Navigation überspringen?
  

SELLBYTEL Groupals Arbeitgeber

Deutschland Branche Telekommunikation
Subnavigation überspringen?

SELLBYTEL Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,46
Vorgesetztenverhalten
2,38
Kollegenzusammenhalt
3,65
Interessante Aufgaben
2,63
Kommunikation
2,22
Arbeitsbedingungen
2,37
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,24
Work-Life-Balance
2,28

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,89
Umgang mit älteren Kollegen
3,03
Karriere / Weiterbildung
2,22
Gehalt / Sozialleistungen
1,92
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 90 von 481 Bewertern Homeoffice bei 48 von 481 Bewertern Kantine bei 117 von 481 Bewertern Essenszulagen bei 21 von 481 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 481 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 79 von 481 Bewertern Barrierefreiheit bei 49 von 481 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 55 von 481 Bewertern Betriebsarzt bei 42 von 481 Bewertern Coaching bei 162 von 481 Bewertern Parkplatz bei 118 von 481 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 179 von 481 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 155 von 481 Bewertern Firmenwagen bei 37 von 481 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 54 von 481 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 12 von 481 Bewertern Mitarbeiterevents bei 77 von 481 Bewertern Internetnutzung bei 101 von 481 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 481 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zuhause, das geht

Karriere / Weiterbildung

Viel gesagt und nichts getan

Verbesserungsvorschläge

  • Struktur wäre nicht schlecht

Pro

Home Office

Contra

SV s haben teilweise einen umgangston, Schulung wäre da nicht schlecht

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Sellbytel Callcenter-Agentin
  • Stadt
    Erlangen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu SELLBYTEL Group? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 18.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

People are unmotivated, salaries low, pressure high. So, accordingly...

Vorgesetztenverhalten

unexperienced, micro-management

Kollegenzusammenhalt

strongest elbow-society ever experienced.

Work-Life-Balance

39hrs/week, just normal

Verbesserungsvorschläge

  • Hire people under real promises and not spread fake ideas about salary, bonuses etc.

Pro

Really only one thing: Super quick job. Everything that happens after the first day is a joke and highly unprofessional.

Contra

Sellbytel Group works as outsourcing company for big names in the industries of IT, Production, Retail etc.
So, I personally worked in a project at Sellbytel for a HUGE german IT Company´s T Sales. This company ended up cancelling the contracts with Sellbytel for the bad results, low sale numbers and unprofessional work of Sellbytel! We all lost our job. Enough said.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Sellbytel Group Barcelona
  • Stadt
    Barcelona
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das einzig gute an der Arbeitsatmosphäre sind die Arbeitskollegen/innen, und von zuhause zu arbeiten (homebased agent)

Vorgesetztenverhalten

Fürchterlich - Vorgesetzte oder Tesmleaders sind meistens inkompetente und viel zu junge und lebensunerfahrene Personen. Hier ist man einfach eine Nummer, der Mensch zählt nicht

Kollegenzusammenhalt

Das einzig Gute und Positive an allem

Interessante Aufgaben

Es wird viel versprochen und die Arbeit wird bald zu einer monotonen Beschäftigung

Kommunikation

Welche Kommunikation? Wenn man Fragen hat, vor allem wenn es um Freitage, Ferien, Lohn etc geht muss man erst mal die selbe email 3 Mal senden. Schlechtes und ungerechtes Kommunikations Management

Gleichberechtigung

Sklavenarbeit Betrieb

Umgang mit älteren Kollegen

Wenigstens gibt es keine Altersdiskriminierung

Karriere / Weiterbildung

Viele workshops und coachings, wo das Meiste in einem grossen blablabla endet

Gehalt / Sozialleistungen

Für spanische Verhältnisse nicht so schlecht - kommt aber drauf an, bei welchem Projekt man arbeitet. Der sogenannte Bonus ist fast nicht zu erreichen, da es um Kundenbewertungen geht und nur bei 5 Sternen gibt es etwas

Arbeitsbedingungen

Ständig unter Druck mit der telefonischen Verfügbarkeit und wenn man mal 30 Sek zu spät von der Pause zurück ist, kommt schon eine Reklamation mit Peitschenschlag

Work-Life-Balance

Ausbeutung der Mitarbeiter, da man an 2 Samstagen pro Monat arbeiten muss und man nur 2 Wochen im voraus weiss, an welchen Tagen man arbeitet und ob Früh oder Spätschicht. Man arbeitet an fast allen Feiertagen - somit kann man praktisch keine Freizeitplanung machen

Verbesserungsvorschläge

  • Ehrlich sein mit den Angestellten, richtige Lohnausweise ausstellen, die Angestellten respektieren und als Menschen und nicht wir Roboter behandeln. Kompetente und nicht so blutjunge, unerfahrene Leute anstellen, vor allem für die, die Trainings machen. Management muss von Grund auf verbessert werden

Pro

Das einzig wirklich gute, dass man bei gewissen Projekten von zuhause arbeiten kann

Contra

Hire and fire. Sehr unbeständig trotz dem contrato indefinido (in Spanien eher seltener), das ist nur ein „catch“. Der Mensch zählt nicht, man ist tatsächlich nur eine Nummer. Unehrliche und schlechte Kommunikation. Diese Firma müsste von Grund auf neu aufgebaut werden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Sellbytel Group Barcelona
  • Stadt
    Barcelona
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 31.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Pflanzen würden die Räumlichkeiten frischer und lebendiger gestalten.

Kommunikation

Durch die Masse an Kommunikation gehen manche Infos unter.

Gleichberechtigung

Jeder, egal wie alt, egal welche Hautfarbe oder ob Mann oder Frau wird gleich behandelt!

Karriere / Weiterbildung

Wer weiter kommen möchte kommt auch weiter. ;)

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr geht immer. Für mein Aufgabenfeld aber genügend

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00
  • Firma
    Sellbytel Group (Leipzig)
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Kommunikation

nicht existent, widersprüchlich oder lächerlich. Abfolge völlig widersprüchlicher Mitteilungen zum gleichen Thema.
Emblematisch: Ende Juli gibt es eine Benachrichtigung über einen Krankengeldbonus (Juli UND August kein Krankheitstag). Das Spiel hat bereits mit dem Gewinn begonnen, aber nicht nur. Die Regeln ändern sich auch, wenn der Würfel gezogen wird: Es wurde im Juli offiziell versichert, dass der Bonus steuerfrei war: Quatsch! Der Bonus ist in November eingetroffen, aber natürlich 50% besteuert.

Gleichberechtigung

Gehaltserhöhung gewährt oder angeboten für männliche Kollegen, nichts für Frauen.

Karriere / Weiterbildung

horizontal - und nach Freundschaftspolitik

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn unverhältnismäßig zu den Fähigkeiten und Aufgaben der Arbeitnehmer

Keine Zuschläge für Spätschicht ( bis 23:00 Uhr) und Samstage (sehr oft im Monat 3 Samstage nacheinander; 2 Wochenendarbeit pro Monat 100% sicher.
Keine Weihnachtsgeld, keine Bonus für Agenten; Level 1 und Level 2 gleich bezahlt.

Arbeitsbedingungen

ein Unternehmen mit einem ziemlich peinlichen Management.

Work-Life-Balance

zu vergessen. 2 Tage in der Woche frei bekommt man seeehr selten am Stück. Die Woche wird von Sonntag bis Sonntag gezählt. Der freier Tag wird ganz oft für den Schichtwechseln benutzt ( Spät-Frühschicht). man kann sich nicht erholen, geschweige denn etwas planen.
Die Schichtpläne werden nämlich erst irgendwann Anfang des Monats bekannt gegeben und dann oft nur für die kommende Woche.

Kein Obst, Keine Getränke, Kein Team Event, Kein Unternehmen Event.

Verbesserungsvorschläge

  • -Qualifiziertes Management einsetzen -Lohnniveau anpassen -Aufstiegschancen gewährleisten -Keine Freundschaftspolitik
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    SELLBYTEL Group GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Großraum Büro wo neben der Arbeitszeit im gleichen Raum Schulungen gehalten werden, wie soll man da telefonieren????

Vorgesetztenverhalten

Die telefonieren den ganzen Tag privat am Arbeitsplatz, aller zehn Minuten Raucher Pause und drei Stunden Mittag,

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der nächste

Interessante Aufgaben

Jeden Tag das gleiche

Kommunikation

Welche Kommunikation? Hat man mal dringende Fragen an den Teamleiter dann heißt es : frag Back Office

Gleichberechtigung

Gibt es bei Sellbytel in Leipzig nicht

Umgang mit älteren Kollegen

Werden alle gleich behandelt

Karriere / Weiterbildung

Gibt es nicht

Gehalt / Sozialleistungen

Die Lohnbuchhaltung ist wie der Sitz der Firma in Nürnberg und eine Katastrophe, die bekommen eine einfache Abrechnung mehrmals nicht ordentlich hin und man muss sein Gehalt am Gericht einklagen, es wird auf Stumm geschaltet und einfach nicht reagiert wenn man sein Geld auf dem Konto haben möchte, es bleibt immer nur der Weg zum Gericht mit einer Pfändungsklage damit man seinen Lohn bekommt

Arbeitsbedingungen

Großraum Büro halt aber es war ordentlich und sauber, da hat man sich Mühe gegeben

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei Sellbytel wird sich geduzt

Work-Life-Balance

Wird schon drauf geschaut das es gerecht verteilt wird

Image

Mehr Schein als Sein

Verbesserungsvorschläge

  • Kompetente Mitarbeiter für die Lohnbuchhaltung und Teamleiter besetzen die rechnen und schreiben können, was in Leipzig sehr schlimm ist - der Teamleiter macht in Punkto Rechtschreibung und Grammatik mehr Fehler als ein Drittklässler

Pro

Nix, man arbeitet 40 Stunden die Woche und muss dann sein Geld vor Gericht einklagen

Contra

Betrug in der Gehalts Zahlung, Es werden bewusst falsche Angaben in der Lohnabrechnung gemacht um Geld nicht auszubezahlen müssen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Sellbytel Group (Leipzig)
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 28.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind super. Allerdings spürt man von Anfang an, dass alle völlig überarbeitet sind. Gesprochen wird hier nur negativ über den Job und das auch im Beisein neuer Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Einfach grausam, der OM fehlt der komplette Überblick. Druck wird ungefiltert an die Mitarbeiter geleitet. Fragen, Anregungen oder gar Missstände besser nicht ansprechen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen agieren miteinander und versuchen zu "überleben". Ohne richtige Struktur wird dies aber auch dem besten Kollegen schwer gemacht.

Interessante Aufgaben

Zu viel Aufgaben, zu viele Mitarbeiter für eine Führungskraft, zu Unstrukturiert

Kommunikation

Es ist ein unausgereifter Prozess indem von "oben" erwartet wird und Druck ungefiltert weitergegeben wird.

Gleichberechtigung

Top

Umgang mit älteren Kollegen

Hier werden alle gleich (schlecht) behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Man sucht schnell "geeignete" Mitarbeiter die sich als Teamleiter/Trainer eignen. Aus meiner Sicht aber eher aus der Not heraus, da es nicht genug externe Bewerber gibt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist in Ordnung, ist Branchenüblich

Arbeitsbedingungen

Niemand ist auch neue Führungskräfte vorbereitet. Es fehlt Hardware und von Zugängen ganz zu schweigen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gibt es schlichtweg nicht. Hier zählt nur der Faktor Geld und nicht der Mensch.

Work-Life-Balance

Typische Führungspositionsstelle, Überstunden sind an der Tagesordnung und werden auch erwartet.

Image

Kommentare auf verschiedenen Plattformen sollten ernst genommen werden. Ich wollte mich davon nicht beeinflussen lassen, hab es aber dann genau so erlebt.

Verbesserungsvorschläge

  • Mit einem neuen Projekt sollte man von Anfang an genügend Führungskräfte einstellen. Ja, das kostet auf jeden Fall Geld. Dieses zahlt sich aber schnell wieder aus. Die Wachstumsrate sollte nicht explodieren. Erst Strukturen schaffen, dann wird es auch ein Erfolg.

Pro

Jeder erhält auch eine Chance sich zu beweisen.

Contra

Täuschung im Vorstellungsgespräch. Jeder Arbeitgeber präsentiert sich in einem Vorstellungsgespräch von seiner besten Seite. Allerdings gab es viele Punkte die so gravierend abgewichen sind, dass es auf lange Sicht nicht tragbar ist. Sei es die Teamgröße die für einen "Junior Teamleiter" bei 15 Mitarbeitern liegen sollte, dann aber plötzlich auf über 30 ansteigt. Oder die Einarbeitung die man erhält, für die man auf Nachfrage bei den Kollegen ein Lachen erntet.
Es fehlen essentielle Sachen wie Hardware und die einfachsten Zugänge, so dass man am Anfang eher Sekretärin ist und das Telefon betreut. Mit Teamleiter Tätigkeit hat das nicht viel gemeinsam. Listen abarbeiten, Mitarbeiter anrufen und nachforschen aus welchen Gründen sie krank sind. Teammeeting,Mitarbeiterentwicklung, Coaching. So etwas zählt eher in den Bereich. Dann gibt es eine Bonusvereinbarung mit Zielen die unsinnig sind, bei denen man selbst als Teamleiter nichts in der Hand hat, schließlich werde die Coachings durch andere ausgeführt. Alles in allem kein Arbeitgeber den man in Erwägung ziehen sollte wenn man sich selbst weiterentwickeln möchte.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    SELLBYTEL GROUP (leipzig)
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Wenn die euch erzählen, dass es dort eine flache Hierarchie gibt, dann war das nur die erste von vielen Lügen.

Interessante Aufgaben

Fließband-Style

Gehalt / Sozialleistungen

Anfangs wirbt man mit Prämien, die dann aber ganz schnell gestrichen werden oder an weitere Bedingungen geknüpft werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Macht den Laden dicht und verwendet die Zeit für irgendwas Sinnvolles.

Pro

Gar nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    SELLBYTEL Group GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man sitzt zusammen in einem großen Raum mit 50 Personen und 3 verschiedenen Projekten.
Mit den schlimmsten Kopfschmerzen kommt man nachhause.

Vorgesetztenverhalten

Sich 3 Stunden private Sachen anzusehen und seiner Arbeit nicht nachzukommen, ist leider bei den Vorgesetzten die tägliche Arbeit. Jede Stunde eine Rauchen gehen und dann einfach mal 3 Stunden in die Pause verschwinden. Aber wehe jemand überzieht seine Pausen auch nur für 3 min. Dann gibt es gleich mal ne Abmahnung. Neues Personal wird einfach liegen gelassen und die erfahrenen müssen die Calls schaffen und denen auch noch helfen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Kämpf für sich allein, ein paar Ausnahmen gibt es. Geht es aber darum eine neue Stelle anzutreten, schleimt man wo man kann.

Interessante Aufgaben

Ich könnte gleich in einer Firma arbeiten, wo es sich um akkordarbeit handelt. Nur monotone Aufgaben und keinerlei Lob oder Anerkennung.

Kommunikation

Bei einer Frage oder Anregung, wird man direkt abgewiesen und schief angeschaut.

Gleichberechtigung

Ist man nicht schön genug für die Firma, wird man gleich rausgeekelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Rücksicht.

Karriere / Weiterbildung

KEINE CHANCE AUCH, WENN MAN DIE QUALIFIKATION DAZU HAT.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer unter 1100 netto viel versteht weiß ich auch nicht.

Arbeitsbedingungen

Von außen modern, von innen Schrott.!!!

Verbesserungsvorschläge

  • Das weiß die Firma selber, die setzten es niemals in die Tat um.

Pro

Nichts

Contra

ALLES

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
  • Firma
    SELLBYTEL Group GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Aug. 2018 (Geändert am 06.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphere hängt vom jeweiligen Projekt (Auftraggeber) ab

Vorgesetztenverhalten

Sehr von der Person abhängig. Teamleiter, die von außerhalb kommen, werden mit der Zeit entsprechend „eingenordet“

Interessante Aufgaben

Abhängig vom Projekt

Kommunikation

Findet nicht oder nur unzureichend statt. Flurfunk rules!

Gleichberechtigung

Gleiches Unrecht für alle...

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung zählt nicht und kostet nur Geld

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter werden nicht ihrem Potenzial entsprechend gefördert sondern in freiwerdende Projekte gesteckt

Gehalt / Sozialleistungen

Keine Anpassung, kein Inflationsausgleich

Arbeitsbedingungen

Mindestanforderungen erfüllt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SELLBYTEL Group GmbH
  • Stadt
    ---
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in