Workplace insights that matter.

Login
R+V Versicherung Logo

R+V 
Versicherung
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2008 haben 1.494 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet.

Alle 1.494 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Partnerschaft und Leistung sind die Kernpunkte der Unternehmensphilosophie. Die R+V Versicherung zählt mit fast 8 Millionen Kunden und Beitragseinnahmen in Höhe von rund 12 Milliarden Euro zu den führenden deutschen Versicherern. Seit vielen Jahren ist sie auf Wachstumskurs. Als Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken bietet R+V sowohl für Privatkunden als auch für Unternehmen aus Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft maßgeschneiderte, innovative Versicherungslösungen.

Produkte, Services, Leistungen

Als Universalversicherer bietet R+V sowohl für Privatkunden als auch für Unternehmen aus Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft spezielle Problemlösungen an. Die Produktpalette der R+V-Gesellschaften umfasst alle bekannten Versicherungen: Für Privatkunden bietet R+V sowohl Standardprodukte als auch individuelle Lösungen. Im Firmenkundengeschäft ist R+V traditionell eng mit den mittelständischen Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk, Gewerbe und Landwirtschaft verbunden. Für sie entwickelt R+V branchenspezifische Absicherungskonzepte. Die Spanne reicht von spartenübergreifenden Zielgruppenkonzepten für den Handel im Bereich Kompositversicherungen bis hin zur betrieblichen Altersversorgung in Branchenversorgungswerken. R+V ist darüber hinaus als aktiver Rückversicherer weltweit tätig. Unabhängige Rating-Agenturen bestätigen die hohe Qualität und Finanzkraft von R+V und ihren Produkten.

Perspektiven für die Zukunft

R+V bietet vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben und Projekte sowie eine zukunftsorientierte Perspektive. Die Mitarbeiter können ihre Talente konsequent einsetzen und weiterentwickeln.

Kennzahlen

Mitarbeiter15.800
Umsatz15 Mrd.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.335 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    83%83
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    76%76
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    67%67
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    66%66
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    63%63
  • InternetnutzungInternetnutzung
    62%62
  • HomeofficeHomeoffice
    61%61
  • DiensthandyDiensthandy
    55%55
  • KantineKantine
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    55%55
  • CoachingCoaching
    49%49
  • ParkplatzParkplatz
    42%42
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • BarrierefreiBarrierefrei
    31%31
  • EssenszulageEssenszulage
    31%31
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    27%27
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was R+V Versicherung über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Fitness-Center / Kurse
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
  • Betriebsrestaurant
  • Sozialberatung/Pflegeberatung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Eltern-Kind-Büros, Ferien- und Notfallbetreuung)
  • Gesundheitskurse, Seminare
  • Interne / Externe Weiterbildung
  • Parkplatz
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiterevents
  • Lebensarbeitszeitmodelle
  • Essenszulagen
  • Barrierefreiheit
  • Betriebsarzt
  • Coaching
  • Gute Verkehrsanbindung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

R+V fördert Mitarbeiter entsprechend ihrer individuellen Stärken und gibt ihnen die Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen in die Praxis umzusetzen. Interne Weiterbildungsmöglichkeiten stärken sowohl fachliche als auch persönliche Kompetenzen: Mitarbeitertraining, Coaching, Potenzialanalyseverfahren und Programme für Nachwuchs- und Führungskräfte gehören zu den Angeboten. Die jährliche Leistungsbeurteilung und Zielvereinbarung gehört ebenso zum Standard wie das variable Vergütungssystem. Karriere bei R+V ist in der Fach-, Führungs- als auch Projektlaufbahn möglich. Besonders hervorzuheben sind die umfangreichen Sozialleistungen. Nicht zuletzt auch aus diesen Gründen gehört R+V laut der Studie „Top Arbeitgeber Deutschland“ zu den attraktivsten Arbeitgebern in Deutschland.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Versicherungstechnische Bereiche
  • Finanzen
  • IT
  • Aktuariat
  • Personal
  • Controlling
  • Vertrieb
  • Rechnungswesen

Gesuchte Qualifikationen

Innendienst

  • fachlich guter Abschluss und qualifizierte, berufsorientierte Praxiserfahrungen, z.B. durch Ausbildung, Praktika oder Werkstudententätigkeit
  • Wille, Verantwortung zu übernehmen, eigenständig und selbstständig zu arbeiten
  • Stärke im analytischen und konzeptionellen Denken
  • Bereitschaft sich schnell in unterschiedliche Situationen bzw. Themen hineinzuversetzen und aus Erfahrungen zu lernen
  • Spaß im Team zu arbeiten, sich auf andere einzustellen und zu überzeugen
  • Kommunikations- und Kontaktstärke

Zusätzlich im Außendienst:
Freude an der Erarbeitung kundenorientierter Lösungen und am Verkauf.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei R+V Versicherung.

  • Recruiting-Center
    Raiffeisenplatz 1
    65189 Wiesbaden
    Deutschland
    Telefon: 0611 533 5210
    recruiting-center@ruv.de
    www.jobs.ruv.de

  • Zeigen Sie Offenheit für neue Aufgabengebiete

  • Online
    Recruiting Center
    Tel.: 0611-533 5210
    Fax: 0611-533 77 5210
    e-Mail: recruiting-center@ruv.de

  • Interviews mit Personal und/oder Fachabteilung, z.T. Assessment-Center

Standorte

Standorte Inland

10

Standorte Ausland

6

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Der Arbeitgeber steht nicht nur in guten Zeiten hinter seinem Mitarbeitern. Es wird viel erwartet, aber es ist alles machbar. Gerade in den letzten Monaten hat man gemerkt wie flexibel sich die R+V anpassen kann, auf die einzelnen Mitarbeiter eingeht, schnell unkompliziert und unbürokratisch Lösungen findet. Vor allem das soziale Engagement und die vorurteilsfreie Behandlung aller Mitarbeiter (unabhängig von Herkunft Religion Orientierung) ist Beispielhaft.
Die R+V, auch besser als schlafender Riese bekannt, überrascht mich immer wieder durch die Hilfsbereitschaft unter den Kollegen. Im Versicherungsvertrieb, so meine Erfahrung, ist das nicht selbstverständlich. Die Einführung der Funktion als Vertriebscoach finde ich als absolut richtig und wird seinen Erfolg nicht verfehlen.
Wir sind eine große Familie - wirklich groß. Die Führungskräfte erkennen den Wert von Mitarbeiter. Veränderung ist unser Auftrag. Kundenzufriedenheit unser Ziel. Die Produkte sind sinnvoll für den Kundenbedarf.
Bewertung lesen
Sehr soziales Unternehmen, das auf die Mitarbeiter achtet. Viele Sozialleistungen weit über dem Durchschnitt. In der IT sehr breite Palette an Tätigkeiten und Technologien, Wechsel einfach möglich.
offene, ehrliche Kommunikation, klare Arbeitsanweisungen, ständige Motivation durch kleine Aufmerksamkeiten, freiwillige Wettbewerbe untereinander, viele Benefits für Mitarbeiter.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 681 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Alles! Nach einem Jahr habe ich die Reißleine gezogen und bin weg. Umgeschult und nun bei einem netten Unternehmen. Bei der R+V habe ich ein Magengeschwür bekommen so schlecht hat es mir gefallen... Achja das Marketing wird nach dieser Bewertung wieder 3-5 positive Bewertungen anfertigen. Machen die so
Es wird vermehrt an Vertriebsassistenz gespart und dadurch muss der Außendienst deutlich mehr Hintergrundarbeit Schultern. Hierdurchleidet der Servicgedanke extrem. Du bist nicht allein als neues Motto sollte auch für die Mitarbeiter gelten
Bewertung lesen
Verwendung der privaten KFZ. Stört mich wirklich unheimlich, da ich mir unglaublich viele Kilometer auf das Auto fahre was den Wert schnell mindert. Es gibt keine Abrechnung. Nur eine Benzinpauschale.
Bewertung lesen
Das die genossenschaftlichen Prinzipien nur auf dem Papier stehen oder im Netz. Intern werden diese missachtet und die wirtschaftliche oder politisch-rechtliche Lage wird vorgeschoben. Schwachsinn!
Fast alles. Super langsames Unternehmen, kommt in Sachen Digitalisierung null aus dem Quark, allerdings auch in fast allen anderen Bereichen sehr schnarchnasig unterwegs
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 472 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die R+V muss endlich begreifen, wer ihr den Ertrag bringt!
Ohne Menschen, die sich um die Kunden kümmern kein Ertrag. Wir im Außendienst holen die Kohlen aus dem Feuer, werden aber immer mehr eingeengt und kurzgehalten. Viele haben bereits gekündigt oder stehen kurz davor.
Wenn das Unternehmen das nicht in den Griff bekommt wird es seine Zukunft verlieren.
Man sollte motivierte Quereinsteiger versuchen weiterhin zu motivieren und nicht nieder zu machen... mehrfach wurde ich ins kalte Wasser geworfen und keiner wusste was mit mir anzufangen oder mich zu unterstützen... außerdem wurde ich mehrfach unter Druck gesetzt mich bei den Bankkollegen einzuschleimen... es wurde nie vermittelt oder geholfen!
Bewertung lesen
- Klares Umdenken der Führungskräfte, ob es auf Dauer richtig so viel Druck auf die Mitarbeiter auszuüben.
- Anpassung des Bezahlungssystems hinzu einer marktgerechten Vergütung
- Mitarbeiterpotenziale fördern
- Offene Kommunikation, kritische Stimmen sollten gehört und nicht "mundtot" gemacht werden
Bewertung lesen
Die höchste Führungsetage sollte mal von dem Roß runterkommen und sich klar machen woher die Einnahmen großteils kommen und nicht jedes Jahr „das beste Jahr“ aller Zeiten promoten und dabei den Leuten, die täglich um die Unterschriften beim Kunden kämpfen, das Gehalt immer weiter kürzen
Der Wasserkopf ist so groß, dass er bald explodiert. Circa 20 % Vertriebler; 80 % sind somit Verwaltung, Führungskräfte, Coaching, und lauter viele Menschen, die sich permanent hinter irgendwelchen Projekten verstecken.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 459 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,3

Der am besten bewertete Faktor von R+V Versicherung ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,3 Punkten (basierend auf 162 Bewertungen).


Jeder bekommt das gleiche Gehalt. Egal ob alt oder jung. Völlig falsch.
Ich finde auch, dass die Leitung froh wäre, wenn immer weniger Ältere noch im AD tätig sind. Jüngere kann man ziehen.
1
Bewertung lesen
Top! Oft werden jüngere Kollegen zu den älteren gesetzt, um hier Lücken beider seiten zu füllen und Menschen zusammenzubringen, die sonst eher selten den Weg zu einander finden würden
5
Bewertung lesen
The older you are the more respected your opinion. There are better workplaces where the growth of your career is not dependent on the ego of the aged elders of your company.
1
Bewertung lesen
Leider gibt es in diesem Unternehmen nicht mehr die Möglichkeit der "ATZ", und nur deshalb duldte man ältere Mitarbeiter noch ...
2
Bewertung lesen
Kollegen, die kurz vor der Rente stehen leben dem „Reden ist silber, schweigen ist gold“ nach.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 162 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von R+V Versicherung ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 220 Bewertungen).


Die Kommunikation mit den Kollegen und dem eigenen Team ist gut, allerdings bekommt man durch den "Flurfunk" mehr Informationen als von der Geschäftsleitung. Diese kommuniziert für meinen Geschmack zu wenig, und viel zu spät. (Wochen später!!)
Kommunikation ist weitesgehend gegeben, die Datengrundlage der Produktionsergebnisse könnte detaillierter sein und ist nicht auf dem Niveau, wie man es bei einem Versicherer dieser Größe erwartet.
1
Bewertung lesen
Systemische Anpassungen werden mittlerweile gerne so verklausuliert, dass sie keiner mehr nachvollziehen kann. Ansonsten ist die Kommunikation mit den direkten Führungskräften offen und fair.
3
Bewertung lesen
Die Kommunikation im Unternehmen ist unterirdisch geworden. Über mehrere Führungsetagen hinaus bekommt man nur Informationen wenn man hartnäckig alles hinterfragt.
1
Bewertung lesen
Regelmäßige Skype Konferenzen bei denen alle die Möglichkeit haben etwas Zusagen. Auch Verbesserungsvorschläge werden angehört und auch umgesetzt
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 220 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 208 Bewertungen).


Karriere nicht vorhanden. Dank des Laufbahnmodells ist schnell stopp mit der Weiterentwicklung. Wenn man sich vorsichtig erkundigt - welche Karrieremöglichkeiten einem geboten werden kriegt man vermittelt, dass die R+V eine solche "Karrieregeilheit" nicht so gerne sieht.
Weiterbildung auch eher gering. Nicht selten werden Weiterbildungsmöglichkeiten in letzter Sekunde vom Vorgesetzten gecancelt.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung gestaltet sich eher schwierig. Bisher habe ich keine Seminare oder Fortbildungen gefunden die mich persönlich wirklich weiterbringen. Jedoch gibt es in kurzen Abständen immer wieder via Skype Schulungen zu diversen Neuerungen etc. was natürlich eher Positiv ist. Zumal das Thema Skype sehr viel Zeit spart.
2
Bewertung lesen
Es gibt definierte Entwicklungsprogramme. Die Entwicklungsmöglichkeiten sind natürlich von der Region und der persönlichen Eignung, Neigung und Flexibilität abhängig. Weiterqualifizierungen werden nach einem def. Prozess gefördert.
5
Bewertung lesen
Gut. Man sollte allerdings nicht erwarten, dass alles automatisch funktioniert. Man muss auch kommunizieren, dass man gerne weiterkommen würde. Wer sich nicht mitteilt kann nicht erwarten, dass er einfach "entdeckt"wird
4
Bewertung lesen
Ich habe bisher ein sehr umfangreiches Fortbildungsprogramm genossen. Man wird nach seinen Fähigkeiten gefordert. Besonders das interne Schulungsprogramm ist umfangreich und bietet viele Möglichkeiten.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 208 Bewertungen lesen

Gehälter

79%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.275 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Versicherungsfachmann67 Gehaltsangaben
Ø53.400 €
Finanz- und Anlage-Experte35 Gehaltsangaben
Ø50.700 €
Firmenkundenberater31 Gehaltsangaben
Ø79.000 €
Gehälter für 64 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
R+V Versicherung
Branchendurchschnitt: Versicherung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
R+V Versicherung
Branchendurchschnitt: Versicherung
Unternehmenskultur entdecken

Awards