiter/in bei Bertrandt sollten Sie Teamgeist, Engagement und Begeisterung für Technik und unsere Branchen mitbringen. Außerdem erwarten wir ein hohes Maß an Flexibilität, unternehmerischem Denken und Handeln. Ausschlaggebend sind natürlich auch Ihre spezifischen fachlichen Qualifikationen, wie ein abgeschlossenes Studium in den Studienrichtungen Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt, Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaft, eine Technikerausbildung oder Praktika im branchenspezifischen Umfeld.

  • Da man nie eine zweite Chance hat, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, geben wir Ihnen hier ein paar Tipps, wie Sie die Erfolgsaussichten Ihrer persönlichen Bewerbung steigern können. Denn schließlich soll ja gerade Ihre Bewerbung den besten Eindruck hinterlassen.

    Anschreiben:

    • Sprechen Sie uns in Ihrer Bewerbung direkt an. Den richtigen Ansprechpartner finden Sie in der Stellenausschreibung.
    • Nennen Sie die genaue Stellenbezeichnung sowie den Referenzcode der Stelle im Betreff. Sollten Sie sich initiativ bewerben, nennen Sie die von Ihnen bevorzugte Standorte.
    • Zeigen Sie Persönlichkeit und sagen Sie uns, wieso Sie sich bei uns bewerben und warum gerade Sie der oder die Richtige für die Stelle sind.
    • Bleiben Sie kurz und informativ. Geben Sie Ihrem Anschreiben eine klare Struktur und erleichtern Sie uns damit die Lesbarkeit. Unterteilen Sie Ihren Text in zwei oder drei Abschnitte und formulieren Sie kurze, prägnante Sätze.
    • Vier Augen sehen mehr als zwei. Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, lassen Sie sie gegenlesen.

    Lebenslauf:

    • Sorgen Sie für Übersicht im Lebenslauf. Idealerweise reichen Sie einen tabellarischen Lebenslauf ein, bei dem das aktuellste Ereignis an erster Position steht.
    • Achten Sie auf Vollständigkeit. Machen Sie vollständige Angaben für einen lückenlosen Überblick.
    • Stellen Sie relevante Tätigkeitsschwerpunkte heraus. Erläutern Sie Ihre Tätigkeiten zusätzlich mit eigenen Stichpunkten, die Ihre Erfahrungen konkretisieren.
    • Stimmen Sie Anschreiben und Lebenslauf aufeinander ab. Beweisen Sie idealerweise im Lebenslauf Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen, die im Anschreiben erwähnt wurden.

    Anlagen:

    • Ihre schriftliche Bewerbung sollte folgende Unterlagen beinhalten: Lebenslauf, Anschreiben mit Angabe der gewünschten Position sowie des Einsatzortes, Ihre letzten beiden Zeugnisse, besondere Qualifikationen.
    • Der erste Eindruck zählt. Vermeiden Sie Rechtschreibfehler und achten Sie auf eine ordentliche Darstellung in Ihrer Bewerbung.
    • Speichern Sie idealerweise alle Anlagen im PDF-Format ab. Fügen Sie bei Online- und E-Mail-Bewerbungen bitte nur Dateien an, die sich auf jedem Standard-Rechner öffnen lassen.
    • Beachten Sie unsere maximale Dateigröße. Hängen Sie bitte keine Dateien, die eine maximale Dateigröße von 5 MB überschreiten, Ihrer Bewerbung an.
    • Bennen Sie Ihre Anlagen dem Inhalt entsprechend. Zum Beispiel Anschreiben_MaxMustermann.pdf oder Lebenslauf_MariaMusterfrau.pdf

    Vorstellungsgespräch:

    • Informieren Sie sich vor Ihrem Vorstellungsgespräch über unser Unternehmen und die relevanten Branchen.
    • Übern Sie das Gespräch vorab. Üben Sie mit Ihrer Bezugsperson mögliche Fragen eines Vorstellungsgesprächs, damit Sie wissen, was auf Sie zukommt
    • Kleidung drückt Wertschätzung aus. Achten Sie deshalb auf ein gepflegtes Erscheinungsbild, aber auch darauf, dass Sie sich wohl fühlen.
    • Erscheinen Sie pünktlich. Planen Sie genug Zeit für Ihre Anreise ein, damit Sie entspannt und pünktlich bei uns ankommen.
    • Bleiben Sie ruhig. Versuchen Sie sich während Ihrer Anreise zu entspannen. Ein Buch lesen oder Musik hören kann Ablenkung verschaffen.
    • Vertrauen Sie auf Ihre Fähigkeiten. Sie wurden wegen Ihrer Qualifikationen zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen: Sie sind gut!
    • Wir sind Profis. Ihre Gesprächspartner kennen Ihre Situation und wissen, dass Aufregung ganz normal ist.
  • Wir bevorzugen die Bewerbung über das Online-Formular auf unserer Homepage: https://www.bertrandt.jobs

    Es entstehen jedoch keine Nachteile für Sie, wenn Sie sich für die anderen Bewerbungswege per E-Mail oder per Post entscheiden.

  • Je nach angestrebter Position durchlaufen Sie im Auswahlverfahren Telefoninterviews, persönliche Vorstellungsgespräche oder Assessment Center.

Berufsbilder

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

durch die Krise mit viel agiler Flexibilität. Bertrandt hat den Gürtel eng geschnallt, musste dafür jedoch keine Arbeitsplätze abbauen. Alle gesetzlichen Vorgaben zu Corona wurde schnellstmöglich umgesetzt und den Mitarbeitern das mobile Arbeiten Flächendeckend ermöglicht.
Bewertung lesen
Sehr angenehme und bodenständige Führungskräfte. Man wird nach eigenen Wünschen und Interessen gefragt. Man erhält zwar nicht viele Benefits aber dafür passt die Atmosphäre in der Abteilung und unter den Kollegen.
Bewertung lesen
Ich finde alles gut und bin begeistert . Ich hoffe, dass alles so bleibt.
Ich weiss nicht , welche Verbesserungsvorschläge kann man schreiben. Alles perfekt. Vielleicht später schreibe ich noch was.
Als ANÜ arbeitet Bertrandt Services immer mit großen Unternehmen bzw. Konzern zusammen, deswegen bekomme ich auch gute Chance bei Bertrandt und auch Möglichkeit zu Transfer. Das finde ich sehr cool!
Bewertung lesen
Die Edenred Karte ist ganz nett, die Ausstattung in den Büros ist top. Sie versuchen viel aber meist das verkehrte. Es gibt einen Betriebsrat der Sicherheit verleiht und einen tollen Job macht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 962 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Abhängigkeit von dem großen Kunden in der Region. Der Kunde mobbt das Unternehmen und die können nichts dagegen tun. Die Bezahlung und 40 Std/Woche sind nicht mehr zeitgemäß insbesondere wenn die Kollegen beim Kundenunternehmen oder anderen Dienstleister viel weniger Stunden für viel mehr Geld arbeiten, was zu Neid und Unzufriedenheit führt. Keine ÖPNV-Verbindungen.
Bewertung lesen
Kritik an abteilungsübergreifenden Projekten werden schlecht bis gar nicht umgesetzt. Strukturen und Teamzusammenarbeit manchmal unklar. Da Arbeitnehmer jedoch sehr gut selbstständig arbeiten, können sie dem gut gegen wirken. Jedoch kostet das Zeit und Absprachen.
- ...für längere Betriebszugehörigkeit leider nicht:
- Höhe der Gehälter und fehlende Struktur derer
- Fehlende, flächendeckende Arbeitnehmervertretung
- Hohe Unzufriedenheit, daraus mangelnde Loyalität zur Firma und resultierende Fluktuation
Bewertung lesen
Wie bei allen Arbeitgebern ist auch Bertrandt nicht alles gut. Schade aber, dass es hier wohl viele "Rachebewertungen" gibt. Einfach alles auf einen Stern zu setzten hilft nicht dabei, sich ein realistisches Bild von dem Unternehmen zu machen
Bewertung lesen
Dass, das Essen in der eigenen Kantine teurer für den MA ist wie für den Kunden.
DIESER SCHLECHTE SCHOTTERPARKPLATZ.
Das Angebot dieser „Altersvorsorge“ ziemliche Falle dieser Vertrag von dem Versicherungsgeber.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 784 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Mitarbeite in Entscheidungen einbeziehen welche einen betreffen
- Leistungsgerechte Bezahlung
- Tarifverträge
- Einen Betriebsrat einführen
- Wieder qualifizierte Mitarbeiter einstellen. Nicht nur die nehmen welche am wenigsten verlangen.
- In Fortbildungen Investieren
- Mitarbeiter die schon lange dabei sind versuchen zu halten
- Vorgesetzte sollten erkennen dass Sie nur durch die Mitarbeiter Ihren Posten und auch ihr Gehalt bekommen
- Anreize schaffen dass Mitarbeiter bleiben -- Viele gute sind auf dem "Sprung"
Wenn Mitarbeiter Vorschläge habe wie sich ...
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter kommen meist frisch, jung und motiviert von der Uni. Sobald beim Bewerbungsgespärch das Gehalt vorgestellt wird, bleiben meist nur noch die hängen, die woanders nichts bekommen oder in direkter Umgebung wohnen. Die Ansichten vom Management und Vorstand sind antiquiert und passen nicht zum modernen Markt. Neue Marktaufstellungen im Vertrieb für Dienstleistungen sind viel zu hoch aufgehangen. Es gibt mittlerweile aufwändig gestaltete Prozesse für Ideeneinreichungen, weil man bei direkten Vorgesetzten nichts erreicht. Generell sollte man bei Anschaffungen weniger sparen, ...
Bewertung lesen
Bitte trennen Sie sich von Ihren sogenannten Führungskräften und nehmen sie die Klagen ernst, teilweise hilft sonst für alle nur die Flucht; Fragen Sie Ihre Mitarbeiter und die Kunden! Schauen Sie hin. Bertrandt ist kein schlechtes Unternehmen, wird aber durch die o. a. Punkte schlecht. Fragen Sie Ihre Mitarbeiter die gehen wo der Schuh drückt und ändern Sie nachhaltig die Dinge;
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 746 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Bertrandt Group ist Kollegenzusammenhalt mit 3,8 Punkten (basierend auf 516 Bewertungen).


Wir sitzen alle gemeinsam in der gleichen Situation und das einzige was da Freude bereitet ist der Alltag mit den Kollegen. Leider ist die Fluktuation hoch und es wird wenig von den Führungskräften getan um den Zusammenhalt zu fördern. Im Gegenteil. Durch intransparente Kommunikation durch die Führungskräfte wird das Gefühl befeuert die Arbeit bei sich zu halten, denn ob ein neues Projekt, welches zu einem selbst passt, kommt, weiß man nicht.
3
Bewertung lesen
Bei uns hält man zusammen und hilft sich gegenseitig und versucht was man kann damit keiner in seinen Aufgaben baden geht. Es sei den man ist so sehr enttäuscht worden von Versprechungen die keiner hält das man nur noch Dienst nach Vorgabe macht.
5
Bewertung lesen
Das ist glaube ich das Einzigste, was positiv zu erwähnen ist. Wobei das auch -wie oben erwähnt- auch eher absteigend ist, da einen die neuen Kollegen auf Grund der Sprachbarrieren kaum verstehen und sich auf ihre eigenen Probleme konzentrieren
4
Bewertung lesen
Außerordentlicher Kollegenzusammenhalt, wie man ihn selten findet. Mit einer der Gründe, weshalb die Leute bei Bertrandt so lange bleiben und sich so wohl fühlen. Viele junge und motivieren Leute, die einander immer unterstützen
5
Bewertung lesen
Im unmittelbaren Umfeld sehr gut. Kollegen im weiteren umfeld sind sehr auf ihre eigenen Projekte fokusiert und man arbeitet im eigenen Team teils gegeneinander, weil der Kunde mehr prägt als die eigenen Vorgesetzten.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 516 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Bertrandt Group ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,9 Punkten (basierend auf 563 Bewertungen).


Die größte Schwäche bei Bertrandt! Wenn man sieht wieviel Geld in der Branche steckt, ist das Gehalt auf Mitarbeiterebene unterdurchschnittlich. Ein Indiz dafür ist, dass das Unternehmen viele Stellen ausschreibt und auch Vorstellungsgespräche stattfinden. Allerdings entscheidet sich kaum ein Bewerber das Bertrandtangebot anzunehmen. Junge Fachkräfte sind oft nach 2 bis 3 Jahren wieder weg, da man schnell an Entwicklungsgrenzen stößt, bzw. keine nennenswerten Gehaltssprünge im Unternehmen möglich sind. Die beiden vergangenen Jahre gab es jeweils 1%(!) Gehaltserhöhung pauschal. Urlaubs- und ...
2
Bewertung lesen
Hier ist Bertrandt unter dem Durchschnitt. Ich weiß, es gibt DL und Firmen welche noch weniger zahlen. Es gibt aber auch genug andere, welche mehr zahlen. Als mangelhaft erweist sich das Fehlen eines Tarifvertrages oder überhaupt einer irgendwie gestalteten Entgeltstruktur. Man handelt sich am Anfang ein Gehalt aus, doch der weitere Aufstieg ist äußerst schwierig. Die Gehaltserhöhung letztes Jahr tariert nicht einmal die Inflation aus.
Gewinnbeteiligung ist für die "unteren Angestellten" schon länger gestrichen.
Ebenso wurden Sozialleistungen kontinuierlich gesenkt, z.B. ...
2
Bewertung lesen
Gehalt kommt immer pünktlich, jedoch sollte man regelmäßig die Abrechnungen auf Fehler überprüfen. Gehalt ist inzwischen unterer Durchschnitt, auf Anfragen bzgl. Gehaltserhöhung wird mantra-artig wiederholt, dass es Bertrandt schlecht geht und wird auf´s nächste Jahr vertröstet. Und das Jahr für Jahr. Bei Dienstreisekosten, die fast so hoch sind wie das Nettogehalt, gibt es keine Firmenkreditkarte (zumindest keine die nicht das eigene Girokonto belastet), selbst Führungskräfte verlassen das Unternehmen aufgrund des schlechten Gehalts. Es gibt eine Guthabenkarte, die regelmäßig aufgeladen wird, ...
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 563 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 496 Bewertungen).


Hier kann ich leider nur zwei Sterne vergeben. Auch auf wiederholte Nachfragen waren keine Weiterbildungen möglich. Auch die Karrierechancen sind durch die wenigen vorhanden Teamleiterpositionen eher als gering einzustufen.
Trotzdem kann man sich horizontal sehr gut verändern. Bertrandt ist als Konzern sehr breit aufgestellt. Wohnortwechsel und damit neue Jobs konzernintern sind kein Problem. Auch wenn man von einer Übernehmerüberlassung in eine Projektgruppe oder in einen Bertrandt-Standort (oder anders herum) wechseln will, ist das meistens problemlos möglich. Vorrausetzung ist natürlich eine ...
2
Bewertung lesen
Wie gesagt, die Software-Abteilung ist abhängig von einem Großkunden, muss sich daher alles gefallen lassen, was dieser zu sagen hat. Hat zufolge, dass Preise so stark gedrückt werden, dass sich manche Projekte nicht mehr alle Mitarbeiter leisten können und daher auf Offshore Kräfte zurückgreifen müssen. Da kann man nicht von Karrieremöglichkeiten sprechen. Es werden allerdings ein paar Fortbildungsmaßnahmen finanziert.
2
Bewertung lesen
Weiterbildungen gibts. Dafür gibts ein absolutes Lob. Für Karrieremöglichkeiten gibts allerdings deutliche Abzüge. Führungspositionen werden politisch besetzt. Gute Mitarbeiter werden hierfür degradiert oder herauskomplimentiert. Politisches Schauspiel gehört zum Tagesgeschäft. Schade drum. Wenn man viele Mitarbeiter nicht nur als durchlaufenden Posten verstehen würde, würde da mehr gehen.
2
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden nur in geringfügigem Maße gewährt. Denn wer weitergebildet wird, kann sich auf dem Markt auf attraktive Stellen bewerben und bedeutet Verlust für die Firma. Das man daraus auch Fotschritt generiert und Know How aufbaut interessiert niemanden. Karriere macht man über die Anzahl der Berufsjahre, die man dabei ist, nicht über Fähigkeit oder Qualifikation.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 496 Bewertungen lesen