Navigation überspringen?
  
proALPHA Consulting GmbHproALPHA Consulting GmbHproALPHA Consulting GmbHproALPHA Consulting GmbHproALPHA Consulting GmbHproALPHA Consulting GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,15
  • 12.05.2016

Bewertung als Arbeitgeber

Firma proALPHA Consulting GmbH
Stadt Böblingen
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Verbesserungsvorschläge

  • Verhältnis zw. fixem(+) und variablen(-) Gehaltsanteil ändern
4,46
  • 27.04.2016

Klasse Arbeitgeber!

Firma proALPHA Consulting GmbH
Stadt Kaiserslautern
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich IT
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
4,46
  • 07.04.2016

Innovative Firma mit hohem Teamgeist

Firma proALPHA Consulting GmbH
Stadt Kaiserslautern
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Sonstige
Unternehmensbereich Sonstige
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

proALPHA Consulting GmbH
3,94
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 88.845 Bewertungen

proALPHA Consulting GmbH
3,94
Durchschnitt EDV / IT
3,68

Bewerbungsbewertungen

3,40
  • 16.06.2016

Auch nichts besonderes

Firma proALPHA Consulting GmbH
Stadt Würzburg
Beworben für Position Consultant
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Bewerbern wird zugemutet, für ein Vorstellungsgespräch (Dauer ca. 45 min)anstatt in die nächste Niederlassung (Fahrzeit ca. 30 min) in eine andere Niederlassung (Fahrzeit ca. 2 h, einfach) zu reisen. Bei den Einladungen wird großzügig angekündigt, dass Reisekosten ersetzt werden, ausgezahlt wurde aber bisher nichts!

Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,60
  • 05.04.2016

Professioneller & zügiger Bewerbungsprozess

Firma proALPHA Consulting GmbH
Stadt Ahrensburg
Beworben für Position Consultant
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Die Fragen richteten sich größtenteils auf die Persönlichkeit - was bei einem Berufsanfänger natürlich stärker "hinterfragt" wird als bei erfahrenen Bewerbern. Klassische Stärken - Schwächen-Fragen wurden jedoch nicht gestellt. Vielmehr bezogen sich die Fragen auf die einzelnen Punkte des Lebenslaufs. Die Interviewpartner waren dabei gut vorbereitet, auch hinterfragend, aber jederzeit freundlich und entspannt. Die Interviews waren vielmehr Dialog als "Verhör". Wie inzwischen bei Bewerbungsgesprächen üblich sollte man schlüssig & prägnant sich und seinen Lebenslauf präsentieren können.

Kommentar

Nach dem Abschluss meines Studiums bewarb ich mich bei mehreren Unternehmen, darunter auch bei proALPHA. Die beworbene Stelle richtete sich zwar in erster Linie an erfahrene Arbeitnehmer, allerdings wurde explizit in der Stellenanzeige erwähnt, dass auch Berufsanfänger sich zu einer Bewerbung aufgefordert fühlen dürfen.

Innerhalb von drei Tagen bekam ich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Dieses Gespräch lief in wirklich angenehmer und professioneller Atmosphäre mit zwei Interviewpartnern. Wiederum wenige Tage nach dem ersten Gespräch signalisierte das Unternehmen Interesse an einem Zweitgespräch, obwohl noch kein konkreter Termin feststand, der sich aber auch schnell fand.

Das zweite Gespräch war ebenfalls von angenehmer und professioneller Atmosphäre bestimmt und wurde gleichermaßen von zwei (anderen) Personen durchgeführt. Ein Interviewer wurde dabei per Videokonferenz nach der ersten Hälfte des Gesprächs hinzugeschaltet. Am Ende des Gesprächs bekam ich die Zusage und bereits einen ersten Vertragsentwurf.

Die Dauer beider Gespräche umfasste jeweils ca. 90 Minuten.

Natürlich lässt sich sagen, mein Eindruck des Bewerbungsprozesses sei durch die Zusage positiv gefärbt. Allerdings muss ich klar sagen, dass ich einen solch zügigen, freundlichen und ehrlichen Bewerbungsprozess bei keinem anderen Unternehmen erlebt habe, bei denen ich mich bewarb. ProALPHA spielte von Anfang an mit offenen Karten und zeigte echte Wertschätzung an der Person. Nach inzwischen mehreren Monaten zeigt sich, dass der Job mit dem Vorgestellten aus den Gesprächen übereinstimmt.

3,10
  • 25.03.2016

Nette Gespräche, Interesse und Intransparenz

Firma proALPHA Consulting AG
Stadt Böblingen
Beworben für Position Duales Studium "Angewandte Informatik"
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Ich habe mich als Hochschulwechsler 2016 bei dem Unternehmen beworben. Die erste Antwort folgte schnell und die Gespräche am Telefon waren höfflich und äußerst angenehm. Die Einladung zum ersten Gespräch folgte und auch dieses war äußert nett und erfüllte meine Erwartungen.
Die Einladung zum zweiten Gespräch erfolgte ohne weiteres Nachfragen meiner Seits und auch dieses (dieses mal vor zwei Personen) verlief seriös und erwartungsgemäß.

Allerdings wurden mir während dieser beiden Gespräche Zusicherungen und Versprechungen gemacht, welche später am Telefon (mit einer dritten Person) geändert oder falsch verstanden wurden. Kurz gesagt: es war leider ein riesiges Chaos. Auf Mails wurde plötzlich nicht mehr geantwortet, nach mehreren ergbnislosen Telefonaten sprach man plötzlich mit einer anderen, völlig unbkannten Angestellen. Die Vereinbarungen, welche beim 4-/ und 6-Augen-Gespräch getroffen wurden, waren nicht mehr mit den Angaben, welche mir telefonisch mitgeteilt wurden, identisch.
Nach vielen Wochen entschied ich mich den Bewerbungsprozess zu beenden. Ich hatte schlichtweg keinen / einen sehr schlechten Durchblick und die Angaben wichen immer wieder zu stark ab.

Dennoch würde ich nicht von einer Bewerbung abraten!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen