Workplace insights that matter.

Login
REHAU Deutschland Logo

REHAU 
Deutschland
Bewertungen

591 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

591 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

263 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 225 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von REHAU Deutschland über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Keine Gewerkschaft und Betriebsrat!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei REHAU Deutschland in Brake gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wegen des Faktes, dass dieser Arbeitgeber alles tut, um Betriebsräte und das Mitmischen von Gewerkschaften zu verhindern, kann man nicht mehr als die niedrigste Wertung geben.
Es ist einfach ein Unding, dass Menschen gekündigt werden weil sie ihre Rechte wahrnehmen wollen und einen Betriebsrat gründen wollen.
Ich wünsche allen Verantwortlichen dafür, dass schlechteste und hoffe irgendwann werden Sie dafür belangt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Arbeitgeber mit Potential

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei REHAU Deutschland in Rehau gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Mal besser, mal schlechter - stark abhängig von der aktuellen Entwicklung im Unternehmen. Es wird sich jedoch Mühe gegeben, hier Verbesserungen herbeizuführen.

Image

Es wird häufig schlecht geredet, jedoch nehme ich an, dass gerade dem alteingesessenen Personal nicht bewusst ist, wie gut REHAU als Arbeitgeber ist. Natürlich hängt vieles auch vom Vorgesetzten ab, aber auch wird durch viele Seminare und Schulungen versucht Leadership neu zu gestalten.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten ermöglichen einem vieles. Je nach Bereich gibt es Unterschiede in der Art der Flexibilität. Jedoch habe ich das Gefühl, dass seit Beginn der Pandemie Vorurteile stark abgebaut wurden.

Karriere/Weiterbildung

Wenn die Führungskraft einem mehr zutraut, hat man die Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln. Weiterbildung wird gefördert, es gibt viele gute Seminare im Bereich Soft Skills.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Zusammenarbeit immer hervorragend. Man unterstützt sich gegenseitig wo man nur kann um Projekte erfolgreich abzuschließen oder schlicht den Laden am laufen zu halten.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Bereich sehr gut. Es wird auf die jeweiligen Bedürfnisse eingegangen und der Führungsstil angepasst.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung ist gut, die Gebäude sind z.T. nicht auf dem neuesten Stand und es kann durchaus heiß werden in den Büros ohne Klimatisierung.

Kommunikation

Viele Informationsveranstaltungen, Intranet-Beiträge und Teammeetings um über alles auf dem Laufenden gehalten zu werden. Besser geht es eigentlich kaum. Natürlich erfährt man manches schneller über den Flurfunk, aber das hängt dann vom dem persönlichen Netzwerk ab.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für die Region in Ordnung und wird durch die flexible Arbeitsgestaltung wieder wett gemacht.

Gleichberechtigung

In meinem Bereich könnte die Gleichberechtigung nicht besser ausgestaltet werden. Jedoch sollte generell über verschiedene Modelle wie Jobsharing o.ä. nachgedacht werden um auch hochqualifizierten Müttern und Vätern die Chance zu geben Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen.

Interessante Aufgaben

In meinem Aufgabenspektrum definitiv, wie es woanders ist, kann ich nicht beurteilen.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Ein Standort der hart an sich arbeitet!

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei REHAU Deutschland in Brake gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre hat sich in den letzten Wochen deutlich gebessert.

Image

Leider hat sich ein schlechtes Image manifestiert welches sich verbreitet hat.
Der Standort erlebt eine Neuausrichtung und arbeitet hart für ein besseres Image.
Die richtigen Leute scheinen vieles in die richtigen Bahnen zu leiten.

Work-Life-Balance

Urlaub kann jederzeit genommen werden, wenn die Rahmenbedingungen es zulassen. In dringenden Angelegenheiten wird dem Wunsch des Mitarbeiters entsprochen.

Karriere/Weiterbildung

Hier werden gute Fortschritte gemacht.

Gehalt/Sozialleistungen

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Prämien

Kollegenzusammenhalt

Eine Veränderung im gesamten Miteinander ist deutlich spürbar. Einige etwas engstirnige Mitarbeiter lässt der Wandel kalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ein guter Umgang und die Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern die lange Jahre dabei sind, wird weiter ausgebaut. Es werden Arbeitsplätze analysiert und Gespräche über die Zukunft geführt.

Vorgesetztenverhalten

Alle sind mit Hochdruck und viel Engagement bei der Sache. Das Verhalten aller, bessert sich von Woche zu Woche.

Arbeitsbedingungen

Sehr modernes Werk.

Kommunikation

Die Kommunikation wird sorgfältig vorbereitet und über die Führungsmannschaft an die Mitarbeiter kommuniziert. Zu kritischen Themen wird jeder einzeln abgeholt.

Gleichberechtigung

Vielen Frauen werden Aufstiegsmöglichkeiten angeboten.

Interessante Aufgaben

Der KVP Prozess wird gelebt. Es werden seit einigen Monaten vermehrt Verbesserungen durch Mitarbeiter eingereicht, bewertet und umgesetzt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Guter Arbeitgeber in der Region.

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei REHAU Deutschland in Rehau gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Arbeitsklima.

Image

REHAU ist ein herausragender Arbeitgeber in Region.

Work-Life-Balance

Arbeit und Familie lässt sich gut vereinbaren, vor allem durch die Gleitzeit. Ein Termin mit dem Arzt und dem Handwerker ist auch kein Problem. Urlaub nehmen ist je nach Abteilung unterschiedlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch wenn REHAU ein Kunststoffhersteller ist versucht er auf die Umwelt zu achten.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Weiterbildungsmöglichkeiten, die auch von REHAU gefördert werden.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt solche und solche Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt viele moderne Arbeitsplätze bzw. Büros. Natürlich gibt es auch noch ein paar Büros die in die Jahre gekommen sind. Computer/Laptop und Zubehör sind immer auf den neusten Stand.

Kommunikation

Regelmäßige Updates zur Firma durch Vorgesetzte, Standortverantwortliche oder Geschäftsführer.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt richtet sich zum größten Teil nach Tarifverträgen. Es wird immer pünktlich gezahlt.

Interessante Aufgaben

Ich persönliche habe eine abwechslungsreichen Job. Jeder ist seines
Glückes Schmied.


Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Transformation nicht wie gedacht gelungen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei REHAU Deutschland (Rehau / Deutschland) in Rehau gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die letzten 2 Jahre überdenken.

Arbeitsatmosphäre

Modernes Büro, Home Office, Ausstattung gut

Image

Hat in den letzten 2 Jahren viele Federn gelassen. Image früher viel, viel besser.

Work-Life-Balance

Vertrauenarbeitszeit ohne Zeiterfassung. Durch Home Office wird oft mehr gearbeitet, aber zu viel Arbeit, um Überstunden abzufeiern

Karriere/Weiterbildung

Kann man machen, wenn man sich anstrengt

Gehalt/Sozialleistungen

Früher einmal der bestzahlendste, jetzt haben viele Firmen aufgeholt und REHAU ist gutes Mittelfeld beim Gehalt. Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld (13. Gehalt)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein bei einem Kunststoffverarbeiter ist so eine Sache... wiederspricht sich in sich selbst

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsabhängig, ich hatte ein super Team

Umgang mit älteren Kollegen

Wurden in frühruhestand geschickt mit weiterzahlung des Gehaltes/ sehr guter Abfindung

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsabhängig. Hatte einen sehr guten Vorgesetzten

Kommunikation

Man hört viel über den Flügeln bevor es offiziell wird. Vorgesetzte werden früher informiert, dies sickert oft durch

Gleichberechtigung

Ich als Frau habe mich nicht benachteiligt gefühlt. Weder bei Bewerbungen noch bei Gehalt


Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Auf dem Weg in die Neuzeit

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei REHAU AG + Co in Rehau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Breite Aufstellung der Produktionsfelder, viele bunte Themen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation und deren Durchlässigkeit nach oben wie nach unten.

Verbesserungsvorschläge

Es sollte weniger Silodenken geben.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich selber kümmert...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Corona-Kriese als Sündenbock und Profiteur

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei REHAU Deutschland in Rehau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

interessante Aufgaben und es macht Spaß , hier zu Arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Fehler der Vorgesetzten werden oft auf Corona geschoben , die Mitarbeiter müssen sie ausbessern - durch Transformation geht sehr viel Knowhow verloren
Vergleich mit dem Tarifvertrag - was aber oft nicht der Wahrheit entspricht - siehe lineare Gehaltsentwicklung oder noch die 40h Woche

Verbesserungsvorschläge

alle Mitarbeiter wirklich honorieren und auch am Unternehmenserfolg teilhaben lassen und nicht alles selbst und für die Vorgesetzten einstecken - den einzelnen Mitarbeiter nach seiner Leistung fördern und die Beurteilung nicht ans Budget koppeln

Arbeitsatmosphäre

kann mich nicht beschweren

Image

es wird alles besser verkauft - als es eigentlich ist - durch die letzten transformationsbedingten Kündigungen und Umstrukturierungen ist der Ruf schlecher geworden - nun suchen sie aber wieder neue Mitarbeiter und nehmen hier wieder viel Geld in die Hand - da fragt man sich , ob hier einfach der Weitblick fehlt?

Work-Life-Balance

Jeder hat zu viel Arbeit und es gibt zu wenige Stellen dafür - der Stellengenehmigungsprozess dauert ewig und wird sehr oft abgelehnt

Karriere/Weiterbildung

interne Weiterbildung ist nur in der richtigen Abteilung mit dem richtigen Vorgesetzten möglich - und wenn das Budget vorhanden ist

Gehalt/Sozialleistungen

in den letzten zwei Jahren gab es DANK CORONA insgesamt nur 1,2 % Gehaltsanpassung und strenge Kostenvorgaben - die aktuelle Inflation (rund 3% allein in diesem Jahr) und die Tarifverträge sehen aber aktuell ganz anders aus - der REHAU Mitarbeiter verdient somit faktisch weniger als vor 2 Jahren - und REHAU hat in der CoronaZeit ihre gesteckten Ziele sogar übererfüllt und daraus profitiert (Sonderschichten - neue Mitarbeiter werden gesucht) - der Mitarbeiter erfährt hiervon aber keine Wertschätzung - das ist unterstes Niveau - vorallem weil REHAU damit wirbt, sich am Tarifvertrag zu orientieren - eine Steigerung von mindestens 4 % wären allein notwendig, um die letzten Zwei plus kommendes Jahr auszugleichen und den Mitarbeiter wieder so zustellen, wie es vor zwei Jahren war - das wird aber nicht passieren

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ziele könnten noch höher gesteckt werden
Es gibt E-Bikes zum ausleihen und auch die Firmenfahrzeuge werden langsam auf Elektro / Hybrid umgestellt - es sollten auch E-Tankstellen geben und der Strom aus selbst produzierten Quellen genommen werden

Kollegenzusammenhalt

kommt auf die Abteilung drauf an

Umgang mit älteren Kollegen

viele ältere Kollegen wurden gekündigt oder schon schneller in den Vorruhestand bewegt

Vorgesetztenverhalten

unterschiedlich - du musst den richtigen VG kennen und haben, damit du dich weiterentwickeln kannst und deine Arbeit auch honoriert wird

Arbeitsbedingungen

manche Büros sind steinalt - die anderen hoch modern - bei den Arbeitsmitteln das gleiche
HomeOffice war vor Corona in vielen Abteilungen nie Thema - jetzt geht das plötzlich ohne Probleme

Kommunikation

durch Vorgesetzten oder Daily im Intranet

Interessante Aufgaben

es macht Spaß und ist interessant


Gleichberechtigung

Teilen

Wie halte ich das bloß aus??? Nix wie weg!!!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei REHAU Deutschland (Rehau / Deutschland) in Rehau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

man wird nicht ausgepeitscht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arrogantes Selbstverständnis. Demut wäre mehr als angebracht. Rehau ist definitiv NICHT die beste Firma der Welt.

Verbesserungsvorschläge

Betriebsrat zulassen, Mitarbeiter wertschätzen: WIR sind die eigentlichen Leistungsträger!!

Arbeitsatmosphäre

Jeder wurschtelt vor sich hin, ohne zu wissen, ob das, was er tut, auch das ist, was von ihm verlangt wird. Über den Flurfunk weiß ich von vielen Kollegen, die wie ich aktiv auf Jobsuche sind und lieber heute als morgen eine Stelle in einem anderen Unternehmen antreten würden.

Image

unterirdisch

Work-Life-Balance

Das Privatleben hat hinten an zu stehen. Man erfährt keine Anerkennung oder Wertschätzung, wenn man Abstriche macht.

Karriere/Weiterbildung

Wer die Ellenbogen ausfährt hat Chancen. Wer nicht kriecht, der fliecht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird regelmäßig überwiesen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird vorgetäuscht. Kleines Beispiel (wie im Kleinen, so im Großen): Früher stand der Speiseplan der Kantine auf einem Blatt Papier. Heute hängen dazu 5 Monitore an der Wand. Deren Herstellung und Betrieb verursacht mehr CO2 und andere Umweltschäden als ein Blatt Papier. Aber Rehau ist ja sooo Umweltbewußt. Ha! Ha! Ha!

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden. Wer sich nicht der Meinung der Wortführer anschließt, wird gemobbt. Es herrscht eine ausgeprägte Hackordnung.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei der großspurig angekündigten "Transformation" waren Kollegen 50+ die ersten, die rausgeschmissen wurden. Ein Kollege wurde sogar gezwungen, innerhalb von nur 10 Minuten, nachdem man ihm die Kündigung mitgeteilt hatte, das Betriebsgelände zu verlassen. Und das nach 38 Jahren in der Firma. So eine Sauerei muß an die Öffentlichkeit!!

Vorgesetztenverhalten

Offiziel wird verkündet "Wir sagen, was wir tun, und wir tun, was wir sagen". Danach gehandelt wird nicht. Es gibt nur Vorgesetzte. Also Leute, die man so hingeknallt bekommt, die den Job nur machen, weil sie schon so lange in der Firma sind und mal eine Beförderung verdient haben. Ansonsten sind sie aber totale Sozialkrüppel. Sozial kompetente Führungskräfte gibt es nicht. Im Gegenteil: Soziale Kompetenz ist ein Grund, gekündigt oder raus gemobbt zu werden.

Arbeitsbedingungen

eingepfercht wie bei der Massentierhaltung

Kommunikation

Von "oben" und "ganz oben" kommt nur heiße Luft. Es wird viel geredet, aber nichts gesagt. Und das von Leuten, denen man einen gewissen Bildungsgrad unterstellen können sollte.

Gleichberechtigung

Gibt es bei Rehau nicht.

Interessante Aufgaben

Beamter im Finanzamt ist bestimmt spannender.

Gute Firma, auf dem Weg den alten Ruf wiederherzustellen.

3,8
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei REHAU Deutschland (Rehau / Deutschland) in Rehau gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Veraltete Prozesse, Organisation im Umbruch, Interessenkonflikte.

Verbesserungsvorschläge

Man hat schon einen umfangreichen Transformationsprozess gestartet

Arbeitsatmosphäre

Die Erfahrung zählt nicht, Hauptsache man hat Beziehungen, oder lange Betriebszugehörigkeit

Work-Life-Balance

4 zusätzliche Urlaubstage und situationsbedingt Home Office

Kollegenzusammenhalt

Vielleicht situationsbedingt, hauen und stechen, wer geht und wer bleibt.

Vorgesetztenverhalten

Vielleicht bin ich ein Sonderfall, aber wenig Wertschätzung, Ermutigung von Schmeicheleien

Kommunikation

Flurfunk funktioniert besser/schneller als die offizielle Kommunikation.

Interessante Aufgaben

So lange man im Rahmenwerk von vor 15 Jahren bleibt


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Persönliches Vietnam

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei REHAU Deutschland in Rehau gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So ziemlich alles tatsächlich.

Verbesserungsvorschläge

Einen Betriebsrat einführen

Arbeitsatmosphäre

Unfreundliche Arbeitskollegen, schlechte Einarbeitung. Man ist eher eine Nummer als ein Mitarbeiter.

Work-Life-Balance

Mit früh und spätschicht kann man gut planen aber wenn man natürlich spontan am Wochenende muss und zwar regelmäßig und an Feiertagen und das ohne Zuschläge

Kollegenzusammenhalt

Waren mal 2,3 nette dabei, aber jeder haut da jeden in die Pfanne

Vorgesetztenverhalten

Bin mit gebrochener Hand hin, da ich darum gebeten wurde und gerade angefangen hab. Werksleiter kam und meinte, ich sollte doch aufpassen, dass sich der verband nicht vertüdelt.

Kommunikation

An meinem ersten Tag war nichts vorbereitet, Fragen konnte niemand beantworten. Vorarbeiter waren ständig verschwunden.

Interessante Aufgaben

Monotones Arbeit


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN