Navigation überspringen?
  

ROYAL CANIN Tiernahrung GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

ROYAL CANIN Tiernahrung GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,90
Vorgesetztenverhalten
2,80
Kollegenzusammenhalt
3,73
Interessante Aufgaben
3,33
Kommunikation
2,47
Arbeitsbedingungen
3,13
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,63

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,57
Umgang mit älteren Kollegen
3,28
Karriere / Weiterbildung
3,07
Gehalt / Sozialleistungen
3,07
Image
3,17
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 30 Bewertern Homeoffice bei 14 von 30 Bewertern Kantine bei 4 von 30 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 30 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 10 von 30 Bewertern Barrierefreiheit bei 6 von 30 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 30 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 30 Bewertern Coaching bei 11 von 30 Bewertern Parkplatz bei 15 von 30 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 19 von 30 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 13 von 30 Bewertern Firmenwagen bei 10 von 30 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 12 von 30 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 10 von 30 Bewertern Mitarbeiterevents bei 13 von 30 Bewertern Internetnutzung bei 12 von 30 Bewertern Hunde geduldet bei 22 von 30 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

flache Hierarchien, offene Unternehmenskultur, selbständiges Arbeiten

  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Gute Produkte, gutes Team

  • 12.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

eher Flop

2,00
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • 27.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Super!

3,77
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00
  • 02.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Image

Royal Canin bietet hervorragende Produkte für die Ernährung von Hunde und Katzen. Die Tiere stehen beim Handeln im Mittelpunkt. Die Philosophie ist eine bessere Welt für Tiere zu schaffen und diese Philosophie verbindet.

Es gibt eine super Zusammenarbeit zwischen den Kollegen, was vor allem daran liegt das alle für die gleiche Sache "kämpfen"

Es gab einige Veränderungen in den letzten Jahren womit sich einige schwer tun.
Aber man muß sich neuen Markt Gegebenheiten eben auch mal anpassen.

Ich finde es super an neuen Lösungen teilzuhaben.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein bisschen mehr Fokus würde manchmal helfen - zu viele Dinge gleichzeitig
  • 01.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Alles gut
  • 08.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht nur reden und Pläne einfordern, sondern auch tun und tun lassen.
  • 25.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier regiert man nach dem Motto: verbreite Angst und keiner wird sich trauen was zu sagen!

Vorgesetztenverhalten

Die Armen müssen durchpeitschen was sie vorgegeben bekommen!

Kollegenzusammenhalt

Der ist sehr groß. Motto: lasst uns zusammenhalten!

Interessante Aufgaben

Mit Lib schmückt sich das Führungsteam, Kritik gibt man direkt nach unten durch.

Kommunikation

Leider nicht vorhanden!

  • 24.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Work-Life-Balance

Sehr schlecht, die Leute arbeiten am Wochenende und es wird erwartet, dass sie an Wochenenden und langen Stunden arbeiten

Image

Das Produktbild ist gut, aber das Firmenbild ist sehr schlecht zwischen ihren Kunden. Sie haben Strategie, Geschäft von ihren Kunden zu nehmen. Keine gute Gesellschaf

Verbesserungsvorschläge

  • Sie müssen an der Schaffung guter Arbeitskultur arbeiten. Sie müssen die Mitarbeiter ausbilden. Es gibt so viel das Unternehmen muss arbeiten. Das Führungsteam sollte stärker und unterstützend sein und für seine Mitarbeiter dort sein
  • 30.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzung und Achtung sind aktuell ein Fremdwort

Vorgesetztenverhalten

persönliche Karriereambition vor allem Anderen

Kollegenzusammenhalt

hält (aktuell noch) alles zusammen

Interessante Aufgaben

sehr ungleichmäßig verteilt und auch nach Rücksprachen keine Adjustierung angestrebt

Kommunikation

fadenscheinige Aussagen und blinder Optimismus vom oberen Management

Gleichberechtigung

Wiedereinsteiger und Teilzeitkräfte wurden in der Vergangenheit häufig nicht gewünscht oder aussortiert