Schütze AG als Arbeitgeber

Schütze AG

40 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,5
Score-Details

40 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Markttester

2,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als - beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Wieder nur einer, der Gehaltsvorstellungen erfragt, um die Löhne senken zu können. Sehr erwartbar und ebenso gewöhnlich.
Man könnte sich im Bereich HR mal etwas neues einfallen lassen, um einen schlechten Eindruck zu hinterlassen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Martin Rebs, Mitglied des Vorstandes
Martin RebsMitglied des Vorstandes

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

schade, dass Du uns als „Markttester“ empfunden hast. Wir brauchen diese Information nicht für unsere Löhne, gar um diese zu drücken. Im Gegenteil, wir streben eine faire Bezahlung an. Gerade das ist auch einer der Gründe, warum wir damit transparent umgehen.

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses müssen wir jedoch einmal ganz am Anfang die Gehaltsvorstellungen abfragen und abgleichen. Dies soll verhindern, dass beide Seiten völlig unterschiedliche Vorstellungen davon haben und dies erst ganz am Schluss des Bewerbungsprozesses festgestellt wird. Wichtig ist aber: verhandelt wird über das Gehalt erst, wenn beide Seiten sich wirklich kennenlernen konnten. Dies ist bei uns nach der Hospitation. Diese bietet die Möglichkeit einen guten Einblick vom Unternehmen zu bekommen, Menschen aus dem zukünftigen eigenen Team persönlich kennenzulernen und denen alle Fragen zu stellen, die man gern wissen möchte. Da dieser Prozess ins Unternehmen für beide Seiten aufwändig und mit Zeit verbunden ist, versuchen wir alle wichtigen Informationen gleich am Anfang zu bekommen.
Für deinen weiteren Weg wünsche ich Dir alles Gute!

Viele Grüße
Martin

Nettes Recruiting aber etwas chaotisch und intransparent

3,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schütze AG in Berlin als PMO-Expert beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Mein Recruitingkontakt war sehr freundlich, nur fand ich es etwas ungewöhnlich, dass ich spontan angerufen wurde. Das erste Screening verlief gut und ich wurde im zweiten Schritt zu einer Postkorbübung eingeladen. Die Übung war mit zwei Stunden zeitlich schon etwas knapper bemessen, wobei das okay war und ich auch Spaß dran hatte. Als mir dann aber telefonisch kurz und bündig abgesagt wurde und ich nicht mal eine Mail bekommen habe, geschweige denn eine Rückmeldung zu der Arbeit, die ich investiert habe, fand ich das eher mau. Das kenne ich von anderen Assessment Centern anders und überhaupt würde ich sagen, dass das kein sehr guter Umgang mit Bewerbern ist. Einen so ganz ohne Feedback weiterschicken muss ja nicht sein.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Wertschätzender Bewerbungsprozess mit etwas Luft nach oben

4,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schütze AG in Berlin als im Projektmanagement beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich hatte den Eindruck, dass mir nicht der wahre Grund für die Absage genannt worden ist. Es war einfach nur die Aussage, ich passe nicht zum Team. Da hätte ich mir dann doch etwas mehr Details gewünscht. Aber das war auch der einzige Kritikpunkt. Der Rest des Prozesses war sehr vorbildlich.

Bewerbungsfragen

Eigentlich wurden mir gar keine klassischen Bewerbungsfragen gestellt.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Ein vorbildlicher Bewerbungsprozess mit einem gut organisierten Hospitationstag.

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Schütze AG in Berlin beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

nichts - volle Flexibilität und Homeoffice lassen mich Arbeit und Privates gut unter einen Hut bekommen.

Bewerbungsfragen

  • Wie arbeiten Sie gerne?
  • Worin bin ich gut? Was mache ich nicht so gerne?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Langer Bewerbungsprozess - aber es hat sich 100% gelohnt!!!

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als Assistant beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

kürzere "Wartezeiten/Entscheidungsfindung" zwischen Telefoninterview/persönlichem Gespräch/Hospitality

Bewerbungsfragen

  • Welche Ziele verfolgst Du innerhalb der Schütze AG? Wo siehst Du Dich in 5 Jahren?
  • Gründe für Wechsel

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Egal was Ihr hier bei kununu lesen solltet, FINGER WEG von der Schütze AG. NULL Wertschätzung von Bewerbern.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als Account Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Jemanden fragen der sich mit HR auskennt. Aber auch das wird nicht mehr helfen. Der Laden ist einfach nur unterirdisch.
Nichtssagende Standard-Mails. Einfach nur unfassbar peinlich wie real. Bedauerlicher Weise können hier keine NULL Sterne vergeben werden, denn jeder Stern ist einer zu viel.


Erklärung der weiteren Schritte

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Martin Rebs, Mitglied des Vorstandes
Martin RebsMitglied des Vorstandes

Lieber Bewerberin, lieber Bewerber,

oha – so eine Bewertung lesen wir hier nicht oft. Das ist besonders schade, weil deine Leidenschaft genau das ist, was wir bei der Schütze AG und insbesondere im Account Management suchen. Umso wichtiger ist es für uns zu verstehen, was in Deinem Fall schiefgelaufen ist. Es tut mir aufrichtig leid, dass Du Deinen Bewerbungsprozess bei uns mit einem schlechten Gefühl verlässt.

Wir bekommen täglich eine Vielzahl an Bewerbungen. Bei der Bearbeitung jeder einzelnen Bewerbung ist es unser oberstes Ziel, das Bewerbererlebnis in sämtlichen Kontaktpunkten so individuell und wertschätzend wie möglich zu gestalten. Vom Bewerbungseingang bis hin zum Onboarding bei der Schütze AG – unsere Kolleginnen aus der HR geben hierfür jeden Tag ihr Bestes. Und dafür sind wir ihnen sehr dankbar. Aber: Auch Profis können Fehler passieren. Das ist nur menschlich. Zudem binden uns die gesetzlichen Regelungen. Dadurch müssen wir oftmals auf Standards zurückzugreifen. Gleichzeitig ist es uns sehr wichtig unseren Bewerbern auf Augenhöhe zu begegnen. In diesem Spannungsfeld müssen wir uns jeden Tag neu beweisen.

Weil der Eindruck, den Du hier wiedergibst in keinster Weise unsere Unternehmenskultur reflektiert, haben wir versucht die entsprechende Bewerbung zum Account Manager zu suchen und die Kommunikation zwischen unserer HR und Dir nachzuvollziehen. Bisher konnten wir den Fehler leider noch nicht entdecken. Wenn Du möchtest, nimm doch Kontakt mit mir (rebs@schuetze.ag) auf. Ich würde mich freuen, wenn Du uns die Chance gibst, Deine Enttäuschung nachzuvollziehen. Wir möchten aus jedem unserer Fehler lernen und vor allem: niemanden ärgern.

Auch wenn Du keinen Kontakt suchen solltest, wünsche ich Dir alles Gute für Deine berufliche Zukunft.

Bewerbung als Werkstudent

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als Werkstudent beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Hobbys
  • Kurze Vorstellung der eigenen Person
  • Worüber man die Ausschreibung gefunden hat.
  • Vorstellung im Job.
  • Wenn man den Beruf voher ausgeübt hat, den man bei der Schütze anfängt - was man gerne gemacht hat und was nicht.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Fordernder Bewerbungsprozess mit viel Wertschätzung für den Bewerber

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als IT Consultant beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

alles top

Bewerbungsfragen

  • Im Telefoninterview sowie im Vorstellungsgespräch wird man gebeten, sich selbst anhand der Stationen im Lebenslauf zu präsentieren. Fragen verfolgen eher weiche Faktoren, da darauf geachtet wird, dass man gut zum Team passt.
  • Wie würden Ihre ehemaligen Kollegen Sie beschreiben?
  • Welche Eigenschaft Ihres ehemaligen Vorgesetzten hat Sie besonders inspiriert?
  • Neben dem persönlichen wird auch auf den fachlichen Fit geachtet. Besonders im Vorstellungsgespräch wird spezieller nachgefragt, welche Fähigkeiten und Interessen man in das Unternehmen mit einbringen kann.
  • Welche Erfahrungen konnten Sie bereits sammeln?
  • Welche Tools sind Ihnen geläufig?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Sehr professionell und wertschätzend

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als Werkstudent beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Alles top

Bewerbungsfragen

  • Hobbies und Interessen
  • Lebenslauf, Studium, Erfahrungen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

So macht bewerben Spaß - Hier geht es um den Menschen hinter dem Bewerber-Profil!

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Schütze AG in Berlin als Social Media & Content Managerin beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Schwer vorzustellen, wie man diesen Prozess besser gestalten könnte.

Bewerbungsfragen

  • Meinen Werdegang, was mir in einem Team wichtig ist, Motivation mich bei der Schütze zu bewerben, Herausforderungen auf die ich mich einstelle/freue und wie ich mir die Position in der Praxis vorstelle.
  • Allgemeiner Werdegang mit spezifischen Fragen zur bisherigen Praxis-Erfahrung in einzelnen Themengebieten, Beweggründe mein altes Unternehmen zu verlassen
  • Wie würde ich einen neuen Social Media Kanal aufbauen?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen