Navigation überspringen?
  

PROTEMA Unternehmensberatung GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
PROTEMA Unternehmensberatung GmbH: PROTEMA GeschäftsführungPROTEMA Unternehmensberatung GmbH: PROTEMA Gebäude in StuttgartPROTEMA Unternehmensberatung GmbH: Tanja Wallmeier, Michael Flaig und Christof Bartsch bei der Top Job 2016 Preisverleihung

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (22)
    88%
    Gut (3)
    12%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,43
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (14)
    82.352941176471%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    5.8823529411765%
    Genügend (2)
    11.764705882353%
    4,20
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,47

Firmenübersicht

PROTEMA steht bereits seit über 20 Jahren für die PROzessorientierte Verbindung von TEchnik und MitArbeitern in einer leistungsfähigen Organisation. Als Beratung unterstützen wir Unternehmen weltweit in den Themen Strategie- und Prozessberatung, Fabrik- und Logistikplanung sowie Simulation.

Gemeinsam mit unseren international ausgerichteten Kunden schaffen wir die Basis für profitables Wachstum in komplexen dynamischen Märkten und stärken ihre Gesamtorganisation nachhaltig. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir stellen uns den Bewertungen unserer Kunden, verbessern uns ständig und setzen auf eine faire, langfristige Zusammenarbeit. Wir arbeiten für den Erfolg unserer Kunden, gemeinsam mit diesen - das ist unsere Motivation.

  e3b78d2c57228f078c63.jpg  c6bb2af71d25f6d179a0.jpg   106742828a9e2259a50a.jpg   e9b8824125a1fb2079d0.jpgfa7eeb3c19209d900d4a.jpg

Erfahren Sie mehr zu unseren Auszeichnungen






Kennzahlen

Umsatz

8 Mio. Euro

Mitarbeiter

80

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Als zertifiziertes TOP JOB Unternehmen bieten wir Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsangebote.

Das Leistungsangebot von PROTEMA gliedert sich in vier Geschäftsbereiche:

Consulting | Engineering | Operations | Transformation

Das Leistungsspektrum reicht dabei von klassischer Managementberatung, wie Strategie- und Prozessberatung, Unternehmensentwicklung und -organisation, bis zur Planung und Realisierung von Lösungen in Produktion und Logistik. Geeignete Softwarelösungen unterstützen die Projektarbeit und sichern den Kunden gute Ergebnisse.

Perspektiven für die Zukunft

Sie stehen vor dem Einstieg in das Berufsleben, möchten eine Ausbildung oder ein DHBW Studium beginnen oder sich neuen beruflichen Herausforderungen in einem international tätigen Unternehmen stellen?

Als zertifiziertes TOP JOB Unternehmen bieten wir Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsangebote. Durch interessante nationale und internationale Projekte, die viel Abwechslung mit sich bringen, entwickelt sich ihre Persönlichkeit stetig weiter und sie gewinnen an Projekterfahrung dazu.

Langjährige Kundenbeziehungen verbindet PROTEMA mit Marktführern in allen Bereichen der internationalen Wirtschaft. Zu unseren Kunden zählen namenhafte mittelständische und große Unternehmen die weltweit tätig sind. Unser Erfolg und der unserer Kunden ist das Ergebnis einer leistungsorientierten Denkweise und zielstrebigen Arbeit.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten.

Homeoffice
Je nach Projektsituation wird beim Kunden oder bei PROTEMA gearbeitet.

Kantine
In unserem Bistro gibt es die Möglichkeit günstig aus einer Vielzahl an Gerichten auszuwählen.

Essenszulagen
Wir stellen unseren Mitarbeitern kostenlose Getränke, Kaffee, Tee und Obst zur Verfügung.

Betr. Altersvorsorge
individuell

Gesundheitsmaßnahmen
PROTEMA bietet regelmäßige Gesundheitsmaßnahmen an, die jeder Mitarbeiter in Anspruch nehmen kann.

Betriebsarzt
Ein Betriebsarzt steht zur Verfügung.

Coaching
Wir bieten Coaching durch erfahrene Berater.

Parkplatz
Parkplätze stehen an unserem Bürostandort und in der Regel auch bei den Kunden zur Verfügung.

Gute Anbindung
Wir sind sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Firmenwagen
Wir haben eine großzügige Firmenwagenregelung die individuell besprochen wird.

Mitarbeiterhandys
Die Mitarbeiter erhalten ein Firmenhandy nach Wahl, auch zur privaten Nutzung.

Mitarbeiterbeteiligung
PROTEMA bietet seinen Mitarbeitern eine erfolgsorientierte Vergütung.

Mitarbeiter Events
Etwa alle 6 Wochen findet ein Meeting des gesamten Unternehmens statt, bei dem neue Projekte, Themen, Kollegen vorgestellt und wichtige Informationen bekannt gegeben werden. Zwei Mal im Jahr lädt PROTEMA die gesamte Belegschaft zur offiziellen Firmenveranstaltung PROaktiv ein, um den Zusammenhalt und die Kommunikation untereinander zu stärken.

Internetnutzung
Ja

3 Standorte

Standorte Inland

2 Standorte im Inland

Standorte Ausland

1 Standort im Ausland

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Talente aus den Fachbereichen Fabrik- und Logistikplanung, Simulation, Geschäftsprozessmanagement und Supply Chain Management, die bereit sind, durch vielseitige anspruchsvolle Anforderungen in verschiedenen Themengebieten ständig Neues zu lernen und mit uns die Zeit in Bewegung bringen.

Die Aufgabenbereiche reichen von einem Berater über eine Tätigkeit in unserer internen Abteilungen bis hin zu einem Dualen Studium oder einer Ausbildung. Daneben gibt es für Studierende die Möglichkeit einer Thesis, eines Praktikums oder der Ausübung einer Werkstudentenstelle.

Gesuchte Qualifikationen

Wir sind auf der Suche nach Persönlichkeiten, die neben qualifizierten Praktika oder erster Berufserfahrung gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten besitzen.

Als regional und international agierendes Unternehmen sind sowohl gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse als auch die Reisebereitschaft im In- und Ausland eine Grundvoraussetzung. Ein sicheres Auftreten, Sozialkompetenz, Kreativität und Teamfähigkeit runden das Profil ab.

Gesuchte Studiengänge

PROTEMA ist ständig auf der Suche nach qualifizierten Bewerbern die ein Ingenieur-/ Informatik-/ Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder ein vergleichbares Studium mit Abschluss Diplom, Bachelor oder Master absolviert haben.

Darüber hinaus suchen wir jährlich Auszubildende für die Ausbildung zur Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation.

Wer ein duales Studium absolvieren möchte, ist bei uns ebenfalls an der richtigen Stelle. Wir bieten in Zusammenarbeit mit der DHBW Stuttgart mehrere Studiengänge an.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein TOP Arbeitgeber der die Voraussetzung für TOP Leistungen durch hochmotivierte Beraterpersönlichkeiten sicherstellt.

Das WIR steht bei PROTEMA an oberster Stelle. Unsere Berater arbeiten immer eng und partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen und erarbeiten individuelle Lösungen.

Das Beraterteam bildet einen Mix aus erfahrenen Fachleuten mit langjähriger Berufspraxis und aus jungen Absolventen mit frischen Ideen. Mit viel Expertise und Motivation betreuen die Berater kleine und mittelständische Kunden ebenso wie große Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

83a3ca0388b57c5e7f19.jpg

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Unternehmenskultur von PROTEMA zeichnet sich insbesondere durch seine Offenheit, seinem kollegialen Zusammenhalt und seiner Feedback-Kultur aus. Wir bieten unseren Mitarbeitern Freiraum für neue Ideen und Anregungen. Dazu gehört auch die Möglichkeit, den eigenen Bereich mit zu gestalten sowie neue Themen mit einzubringen.

In einem dynamischen und teamorientierten Umfeld wird selbstständiges Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln gefördert. Dabei herrscht unter den Mitarbeitern und Vorgesetzten ein konstruktiver und hilfsbereiter Umgang, die Türen zu den Vorgesetzen sind stets offen. Kurze Wege und flache Hierarchien prägen die Unternehmenskultur.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir stellen uns den Bewertungen unserer Kunden, verbessern uns ständig und setzten auf eine faire langfristige Zusammenarbeit. Wir arbeiten für den Erfolg unserer Kunden, das ist unsere Motivation.

Dies erreicht PROTEMA mit hoch qualifizierten Beraterpersönlichkeiten. Die Leistungsfähigkeit und das Engagement unserer Persönlichkeiten bilden die Basis für den Unternehmenserfolg von PROTEMA und unserer Kunden. Deshalb fördern wir unsere Persönlichkeiten dabei sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln.

Wir bekennen uns zu Leistung und sozialer Verantwortung. Deshalb fördern wir Projekte im sozialen, sportlichen und kulturellen Bereichen, lokal und international.

Es macht Spaß bei und mit PROTEMA zu arbeiten!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ein Abiturzeugnis oder ein vergleichbarer Bildungsabschluss der ihre guten Fähigkeiten in den MINT Fächer aufzeigt ist Voraussetzung.

Ehrgeiz, Motivation, Teamgeist, Persönlichkeit – Das sind die Qualitäten, die unsere Mitarbeiter auszeichnen und die wir von unseren Bewerbern erwarten.

Unser Rat an Bewerber

Wenn Sie auf der Suche nach einer spannenden und abwechslungsreichen Herausforderung mit weitergehenden Perspektiven im Beraterumfeld sind, besuchen Sie uns unter http://www.protema.de und erfahren Sie mehr über PROTEMA.  

Bevorzugte Bewerbungsform

Wenn wir Ihr Interesse an einer herausfordernden Tätigkeit geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltvorstellungen und möglichem Eintrittstermin an Frau Tanja Wallmeier, vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@protema.de in einer pdf Datei.

Dabei sollten sowohl alle Zeugnisse als auch ein lückenloser Lebenslauf beigefügt sein.

Auswahlverfahren

Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Hier erfahren Sie mehr über unser Unternehmen, unsere Einstiegsmöglichkeiten und lernen unsere Unternehmenskultur besser kennen. Im Vorstellungsgespräch können Sie uns überzeugen, dass Sie genau der richtige Kandidat sind, um PROTEMA weiterhin so erfolgreich zu machen.

Berufsbilder

Senior Berater
Auszubildende Kauffrau für Büromanagement
Dualer Student Industrielles Servicemanagement
Ausbildungsleiterin
Beraterin

Senior Berater

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess lief schnell und unkompliziert ab. Nach einem ersten Telefonat wurde ich zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Bereits im Anschluss an das Gespräch wurde mir ein Arbeitsvertrag angeboten und die Zeit, ihn mir in Ruhe durchzulesen.


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Mich haben die vielen unterschiedlichen Aufgaben gereizt, die dieser Job mit sich bringt. Ich wollte viel sehen und lernen und die Welt bereisen.


Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Einen typischen Arbeitsalltag gibt es nicht. So vielfältig wie die Projekte, so unterschiedlich sind auch die Tagesabläufe. Aber natürlich gibt es auch regelmäßige interne Termine.


Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Beste an meinem Job ist, dass sich meine Hoffnungen, warum ich mich für den Job entschieden habe, erfüllt haben. In den letzten Jahren habe ich sehr viel gelernt und auch viel von der Welt gesehen. Immer begleitet von fantastischen Kollegen.


Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die größte Herausforderung ist es, sich immer wieder auf neue Situationen in den verschiedenen Unternehmen einzustellen und sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten.


Was macht Dein Team aus?

Sowohl das hierarchische als auch das häufig wechselnde Projekt-Team zeichnet sich durch eine offene und freundschaftliche Kommunikation aus. Neben beruflichen Themen werden nach Feierabend auch häufig private Themen besprochen.


Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation über alle Ebenen hinweg machen es einfach, sich bei PROTEMA wohl zu fühlen. Außerdem wird auf meine Bedürfnisse eingegangen und ich habe die Möglichkeit, mich schnell individuell weiterzuentwickeln.


Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Ich habe mich online bei PROTEMA beworben. Einige Tage später wurde ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Das Vorstellungsgespräch wurde von Frau Wallmeier und Frau Bindasová geleitet. Circa eine Woche nach dem Vorstellungsgespräch bekam ich eine Zusage für eine Ausbildung bei PROTEMA.


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für diesen Job entschieden, weil er sehr vielseitig ist und immer wieder neue Herausforderungen mit sich bringt. Außerdem habe ich in diesem Job täglich Kontakt zu allen Mitarbeitern.


Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Mein normaler Arbeitstag beginnt um 8 Uhr und endet um 17 Uhr. Zu meinen täglichen Aufgaben gehören Aufgaben wie der Postein- und ausgang, die Abrechnung des Mittagessens, das Einpflegen von Daten etc. Im Laufe des Tages kommen meistens viele Mitarbeiter vorbei, die Fragen haben oder für die eine Reise gebucht werden soll.


Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist, dass die Aufgaben nie dieselben bleiben und selbst wenn sie sich wiederholen, sind sie doch von Fall zu Fall verschieden und man muss sich neu in die Aufgabe hineindenken.


Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Eine der größten Herausforderungen in diesem Job ist es sich auf seine Arbeit zu konzentrieren und den Faden nicht zu verlieren. Denn es kommt häufig vor, dass man seine Aufgaben unterbrechen muss, da ein/e Mitarbeiter/in eine Frage hat oder etwas benötigt oder sonst etwas dringenderes dazwischen kommt.


Was macht Dein Team aus?

Unser Team ist sehr verschieden und eine bunte Mischung an Charakteren.



Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

PROTEMA passt zu mir, weil ich gerne Kontakt mit Menschen habe und das in meinem Job gegeben ist.


Dualer Student Industrielles Servicemanagement

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Über die Homepage von PROTEMA bin ich auf die Stellenanzeige für das duale Studium mit dem Studiengang BWL Industrie – Industrielles Servicemanagement gestoßen. Nachdem ich meine Bewerbungsunterlagen verschickt hatte, habe ich innerhalb einer Woche eine Rückmeldung bzgl. meiner Bewerbung erhalten und wurde zu einem ersten Vorstellungsgespräch eingeladen. Dem ersten Gespräch folgte kurze Zeit später ein zweites Gespräch, bei dem ich meine Zusage für einen dualen Studienplatz bei der PROTEMA GmbH erhalten habe. Insgesamt lief der Bewerbungsprozess schnell und unkompliziert ab und ich hatte jederzeit die Möglichkeit, mich bei der Ausbildungsleiterin über den aktuellen Stand meiner Bewerbung zu erkunden.


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Schon in der Schule habe ich mich aufgrund der Tatsache ständig neuer Herausforderungen und abwechslungsreicher Themen für das Berufsbild des Beraters interessiert. Zudem hat mich der Gedanke gereizt, stets in einem Team arbeiten zu können, neue Persönlichkeiten kennenzulernen und gemeinsam einen Mehrwert für den Kunden zu generieren. Außerdem hielt ich ein duales Studium bei einer Beratung als vorteilhaft, da durch verschiedene Projekte sehr viel Praxiserfahrung gesammelt werden kann und dies für mich den Kernpunkt eines dualen Studiums darstellt.


Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Das tolle an dem Beruf aus meiner Sicht ist, dass ich im Grunde genommen keinen typischen Arbeitsalltag habe. Sowohl inhaltlich als auch örtlich habe ich jeden Tag mit neuen Aufgaben und Herausforderungen zu tun, die entweder bei uns im Büro oder beim Kunden vor Ort bearbeitet werden.


Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das tolle an meinem dualen Studium bei PROTEMA ist, dass ich in jeder Praxisphase Einblicke in unterschiedliche Kundenprojekte mit unterschiedlichen Themenbereichen erhalte. Durch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kollegen und Kunden, lerne ich stets neue Persönlichkeiten kennen, was mir ebenfalls gefällt. Außerdem kann ich durch das Vertrauen meiner Kollegen und der Mitarbeit in Kundenprojekten meine fachlichen, methodischen und persönlichen Fähigkeiten stetig verbessern.  


Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Der Job als Berater verlangt eine gewisse örtliche, zeitliche und auch inhaltliche Flexibilität. Zum einen können die Standorte der Arbeit wechseln, da wir oft beim Kunden vor Ort sind. Zum anderen müssen die täglichen Aufgaben fertiggestellt werden, wodurch sich ein Arbeitstag auch in die Länge ziehen kann. Zudem sollte Interesse für verschiedene Themen bestehen, da jedes Kundenprojekt individuell ist und die Arbeits- und Projektinhalte unterschiedlich sind.


Was macht Dein Team aus?

Die Basis für die gute Teamarbeit bei PROTEMA sehe ich darin, dass sich die Kollegen auf persönlicher Ebene gut verstehen und auch abseits der Arbeit gemeinsame Veranstaltungen wie z.B. eine jährliche Skiausfahrt oder sportliche Aktivitäten wie Fußball und Handball spielen stattfinden. Außerdem kann man sich bei Fragen und Unklarheiten jederzeit an seine Kollegen wenden, um Unterstützung zu erhalten und die Aufgaben zu lösen.


Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber hat das Ziel, die Probleme und Herausforderungen der Kunden zu lösen und dabei Kundenzufriedenheit zu generieren und sicherzustellen. Dies soll durch eine effektive Zusammenarbeit in Teams geschehen, die mit dem Kunden Hand in Hand agieren, um die Ziele zu erreichen. Diese Tatsache sehe ich als Grund dafür, wieso die PROTEMA Unternehmensberatung GmbH zu mir passt. Ich finde es spannend und interessant in Teams zu arbeiten, bin offen für neue Herausforderungen und habe dabei das Ziel der Kundenzufriedenheit im Blick.


Ausbildungsleiterin

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess ging ziemlich flott und ich habe schnell eine persönliche Eingangsbestätigung bekommen. Dann kam das Vorstellungsgespräch mit der Personalleiterin und dem Geschäftsführer und schließlich eine Zusage.



Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe gemerkt, dass mir die Arbeit mit Menschen besonders viel Spaß macht und dementsprechend habe ich auch meinen Studienschwerpunkt so gewählt. Da ich große Freude an Personalentwicklungsthemen, insbesondere mit jungen Menschen habe, wollte ich diesen Job ausprobieren.


Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ich kümmere mich vor allem um die Ausbildung unserer dualen Studenten und Auszubildenden und begleite sie durch ihre ersten Jahre bei PROTEMA. Ich fungiere aber auch für die anderen Mitarbeiter und Führungskräfte als Ansprechpartnerin, wenn es um deren Entwicklung und Karrierepfade geht. Da ich jeden Tag andere Themen bearbeite und Termine mit vielen verschiedenen Kollegen habe, ist jeder Tag anders und bleibt spannend.


Was ist das Tolle an Deinem Job?

Die Persönlichkeiten mit denen ich tagtäglich zusammenarbeite.


Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die Koordination vieler verschiedener Themen erfordert ein gutes Zeit- und Prioritätenmanagement, was mir mal besser, aber natürlich auch mal schlechter gelingt.


Was macht Dein Team aus?

Mein Team besteht eigentlich aus vielen verschiedenen internen Abteilungen. Jeder hat seine Kernkompetenz und dadurch haben wir wenige Berührungspunkte in der täglichen Arbeit. Wir verfolgen aber ein gemeinsames Ziel: Unsere Kollegen bestmöglich zu unterstützen, damit diese unsere Kunden zufriedenstellen können.


Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Ob man zu einem Arbeitgeber passt oder nicht, ist immer von den Kollegen abhängig. Wenn man sich gut mit seinen Kollegen versteht, dann fühlt man sich an seinem Arbeitsplatz wohl, was wiederum dazu beiträgt, das Gefühl zu haben, zu seinem Arbeitgeber zu passen. Das ist bei mir mit PROTEMA der Fall…deshalb passt es!



Beraterin

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess lief reibungslos und vor allem schnell ab. Ich habe innerhalb weniger Tage bereits Rückmeldung auf meine Bewerbung erhalten und einen Termin zum Vorstellungsgespräch bekommen. Nach dem Vorstellungsgespräch habe ich innerhalb eines Tages bereits eine Zusage erhalten.


Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Da ich gerne mit Menschen zusammen arbeite und vor allem gerne abwechslungsreiche Themen und Aufgaben bearbeite, bietet mir PROTEMA mit unterschiedlichen Projekten in verschiedenen Bereichen genau die Herausforderung an, die ich in einem Job suche.


Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Das Gute an einer Unternehmensberatung ist, dass es an sich keinen typischen Arbeitstag gibt. Der Arbeitstag wird hauptsächlich durch das jeweilige Projekt und den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden bestimmt. Häufig kann der Arbeitstag direkt beim Kunden mit Workshops beginnen. Diese gehen von morgens bis abends. An den Tagen an denen ich keine Workshops durchführe, bereite ich diese vor und nach.



Was ist das Tolle an Deinem Job?

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Projekte bekomme ich einen Einblick in die verschiedensten Unternehmen und deren Unternehmensbereiche. Durch die zahlreichen Kundeneinsätze komme ich nicht nur mit vielen Menschen in Kontakt, sondern lerne bei jedem Projekt auch etwas Neues dazu.


Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die Arbeit als Beraterin bedarf eines guten Zeitmanagements. Man muss sich die Projektaufgaben gut einteilen und dabei darauf achten entsprechend Freizeit einzuplanen, um eine gute Work-Life-Balance zu erzielen.


Was macht Dein Team aus?

Mein Team besteht nicht nur aus Arbeitskollegen sondern guten Freunden. Man tauscht sich untereinander aus und ist immer hilfsbereit.


Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

PROTEMA passt aufgrund der verschiedenen Persönlichkeiten gut zu mir. Ich bin selber ein sehr offener Mensch. Bei PROTEMA geht es nicht nur um die Arbeit sondern auch um den gemeinsamen Spaß bei der Bearbeitung der Aufgaben.


FAQ

Wie läuft ein Vorstellungsgespräch bei PROTEMA ab?

Ein persönliches Vorstellungsgespräch ist uns sehr wichtig, denn Assessment Center im Bewerbungsprozess gibt es bei PROTEMA nicht. Wir glauben, dass wir Sie – und vor allem Sie uns – bei einem individuellen Gespräch besser kennenlernen, als durch eine gekünstelte Konkurrenzsituation, in der Sie auch noch Teamfähigkeit beweisen sollen. Das entspricht nicht unserem Arbeitsalltag.

Das Gespräch selbst führen meistens unsere Teamleiter und ein Mitglieder der Geschäftsleitung. Wir möchten Sie natürlich kennenlernen und haben jede Menge Fragen an Sie. Selbstverständlich bekommen Sie genug Raum auch uns Fragen zu stellen. Wir freuen uns darauf! Wie bei allen anderen Unternehmen zu denen Sie eingeladen werden, möchten wir in dem Vorstellungsgespräch einen Eindruck davon bekommen, inwiefern Sie zu uns passen und ob Sie die benötigten Kenntnisse haben.

Wie sieht der Prozess nach dem Vorstellungsgespräch aus?

Nach dem Vorstellungsgespräch bekommen Sie noch einmal genügend Zeit zu reflektieren, ob Sie es sich vorstellen können, bei PROTEMA zu arbeiten. Auch unser Fachbereich zieht sich zurück und berät über die Besetzung der Stelle. Sollten sowohl Sie als auch wir der Meinung sein, dass PROTEMA der richtige Arbeitgeber für Sie ist, bekommen Sie den Vertrag zur Unterschrift zugeschickt und/oder kommen nochmal bei uns persönlich vorbei. Danach steht dem ersten Tag bei PROTEMA nichts mehr im Weg. Sollten Sie Fragen während des Bewerbungsprozesses haben, können Sie sich jederzeit an unsere Personalabteilung wenden.

Bekomme ich die Reisekosten erstattet?

Selbstverständlich. Schicken Sie dazu einfach einen Scan Ihrer Zugkarte (2. Klasse) an unsere Personalabteilung oder geben Sie die gefahrenen Kilometer mit Ihrem Auto an. Wir erstatten Ihnen 0,30 € pro Kilometer. Nach Eingang des Belegs überweisen wir Ihnen Ihre Ausgaben.

Gibt es bei PROTEMA für mich die Möglichkeit mich beruflich weiterzuentwickeln?

Das wichtigste Kapital von PROTEMA sind unsere Mitarbeiter und deren Know-how. Wie bereits unter dem Punkt Personalentwicklung beschrieben, gibt es bei PROTEMA regelmäßige Standardschulungen. Ebenso können alle Mitarbeiter Weiterbildungen beantragen, die Sie Ihrer Meinung nach in unseren Projekten weiterbringen. Durch individuelle Schulungen werden Sie zum Experten ausgebildet und können dann so Ihr Wissen an Ihre Kollegen weitergeben.

Da Sie immer wieder in verschiedenen Projekten arbeiten, bekommen Sie die Chance verschiedene Bereiche und verschiedene Unternehmen kennenzulernen. Die Lernkurve in einer Beratung ist dadurch besonders hoch. Sie werden täglich vor kleinen und größeren Herausforderungen stehen, die Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen meistern. Alleine dadurch entwickeln Sie sich stetig weiter.

Kann ich neben meiner Stelle auch andere Themen kennenlernen, die mich interessieren?

Sicherlich! Eine Einordnung zu einem bestimmten Themenfeld bedeutet nicht automatisch, dass Sie sich nun in den nächsten Jahren mit nur einem Thema beschäftigen werden. Es ist wichtig, dass Sie offen sind für die Bandbreite an Beratungsfeldern, die PROTEMA anbietet. Die Grundvoraussetzung ist in allererster Linie Interesse an diesen Bereichen. Das theoretische Know-how haben Sie sich meist schon im Studium angeeignet. Tiefgreifendes Fachwissen bekommen Sie durch Schulungen und das tägliche Tun im Projekt.

Wer sind meine Ansprechpartner bei PROTEMA?

Bei PROTEMA herrscht eine Kultur der offenen Türen, deshalb werden Sie kaum jemanden finden, der Ihnen nicht weiterhelfen wird. Neben Ihrem Teamleiter können Sie natürlich zu inhaltlichen Fragen Ihre/n Projektleiter/in oder Ihre Projektmitglieder fragen. Zu Fragen rund um das Organisatorische steht Ihnen unser Serviceteam jederzeit zur Verfügung. Generell gilt, dass Sie immer mit Ihrem Teamleiter zu Ihren Fragestellungen sprechen können.

Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es bei PROTEMA?

Mit einer überdurchschnittlichen Ausbildungsquote von 12% stellen wir qualifizierten Nachwuchs sicher. PROTEMA bildet in vier Studiengängen in Kooperation mit der DHBW Stuttgart und in zwei Ausbildungsberufen in Zusammenarbeit mit der IHK aus. Zusätzlich beschäftigen wir Praktikanten, Bacheloranden und Masteranden, von denen viele eine Karriere bei PROTEMA starten. [mehr zu den offenen Stellenanzeigen]

Kann ich mich mit meiner fachgebundenen Hochschulreife für ein DHBW-Studium bewerben?

Gerne können Sie sich trotzdem bewerben. Denken Sie aber bitte daran den Studierfähigkeitstest an der DHBW zu machen. Nur so kann diese Sie auch zum Studium zulassen. Von PROTEMA aus werden Ihnen aber keine Steine in den Weg gelegt.

Kann ich während dem Studium auch ins Ausland gehen?

Da wir ein international agierendes Unternehmen sind, besteht immer die Chance auf einen Einsatz im Ausland. Wenn der Zeitpunkt der Praxisphase mit dem Projektverlauf übereinstimmt, dann dürfen auch unsere Studenten gerne ins Ausland. In Kooperation mit der DHBW kann auch eine Uni im Ausland für eine Theoriephase besucht werden. Die Praxisphase davor und danach passen wir an die Zeit im Ausland an.

Über was muss ich mir sonst noch bewusst sein?

PROTEMA hat als kleines Unternehmen angefangen und ist vor allem erst in den letzten Jahren stark gewachsen. Das freundschaftliche Verhältnis unter den Mitarbeitern ist dabei immer erhalten geblieben. Vom Geschäftsführer bis zum Studierenden duzen wir uns alle. Sie werden schnell merken, dass PROTEMA eine ganz besondere Kultur pflegt. In dieser Kultur fühlen wir uns alle sehr wohl, aber wir sind uns auch bewusst, dass dies nicht Jedermanns Sache ist.

PROTEMA Unternehmensberatung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,43 Mitarbeiter
4,20 Bewerber
4,47 Azubis
  • 28.Feb. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • 23.Sep. 2016 (Geändert am 30.Sep. 2016)
  • Mitarbeiter

Pro

Arbeitsklima

  • 13.Sep. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (22)
    88%
    Gut (3)
    12%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,43
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (14)
    82.352941176471%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    5.8823529411765%
    Genügend (2)
    11.764705882353%
    4,20
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,47

kununu Scores im Vergleich

PROTEMA Unternehmensberatung GmbH
4,35
46 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,67
66.979 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,09
2.064.000 Bewertungen