Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Sport-Thieme GmbH Logo

Sport-Thieme 
GmbH
Bewertungen

86 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 79%
Score-Details

86 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

54 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 14 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sport-Thieme GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Angenehmer Umgangston Guter Zusammenhalt im Team

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Umgangston und Hilfsbereitschaft unterdessen Kollegen

Arbeitsatmosphäre

Im Großraumbüro gewöhnungsbedürftiger Geräuschpegel

Image

Grundsätzlich guter Ruf

Work-Life-Balance

Dienstplan lange im Voraus
Persönliche Wünsche werden berücksichtigt

Karriere/Weiterbildung

Kaum Möglichkeiten persönlicher Weiterentwicklung

Gehalt/Sozialleistungen

Leider fehlt mir hier der Branchen Vergleich…

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird gelebt

Kollegenzusammenhalt

In unserem Team hilft wirklich jeder jedem

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung der Erfahrung

Vorgesetztenverhalten

Immer erreichbar und gesprächsbereit

Arbeitsbedingungen

Verbesserungswürdig

Kommunikation

Wichtige Informationen haben oft einen langen Weg zum Empfänger

Gleichberechtigung

Alle im Team sind absolut gleichberechtigt

Interessante Aufgaben

In meinem Team sehr vielfältig

Außendienst mit viel Freude in einem tollen Unternehmen

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang miteinander, wie die Vorgesetzten mit den Angestellten reden -> immer auf Augenhöhe! Der Kollegenzusammenhalt unter den Außendienstler uvm

Verbesserungsvorschläge

Wie schon vorher erwähnt-> einzig das Gehalt könnte etwas höher sein.

Karriere/Weiterbildung

Große Aufstiegschancen hat man im Außendienst nicht. Das wird aber von Anfang an klar und offen kommuniziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist der einzige „Minuspunkt“ den man hier ankreiden kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Steht hier sehr weit oben! Egal ob es um Arbeitskleidung, kleine Geschenke usw…
geht. Hier wird sehr darauf geachtet das alles Nachhaltig ist. Es gibt sogar ein Team das Extra prüft welche Prozesse hier noch optimiert werden können um noch nachhaltiger zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Viel besser geht es nicht!

Interessante Aufgaben

Man kommt viel rum! Fahrsicherheitstraining, Messen, Kongresse und Schulungen einen tristen Alltag gibt es hier nicht oft.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Herzlichen Dank für deine Bewertung und die ausgesprochene Weiterempfehlung! Freut uns sehr, dass du die Empfehlung auch mit entsprechenden Kommentaren/Beispielen genauer beschrieben hast.

Wir wünschen dir bei deinem neuen Arbeitgeber alles Gute und dieser Tage vor allem Gesundheit!

PS: Wenn du über die Stellenangebote bei Sport-Thieme informiert bleiben möchtest, gibt es hier den entsprechenden Job-Newsletter
https://sport-thieme.softgarden.io/de/vacancies?0&openModal=true

Ausbeutung

2,2
Nicht empfohlen
Hat bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Gäbe es "Minussterne" würde ich hier -5 vergeben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Danke für deine Bewertung. Leider sind wir dir nicht so gut in Erinnerung geblieben, wie wir uns das als Arbeitgeber gewünscht hätten.

Neben der Sternenbewertung der jeweiligen Kategorie hast du den Punkt „Gehalt/Sozialleistungen“ zusätzlich kommentiert, sodass ich auf diesen eingehen möchte. Dieser Kritikpunkt wurde kürzlich in der Bewertung zuvor auch genannt. Dementsprechend greife ich meine Antwort von dort auf und veröffentliche diese hier erneut. Vorab möchten wir uns von dem gewählten Begriff der „Ausbeutung“ stark distanzieren.

Die Bezahlung ist ein Punkt, der auf Kununu öfter genannt wird. Das nehmen wir wahr und diskutieren darüber u. a. offen in unserem Format KulturCafé mit Max (für alle Leser*innen: Max = unser Geschäftsführer). 3 Wege/Instrumente gibt es bei uns:

Weg 1: Um unseren Mitarbeitenden eine stetige Gehaltsentwicklung zu ermöglichen, prüfen wir jedes Jahr im Oktober, ob eine allgemeine Anpassung realisierbar ist. In den letzten 10 Jahren haben wir die Gehälter jährlich angepasst (Der Prozentsatz lag zwischen 1,5 und 3,0 %). Auch für dieses Jahr laufen gerade die Beratungen und wir werden die Erhöhung (es gibt definitiv eine) im Oktober bekanntgeben.

Weg 2: Wir passen Gehälter immer dann individuell an, wenn Mitarbeitende verantwortungsvollere Aufgaben und Projekte übernehmen.

Weg 3: Zudem haben wir zahlreiche Sonderleistungen im Angebot. (mir ist bewusst, dass dir diese bekannt sind, daher geht dieser Punkt eher an die Leser*innen) Es gibt bspw. folgende finanziellen Leistungen: garantiertes 13. Monatsgehalt, Tantieme und damit die Chance auf ein 14. Monatsgehalt, Fahrgeldzuschuss, Essenszuschuss, Bezuschussung der BAV, Jobrad, … . Dieses Portfolio prüfen wir ebenfalls konstant auf Aktualität und Nutzen.

Wir hoffen, dass du den passenden Arbeitgeber gefunden hast und zufrieden bist. Wir wünschen dir alles Gute und dieser Tage vor allem Gesundheit!

Super cool aber bringt finanzielles Risiko mit sich.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Kollegen, Kommunikation, Arbeitsmoral,

Verbesserungsvorschläge

Angemessene Bezahlung. In Großstädten kann man keine Wohnung mit einem "Dorfgehalt" zahlen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Vielen Dank für deine Bewertung und die Weiterempfehlung!

Wir freuen uns sehr, dass du dich bei Sport-Thieme wohlfühlst – so interpretiere ich deine vergebenen Sterne und die positiven Beispiele.

Die Bezahlung ist ein Punkt, der auf Kununu öfter genannt wird. Das nehmen wir wahr und diskutieren darüber u.a. offen in unserem Format KulturCafé mit Max (für alle Leser:Innen: Max = unser Geschäftsführer). 3 Wege/Instrumente gibt es bei uns:

Weg 1: Um unseren Mitarbeitenden eine stetige Gehaltsentwicklung zu ermöglichen, prüfen wir jedes Jahr im Oktober, ob eine allgemeine Anpassung realisierbar ist. In den letzten 10 Jahren haben wir die Gehälter jährlich angepasst (Der Prozentsatz lag zwischen 1,5 und 3,0 %). Auch für dieses Jahr laufen gerade die Beratungen und wir werden die Erhöhung (es gibt definitiv eine) im Oktober bekanntgeben.

Weg 2: Wir passen Gehälter immer dann individuell an, wenn Mitarbeitende verantwortungsvollere Aufgaben und Projekte übernehmen.

Weg 3: Zudem haben wir zahlreiche Sonderleistungen im Angebot. (mir ist bewusst, dass dir diese bekannt sind, daher geht dieser Punkt eher an die Leser*innen) Es gibt bspw. folgende finanziellen Leistungen: garantiertes 13. Monatsgehalt, Tantieme und damit die Chance auf ein 14. Monatsgehalt, Fahrgeldzuschuss, Essenszuschuss, Bezuschussung der BAV, Jobrad, … . Dieses Portfolio prüfen wir ebenfalls konstant auf Aktualität und Nutzen.

Zurück zu dir: in unserem internen Leitfaden haben wir ein eigenes Kapitel zur Bezahlung inkl. finanzieller Entwicklung. Ggf. findest du dort weitere Antworten, Anregungen o. Ä.

Ich wünsche dir weiterhin alles Gute bei uns!

Ausbildung, wie sie sein sollte!

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Leitbild und die Orientierung der Führungskräfte und Mitarbeitenden daran.
Insbesondere den Wert „Wertschätzung“

Arbeitsatmosphäre

Siehe Unterpunkt Spaßfaktor – besonders unter den Azubis herrscht eine sehr angenehme Atmosphäre, die durch das Ausbildungsrahmenprogramm enorm gestärkt wird.
Auch in den einzelnen Fachabteilungen ist die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden sehr angenehm und die Arbeitsatmosphäre entsprechend gut.

Karrierechancen

Eine potenzielle Übernahme wird recht früh in der Ausbildung thematisiert. Hier wird in den Jahresgesprächen mit der Ausbilderin das generelle Interesse angesprochen und schon geschaut, in welche Richtung es mal gehen könnte – sollte es von beiden Seiten passen.
Bei der Übernahme werden die Interessen des Azubis bedacht, es wird geschaut, welche Stelle zu den Stärken und Wünschen passt und ob sich dies mit den Vorstellungen des Unternehmens vereinen lässt.

Es ist auch nicht unüblich, dass Auszubildende in sehr verantwortungsvolle Positionen im Unternehmen übernommen werden.
Durch die recht flachen Hierarchien bei Sport-Thieme gibt es wenig „klassische“ Aufstiegsmöglichkeiten. Diese werden aber mit einer individuellen beruflichen Weiterentwicklung ausgeglichen.

Arbeitszeiten

Auch als Azubi genießt man bei Sport-Thieme die Gleitzeitregelung – natürlich in Absprache mit der momentanen Abteilung und abhängig von den Tätigkeiten.
Generell gibt es eine Kernzeit von 09:00 - 15:00 Uhr (freitags abweichend), die einzuhalten ist. Man ist aber in der Arbeitsplanung recht flexibel und darf aufgebaute Überstunden wieder abbummeln.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung finde ich absolut angemessen.
Zur monatlichen Vergütung kommen u.a. noch das vertraglich vereinbarte 13. Gehalt (Weihnachtsgeld) und eine jährliche Bonuszahlung (Tantieme / gewinnorientierte Ausschüttung) hinzu.
Zudem werden die Azubigehälter, wie bei allen anderen Mitarbeitenden, jährlich angepasst (natürlich nur nach oben ).

Die Ausbilder

Ob direkte Ausbilder oder Ausbildungsbeauftragte in den Fachabteilungen, bei Sport-Thieme sind alle um einen guten Einstieg in die Ausbildung und die jeweiligen Abteilungen bemüht.
Die Ausbildungsleitung hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Auszubildenden und bietet im Rahmen von Veranstaltungen wie dem Azubitreffen die Möglichkeit des Austauschs mit den Ausbildern, anderen Auszubildenden und der Ausbildungsleitung selbst.
In den jährlich stattfindenden Jahresgesprächen wird sich den einzelnen Azubis stark angenommen und dabei versucht alle individuell zu fördern.

Spaßfaktor

Neben der täglichen Arbeit (die auch viel Spaß macht!) wird Azubis ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, dass die Ausbildungszeit enorm versüßt.
Hierzu zählen u.a. eine Azubifahrt, die besonders neuen Azubis hilft im Azubi-Team anzukommen oder der wöchentliche Azubisport, bei dem nicht nur die Produkte kennengelernt werden, sondern auch der Teamgeist gestärkt wird.

Ansonsten gibt es natürlich noch firmenweite Events, wie das Familienfest, die Firmenfeier oder Abteilungs-Weihnachtsfeiern, an denen Azubis, wie alle anderen Mitarbeitenden teilnehmen.
Ich persönlich hatte nie das Gefühl zur Arbeit zu „müssen“, sondern habe mich jeden Tag auf meine Kolleginnen und Kollegen gefreut.

Aufgaben/Tätigkeiten

Besonders im Ausbildungsberuf der Groß- und Außenhändler sind die Aufgaben und Tätigkeiten stark von den Abteilungen abhängig, in denen man sich gerade befindet.
Eines lässt sich aber über alle Abteilungen sagen: Wer bei Ausbildung an Kaffee kochen und Kopierer-Dienst denkt, hat die Rechnung nicht mit Sport-Thieme gemacht.
Je nach Tätigkeiten und momentaner Auslastung werden in den Abteilungen Zeiten für die Bearbeitung des Ausbildungsnachweises eingeräumt.
Während der Ausbildung wird im Bereich Groß- und Außenhandel außerdem die Teilnahme an einem internationalen Praktikum der Berufsschule ermöglicht.

Variation

Wie im Bereich „Aufgaben/Tätigkeiten“ erwähnt, werden im Groß- und Außenhandelsbereich die Abteilungen regelmäßig gewechselt. Dadurch entsteht eine große Variation an Aufgaben, in die man als Azubi eingearbeitet wird und die später eigenständig bearbeitet werden.
Je nach Abteilung fallen hier die unterschiedlichsten Aufgaben an. Hier ist vom Bearbeiten der Kundenaufträge bis hin zu eigenverantwortlicher Projektarbeit fast alles mit dabei.
Es lässt sich generell sagen: viel Eigenverantwortung von Anfang an, aber auch angemessene Betreuung und Unterstützung des Teams.

Respekt

Die Ausbildung hat generell einen hohen Stellenwert im Unternehmen – das wird auch besonders im Umgang mit Auszubildenden sichtbar.
Alle Azubis sind vom ersten Tag an ein fester Bestandteil des Teams und werden mit entsprechendem Respekt empfangen.
Insgesamt trifft man bei Sport-Thieme auf ein super freundliches Team, dass die Azubis überall herzlich empfängt.

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Vielen Dank für deine Bewertung und die Weiterempfehlung!

Wir freuen uns sehr :) :) :)

Danke auch für deine Erklärungen zu deinen einzelnen Punkten – für die Leser*innen sehr nützlich.

Tolle Ausbildung!

4,9
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich einfach wohl!

Karrierechancen

Nach einem Stellenangebot... ich bleibe gerne!
...und freue mich auf die zukünftige Zeit!
Die Chance, in der übernommenen Abteilung gemeinsam etwas Neues aufzubauen und vor allem an neuen Strukturen mitzuwirken, schätze ich sehr und bietet zukünftig vielfältige Möglichkeiten.

Arbeitszeiten

Gleitzeit, auch für Azubi's!

Die Ausbilder

Ich habe mich die gesamte Ausbildung über sehr gut aufgehoben gefühlt.
Kommunikation stand an erster Stelle und unsere Ausbilderin hatte immer ein offenes Ohr für uns!

Spaßfaktor

Ob mit Kollegen täglich im Büro oder mit anderen Auszubildenden beim gemeinsamen Mittagstisch, Azubisport oder Azubitreffen.
Zusammen gab es immer etwas zu lachen und tolle Stimmung!
Vor allem Azubiprojekte haben viel Spaß gemacht und waren eine tolle Erfahrung.

Aufgaben/Tätigkeiten

i.d.R. werden die Abteilungen alle 2-3 Monate gewechselt, sodass man sehr viel Abwechselung hat und die Chance bekommt herauszufinden, welche Bereiche einem besonders Spaß machen.
Leider klappt es nicht immer alle Abteilungen kennenzulernen, aber es wird so viel es geht möglich gemacht und man hat trotzdem am Ende der Ausbildungszeit einen umfangreichen Einblick und Überblick der verschiedenen Tätigkeiten.


Ausbildungsvergütung

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Vielen Dank für deine Bewertung und die Weiterempfehlung!

Was soll ich sagen?! Wir freuen uns total über deine positive Wahrnehmung und dass du diese für andere teilst.

Mit Blick auf das von dir erwähnte Stellenangebot möchte ich mit der Leserschaft eine weitere Info teilen. In diesem Jahr war es uns möglich allen 13 auslernenden Azubis ein Stellenangebot zu unterbreiten. Mit sehr großer Freude haben wir wahrgenommen, dass alle 13 (Ex-)Azubis das Angebot angenommen haben und ihren beruflichen Weg bei uns weitergehen :)

Zum Glück vorbei

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt unter den alt eingessenen Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Mitarbeiterführung während einer Schicht

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit vor der Einstellung

Arbeitsatmosphäre

Nur gut mit den länger anwesenden Mitarbeitern/in

Work-Life-Balance

Arbeiten und Leben bei einer Schichtarbeit ?

Karriere/Weiterbildung

Welche Weiterbildung?

Gehalt/Sozialleistungen

Man bekommt Geld, Sie vergessen bloß das du bei der Spätschicht deine Zeiten nicht erreichen kannst und du dafür Minuszeiten erreichst die du mit Samstagsarbeit rein arbeiten sollst, natürlich ohne Bezahlung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fast alle Artikel kommen aus China und stinken nach Chemie und werden hier verkauft.

Vorgesetztenverhalten

Welche Vorgesetzten während einer Schicht?

Kommunikation

Welche Kommunikation?

Interessante Aufgaben

Kommissionieren, da gibt es keine Aufgaben.


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Danke für deinen Beitrag. Wir scheinen dir nicht so gut in Erinnerung geblieben zu sein, wie wir uns das als Firma wünschen würden. Daher haben wir deine Anmerkungen interessiert gelesen und möchten auf einige Punkte eingehen.

Mit Blick auf deine Ausführungen zur Schichtarbeit und Zeiterfassung möchte ich dich und die Leser*innen auf unsere Stellungnahme der nachfolgend verlinkten und im April erschienenen Bewertung hinweisen. Wir haben diese Punkte dort umfangreich kommentiert und sind noch aktuell. https://www.kununu.com/de/sport-thieme-gmbh/bewertung/622dab24-6389-462b-afb4-5209f525d95a

Wir haben wahrgenommen, dass dir die Präsenz der Führungskräfte zu wenig erscheint und vermutlich mit der ebenfalls negativen Bewertung der Kommunikation einhergeht. In Rücksprache mit den Führungskräften der Logistik möchten wir diesen Punkt direkt angehen und haben bereits erste Ideen/Gedanken wie tägliche/wöchentliche Team-Meetings, feste Sprechstunden oder „Logistikrunden“ durch die Führungskraft. Die Punkte sind zum Teil nicht gänzlich neu und wurden punktuell schon durchgeführt. Uns ist wiederum bewusst, dass die Regelmäßig- und Häufigkeit entscheidend ist und daran möchten wir arbeiten und uns verbessern.

Wir hoffen, dass du den passenden Arbeitgeber gefunden hast und zufrieden bist. Wir wünschen dir alles Gute und dieser Tage vor allem Gesundheit!

Mehr Schein als Sein

1,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht mal alle Abteilungen gleich betrachten und nicht immer eine Abteilung benachteiligen.
Zusätzlicher Arbeitstag vor Weihnachten wenn alle schon Betriebsurlaub haben, samstags arbeiten, Schichten ohne einen Cent Zulage, Minusstunden durch vorgegebene Arbeitszeiten bei 8,5 Stunden Verträgen

Image

Absolut mehr Schein als Sein.
Es wird nach außen toll gelebt und hinter verschlossenen Türen nur die Hälfte gelebt, wenn überhaupt

Work-Life-Balance

Auch das wurde uns das letzte halbe Jahr genommen.
Feste Arbeitszeiten, kein Rechr mehr auf unsere Gleitzeit, Minusstunden durch vorgegeben Zeiten die nicht zum Vertrag passen

Gehalt/Sozialleistungen

Wie bereits mehrfach hier gelesen Gehalt deutlich zu wenig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Andere Abteilungen sitzen bei Kurzarbeit und 95% zuhause, sei Ihnen gegönnt.
Wieder andere dürfen 20% Arbeitszeit bezahlt fehlen um Kinder zu betreuen.

Wir in der Logistik haben plötzlich Schichten gekriegt in denen wir minus mit unseren Stunden machen, anstatt uns entgegen zu kommen wird uns gesagt wir können bei einer Arbeitszeit bis 22.30 ja ruhig noch eine Stunde länger bleiben um unsere Zeit voll zu kriegen

Kollegenzusammenhalt

Durch aktuelle Schicht wird es immer schlimmer

Vorgesetztenverhalten

Wie bereits bei Kommunikation gesagt

Arbeitsbedingungen

Viele unserer Freiheiten haben gelitten

Kommunikation

Führungskräfte die eingeschnappt sind und nicht mehr mit einem Reden wenn sie beleidigt sind


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Danke für deinen Beitrag. Laut Status schreibst du deine Bewertung als aktive/r Mitarbeiter*in. Gut, denn daher besteht die Möglichkeit für einen offenen Dialog.

Ich verstehe es so, dass sich deine Kritik stark auf das Schichtsystem bezieht und die damit verbundenen, negativen Begleiterscheinungen auf den Kollegenzusammenhalt und die Work-Life-Balance.

Gleich zu Beginn: Sport-Thieme ist bewusst, dass die Umstellung auf ein Zwei-Schicht-System im Hauptlager Heidwinkel eine herausfordernde Veränderung für alle Beteiligten ist. Wir sind sehr dankbar für die Flexibilität und das Engagement, das wir bei den Mitarbeitenden erleben.

Mir ist an dieser Stelle ganz wichtig zu kommunizieren, warum es dieses Schichtmodell zeitweise gibt. Wir haben das Schichtsystem Anfang November aus zwei Gründen eingeführt:
1) Infektionsschutz
2) Sicherstellung des Geschäftsbetriebs der Firma

Zu 1) Anfang November gingen die Infektionszahlen leider stark nach oben und das Infektionsgeschehen ist leider weiterhin auf einem hohen Niveau. Durch die Aufteilung in zwei Teams gibt es automatisch weniger Kontakte untereinander und daher besteht ein höherer Schutz für die Mitarbeitenden. Auch die Bundesregierung spricht sich im Zuge der aktualisierten Arbeitsschutzverordnungen für Aufteilungen von Teams aus (für Bereiche in denen mobile Arbeit bspw. nicht möglich ist)

Zu 2) Falls es in einem Team zu Infektionen und umfassenden Quarantäneanordnungen kommt, können wir durch die Aufteilung durch das zweite Team den Geschäftsbetrieb weiterlaufen lassen und den wirtschaftlichen Schaden reduzieren. Abwendung wirtschaftlicher Schäden bedeutet für uns auch Sicherung der Arbeitsplätze, was für uns von großer Bedeutung ist.

Wir betrachten die vorübergehende Einführung des Zwei-Schichten-Modells am Hauptlogistikstandort daher als ganz wichtigen und notwendigen Schritt. Und gleichzeitig freuen wir uns auch, wenn das Infektionsgeschehen eine Rückkehr in das Ein-Schicht-Modell zulässt.

Durch die Trennung der Teams verlagern sich die Arbeitszeiten in der Tat in sehr frühe bzw. sehr späte Tageszeiten – speziell für die Vollzeitkräfte. Hierfür bieten wir den Mitarbeitenden an Gebrauch von den Gleitzeitkonten zu machen, um bspw. Stunden abzubauen oder Minusstunden aufzubauen, die nach einer Rückkehr in das Ein-Schicht-Modell und in der Hochsaison wieder eingearbeitet werden.

Seitens der Logistikleitung inkl. der Führungskräfte, übermittele ich gern die Einladung sich über deine Punkte persönlich auszutauschen. Ggf. auch über die Punkte (z. B. Betriebsurlaub, Kompensation, Angebot für Kinderbetreuung) auf die ich noch nicht eingegangen bin, aber für die es ergänzende Infos und Gründe gibt.

Wir bedanken uns bei dir für deinen Einsatz in dieser für alle sehr besonderen Zeit und hoffen mit fortschreitender Test- und Impfstrategie der Normalität bald wieder näher zu kommen. Bleib gesund!

Top Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sport-Thieme GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Grundsätzlich ist alles sehr zufriedenstellend. Man geht hier sehr gerne zur Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einziger „Kritikpunkt“ ist leider das Gehalt...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

Vielen Dank für deine Bewertung und die Weiterempfehlung!
Schön, dass du einen so positiven Eindruck von Sport-Thieme hast und gerne zur Arbeit gehst

Sportliche Grüße nach Berlin

sehr gute Abteilungsleiter

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Sport-Thieme GmbH in Grasleben gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

freundlich und angenehme Atmosphäre

Work-Life-Balance

sehr offen und verständnisvoll

Umwelt-/Sozialbewusstsein

höhe Nachhaltigkeit im Unternehmen

Vorgesetztenverhalten

einfach klasse, Mitarbeiter zuhören

Kommunikation

flache Hierarchie und respektvoll

Interessante Aufgaben

immer neue Herausforderungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian, HR-Team
ChristianHR-Team

:) :) :)

MEHR BEWERTUNGEN LESEN