Workplace insights that matter.

Login
Schaeffler Logo

Schaeffler Vorstellungsgespräche

130 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,9
Score-Details

130 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Industriezweig im Wandel der noch Immer sehr elitär Auftritt

2,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Schweinfurt in Schweinfurt als HR Business Partner beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbung online abgesetzt, 1.ter Call mit Recruiting, Einladung nach Schweinfurt. Bis dahin alles ok.

In Schweinfurt selbst eher Kleinigkeiten im Prozess, die ich persönlich in Richtung "elitäres Auftreten" verorten würde. Mein bereits abgeschicktes Corona Datenblatt lag am Empfang nicht vor, HR hätte ein falsches geschickt. Die HR Leitung kam 15 Minuten zu spät zum Termin und ist dann sehr offensiv eingestiegen. Die eigentliche direkte Führungskraft für die Stelle war ab diesem Zeitpunkt raus. Auch die Fragen im Bewerbungsgespräche und die Nachfragen waren sehr fordernd. Was für eine solche Position auch akzeptabel ist - aber mir hat es schon beim Gespräch gezeigt, dass diese Firma nicht mein neuer Arbeitgeber wird.

Fahrtkosten wurden erstattet, fand ich positiv.
Die finale Absage kam 2,5 Monate später. Für ein UN der Größe mit einer HR Abteilung der Größe, bei einer Stelle für HR (also keine Abstimmung mit Fachbereichen notwendig)- aus meiner Sicht eine nicht akzeptable Zeitspanne.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Wertschätzende Kommnunikation und gute/angenehmen Gespräche

4,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Herzogenaurach als Scrum Master beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Frühzeitiger nach Gesprächen in Kommunikation mit den BewerberInnen treten.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Schaeffler-Kununu-Team

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

vielen Dank für das Feedback. Wir freuen uns sehr, dass Sie das Auswahlverfahren so positiv erlebt haben.

Auf Ihrem weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Spannendes hands-on Interview mit viel Zeit am Whiteboard

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Nürnberg als Enterprise Architect beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

hat Spaß gemacht, vielen Dank!

Bewerbungsfragen

  • Gründe für Wechsel, Inhalte der aktuellen Rolle
  • Recht schnell in fachlicher Diskussion über Architekturansätze, spannenden Themen, Arbeitsinhalten und potenziellen Einsatzfeldern - viel am Whiteboard

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Schaeffler-Kununu-Team

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für die Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie das Auswahlverfahren so positiv erlebt haben und Sie nun Teil unseres Teams sind.

Herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Sympathischer Bewerbungsprozess mit schneller Rückmeldung

4,6
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Herzogenaurach als Praktikant beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • typische Fragen zu Person, Hobbies, Stärken
  • Frage zu bisherigen Arbeitserfahrungen, Auslandsaufenthalte und Studieninhalten
  • Was erwarten Sie sich von dem Praktikum?
  • Warum sollten wir Sie wählen?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Schaeffler-Kununu-Team

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für die Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie das Auswahlverfahren so positiv erlebt haben und Sie nun Teil unseres Teams sind. Wir wünschen Ihnen für Ihr Praktikum viel Erfolg.

Herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Gute firma aber mangelende Bewerbungsprozess

1,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Schweinfurt als Entwicklungsingenieur beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe 2 personen inkl. Recriuter erwartet aber gekommen sind 4 personen in das Gespräch. Diese wurde vorher nicht kommuniziert.
Das Gespräch wurde sehr unprofessional eingeführt. Die Fragen die ich stellen sollte an mich gefragt. Meine Fragen gar nicht beantwortet statt an mich zurückgeworfen. Geplant war das Gespräch eine Stunde aber in 20 min. alles fertig. So was habe ich von einem Konzern nicht erwartet. Am ende habe ich eine Absage per Email erhalten das ich die Voraussetzung der Stelle nicht erfülle. Warum haben Sie vorher nicht geschaut? Ich habe doch alle meine Unterlagen geschikt oder?
Das Bewerbungprozess verbessern und Professionale Recruiter einsetzen.

Bewerbungsfragen

  • Sich vorstellen.
  • Wie schaut es die übliche Einarbeitung aus? eigentlich das sollte Pesonaler beantworten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

wir Danken Ihnen für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass sie diese Erfahrungen in unserem Auswahlprozess machen mussten. Ein wertschätzender Umgang steht bei uns an oberster Stelle im Kontakt mit Bewerbern.
Gerne können Sie uns unter feedback-hr@schaeffler.com die Details schildern, so dass wir hier noch mehr für unseren Verbesserungsprozess mitnehmen können.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Bewerben auf einen job aber fur anderen vorgesehen...

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Deutschland als It beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Es wurden keine Technischen fragen gestellt
  • Privat
  • Warum mann mich uber einen Headhunter rekrutiert fur eine Stelle und dann fast nen monat warten lasst nur um am ende im interview zu erfahren das die stelle bereits vergeben ist kann ich und werde ich nie verstehen. Dann wird man noch frech gefragt ob einem die andere Stelle gefallt...
  • So was sollte man der Firma in Rechnung stellen konnen.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass es bei Ihrem Auswahlverfahren zu Verzögerungen kam. Wir sind jederzeit bestrebt zeitnah Feedback zu geben. Da wir einige Vakanzen haben, für die wir ähnliche Profile suchen, versuchen wir Synergien zu schaffen und fragen daher gelegentlich Bewerber, ob auch eine andere Position für sie in Frage kommen würde. Wir bedauern, dass Sie dies negativ wahrgenommen haben.
Gerne können Sie uns unter feedback-hr@schaeffler.com die Details schildern, so dass wir diese für unseren Verbesserungsprozess mitnehmen können.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Keine Antwort ist auch eine Antwort!

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei SCHAEFFLER in Herzogenrath als Category Buyer Germany beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Nach dem Eingang meiner Bewerbung vergingen insgesamt vier Wochen. Nach zwei - drei Wochen habe ich täglich probiert jemanden von der HR telefonisch zu erreichen um mir ein aktuelles Feedback meiner Bewerbung einzuholen. Leider vergebens! Da frage ich mich, was ein HR Mitarbeiter den ganzen Tag macht (die Erfahrung habe ich auch bei anderen Unternehmen gemacht)?!
Als ich nach circa vier Woche eine E-Mail an die Recruitment Abteilung geschickt habe, bekam ich innerhalb von zehn Minuten eine standardisierte Absage. Wertschätzung sieht anders aus. Höchstwahrscheinlich geht es den Unternehmen immer noch zu gut, so dass man sich nicht um jede einzelne Bewerbungen kümmern muss.
Ein kleiner Tipp: Schaffen Sie das Anschreiben ab, dann ist die "fehlende" Wertschätzung wenigstens auf dem gleichen Niveau.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

wir Danken Ihnen für Ihr Feedback. Wir bedauern, dass sie diese Erfahrungen in unserem Auswahlprozess machen mussten. Ein wertschätzender Umgang mit zeitnahen Rückmeldungen steht bei uns durchaus an oberster Stelle im Kontakt mit Bewerbern. Wir freuen uns über jede Bewerbung, die bei uns eingeht und sind dankbar für das Interesse an unserem Unternehmen.
Gerne können Sie uns unter feedback-hr@schaeffler.com die Details schildern, so dass wir hier noch mehr für unseren Verbesserungsprozess mitnehmen können.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Professionell, kompetent und aufmerksam - Interessantes Bewerbungsgespräch statt stressiger Fragerunde

4,4
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler AG in Herzogenaurach als Praktikantin Transformation HR beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die interne Zusammenarbeit und Absprache zwischen den involvierten Abteilungen könnte noch besser sein. Außerdem war die Kontaktperson in der Personalabteilung telefonisch kein einziges Mal zu erreichen, auf E-Mails wurde jedoch immer sehr schnell geantwortet.

Bewerbungsfragen

  • Allgemeine Fragen zur Person (Interessen, Hobbies etc.), Erwartungen an die Stelle
  • Klassisches "Würden Sie uns durch Ihren Lebenslauf führen?", Rückfragen zu einigen Details, Studieninhalten, Auslandsaufenthalten, berufliche Erfahrungen, "Testfragen" zu angegebenen Kompetenzen
  • Allgemein ein lockeres und sehr informatives Gespräch über die Stelle und Abteilung, Fragen ergaben sich daher aus dem Gespräch heraus

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für die Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Sie das Auswahlverfahren so positiv erlebt haben und Sie nun Teil unseres Teams sind. Zu den Anmerkungen können wir uns gerne nochmals austauschen, Sie erreichen uns über feedback-hr@schaeffler.com.

Herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Sehr schlechter Bewerbungsprozess in Bezug auf Rückmeldung und Feedback

2,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Buehl, Baden beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Das Bewerbeungsgespräch war in Ordnung, es kamen die typischen Fragen zur Person und zu den Soft Skills. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass mein Gesprächspartner von dem Job um den es ging so gar nicht begeistert war. Das war für mich ein eher unangenehmes Gefühl, ich konnte nicht einordnen, was in diesem Job auf mich zukommt. Auch traf die Stellenausschreibung nicht wirklich auf das zu, was im Gespräch vermittelt wurde. Dies hätte ich sehr gerne in einem persönlichen Feedback mitgeteilt und nicht auf einem Bewertungsportal veröffentlicht.
Am Ende des Gesprächs wurde mitgeteilt, dass es in der folgenden Woche ein kurzes Feedback geben würde. Entsprechend meiner bisherigen Bewerbungen habe ich daher für mich überlegt, was mein Feedback zu dem Job ist. Leider kam der Anruf nicht, sondern eine Woche zu spät eine vorgefertigte Absage. Dass aber nach einem erfolgten persönlichen Gespräch, dass auch für den Bewerber einiges an Aufwand bedeutet kein kurzer Anruf folgt finde ich äußerst schade. Bewerber, die sich für ein Gespräch vorbereiten investieren viel Mühe und Zeit, da die Erwartungen von Unternehmen entsprechend hoch sind. Im Gegenzug wäre es daher fair zumindest ein kurzes telefonisches Feedback zu geben. In meinem bisherigen Bewerbungsprozess ist Schaeffler das einzige Unternehmen, dass sich nicht die Mühe gemacht hat anzurufen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

vielen Dank für das ausführliche Feedback. Wir bedauern, dass Sie mit der Art und Weise unserer Absage unzufrieden sind. Wir schätzen jeden Bewerber sehr und freuen uns über das Interesse an Schaeffler und an unseren Positionen. Ein fairer Umgang untereinander ist uns ebenso wichtig. Umso mehr bedauern wir, dass Sie diese Erfahrung machen mussten. Gerne nehmen wir Ihre Punkte in unseren Verbesserungsprozess auf. Darüber hinaus würden wir gerne weitere Details von Ihnen erfahren und bitten Sie daher unter feedback-hr@schaeffler.com Kontakt mit uns aufzunehmen.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Es ist schon wieder passiert

1,3
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schaeffler in Deutschland als Ingenieur beworben.

Verbesserungsvorschläge

Nach mehreren Gesprächen an unterschiedlichen Standorten bin ich von Schaeffler sehr enttäuscht. Alle Gespräche hatten einen Punkt gemeinsam: Ich wurde von Schaeffler wie ein Stück Scheiße behandelt. Durchgehend.
Ehrlichkeit, Sozialkompetenz und grundlegende menschliche Wesenszüge fehlen hier einfach. Und das auf allen Hierarchieebenen. Alles an negativen Kommentaren hier habe ich auch erlebt - plus noch vieles mehr. Nach Bewerbungsgesprächen bei Schaeffler ist man reif für die nächste Nervenheilanstalt. Was Schaeffler mit Bewerbern anstellt ist unterste Schublade. Der Fisch stinkt eben vom Kopf, das konnte ich in diesem Unternehmen eindrucksvoll erleben.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber, sehr geehrte Bewerberin,

wir danken Ihnen für Ihr Feedback und bedauern, dass Sie diese Erfahrungen machen mussten. Wir würden Sie bitten sich unter feedback-hr@schaeffler.com mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir diese Themen im Detail verstehen und daran arbeiten können.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Schaeffler-Kununu-Team

Mehr Bewertungen lesen