PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG Unternehmenskultur

PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

Kulturkompass - traditionell oder modern?

41 Mitarbeiter haben die Unternehmenskultur von PHOENIX CONTACT auf kununu bewertet. Wir haben die Daten mit unserem Modell analysiert, damit du einen besseren Einblick bekommst. Finde heraus, wie es wirklich ist, bei PHOENIX CONTACT zu arbeiten!

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
PHOENIX CONTACT
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
PHOENIX CONTACT
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Die meist gewählten Kulturfaktoren

41 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Wirtschaftlich handeln

    Strategische RichtungTraditionell

    56%

  • Langfristigen Erfolg anstreben

    Strategische RichtungModern

    56%

  • Stolz auf sein Unternehmen sein

    Work-Life BalanceTraditionell

    51%

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    49%

  • Auf zufriedene Mitarbeiter achten

    Work-Life BalanceModern

    49%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

3,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in
Viele sympathische Kollegen und ein meistens offener Umgang untereinander
2,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Mitarbeiter werden zuletzt informiert, Informationen fließen häufig gemäß der Hierarchie. Wieviel Sinn das macht ist fraglich, vermutlich verschafft es auch jenen Führungskräften eine Aufwertung, die sich sonst fragen müssten, worin ihr wertschöpfender Beitrag eigentlich besteht.
2,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Niemand wird hier angeschrien oder gemobbt. Das Problem aber ist, Konflikten wird weitestgehend aus dem Weg gegangen. Auch die Erbringung der Arbeitsleistung scheint (in einigen Fällen) optional zu sein. Das mag einem Mitarbeiter gefallen, allerdings ist auch das Leistungsprinzip in vielen Bereichen ausgehebelt. Leistung wird meistens genauso wenig honoriert wie Nicht-Leistung. Häufig wird sie vom direkten Vorgesetzten auch gar nicht erst erkannt. Dies erklärt sich eventuell dadurch, dass schon Führungskräfte der untersten Ebene nicht mehr aktiv mitarbeiten (müssen). Bei einer Teamgröße von ca. 5 Mitarbeitern muss man sich das erstmal leisten können.
2,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in
Die Arbeit beschränkt sich auf das Entwickeln der Software, was durchaus interessant sein kann.
Wer aber glaubt, Kundenkontakte pflegen oder Projekte betreuen/verantworten zu können (möglicherweise auch noch vor Ort) sollte einen großen Bogen um die Firma machen.
2,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in
Ist immer ein Thema und sehr individuell sind die einzelnen Anforderungen
4,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in
Ist auf einem guten Niveau, Intrigen sind mir nicht bekannt