Workplace insights that matter.

Login
SanData IT-Gruppe Logo

SanData 
IT-Gruppe
Bewertungen

214 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 53%
Score-Details

214 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

104 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 91 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SanData IT-Gruppe über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Zeitlos, Ratlos & Akternativlos

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei SanData EDV-Systemhaus GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Ob Nürnberg, München oder Wettstetten. Die Vorgesetzten sind nirgends wirklich Ernst zu nehmen. Man wird das Gefühl nicht los, das Sie von dem was sie praktizieren entweder kein Interesse oder eben keine Ahnung haben. Mitarbeuterführung muss gelernt sein. Und da liegt das Problem der Firma.

Kommunikation

Die versteckten sollten sich Zeigen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Realitätsverweigerung und schönreden ist fixer Bestandteil der Führungsstrategie

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei sandata in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt war absolut pünktlich am Konto.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

* Es gibt keine Redundanzen beim Personal.

* Stellenanzeigen fehlen in den einschlägigen Printmedien und Stellenportalen (stepstone.de, udgl...). In den letzten Jahren habe ich nur von den Mitbewerbern öffentliche Stellenanzeigen gefunden.

* Man zwar mit jedem aus der Geschäftführung über alles reden, das ist durchaus sehr gut, jedoch bei ander Meinung geht mit 100%iger Sicherheit der "Endlosdagegenargumentationsredeschwall" los.
Somit sind solche Gespräche für mich sinnlos gewesen.

* Die Dienstanweisung das Firmenhandy nicht privat nützen zu dürfen. Mein Mann hat mich also nicht anrufen dürfen?

Verbesserungsvorschläge

Weniger regulieren und mehr mit sanfter Hand lenken.

Starre Strukturen erzeugen zwangsläufig Widerstände.

Die Mitarbeiter sind keine Durchfühungsorgane. Je schneller er das begreift desto eher werden die Mitarbeiter auch in der Firma bleiben wollen.

Kollegenzusammenhalt

Das rettet die Firma …

Kommunikation

Es wird viel von oben mitgeteilt und bei Widerspruch endlos dagegenarumentiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist absolut pünktlich am Konto. Aber auch keinen Tag zu früh. Deutsche Pünktlichkeit eben.


Vorgesetztenverhalten

Katastrophales & Desorientiertes Miteinander

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei SanData EDV-Systemhaus GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre hatte wenig mit Arbeit zu tun. Man fand nur desorientiertes Miteinander, wenig Zuspruch


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Hochmut und der gleichen

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei SanData IT-Gruppe in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

In meiner Zeit in diesem Unternehmen fühlte ich mich zu keinem Zeitpunkt wohl weswegen ich auch nach kurzer Zeit das sinkende Schiff verlief, und im Nachgang einfach nur froh darüber bin.

Work-Life-Balance

das hat gepasst, hatte in der Hinsicht recht viel Freiraum, aber hat auch niemand kontrolliert

Karriere/Weiterbildung

gibt es schlicht und ergreifend nicht

Kollegenzusammenhalt

bis auf die, welche durch Scheinheiligkeit versuchen sich nach oben zu ......

Vorgesetztenverhalten

die hälfte könnte / müsste man ersetzen, da die das Unternehmen spalten.

Kommunikation

Das bisschen Kommunikation was von der oberen Etage kommt, das kann man sich sparen da es absolut nutzlose Inhalte hat die zu keinem Zeitpunkt von wichtigen belangen sind.


Image

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei SanData Solutions GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegialer Zusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Behandlung der Mitarbeiter durch Projektleitung/Vorgesetzte
Hohes Arbeitspensum

Verbesserungsvorschläge

Schlechte Projektleitungen austauschen, um weitere Mitarbeiterfrustration/abwanderung zu verhinden

Arbeitsatmosphäre

Hohe Arbeitsbelastung verursacht durch Fehlentscheidungen und inkompetente Projektleitung
Hohe Personalfluktuation durch schlechte Behandlung der Mitarbeiter
Erfahrene Kollegen, die die Firma verlassen haben, werden durch unerfahrene ersetzt, die eingearbeitet werden müssen
Know-how geht verloren, dadurch zusätzliche Belastung der verbleibenden erfahrenen Kollegen

Image

Wird immer schlechter, Mitarbeiter verlassen frustiert die Firma
Selbstverständnis entspricht nicht mehr der Realität

Work-Life-Balance

Feste Arbeitszeiten durch Helpdesk, wenig Flexibilität

Karriere/Weiterbildung

Kaum berufliche Aufstiegsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung unterdurchschnittlich
Mitarbeiter werden nicht nach Qualifikation bezahlt
Bezahlung entspricht nicht der eigentlichen Tätigkeit

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Defizite bekannt

Kollegenzusammenhalt

Der einzige Lichtblick

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Defizite bekannt

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte lassen ihren Frust an den Mitarbeitern aus und drohen mit Austausch, obwohl die Ursache nicht bei den Mitarbeitern liegt
(Das nennt sich dann "Personalgespräch")
Statt Motivation und Wertschätzung nur herablassende Sprüche

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel sind auf dem Stand der Technik
Büro etwas klein und etwas laut, keine Klimaanlage
Möglichkeiten für Homeoffice während Corona wurden nicht frühzeitig und konsequent genutzt

Kommunikation

Alle notwendigen Informationen werden bereitgestellt

Gleichberechtigung

Keine Defizite bekannt

Interessante Aufgaben

Meistens Standardtätigkeiten, nur ab und zu neue Herausforderungen

Gegen die Wand

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT bei SanData IT-Gruppe in Deutschland gearbeitet.

Image

Die Firma läuft immer mehr gegen die Wand und lange wird es nicht mehr dauern


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Schon etwas her, aber vieles spiegelt meine Erfahrungen zu 100%

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei sandata in Nürnberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Absolut unreale Verhältnisse, zu viele nicht funktionierende Vorgesetzte die durch ihren Schein versuchen zu glänzen, aber in Sachen Vorbild absolut desolates Verhalten aufweisen, was die Firma hoffentlich bald sehen wird. Hier werden Personen gedeckt, die absolut nichts können


Image

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Mehr Schein als Sein!

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SanData IT-Gruppe in Deutschland gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im allgemeinen OK.

Image

Die Firma hat wirklich einen schlechten Ruf. Ehemalige Mitarbeiter, ehemalige Führungskräfte und auch MA die beschäftigt sind reden eher von negativen Erfahrungen als von positiven. Auch Kunden der Firma reden eher schlecht über die Firma

Work-Life-Balance

Urlaub kann nach Rücksprache weitgehend genommen werden. Teilweise aber nicht realistisch wirklich die Work-LIfe-Balance zu nutzen auch wenn es groß propagiert wird.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmaßnahmen schon vor längerem versprochen aber bis jetzt nicht durchgeführt. Thema wurde mehrfach angesprochen aber ignoriert.

Kollegenzusammenhalt

Vertrauen und gegenseitige Unterstützung ist nicht gegeben. Jeder kocht seine eigene Suppe. Es werden keine Teambildenden-Maßnahmen durchgeführt. Das habe ich schon wesentlich besser erlebt. Die Firma legt keinen Wert auf ein starkes Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier gibt es sicherlich keine Probleme.

Vorgesetztenverhalten

Im Allgemeinen ist das Verhalten durchaus OK. Es gibt nur keine Möglichkeit eine Führungskraft zu bewerten um auf Schwachstellen aufmerksam zu machen.

Arbeitsbedingungen

Lärmpegel teilweise zu hoch. Bei Vollbesetzung Büro etwas zu klein. Im Allgemeinen aber in Ordnung.

Kommunikation

Führungskräfte sind sich untereinander nicht einig. Widersprüchlicher oder fehlerhafter Kommunikation zwischen den Managern und zum Team. Vollkommen miserable Kommunikation. Wichtige Informationen für die tägliche Arbeit dringen nicht durch. Die Firma befindet sich in Sachen Kommunikation in der Steinzeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Soweit wirklich in Ordnung. Luft nach oben ist sicherlich, aber man wird nicht verhungern. Schwanke hier zwischen 3 und 4 Sternen.

Gleichberechtigung

Könnte nicht sagen, dass unterschiedliche Geschlechter, anders behandelt werden.


Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Lukas Mateja, Recruiter/Human Resources
Lukas MatejaRecruiter/Human Resources

Liebe Kollegin / lieber Kollege,

vielen Dank für deine Bewertung.

Es freut mich, dass du deine Themen sehr spezifisch ansprichst. Gerne würde ich mich, auch mit dir persönlich austauschen, um auf einige tiefer einzugehen.

Beim Thema Vorgesetztenverhalten arbeiten wir bereits an einer Möglichkeit, Feedback zur Führungskraft zu äußern, welche wir in naher Zukunft etablieren möchten. Der Kollegenzusammenhalt wird oft hervorgehoben, umso mehr interessiert mich dein persönlicher Standpunkt. Eine Firma, die keinen Wert auf ein starkes Team legt, hat sicherlich auf dem Markt nicht viele Chancen. Das auch bei uns Eckpunkte vorhanden sind, um die Teams zu stärken steht außer Frage, hier benötigen wir aber auch den direkten Bezug, um eine Verbesserung anzustreben!

Zu den weiteren Unterpunkten möchte ich anmerken, dass hier Spielraum nach oben gegeben ist um Themen angenehmer zu gestalten und aus deinem „ok“ ein „gut“ zu machen. Deine Bewertung hier bei Kununu lässt uns natürlich aufmerksam werden, bietet uns aber nicht den Ansatz, hier anzubauen wo wir es sollten.

Mich erreichst du gerne unter
Tel. +49 (0) 911 9523198

Viele Grüße

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Ein Saft......

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei SanData EDV-Systemhaus GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Man kann nur hoffen das Hr .... nicht vorzeitig geht, dann wäre es das Ende für das Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre

Teamkoordinatoren die alles können aber das wesentliche nicht beherrschen wofür sie eingestellt sind.

Kommunikation

Die obere Etage versucht das verpasst nachzuholen ohne zu erahnen das es an den meisten vorbeigeht.

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela  Musial, Assistentin der Geschäftsleitung / HR
Michaela MusialAssistentin der Geschäftsleitung / HR

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

danke für deine Meinung. Es tut mir leid, dass Du von SanData als Arbeitgeber offenbar enttäuscht wurdest. Deine Beurteilung ist für mich allerdings wenig greifbar.

Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

Freundliche Grüße
Michaela Musial

Top Arbeitgeber mit kleinen Macken ... aber es tut sich was!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SanData EDV-Systemhaus GmbH in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die familiäre Atmospähre. Ist aber wohl Typ-Sache und nicht für jeden was.

Verbesserungsvorschläge

Weiterhin fortschrittlich denken und keine Angst vor Veränderung haben. Hier tut sich in letzter Zeit was. Weiter so! Wenn möglich, Führungskräfte, die einen dauerhaft schlechten Ruf haben, umbesetzen.

Arbeitsatmosphäre

In meiner Arbeitsumgebung sehr positiv. Es soll Bereiche geben, in denen die Atmosphäre verbessert werden müsste, aber für diese kann ich nicht sprechen.

Image

Das Image leidet vor allem durch die negativen kununu-Bewertungen. Nur wenige Dinge daraus entsprechen meiner Beobachtung nach der Wahrheit. Bin mir sicher, dass die negativen Bewertungen hauptsächlich entstehen, wenn gerade jemand mal eine negative Erfahrung gemacht hat und dann hier anonym destruktiven Dampf ablassen will. Vor allem die blödsinnigen und vollkommen übertriebenen 1/5-Sterne-Bewertungen zeigen das.

Work-Life-Balance

Ein USP von SanData. Durch die Einführung flexibler Vertrauensarbeitszeit vor einigen Jahren und den Ausbau der Möglichkeiten von mobilem Arbeiten noch besser geworden. Denke, hier hat Corona den Fortschritt etwas "vorangezwungen". Gerne mehr davon.

Karriere/Weiterbildung

Habe bis jetzt noch jede Weiterbildungsmaßnahme, die ich durchführen wollte, bekommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin mit der Bezahlung und den Sozialleistungen absolut zufrieden. Man sollte in keinem Unternehmen erwarten, dass die GL mit einer Mords-Erhöhung auf einen zugeht und es als ein Zeichen mangelnder Wertschätzung abtun, wenn dem nicht so ist. Wenn man seinen Marktwert ständig verbessert, gute Arbeit leistet und ordentlich verhandelt, dann klappts auch mit der Gehaltserhöhung bei der SanData.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier verkauft sich die Firma selbst ein bisschen unter Wert. Ruhig mehr nach außen tragen, was hier alles für die Umwelt geleistet und an sozialem Engagement gezeigt wird.

Kollegenzusammenhalt

Wirklich klasse. Habe ich in dieser Form noch nicht erlebt!

Umgang mit älteren Kollegen

Einwandfrei, nicht zuletzt durch die rührenden und wirklich würdigenden Verabschiedungen in die Rente.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Bereich wirklich bestens. Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr und führen absolut fair. Es gibt allerdings definitiv Bereiche, in denen das Verhalten laut Erfahrungsberichten und meiner eigenen Beobachtungen nach verbesserungswürdig ist. Zwar werden in letzter Zeit eine Menge Schulungen zum Thema Führung durchgeführt, was die Situation auch verbessert hat, aber nicht jeder ist zum Führen geboren. In diesen Fällen helfen leider auch keine Schulungen. An dieser Stelle als ein kleiner Appell an die GL, auch vor Umbesetzungen von Führungskräften mit schlechtem Ruf keinen Halt zu machen.

Arbeitsbedingungen

Hier fällt mir wirklich nichts Negatives ein, außer, dass die Räumlichkeiten in der Firmenzentrale Nürnberg einen Neuanstrich vertragen könnten. Hier ruhig mal eine Umfrage unter den Kolleg(inn)en durchführen, was die davon halten.

Kommunikation

Hier gab es in letzter Zeit erhebliche Verbesserungen. Es wird mehr und besser kommuniziert. Neuerdings gestaltet die GL selbst Themen und Beschlüsse aus ihren GL-Meetings durch nachfolgende Meetings mit den restlichen Ebenen transparenter. Das Intranet könnte allerdings ein Upgrade vertragen.

Gleichberechtigung

Absolut gegeben. Konnte bisher keinerlei Diskriminierung in irgendeine Richtung feststellen.

Interessante Aufgaben

Definitiv. Andernfalls könnte ich mir die Aufgaben in Absprache mit meinen Vorgesetzten sicherlich interessanter gestalten. Da müsste man lediglich Eigeninitiative zeigen und aktiv werden.

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela  Musial, Assistentin der Geschäftsleitung / HR
Michaela MusialAssistentin der Geschäftsleitung / HR

Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

danke für Deine ausführliche Bewertung und Deine Anregungen! Es freut mich sehr, dass es Dir in der familiären Umgebung von SanData gefällt.

Viele Grüße

Michaela Musial

MEHR BEWERTUNGEN LESEN