Navigation überspringen?
  

SSC-Servicesals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

SSC-Services Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,39
Vorgesetztenverhalten
3,71
Kollegenzusammenhalt
4,52
Interessante Aufgaben
3,89
Kommunikation
3,76
Arbeitsbedingungen
4,08
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,39
Work-Life-Balance
4,49

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,11
Umgang mit älteren Kollegen
4,56
Karriere / Weiterbildung
3,74
Gehalt / Sozialleistungen
3,77
Image
4,07
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 25 von 28 Bewertern Homeoffice bei 21 von 28 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 25 von 28 Bewertern Kinderbetreuung bei 4 von 28 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 23 von 28 Bewertern Barrierefreiheit bei 13 von 28 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 20 von 28 Bewertern Betriebsarzt bei 7 von 28 Bewertern Coaching bei 15 von 28 Bewertern Parkplatz bei 23 von 28 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 17 von 28 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 4 von 28 Bewertern Firmenwagen bei 9 von 28 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 21 von 28 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 20 von 28 Bewertern Mitarbeiterevents bei 21 von 28 Bewertern Internetnutzung bei 23 von 28 Bewertern Hunde geduldet bei 3 von 28 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 20.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hoher Druck, jeder Mitarbeiter soll mehrere Projekte gleichzeitig bedienen um mehr Umsatz zu generieren.

Vorgesetztenverhalten

Hier würde ich gerne Minussterne vergeben. Der ein oder andere mag kompetent und fair sein, es gibt aber viele Teamleiter, die genau das Gegenteil davon sind. Manche Führungskräfte haben weder Fach- noch Sozialkompetenz.

Kollegenzusammenhalt

Abhängig vom Team kann es lustig zugehen.

Interessante Aufgaben

Es gibt vielfältige, teils interessante Projekte, eine fundierte Dokumentation ist aber oft Mangelware, d.h. wer IT mag, kann hier einiges (selbst) lernen.

Kommunikation

Mehrere (unsinnige) Mitarbeitergespräche pro Jahr. Meinungen, die nicht der vorgegebenen Richtung entsprechen, hört man nicht gern.

Karriere / Weiterbildung

Wer Karriere machen möchte bewirbt sich am besten woanders.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer tief eingestiegen ist, wird es schwer haben durch sehr gute Leistungen tatsächlich mehr zu verdienen bzw. die Inflation auszugleichen. Es gibt diverse Scheinbenefits wie Sodexos oder Obst.

Arbeitsbedingungen

Vom Projekt und Teamleiter abhängig, wobei die Kollegen meist nicht das Problem sind.
Permanente Erreichbarkeit via E-Mail, Skype, Telefon erwünscht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Zuschuss bei der Kinderbetreuung.

Work-Life-Balance

Lediglich nach Außen hin großgeschrieben, tatsächlich wird aber Druck ausgeübt z.B. um an innerbetrieblichen (freiwilligen) Events teilzunehmen.

Image

Siehe Titel. Auch wenn die Webseite einen anderen Eindruck zu vermitteln versucht, ist SSC ist ein typischer Dienstleister.

Verbesserungsvorschläge

  • Gegenläufige Meinungen schätzen lernen. Mitarbeiter sind mehr als Produktionsfaktoren.

Pro

Lustiger, informeller, zwangloser Umgang miteinander.

Contra

Kein Betriebsrat.
Kein Tarifvertrag.
Fahrtkosten werden oft nicht erstattet.
Hoher Druck, fehlende leistungsgerechte Bezahlung.
Teils unsinnige Prozesse.
Teils inkompetente Führungskräfte.
Kaum Gestaltungs- und Mitspracherecht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    SSC - Services GmbH
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Wie ist die Unternehmenskultur von SSC-Services? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 11.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltsniveau erhöhen um neue Mitarbeiter zu gewinnen und bestehende zu halten.

Pro

Unternehmenskultur

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SSC - Services GmbH
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 02.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt sehr angenehm, Freiraum für Zwischenmenschliches. Für jeden Geschmack sind die richtigen Kollegen dabei. Insgesamt leider viel Zeitnot und keiner weiß so recht warum.

Vorgesetztenverhalten

Die Chefs sind teilweise sehr eigen und wurden nicht alle wirklich ausgebildet. Das merkt man, je nach Team sieht es total unterschiedlich aus mit der Führungskompetenz. Dafür gibt es aber auch ein zwei Top-Führungskräfte.
Man tut sich schwer über Probleme zu sprechen. Ein bisschen was passiert zwar, aber die Möglichkeiten sind begrenzt.

Kollegenzusammenhalt

Man merkt, dass die meisten Leute sich mögen. Den ein oder anderen Flurfunk gibts vielleicht in anderen Firmen auch.

Interessante Aufgaben

Nicht für jeden. Für solche die sich gut inszenieren können sieht es am besten aus. Will natürlich auch nicht Jeder. Wegen Zeitnot fällt auch einiges flach.

Kommunikation

Häufig landen Infos nicht bei den richtigen Leuten. Einiges wird ganz gut zu den Mitarbeitern weitergegeben, anderes überhaupt nicht. Ich hab nicht das Gefühl zu wissen wo es hingeht.

Gleichberechtigung

Leider teilweise noch eher altmodischer Umgangston. Frauen in Vorbildrollen sind sehr wenige. Man muss den ein oder anderen Spruch ignorieren können. Auf Mitarbeiter-Ebene sieht es am besten aus, je weiter nach oben desto schwieriger. Es ist schlecht, wenn man das Gefühl hat einige werden dafür belohnt gut reden zu können.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen sind über alle Alterstufen bunt gemixt, Alter ist mir nie als Thema aufgefallen.

Karriere / Weiterbildung

Karriere gibt es nicht wirklich, dazu ist alles zu "flach". Bestehende Rollen sind kaum erreichbar. Weiterbildung kann man sich selbst kümmern oder kriegt Sachen vorgeschlagen.

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz unterschiedliche Sozialleistungen, Firmenticket zum Beispiel. Gehalt eher an der unteren Mitte orientiert außer man kann gut verhandeln/sich verkaufen.

Arbeitsbedingungen

Es ist sehr eng mittlerweile. Wenig Raum um in Ruhe zu arbeiten. Dafür ist Homeoffice möglich. Meetingräume sind extrem schwierig zu finden, da so viele Leute unterkommen müssen. Küche könnte mehr bieten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gut, Umweltbewusstsein eher an der Automobilbranche orientiert. Einerseits gibt es eine Fahrradkultur, andererseits auch Autos als Statussymbole.

Work-Life-Balance

Viele Möglichkeiten. Freiheit fürs Private wird wichtig genommen und es tut sich viel.

Image

Nicht wirklich bekannt aber wer's kennt, hat Gutes gehört.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr die Pläne umsetzen, über die so oft geredet wird. Überlegen was in den nächsten Jahren mit uns passiert. Gehalt überdenken. Schauen wo die Zeit bleibt. Leute mit Potentialen finden und machen lassen.

Pro

Man hat viel Flexibilität, kann auch mal spontan von Zuhause arbeiten. Kollegen sind größtenteils wirklich super und man kann gemeinsam Spaß haben. Mit vielen kleineren Ideen bekommt man schnell ein Ja und darf einfach ausprobieren. In kleinen Kreisen ist eh experimentieren erlaubt. Man geht gerne ins Büro, es ist schön da und jeden Tag gibt es den ein oder anderen Smalltalk.

Contra

Ich habe das Gefühl, irgendwas will man ändern aber weiß nicht warum und wohin. Die Mitarbeiter sind eigentlich ganz aufgeschlossen, da kann man sich viel mehr trauen. Einige Schritte auf dem Weg in die Zukunft fehlen noch.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SSC - Services GmbH
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 18.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Kommunikation ist allerdings in jeder Firma mit mehr als 10 Mitarbeitern ein Problem ...

Verbesserungsvorschläge

  • Bei der Bewertung schwierig ... Natürlich kann man immer an der Kommunikation arbeiten, die Wertschätzung der Mitarbeiter könnte noch persönlicher ausfallen, aber es ist nunmal eine schwäbische Firma ;)

Pro

Hier drischt man nicht nur Phrasen, hier wird "Work-Life Integration" ernst genommen. Das "Beruf und Familie" Zertifikat wird nicht nur zur Dekoration erworben.

Contra

Ist das nicht irgendwie das selbe, wie die Verbesserungsvorschläge?

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    SSC-Services GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 17.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schönes Büro , lockere Arbeitsatmosphäre. Ohne diese hätte SSC jedoch noch mehr Probleme Mitarbeiter zu bekommen

Vorgesetztenverhalten

Inhabergeführt - dieser ist auch sehr menschlich und locker. Aus diesem Grund werden noch weitere GFs vorgeschaltet , die dann nicht so nett und locker sind

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Kollegen größtenteils

Interessante Aufgaben

Null - keine Möglichkeit sich zu verändern oder weiterzuentwickeln

Kommunikation

Betriebsversammlung
Ansonsten ausreichende Kommunikation

Gleichberechtigung

Je nachdem ob dein Teamleiter dich leiden kann
Frauen werden noch immer sehr viel schlechter bezahlt - keine Änderung in Sicht

Umgang mit älteren Kollegen

Alles ok

Karriere / Weiterbildung

Keine Möglichkeiten
Die Firma ist für eine Karriere auch zu klein
TL Positionen werden nach Beliebtheit bei der GL verteilt

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt liegt sehr weit unter den marktüblichen Gehältern
Bewegung im Gehalt ist nicht möglich - Mann nimmt lieber in Kauf das Mitarbeiter kündigen

Gewinnbeteiligung - schafft es aber auch nicht das Gehalt auf eine vernünftige Summe zu schieben.

Wer kein Geld verdienen muss um sich und seine Familie zu ernähren kann hier ein angenehmes Leben haben. Wer das jedoch muss, der wird nur sehr kleine Sprünge machen können und bei jedem Jahregespröch um 1% kämpfen. Das bedeutet nicht einmal ein Inflationsausgleich ist drin.

Arbeitsbedingungen

Schönes neues Büro - angenehm

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Viele soziale Projekte

Work-Life-Balance

Das einzige Highlight in dieser Firma

Image

Nicht besonders bekannt für einen Dienstleister

Verbesserungsvorschläge

  • Gehalt anpassen

Pro

Homeoffice, lockerer Umgang

Contra

Gehalt
TL werden nicht nach Sozialkompetenz ausgewählt sondern nach Gutdünken

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00
  • Firma
    SSC - Services GmbH
  • Stadt
    Böblingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Pro

Hier wird auf jeden Mitarbeiter individuell eingegangen und dementsprechend gefördert. Beruf und Familie ist nicht nur eine Zertifizierung, sondern wird auch gelebt. Obsttage, Rückenschulung, Zumba oder Selbstverteidigung wird den Mitarbeitern angeboten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SSC-Services GmbH
  • Stadt
    Sindelfingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 02.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung zeigt eindeutig, wen sie mag und wen nicht. In manchen Abteilungen sind die Teamleiter sehr nett, andere wiederum nicht.

Kollegenzusammenhalt

Also da kann ich nur positives berichten.

Karriere / Weiterbildung

HIer zählt nur ein Studium...Beruferfahrung ist egal. Studium zählt, auch wenn dieses nicht in der IT-Branche abgeschlossen wurde

Work-Life-Balance

Wartete mehrere Jahre auf versprochenes Home-Office und wurde immer nur vertröstet. Hat sich auch zwischenzeitlich auch nicht geändert (laut Austausch mit Exkollegen).Schade eingentlich...bei anderen Firmen schon fast Standard ohne Nachfragen (auch bei meiner jetzigen Firma)

Verbesserungsvorschläge

  • Geschäftsführung sollte sich auch besser um seine "Nichtlieblinge" kümmern.

Pro

Beruf und Familie

Contra

Homeoffice Versprechungen,die nach 5 Jahren immer noch nicht umgesetzt wurden finde ich absolut schlecht

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SSC-Services GmbH
  • Stadt
    Sindelfingen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 28.Juni 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mehr Rückhalt durch Vorgesetzte wäre gut.

Vorgesetztenverhalten

Reagiert unangenehm unprofessionell auf Enttäuschung durch Kündigung während der Probezeit mit gezieltem
Mobbing

Interessante Aufgaben

war in meinem Fall nicht so interessant wie erwartet - das ist aber mein Einzelfall, nicht repräsentativ.

Kommunikation

Vorgesetzter hört sich gern selbst reden, hört nicht wirklich zu

Gleichberechtigung

Mir wurde bekannt, dass Mitarbeiter wegen ihrer christlichen Lebensüberzeugung von Vorgesetzten verspottet werden. Wie verbreitet das ist, kann ich nicht beurteilen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich war gerade 45 als ich eingestellt wurde. Habe keine Vorbehalte erkannt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt war - gemessen an meinen Möglichkeiten - grenzwertig.

Arbeitsbedingungen

Hängt vom Einsatzort ab.

Work-Life-Balance

Während der kurzen Zeit meiner Mitarbeit war's OK und die Firma bekennt sich offiziell auch zur Vereinbarkeit von Beruf & Familie

Image

Aufgrund der abschreckenden Erfahrungen, die ich und ein mir bekannte ex-Kollege mit der Führungskultur gemacht haben, kann ich das Unternehmen leider nicht weiterempfehlen. Schade.

Verbesserungsvorschläge

  • Auch wenn sich Dinge nicht so entwickeln wie geplant und erhofft, sollte man immer fair bleiben und daran denken, dass es in Zukunft jederzeit zu Situationen kommen kann, wo man wieder konstruktiv miteinander umgehen können muss.

Pro

Dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie offiziell sehr wichtig genommen wird.

Contra

Dass bei einer Kündigung, die dem Unternehmen nicht gefällt, das Unternehmen überraschend unprofessionell agiert und den Mitarbeiter bewusst schikaniert und jegliche Dialogbereitscahft verweigert. Dass es dabei anstrebt, den Mitarbeiter bei Auftraggebern in Misskredit zu bringen. Dass das Unternehmen sich im Einzelfall weigert, ein Qualifiziertes Arbeitszeugnis auszustellen, es dann nach ultimativer Aufforderung doch austellt, aber mit ungerechtfertigter Bewertung, und dabei noch wiederholt eine ungeeignete Postverpackung verwendet, so dass die Unterlagen zerknittert ankommen..

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    SSC-Services GmbH
  • Stadt
    Sindelfingen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2011
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 19.März 2014 (Geändert am 20.März 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier würde ich gern 3,5 Sterne geben, aber ich runde mal auf. Wie unter "Der Chef" geschrieben, hängt viel von seinem Kontakt zur Geschäftsleitung ab. Bei nur 2 Führungsebenen hat man auch sehr häufig Kontakt nach ganz oben. Und dann kommt es halt drauf an, ob man der Liebling der Geschäftsleitung ist oder nicht.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Teamleiter sind in Ordnung und machen ihre Sache gut. Oft hängt das aber mit dem Beliebtheitsfaktor bei der Geschäftsleitung zusammen. Gleiches gilt auch für normale Mitarbeiter. Die Geschäftsführung zeigt leider fühl zu deutlich, wen sie leiden kann und wen nicht. Dazu kommt, dass nur noch die Teamleiter richtig am Mitarbeiter sind. Es heisst zwar aus der Chefetage immer "unsere Tür steht für jeden offen", nur sitzt da meistens niemand im Büro oder er hat keine Zeit oder der Streß schlägt aufs Gemüt und man kann sich jedes Gespräch sparen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr gut. Selten gibt es böse Worte. Streit und Unstimmigkeiten wird in normalem Ton besprochen. Das ist hier ein ganz schön bunter Haufen und das macht es so lustig und interessant.

Interessante Aufgaben

Je nach Aufgabengebiet kann man mehr oder weniger eigenverantwortlich Arbeiten. In den meisten Teams wird das sogar erwartet. Es gibt immer Zeit um seine Arbeit, das Team oder die Firma durch eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge zu verbessern.

Kommunikation

Gute Kommunikation bedeutet für mich, dass es nahezu keinen Flurfunk gibt und wenn, ist er nur so schnell wie die offizielle Information. Hier hängt es leider gewaltig. Wir reden zwar alle miteinander, aber nicht immer zur gleichen Zeit. Viel wird an der Kaffeemaschine besprochen, wer dabei ist hat gewonnen, wer nicht dabei ist bekommt die Inhalte nur durch Zufall mit.

Bei der Kommunikation von den Chefs zu den Mitarbeitern dauert es zu lange bis eine Information durch die Firma ist. Die Chefs geben eine Info in der TL-Reko bekannt, da kann diese Information schon fast 2 Wochen alt sein. Die Teamleiter haben dann die Verantwortung für ihr Team zu filtern und die wichtigen Sachen weiterzugeben. Es gibt Teams, die aber nur alle 4 Wochen Teamreko haben. Da ist dann die Information im schlimmsten Fall schon 1,5 Monate alt. Dazu kommt, dass das Filtern nicht jedem Teamleiter liegt. Und schon ist der Flurfunk die wichtigste Informationsquelle...

Gleichberechtigung

Ich denke wir sind alle absolut gleichberechtigt. Ausnahme: siehe Punkt "Der Chef" oben.

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist nicht so leicht möglich. Bei nur zwei Führungsebenen und einer normalen Fluktuation bleibt nicht so viel übrig. Leider ist neben der disziplinarischen Karriere auch keine fachliche Karriere möglich. Hier müssten neue Konzepte. Weiterbildung ist im Rahmen seiner Tätigkeiten möglich und sogar gewünscht. Allerdings muss man sich selber engagieren und das hängt auch immer etwas vom Teamleiter ab.

Gehalt / Sozialleistungen

Zwei Herzen schlagen hier in meiner Brust. Die Gehälter sind unterdurchschnittlich bis durchschnittlich. Die Sozialleistungen sind sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Der Umzug in das neue Gebäude war ein Meilenstein für die Firma. Die Räume sind hell, groß und wirken lebendig. Alles hat einen Hauch von Glanz und wirkt edel. Die Klimaanlage macht keinen Lärm, die Straße hört man auch nicht. Es macht jeden Tag Spaß das Büro zu betreten. An der Hardware kann man auch nicht rummeckern. Manchmal könnte ein Rechner schneller sein, aber das ist immer so. Alle Kollegen haben was sie brauchen.

Work-Life-Balance

Die 8 Stunden werden hier recht genau eingehalten. Nicht nur wegen der Gesetze, sondern weil niemand will, dass sich jemand auspowert. Arbeit ist wichtig, Freizeit aber auch. Das lebt die Firma und mit den Initiativen, z. B. beruf und familie, zeigt sie deutlich, dass sie sich nicht nur aus Imagegründen mit dem Wohl der Mitarbeiter beschäftigt. Urlaub ist selten ein Problem und es kommt schon mal vor, dass ein Mitarbeiter für 2 oder 3 Monate eine Auszeit nimmt um etwas anderes zu tun. Auch das klappt immer.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte versuchen alle Mitarbeiter gleich zu behandeln. Zusätzlich sollte man die Möglichkeit fachlicher Karrieren schaffen.

Pro

Das die Firma nicht grundsätzlich Veränderungen ablehnt, sondern offen ist und auch mal was versucht. Das alle das gleiche Ziel haben und man häufig nur über den Weg reden muss.

Contra

Die immer noch fehlende Identität. Die ist noch nicht mal in der Chefetage angekommen. Die starke Verbindung zum Hauptkunden, manchmal glaubt man die Firma ist eine Tochtergesellschaft.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    SSC-Services GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 17.Juni 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

kommt auf die Kollegen und die Abteilung an

Kollegenzusammenhalt

je nach abteilung mehr oder weniger

Gleichberechtigung

Mit Studium tut man sich leichter in manchen Abteilungen

Gehalt / Sozialleistungen

Könnte besser sein, ein jährlicher Inflationsausgleicht ist nicht drin

Positiv: Eine Mitarbeiterprämie

Work-Life-Balance

man verspricht zwar immer vieles, dennoch gibt es für Kollegen je nach Abteilung starre Arbeitszeiten, nix mit flexibler Arbeitszeit....Homeoffice mehr auf dem Papier als gewünscht und dann auch nicht für alle

Pro

- familäre Bindung
- immer ein offenes Wort

Contra

- es werden teilw. Ziele vorgegeben, die nicht erreichbar sind, und dann haben wir den Salat
- je nach Chef sollte dieser mal zu einem Mitarbeiterführungsseminar gehen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SSC-Services GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung