Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

PV Automotive 
GmbH
Bewertungen

163 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

163 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

107 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 43 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von PV Automotive GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Amazon 2.0

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch den hohen Kontrollwahn nicht so toll

Work-Life-Balance

40 std. Woche und 28 Tage Urlaub...

Karriere/Weiterbildung

Mehr Schein als sein..

Gehalt/Sozialleistungen

Vwl wird gezahlt,kleines Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld, Bruttogehalt ist ein Witz ohne Nebenjob keine Chance

Umgang mit älteren Kollegen

Ok

Vorgesetztenverhalten

Wortbrecher....

Arbeitsbedingungen

Ok

Kommunikation

Flurfunk oder unnötige Mails

Gleichberechtigung

Ok


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Teilen

Nichts um lang zu bleiben

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Generell herrscht Unzufriedenheit, dies drückt die Stimmung und Motivation.

Work-Life-Balance

Starre 40 Stunden-Woche. Keine Überstunden, keine Minusstunden.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungsmöglichkeiten.
Wunsch hierzu wurde abgelehnt.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer Querdenker, denen das Wort Zusammenhalt fremd ist. Man ist sich selbst am nächsten. Die Meisten sind kollegial.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden klein gehalten. Kein Einsatz für die Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Die EDV funktioniert. Stühle ergonomisch.

Kommunikation

Hier und da bekommt man mal eine Email. Teammeatings finden nie statt.

Gehalt/Sozialleistungen

VL werden gezahlt. Auch ein kleines Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
Gehaltserhöhungswünsche laufen ins Nichts.

Gleichberechtigung

Zwei Klassensystem. Schleimer werden bevorzugt und können sich alles erlauben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Statisches Unternehmen mit vielen Mängeln

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine transparenz. Man lässt die Mitarbeiter im dunkeln stehen wenn Entscheidungen ausstehen. Veraltete Strukturen. Kein digitaler Fortschritt. Jeder neue Mitarbeiter, unabhänig welche Position, (ausgenommen Führungskräfte) bekommt einen befristeten Arbeitsvertrag auf ein Jahr. Sowas wird leider nicht nach außen kommuniziert, bzw. sogar Verschwiegen. In der heutigen Zeit und in der Branche mit dem Kundenkreis ist sowas eher unüblich, bzw. nicht mehr zeitgemäß.

Arbeitsatmosphäre

Schlecht. Es wird wenig geboten. Immerhin gibt es in einigen Standorten Wasser & Kaffee für die MA.

Image

Hat sich in den letzten Jahren deutlich verschlechtert. Keine direkten Durchwahlen mehr für die Kunden. Der Kunde steht leider nicht mehr im Fokus.

Work-Life-Balance

Man bekommt Kontrollanrufe, eine Stunde vor der regulären Arbeitszeit. Das sagt schon viel aus. Mann muss viel geben und bekommt nur wenig zurück. Ein Danke wäre schon zu viel.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Branche eher schlecht. Die Provision fällt gering aus. Provision und Gehalt ist gedeckelt. Gerade als Außendienstmitarbeiter fehlt einem hier der finanzielle Anreiz mehr Umsatz für das Unternehmen zu holen, bzw. mehr kaufende Kunden.

Kollegenzusammenhalt

In jedem Standort unterschiedlich. Einige halten zusammen, einige nicht. Sehr schade!

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ok!

Vorgesetztenverhalten

Keine soziale Kompetenzen, Aufgaben werden nicht erledigt, Emails werden ignoriert (angeblich nie erhalten), es werden falsche Versprechungen gemacht, Lügen werden aufgetischt.

Arbeitsbedingungen

Man muss mit dem Arbeiten was man hat. Kaputtes Diensthandy, veraltete und langsame Laptops. Die Systeme/Programme sind veraltet. Das Unternehem ist statisch und geht nicht mit der Zeit.
Gefühlt sind mehr Führungskräfte im Unternehmen um die Leute zu kontrollieren, als reine Vertriebsmitarbeiter.

Kommunikation

Grauenvoll! Die Informationen kommen teilweise nicht dort an wo sie ankommen sollen. Einige Abteilungen werden absichtlich nicht mit einbezogen im Vertrieb. Emails werden teilweise nicht beantwortet (weil Person X denkt: "nicht meine Aufgabe") oder angeblich nicht erhalten. Man bekommt von einem Vorgesetzen Infos, bzw. eine Mail mit diversen Information, die schon an die gesamte Vertriebsmanschaft verteilt wird die betroffen ist. Vorgesetzter Nummer 2 bastelt die Info nochmal um und schickt die Mail nochmal an alle raus.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind teilweise sehr stumpf und müssen mehrmals gemacht werden.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Kein Zusammenhalt und nur Arschkricherei

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Keine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das einige Standortleiter sich um den Finger wickeln lassen und einseitig entscheiden

Verbesserungsvorschläge

Einfach ihren Job mal richtig machen und auch auf die Mitarbeiter eingehen.

Arbeitsatmosphäre

Nur jeder für sich

Image

Auf dem absteigenden ast

Work-Life-Balance

Nur web0n du Fehler machst wird das gesehen

Karriere/Weiterbildung

Keine

Gehalt/Sozialleistungen

Kann man mit leben

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine vorhanden Hauptsache die zahlen stimmen

Kollegenzusammenhalt

Bloß nicht zusammen arbeiten

Umgang mit älteren Kollegen

Sind da oder auch nicht

Vorgesetztenverhalten

Ohne Rückhalt ist fehl am Platz

Arbeitsbedingungen

Unter alle sau

Kommunikation

Keine vernünftige Gespräche übergaben tagesablauf

Gleichberechtigung

Na jaa no comment

Interessante Aufgaben

Du musst alles können von jetzt auf gleich

Falsch und Link

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei pv automotive in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts ausser das mein Geld immer pünktlich da ist

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Ausbeuten der Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Besseren Umgang mit Leuten die Keine Führungskräfte sind

Gehalt/Sozialleistungen

Total schlecht man reist sich den A*** auf für 1400€ im Monat davon kann man kaum leben und es ist den stress und druck nicht wert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Lässt zu Wünschen übrig

Umgang mit älteren Kollegen

Die werden geschont aber sind auf der Lästerliste auf Platz 1

Vorgesetztenverhalten

Lächeln dir ins Gesicht und rammen dir dann ein Messer in den Rücken!

Arbeitsbedingungen

Man steht die ganze Zeit nur unter stress

Gleichberechtigung

Tuen so als ob man Gleich behandelt wird aber wenn man keine Führungskraft ist wird man behandelt wie ein Handlanger und wird für jeden mist angeschrien

Interessante Aufgaben

Immer das gleiche


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Teilen

Ein Unternehmen zum Vergessen!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Mitarbeitern, fehlende Struktur, mangelhafte Führungsqualität, kein Betriebsrat, Interessen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wertlos und nicht der Rede wert.

Verbesserungsvorschläge

Den Wert der Mitarbeiter zu schätzen lernen.

Arbeitsatmosphäre

Miserabel, nur Druck, Stress. Vorgesetzte sorgen schon für schlechte Stimmung.

Image

Selbst schuld sag ich da nur.

Work-Life-Balance

Gibt's nicht. Du bist geboren um zu arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Arschkriecher und zu allem Ja-Sager sind äußerst beliebt und kommen weit, auch wenn sie fachlich eine Katastrophe sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Kann man nicht Gehalt nennen... Sondern eher eine Beleidigung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Interessen des Unternehmens stehen an erster Stelle, danach kommt lange nichts...

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht. Jeder ist sich selbst der Nächste. Ist von oben herab offensichtlich auch so gewollt.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden auch gerne mal mit perfiden Machenschaften raus gekickt.

Vorgesetztenverhalten

Hinterhältig, unehrlich, egoistisch und unmenschlich.
Der Fisch stinkt oben am Kopf und das zieht sich munter bis nach unten.

Arbeitsbedingungen

Gib alles und Du bekommst nichts...

Kommunikation

Unterste Schublade. Es wird mehr hinten rum als direkt kommuniziert.

Gleichberechtigung

Naja...........

Interessante Aufgaben

Naja, jeden Tag im Grunde dasselbe.

Eigentlich ein tolles Unternehmen aber der Kontrollwahn nimmt seinen Lauf!!!

3,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es wird jungen Kollegen , Quereinsteigern eine Chance gegeben,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kontrollwahn

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter nicht an der kurzen Leine lassen, und den Kontrollwahn , Mirkomanagement überdenken

Arbeitsatmosphäre

pure Kontrolle, alles wird hinterfragt perfektes Beispiel für Mirkomanagement

Image

schon gut denke ich.

Work-Life-Balance

20 Überstunden inkl., 42 Std. Woche, ich man mal pünktlich zu Hause und bekommt noch einen Anruf wird komisch reagiert

Karriere/Weiterbildung

Mega Einarbeitungsprogramm

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter kommen pünktlich , Lohn naja ....

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierkrieg und Meetings vor Ort statt online

Kollegenzusammenhalt

sehr gut , aber je nach Filiale unterschiedlich

Umgang mit älteren Kollegen

top

Vorgesetztenverhalten

gibt es bessere

Arbeitsbedingungen

bekommt alles was man braucht

Kommunikation

passt schon, mal so mal so

Gleichberechtigung

es gibt Frauen als Standortleiterin und Männer sowie bei Regionalmanagern

Interessante Aufgaben

jeder Tag im Außendienst ist anders

Top Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es ist für alle momentan nicht leicht, aber alles in allem ist es bisher gut verlaufen.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Eventuell etwas schneller reagieren. Aber wie gesagt. Die Regierung ändert schnell ihre Meinung und von daher ist nichts zu bemängeln.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Er macht es schon gut.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist super

Work-Life-Balance

In meiner Position super

Kollegenzusammenhalt

Einer für alle und alle für einen

Vorgesetztenverhalten

Nicht zu abgehoben und stets vorbildlich.

Kommunikation

Man wird hier gehört und man geht auf Vorschläge ein.

Interessante Aufgaben

Durch meine Position lerne ich stetig was neues kennen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Ein sehr freundliches und Unternehmen welches einem Spielraum lässt um sich selbst zu entfalten.

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PV Automotive GmbH in Essen absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle und Konkrete Aktionen zum Schutz aller


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Top Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PV Automotive GmbH in Essen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Dafür das ich immer Unterstützung in Sachen Kita und Arbeitszeit bekommen habe

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Hat bei mir und meiner Familie alles wunderbar geklappt. Offene Gespräche führen und man kommt einem auch entgegen

Arbeitsatmosphäre

Kollegen und Vorgesetzte sind unheimlich sympathisch

Work-Life-Balance

Super Entgegenkommen was Kita und Schule angeht

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte definitiv besser im Service

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Häufig weite Wege

Kommunikation

Jeder ist immer zu erreichen ob direkte Kollegen oder Büro

Interessante Aufgaben

Jede Menge Abwechslung im Servicetechnikerbereich


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN