Workplace insights that matter.

Login
Porsche Consulting Logo

Porsche 
Consulting
Bewertungen

132 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 82%
Score-Details

132 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

84 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 18 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Porsche Consulting über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Prozessberatung mit gutem Ruf aber negativer Entwicklung

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Porsche Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work Life Balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, Führungskräfteverhalten (Sales/Marketing/Automotive Bereich)

Verbesserungsvorschläge

Führungsverhalten neu überdenken. Stärkere Einbindung in die Projekte

Arbeitsatmosphäre

Auf Beraterebene eine sehr angenehme Atmosphäre. Auf Manager und Partner Ebene wird der Ton rauer und der Zusammenhalt nimmt sehr ab (vor allem im Bereich Sales and Marketing

Work-Life-Balance

Eine für eine Prozessberatung faire Work Life Balance (vergleichbar mit den Big4)

Gehalt/Sozialleistungen

Big 4 Niveau. Im Vergleich zu den richtigen Managerberatungen gab es in den letzten Jahren keine Anpassung der Gehaltsbänder

Vorgesetztenverhalten

Schwache Feedbackkultur und Auftreten der Partner im Bereich Sales und Marketing. Wenig Einbindung in den Projekten


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Team-Atmosphäre und smarte Kollegen. Für Beratung gute Work-Life-Balance. Spannende Projekte mit Fokus Automotive

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Porsche Consulting GmbH in Bietigheim Bissingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super starker Zusammenhalt auf Projekten und in den Teams. Porsche Spirit wird gelebt. Es wird viel Wert auf Weiterbildungen/Schulungen gelegt. In Arbeitsumfeld, Infrastruktur und IT wurde in den vergangenen Jahren viel investiert und ist mittlerweile top. Work-Life-Balance ist aus meiner Sicht für eine Beratung sehr gut. Klar gibt es vereinzelt auch Nachtschichten, diese sind aber nicht die Regel. Es wird darauf geachtet, dass auch während der Projektwoche Zeit für Essen, Sport oder Team-Aktivitäten bleibt.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation der Führungsmannschaft könnte teilweise noch etwas transparenter und konkreter sein. Anteil Projekte im Konzern ist hoch.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Porsche Consulting - klassische Prozessberatung mit viel Luft nach oben

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Porsche Consulting GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man möchte Strategieberatung sein, verhält sich aber bei der Führung und dem Gehalt wie eine normale Prozessberatung.
Vor allem müssen aber die Führungskräfte stärker werden.

Arbeitsatmosphäre

Kollegialer Zusammenhalt (wenig Ellenbogenmentalität)

Work-Life-Balance

Unter dem Strich Mittel-gut. Sehr Projekt abhängig und wie gut der Manager auf Projekt ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Preis Leistung war in der Vergangen sehr gut. Ist aktuell nicht mit der Fall. Im Vergleich zu den anderen Beratungshäusern gab es keine ernsthaften Gehaltsanpassungen der Bänder. Daher ist man hier nicht mehr konkurrenzfähig. Bei manchen Projekten wird dies ausgeglichen mit den geringeren Stunden pro Tag.
Betriebsrente oder Dienstwagenpauschale auch nicht bei weitem so hoch wie Tier 1-3.

Kollegenzusammenhalt

Gut

Vorgesetztenverhalten

Kein Vergleich zu den Tier 1 und 2 Beratungshäuser. Teilweise hat man viel wenig mit den Vorgesetzten zu (was schlecht ist).

Partner bringen fast keine "PS" bei den Projekten auf die Straße bzw. sinnvolle Unterstützung der Berater. Hier besteht großer Nachholbedarf zu Tier 1 und 2. Problem fängt leider auch schon bei den Managern an (wenig Inhaltsvermittlung).

Kommunikation

Viel Luft nach oben. Schlechte Transparenz über interne Entwicklungen und Beförderungen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viele inakzeptable Führungskräfte, tolle Berater- und Backofficemannschaft

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Porsche Consulting in Bietigheim Bissingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr guter Zusammenhalt auf dem Beraterlevel und gute Stimmung im Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohrbeeren für fremde Leistungen werden ohne Skrupel öffentlich angenommen.

Verbesserungsvorschläge

Beförderungen müssen transparenter ablaufen. Leistungen auf Partner Ebene müssen durch Berater anonym bewertet und durch GF und HR kritisch betrachtet werden können.

Image

Die Marke glänzt

Work-Life-Balance

In Ordnung, Beratung eben.

Karriere/Weiterbildung

Die Beförderungen sind intransparent, Zeit auf einer Position ist wie im Beamtentum das größte Kriterium. Die eigene Leistung wird dem Partner zugeschrieben.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Branche eher unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich kenne keine besonderen Aktivitäten

Kollegenzusammenhalt

Auf Beraterebene sehr gut. Im Partnerkreis kämpft jeder gegen jeden, es geht nicht darum für den Kunden da zu sein, sondern Leistungen im eigenen Haus als die eigene Arbeit zu verkaufen. Erfolge werden selten weitergegeben.

Vorgesetztenverhalten

Jeder Erfolg wird vom (Senior) Partner beansprucht, dass die Leistung vom Team kommt und der Partner gar nicht beteiligt war, wird in der Darstellung gerne vergessen. Senior Partner (IG Geschäftsbereich) haben den starken Drang zur Profilierung ohne einem Kunden Mehrwert zu bringen, fliegen oft ein wie ein Helikopter und wirbeln Staub auf ohne sich mit der Thematik auseinander zu setzen.

Arbeitsbedingungen

Die Einbindung in den Konzern ist eine Einschränkung. Equipment könnte zeitgemäßer sein (Tablets)

Kommunikation

Die interne Kommunikation könnte nicht schlechter sein. Regelungen sind nicht transparent und die meisten Informationen erfährt man nur durch Zufall.

Interessante Aufgaben

Konzernprojekte bei VW sind nicht befriedigend und eintönig, man muss lange kämpfen, da wieder weg zu kommen. Industrieprojekte sind zum großen Teil interessant und abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Hart aber Fair

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Porsche Consulting in Bietigheim Bissingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man lernt sehr viel in sehr kurzer Zeit. Für mich das beste Praktikum was ich absolviert habe.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts. Lediglich das Office in Bietigheim ist weit entfernt vom Flughafen.

Work-Life-Balance

Privatleben einmal auf Pause stellen ; ) Ist sicherlich aber auch abhängig vom Projekt. Für mich war es aber genau das was ich wollte, daher keine Beschwerde.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte einen sehr guten Vorgesetzten. Sehr erfahren, kompetent und freundlich. Das wünscht man sich als Praktikant.

Arbeitsbedingungen

Laptop war ein wenig unvorteilhaft für meine Aufgaben, aber war alles im Rahmen.


Image

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Intern Consulting Consumer Goods - Sehr positive Erfahrung

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Porsche Consulting in Bietigheim-Bissingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Schneller und transparenter Bewerbungsprozess
- Sehr angenehme Arbeitskultur im Bereich Consumer Goods
- Spannende Themen und viel Verantwortung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Lange Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Extrem spannendes Arbeitsumfeld mit hoher Lernkurve

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Porsche Consulting in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Porsche Drive

Image

Porsche-Exzellenz

Work-Life-Balance

Erhöhte Arbeitsbelastung mit hoher Lernkurve

Karriere/Weiterbildung

Fast-Track möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt sehr bonusabhängig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ziel: CO2-Neutralität

Kollegenzusammenhalt

Super Team Spirit

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Fläche Hierarchien

Arbeitsbedingungen

Hohe Flexibilität

Kommunikation

Offene Kultur

Gleichberechtigung

Hohe Diversität

Interessante Aufgaben

Hohe Projektvielfalt

TOP! Kompetentes Team mit hoher Eigenmotivation und Porsche Spirit

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Porsche Consulting GmbH in Bietigheim-Bissingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Starke Marke Porsche im Hintergrund; sehr professionelles Auftreten; hohe Eigenmotivation der Kollegen;

Arbeitsatmosphäre

Super Atmosphäre auf Projekt. Die Berater haben jeweils einen hohen Leistungsanspruch an sich selbst. Das reißt mit und motiviert. Kein langes diskutieren notwendig, dass jemand die Extra-Meile geht.

Work-Life-Balance

Der Berateralltag bringt natürlich eine Präsenz vor Ort beim Kunden mit sich und ist damit auch mit der entsprechenden Reisezeit verbunden. In Ausnahmefällen wurde am Wochenende oder an Feiertagen gearbeitet. Hier gab es allerdings immer eine faire Kompensation (z.B. zusätzlicher Urlaubstag) von Seiten der Partner / Personalwesen.

Karriere/Weiterbildung

Transparente Karrierepfade sind vorhanden. Die Weiterentwicklung wird durch eine entsprechende Positionierung auf dem aktuellen Projekt vorbereitet (z.B. Vertretung des Managers durch Senior Berater). Im Vergleich zu Karriere im Konzern ist das Vorankommen deutlich besser an die gezeigte Leistung gekoppelt.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Kompensation und Bonusregelung.

Kollegenzusammenhalt

Bisher keine Ellbogenmentalität kennen gelernt. Auch abseits des Projektalltags wird auf guten Zusammenhalt geachtet (z.B. gemeinsamer Sport, Teamessen, Bereichsmeeting).

Vorgesetztenverhalten

Transparente Zielvereinbarung mit halbjährlichen Status Gespräch. Partner haben stets ein offenes Ohr. Bei gemachten Zusagen wurden Wort gehalten und diese wurden umgesetzt. Ganzheitliche Weiterentwicklung auch abseits vom Projekt z.B. über Aufbau von Fachexpertise in Kompetenzcentern.

Arbeitsbedingungen

Top moderne Büros mit guter Ausstattung. Neue Standorte in Frankfurt, Berlin und Paris.

Kommunikation

Gerade in Zeiten von Corona regelmäßige Mitarbeiterinfo zu aktuellen Entwicklungen und weiterem Vorgehen.

Gleichberechtigung

Diversity tritt immer mehr in den Fokus und wird gerade in der Schulung von Nachwuchsführungskräften intensiv diskutiert

Interessante Aufgaben

Breites Aufgabenspektrum (aktuelles Projekt, Akquise, Strategieentwicklung und Fachthemen im Bereich). Projekte v.a. in den strategischen TOP-Themen der jeweiligen Branche (z.B. Elektromobilität, Software-Entwicklung).


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Exzellenter Arbeitgeber mit vielfältigen, spannenden Projekten und sehr motivierten Kolleginnen und Kollegen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Porsche Consulting in Bietigheim-Bissingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Projekte mit gutem Mix (industrieübergreifend, von Top Mgmt. bis hin operativer Ebene etc.) Exzellente Unternehmenskultur (zB offene Feedback-Kultur), sehr schnelle interne Prozesse, darauf ausgerichtet uns Berater bestmöglich zu unterstützen (zB HR Services, Einkauf, IT etc.)

Verbesserungsvorschläge

Gelegentlich besseres Priorisieren von interner Methodenarbeit für Berater. Bspw. festes Reservieren, sodass man die Themen nicht „nebenher“ bearbeiten muss

Arbeitsatmosphäre

Sehr professionell, insb. im Umgang mit Klienten

Image

Klienten (im VW Konzern und außerhalb) verbinden mit der Firma höchste Professionalität, sowie einen ambitionierten Porsche-Spirit

Work-Life-Balance

Man hat i.d.R. humane Arbeitszeiten auf Projekten

Kollegenzusammenhalt

Kollegialer Zusammenhalt ist spitze („Porsche Consulting Familie“)

Kommunikation

Wichtige Entscheidungen werden stets kommuniziert. Des Weiteren gibt es regelmäßige Office-Meetings, sowie weitere Regelkommunikationskanäle.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Eine eigene Familie in der Porsche-Familie

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Porsche Consulting in Bietigheim Bissingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hier zählt kein Show-Off sondern erlebbare Resultate

Image

Die Marke Porsche begeistert nach wie vor!

Work-Life-Balance

Natürlich immer vom Projekt abhängig, für eine Beratung mit hohem Anspruch und anspruchsvollen Projekten jedoch definitiv positiv!

Interessante Aufgaben

Weltweite Projekte in zahlreichen Branchen bei interessanten Klienten - Keine Inhouse Consulting! Im Bereich Automotive ist man öfter auf Konzern Projekten


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN