Navigation überspringen?
  

proALPHA Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland,  12 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

proALPHA Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,95
Vorgesetztenverhalten
3,73
Kollegenzusammenhalt
4,29
Interessante Aufgaben
4,03
Kommunikation
3,54
Arbeitsbedingungen
4,04
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,80
Work-Life-Balance
3,52

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,25
Umgang mit älteren Kollegen
4,39
Karriere / Weiterbildung
3,47
Gehalt / Sozialleistungen
3,51
Image
3,81
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 83 von 105 Bewertern Homeoffice bei 57 von 105 Bewertern Kantine bei 43 von 105 Bewertern Essenszulagen bei 18 von 105 Bewertern Kinderbetreuung bei 5 von 105 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 28 von 105 Bewertern Barrierefreiheit bei 20 von 105 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 35 von 105 Bewertern Betriebsarzt bei 10 von 105 Bewertern Coaching bei 40 von 105 Bewertern Parkplatz bei 83 von 105 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 44 von 105 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 8 von 105 Bewertern Firmenwagen bei 57 von 105 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 64 von 105 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 17 von 105 Bewertern Mitarbeiterevents bei 70 von 105 Bewertern Internetnutzung bei 76 von 105 Bewertern Hunde geduldet bei 27 von 105 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich kann dem Vorgesetzten mit denen ich zu tun hatte nur sehr gute Noten ausstellen.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man ein Problem hat, kann man beinahe jeden Fragen, abhängig natürlich davon, ob Derjenige/Diejenige programmiertechnisch überhaupt bewandert ist. Inhaltlich Frage werden, soweit möglich, von jedem beantwortet, der länger dabei ist.

Interessante Aufgaben

Die Anpassungen der Software sind vielseitig und dadurch auch mal mehr oder weniger interessant, aber fast immer lehrreich.

Gleichberechtigung

Ich konnte bisher keine Ungleichbehandlung feststellen.

Umgang mit älteren Kollegen

Da sehe ich keine Probleme und habe bisher auch keine Probleme zu Ohren bekommen.

Karriere / Weiterbildung

Wird aktiv mit dem Mitarbeiter entwickelt. Habe ich so in der Form noch nicht gehabt.

Arbeitsbedingungen

Neue Räumlichkeiten und aktuelle Arbeitsaustattung. Was sollte mehr wollen?

Work-Life-Balance

Da die Projektentwicklung das Hauptgeschäft ist, ist ständiger Zeitdruck der unangenehme Begleiter.

Image

Unter den deutschen Unternehmen, die mittels Progress ABL Lösungen für den Mittelstand bereitstellen, eines der wenigen Hervorstechenden.

Verbesserungsvorschläge

  • Modernisierung der Softwaretechnik, Ablegen des Not-Invented-Here-Syndromes.

Pro

Bezahlung, Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und mögliches Home-/Remote-Office.

Contra

Not-Invented-Here-Syndrome, völlig veraltetes Progress Framework.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu proALPHA Gruppe? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Macht Spaß!

Vorgesetztenverhalten

Perfekt.

Kollegenzusammenhalt

Sowohl innerhalb der Abteilung als auch bereichsübergreifend meistens sehr gut und vertrauensvoll.

Interessante Aufgaben

proALPHA ist in ständiger Bewegung. Dabei entstehen immer wieder neue interessante Aufgaben.

Kommunikation

Wüsste nicht, was man besser machen könnte: Regelmäßige ausführliche Information durch das Management über das Gesamtunternehmen und alle Bereiche. Zudem regelmäßige, detaillierte Bereichsinformation.

Gleichberechtigung

100% gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Ist geprägt durch Respekt vor älteren, erfahreneren Kollegen-

Karriere / Weiterbildung

Bedingt durch das starke Wachstum und die kontinuierliche Optimierung entstehen immer neue Chancen.

Arbeitsbedingungen

Mein Arbeitsplatz und meine Arbeitsumgebung ist komfortabel und vollständig und technisch auf dem aktuellen Stand. Die Büros sind hell und freundlich.

Verbesserungsvorschläge

  • Nichts. Weiter so auf Wachstums- und Aktivitätskurs bleiben-

Pro

Flexibilität und Offenheit im gesamten Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Solingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Team ist intern freundlich und hilfsbereit. Dies ändert sich jedoch aktuell aufgrund des Drucks Tätigkeiten fakturieren zu müssen.

Vorgesetztenverhalten

Neuer Consultingleiter in KL kommt von extern. Ist eher kalt und lebt nicht den Vorteil von flachen Hierarchien aus. Interessiert sich nicht für Verteilung von Projekten und Mitarbeiterentwicklung

Kollegenzusammenhalt

Der Grund wieso ich nicht vorher gekündigt habe

Interessante Aufgaben

Junge Berater bekommen in der regel eher die ungewollten/ lästigen Aufgaben. Jedoch kann der Job herauzsfordernd und interessant sein, sofern man bei Problemen Ansprechpartner hat

Kommunikation

Aufgrund von kaum gegebenen Strukturen und fehlenden Mentoring ist die Kommunikation schlecht. Zudem sind Kollegen in der Regel bei Kunden unterwegs oder machen Homeoffice. Consultigleiter (stand heute) ist für interne Prozess und proAlpha-spezifische Fragen unempfänglich und vertröstet auf die Teamleiter

Gleichberechtigung

OK

Umgang mit älteren Kollegen

OK

Karriere / Weiterbildung

Fand bei mir nicht statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Junge Berater werden oft mit Hungerlöhnen abgespeist. Gehaltsgefälle ist jedoch immens. Man rennt ständig seinen Provisionen bzw. Vorschüssen hinterher. Nachverhandlungen sind kaum möglich, sodass man nur seine Inflationsanpassung erhält

Arbeitsbedingungen

Kostenloser Firmenwagen, PC, Firmenhandy, Getränke und Obst.

Work-Life-Balance

Man organisiert sich zeitlich selbst, ist jedoch oft auch überregional unterwegs. Überstunden verfallen zum Monatsende.

Image

Kunden merken, dass das unternehmen in sachen Entwicklungskapazitäten weit hinterherhängt und das Know How durch die hohe Fluktuation verloren geht

Verbesserungsvorschläge

  • Strukturen Schaffen und interne Ansprechpartner für Probleme (gerade für junge Berater)

Pro

Schulung der Mitarbeiter in der Academy (woran jedoch Mentoring anknüpfen müsste)

Contra

Strukturen, Informationsaustausch, Vergesetztenverhalten

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Kaiserslautern
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 19.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich gut aufgehoben und gehe gerne zur Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Menschlich perfekt. Es wird einem auf Augenhöhe begegnet. Der CEO ist sich auch nicht zu fein um einem die Tür aufzuhalten. In punkto Konfliktfähigkeit könnte der eine oder andere jedoch noch etwas lernen. Auch die gesteckten Ziele sind meist nicht realistisch einzuhalten.

Kollegenzusammenhalt

Soweit ich es erlebe ist alles bestens.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall. Die Marschrichtung ist die richtige und wird das Unternehmen auf kurz oder lang konkurrenzfähiger machen.

Kommunikation

Generell gut, verbessern kann man immer etwas.

Gleichberechtigung

Es ist mir nichts negatives aufgefallen. Es könnten jedoch mehr Frauen in Führungspositionen eingesetzt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Tadellos.

Karriere / Weiterbildung

Nicht vorhanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Region ok, mehr aber nicht. Die Gehaltsentwicklung ist sehr gering und liegt bei 1-2%.

Arbeitsbedingungen

Fehlende Klimaanlage = relativ heiß im Sommer

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist mir weder positiv noch negativ etwas aufgefallen.

Work-Life-Balance

Es gibt keine Überstunden, man wird also auch nicht dazu aufgefordert. Das führt dazu das wenn man trotzdem welche macht diese nicht vergütet werden. Das sollte sich ändern.

Image

In der Branche sicher nicht das schlechteste.

Verbesserungsvorschläge

  • Überstunden auszahlen oder abfeiern lassen
  • Bessere Bezahlung und eine faire Gehaltsentwicklung einführen
  • Weiterbildungskapital für die Teams zur freien Verfügung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Pro

- kein Zwang zu Überstunden
- tolle Kollegen
- super Arbeitsatmosphäre

Contra

- Mitarbeitergespräche werden nicht regelmäßig durchgeführt

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    proALPHA (ehem. ALPHA Business Solutions AG)
  • Stadt
    Kaiserslautern
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 02.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich ok.

Vorgesetztenverhalten

Durch den Druck von oben und das "Du" kommt kann es leicht mal unangemessene einseitige Besprechungen geben - hat mir am meisten gestört.

Kollegenzusammenhalt

Aufgrund des Provisionsmodelles haben nur einzelne Mitarbeiter Zeit für Kollegen, die anderen sind einfach nur Geld-geil.

Interessante Aufgaben

Leider gibt es nur wenige Interessante Einzelprojekte. Langweilige Anpassungen.

Kommunikation

Starke Gruppenbildung bei "Eingesessenen".

Karriere / Weiterbildung

Friss oder stirb.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist grundsätzlich ok, ist ja Verhandlungssache. Das Provisionsmodell fördert leider eine gewisse unkollegialität - man hat halt kaum Zeit für Kollegen. Ist irgendwo auch verständlich. Hat mich letztendlich zum "aufgeben" gezwungen.

Work-Life-Balance

Wenn man realistisch bescheiden ist, geht das durch Homeoffice usw. voll in Ordnung.

Verbesserungsvorschläge

  • Zugewiesene "Mentoren" sollten beim "Neuen" sein und nicht permanent beim Kunden vor Ort.

Pro

Getränke und Snacks kostenlos. Habe fast 10kg zugenommen - ehrlich!

Contra

Ständig zeitraubende, größtenteils sinnfreie Besprechungen. ProAlpha the Meeting-Company. Erwartungen ohne Unterstützung.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Würzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 20.Nov. 2017 (Geändert am 22.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die direkten Vorgesetzten sind meistens ok, man spürt jedoch Druck von weiter oben. Hier werden scheinbar keine realistischen Ziele mehr vorgegeben. Insgesamt führt das zu Stillstand, die Vorgesetzten haben scheinbar Angst Verantwortung für eventuelle Fehlentscheidungen zu übernehmen.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind der wahre Pluspunkt bei proALPHA.

Interessante Aufgaben

Es handelt sich um ein ERP-System, die Programmiersprache und die Software sind ein Entwurf aus den 80er Jahren.

Karriere / Weiterbildung

Man muss es ganz klar sagen: Als Software-Entwickler kann man in Punkto Karriere nichts erwarten. Leitende Funktionen und Lorbeeren für gut laufende Projekte bekommen die Berater, Entwickler sind austauschbare Ressourcen.

Wer außerdem zulange hier bleibt, verliert den Anschluss an den Rest der Welt.

Für Umsteiger, die programmieren wollen, bietet proALPHA aber die Chance einzusteigen. Da es außerhalb der Firma niemanden gibt, der die außergewöhnliche Programmiersprache kennt, werden entsprechend keine Kenntnisse vorausgesetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist im Branchenvergleich eher überdurchschnittlich. Sehr störend ist allerdings die umsatzorientierte Provisionsregelung, die jeden bestraft der Kollegen oder neuen Mitarbeitern hilft.

Arbeitsbedingungen

Entwickler bekommen alle vier(!) Jahre einen Rechner, Sonderausstattung zu bekommen ist ein meistens aussichtsloser Kampf

Work-Life-Balance

Auch hier ein großes Plus. Im Prinzip kann man seinen Arbeitstag einteile wie man will, es besteht auch großes Verständnis für Teilzeit etc.

Pro

die Kollegen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Ahrensburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 03.Aug. 2017 (Geändert am 09.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Standortübergreifend eher schwierig.
Lokal gut.

Vorgesetztenverhalten

Kommt ganz auf den Vorgesetzten an. Seitens der Geschäftsführung wird scheinbar kein Wert auf Homogenität gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Eigentlich hilft jeder gerne, da jeder es kennt wie es bei uns ist wenn einem nicht geholfen wird.

Interessante Aufgaben

Wir sind 'Spezialisten' auf einem Gebiet, das es sonst nirgends gibt.

Kommunikation

Die Kommunikation beschränkt sich auf das Nötigste.

Gleichberechtigung

Interessante Frage. Es gibt eigentlich keine Frau in einer echten Führungsposition.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden neu eingestellt, damit sie Erfahrung ausstrahlen. Letztendlich werden deren Ergebnisse nach einer Schonfrist nicht anders bewertet.
Langjährige Mitarbeiter sind meistens die Einzigen, die den Überblick behalten.

Karriere / Weiterbildung

Internes Karrieresystem ohne direkte Auswirkungen. Je höher - desto weniger Work/Life-Balance.

Gehalt / Sozialleistungen

Den Mitarbeitern wird immer gesagt, dass sie Spezialisten sind. Leider spiegelt es sich überhaupt nicht im Gehalt wieder. Mehrarbeit wird nicht honoriert, sondern irgendwann als normal betrachtet.

Arbeitsbedingungen

Ist leider sehr vom Standort abhängig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist sehr auf die Aussenwirkung abgestimmt - gelebt wird es nicht.

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden

Image

Hat auf Kunden- und Mitarbeiterseite stark gelitten. Anspruch und Wirklichkeit driften immer weiter auseinander. Die (neue) Geschäftsführung hat nie verstanden was der Grund für den Erfolg von proALPHA im Mittelstand war.
Durch die vielen Neuzugänge von 'etablierten Führungskräften' und deren Methoden ist die 'proALPHA-Seele' auf der Strecke geblieben.
Der Management-Stil folgt nach bekannten Blaupausen und Personen sind inzwischen leider komplett austauschbar.

Verbesserungsvorschläge

  • Es werden von Jahr zu Jahr Umsatz-Rekorde vermeldet und dann wird 2017 für jeden Mitarbeiter eine Jahresprämie von nur 200€ ausgezahlt. Dies steht in keinem Verhältnis und wirkt eher beleidigend.
  • Eine vertrauensvolle Mitarbeitervertretung ist dringend nötig.
  • Die Standorte sollten nicht gegeneinander ausgespielt werden. Jahrelang wurden Geschichten erzählt, dass beim Partner xY alles besser läuft. Inzwischen sind einige dieser Partner Teil des Unternehmens und die Wahrheit sieht rückblickend ganz anders aus. Es gibt Tendenzen zu einer Wiederholung dieses Fehlers.

Pro

Dass ich bereits eingearbeitet bin.

Contra

Vielen Vorgesetzten ist der zeitliche Aufwand der geforderten Leistungen nicht klar.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 28.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Aktuell sehr gemischt! Positiv sind definitiv die Freiräume zu nennen, die dem MA gewährt werden. Dem Gegenüber steht jedoch ein relativ hoher Druck an Aufgaben, welcher direkt und indirekt durch die verschiedenen Führungspositionen kommuniziert wird

Vorgesetztenverhalten

Der direkte Vorgesetzte ist bemüht Unterstützung zu leisten, wo er kann. Leider zu häufig so ein hoher Zeitdruck, dass kaum Freiraum für (auch wichtige und notwendige) Gespräche ist! Z. Tl. wird aufgrund des "Drucks von Oben" auf Falschaussagen und Notlügen zurück gegriffen, um z.B. den MA bei Motivation zu halten.

Kollegenzusammenhalt

Super!!! Sowohl direkte "Standortkollegen" als auch Kollegen aus anderen Standorten sind hilfsbereit und freundlich! Es gibt vereinzelnd Ausnahmen... Aber sehr wenige.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich und interessant

Umgang mit älteren Kollegen

Es geht uns genau so wie den jüngeren Kollegen

Arbeitsbedingungen

(Derzeit) extremer Druck!!! Sowohl fachlich, als auch umsatzbezogen - klares Ziel: Umsatz!!!

Hier genügen 2 Beispiele:

I) Neue Kollegen werden mit Kunden geschult und sind wenige Zeit später bei diesem Kunden, um vor Ort als "erfahrener" Berater zuständig zu sein.

II) Einarbeitung über 4 Monate in verschiedenste Themenbereiche. Anschließende "Spezialisierung" in einem komplett anderen Thema, in welchem weder Schulungen angeboten noch Kollegen erfahrungen haben. Das schlimmste: dem Kunden wird kommuniziert, es wird ein erfahrener Teilprojektleiter für ihn bereitgestellt. Natürlich führt dies zum Unverständnis auf Seiten des Kunden, als auch auf Seiten des Vertriebs/PLs und unkollegial gegenüber dem Mitarbeiter selbst ist es allemal.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt (standortabhängig) unterschiedliche Aktionen, um einen positiven Reputationseffekt zu erzielen.

Work-Life-Balance

Es kann sehr schnell zu einem Ungleichgewicht führen. Arbeit gibt es genug und die Zielsetzung wird vom mehr oder minder Management/Vorgesetzten bestimmt. So entsteht Druck vom Kunden, Vertriebskollegen und den Vorgesetzten obendrein. Nicht selten führen Ausnahmeprojekte zu Ausnahmesituationen, und in diesen ist "ausnahmsweise" Mehrarbeit sehr gerne gesehen/angeordnet.

Alternativ: man passt auf sich auf, sagt "nein" und löst somit eine andere, interne Diskussion aus, die ungleich besser ist.

Flexible Arbeitszeit gibt es, hauptsache der Overload an Arbeit wird erledigt.

Verbesserungsvorschläge

  • gerechte Gehaltszahlung und -anpassung, angemessenes Arbeitsvolumen, faires Verhalten

Pro

Kollegenzusammenhalt (z.Tl. mit Events), Firmenwagenregelung.
Es gibt keine Diskussion bei Hotel- und Flugbuchungen, Arbeitsmaterial wird im sehr guten Umfang zur Verfügung gestellt.

Contra

Den derzeit extremen Druck von verschiedenen Seiten, nicht angepasste Gehaltszahlungen (auch nach mehreren Jahren!!), Überstunden werden nicht verrechnet, z.Tl. unfaires Vorgesetztenverhalten, z.Tl. unkollegiale Ressourcenplanung,

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Verbesserungsvorschläge

  • Homeoffice , Kommunikation verbessern , auch zwischen Entwicklung und Projektgeschäft

Pro

Obst +Getränke frei, Möglichkeit ins Ausland zu gehen , Platz für innovative Ideen , flexible Arbeitszeit, z.b ab 6 Uhr morgens , jährliche Konferenz PTE zum Wissens und Erfahrungsaustausch

Contra

manchmal unzureichende Kommunikation zwischen Unternehmensteilen, bzw. Abteilungen , kein homeoffice, kein Überstundenkonto

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    proALPHA Business Solutions GmbH
  • Stadt
    Weilerbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 16.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bewertung der Mitarbeiter orientiert sich leider fast ausschließlich am erreichten Umsatz

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben
Eigenverantwortlichkeit leider nicht (mehr) gewünscht

Kommunikation

Aktive Kommunikation seitens der Unternehmensleitung beschränkt sich auf das, was unbedingt sein muss.

Karriere / Weiterbildung

Bemühungen sind da, es gibt aber keinerlei Auswirkungen auf den Mitarbeiter - außer höheren Erwartungen

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt deckt die an den Mitarbeiter gestellten Anforderungen leider nicht angemessen ab.

Work-Life-Balance

Alles unterliegt dem vorgegebenen Umsatzziel

Pro

Sehr interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit

Contra

Umsatz steht zentral im Fokus
Mitarbeitermotivation und Kundenzufriedenheit leiden immer mehr

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    proALPHA Consulting GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe