Welches Unternehmen suchst du?
Stadtwerke Solingen GmbH Logo

Stadtwerke Solingen 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score77 Bewertungen
60%60
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 4,5Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

82%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 50 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Kaufmännische:r Angestellte:r5 Gehaltsangaben
Ø47.700 €
Busfahrer:in3 Gehaltsangaben
Ø39.900 €
Executive Assistant2 Gehaltsangaben
Ø63.700 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Stadtwerke Solingen
Branchendurchschnitt: Energie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Routiniert arbeiten und Mangelhafte Leistungen akzeptieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Stadtwerke Solingen
Branchendurchschnitt: Energie
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Stadtwerke Solingen GmbH

Versorgung und Mobilität - wir stehen für beides

Die Stadtwerke Solingen haben zwei Geschäftsfelder: Zum einen sind wir ein kommunales Versorgungsunternehmen, das Kunden in der Region und darüber hinaus zuverlässig mit Strom, Gas und Nahwärme versorgt und Aufgaben im Bereich des Wasserschutzes und der Wasseraufbereitung übernimmt. Zum anderen sind wir ein regionaler Verkehrsdienstleister, indem wir im Einzugsgebiet Solingen den öffentlichen Personennahverkehr bereitstellen und so für umweltfreundliche Mobilität sorgen. All das bewerkstelligen wir mit über 700 Kolleginnen und Kollegen, die sich Tag für Tag mit viel Geschick, Kompetenz und Leidenschaft dafür einsetzen, dass unsere Kunden gut versorgt sind und sicher und bequem von A nach B kommen.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Vision

"Wir entwickeln Energie weiter: In Solingen und in NRW sind wir ein führender Spezialist für innovative Dienstleistungen aus der Energiewirtschaft – und darüber hinaus."

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 59 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    93%93
  • ParkplatzParkplatz
    83%83
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    80%80
  • RabatteRabatte
    78%78
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    69%69
  • DiensthandyDiensthandy
    53%53
  • HomeofficeHomeoffice
    47%47
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    44%44
  • BarrierefreiBarrierefrei
    42%42
  • InternetnutzungInternetnutzung
    42%42
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    39%39
  • EssenszulageEssenszulage
    27%27
  • CoachingCoaching
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10

Was Stadtwerke Solingen GmbH über Benefits sagt

Arbeitgeber mit gewissem Etwas

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter*innen ihre Herausforderungen mit frischer Energie anpacken können - beruflich wie privat. Daher sorgen wir für die richtigen Rahmenbedingungen und stellen eins ganz klar in den Vordergrund: das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen!

Zentrale Lage

Wir gestalten den Arbeitsweg für unsere Mitarbeiter*innen so angenehm wie möglich und bieten kostenlose Parkplätze, Bushaltestellen vor der Tür und (vergünstigte) Mitarbeitertickets für den öffentlichen Nahverkehr.

Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen

Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung innerhalb des Tarifgefüges des TV-V sowie tarifliche Zulagen, Jubiläumszuwendungen, Weihnachtsgeld und eine Erfolgsbeteiligung. Eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge ist bei uns selbstverständlich

Work-Life-Balance

Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und eigenständige Arbeitseinteilung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen ein Arbeitsumfeld, das sich sehr gut mit dem Privatleben vereinbaren lässt

Karriere und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können

Gesundheit und Sport

Durch präventive, informative oder einfach angenehme, regelmäßige Maßnahmen (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum) verbessern wir die psychische und physische Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus bieten wir ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld, eine Kantine mit frischer Küche sowie Wasserspender und kostenloses Obst

Mitarbeiterrabatte

Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von diversen Vergünstigungen

Gutes Betriebsklima

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Freuen Sie sich auf eine Zukunft, in der Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und Spaß an der Arbeit großgeschrieben werden. Aktivitäten auf Teamebene (Einführungstage, gemeinnützige Events, Mitarbeiterevents, Betriebsausflüge) sind uns wichtig.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Arbeitgeber mit gewissem Etwas

Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter*innen ihre Herausforderungen mit frischer Energie anpacken können - beruflich wie privat. Daher sorgen wir für die richtigen Rahmenbedingungen und stellen eins ganz klar in den Vordergrund: das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen!

Zentrale Lage

Wir gestalten den Arbeitsweg für unsere Mitarbeiter*innen so angenehm wie möglich und bieten kostenlose Parkplätze, Bushaltestellen vor der Tür und (vergünstigte) Mitarbeitertickets für den öffentlichen Nahverkehr.

Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen

Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung innerhalb des Tarifgefüges des TV-V sowie tarifliche Zulagen, Jubiläumszuwendungen, Weihnachtsgeld und eine Erfolgsbeteiligung. Eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge ist bei uns selbstverständlich

Work-Life-Balance

Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich: Flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit, mobiles Arbeiten und eigenständige Arbeitseinteilung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen ein Arbeitsumfeld, das sich sehr gut mit dem Privatleben vereinbaren lässt

Karriere und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können

Gesundheit und Sport

Durch präventive, informative oder einfach angenehme, regelmäßige Maßnahmen (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum) verbessern wir die psychische und physische Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus bieten wir ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld, eine Kantine mit frischer Küche sowie Wasserspender und kostenloses Obst

Mitarbeiterrabatte

Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von diversen Vergünstigungen

Gutes Betriebsklima

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Freuen Sie sich auf eine Zukunft, in der Teamgeist, gegenseitige Unterstützung und Spaß an der Arbeit großgeschrieben werden. Aktivitäten auf Teamebene (Einführungstage, gemeinnützige Events, Mitarbeiterevents, Betriebsausflüge) sind uns wichtig.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Stadtwerke Solingen GmbH.

  • Auch wenn einmal keine Stellenangebote hinterlegt sind – wir sind unabhängig von aktuellen Vakanzen immer auf der Suche nach qualifizierten Fachleuten und deshalb grundsätzlich aufgeschlossen für Initiativbewerbungen. Wenn Sie Interesse an verschiedenen Stellen haben, lassen Sie uns das gerne wissen, damit wir Ihre Bewerbung für die jeweiligen Vakanzen berücksichtigen können.

  • Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online ein. Auf den Stellenausschreibungen finden Sie den Link dazu. Klicken Sie einfach auf "Online-Bewerbung" und los geht's. Bitte beachten Sie, dass Sie die Dokumente nur als PDF und maximal 50MB hochladen können.

  • Nach dem Bewerbungseingang werden die Unterlagen gesichtet und es findet eine Vorauswahl in Abstimmung mit dem jeweiligen Fachbereich statt. Im nächsten Schritt laden wir zu einem ersten Kennenlernen ein. An den Gesprächen nehmen in der Regel Herr Bender oder Frau Dieckerhoff, der Fachbereich, unsere Gleichstellungsbeauftragte und ein Vertreter unseres Betriebsrats teil. Wir wissen, dass die Größe der Runde abschreckend wirken kann, aber wir möchten Sie gerne alle kennenlernen. Falls es bisher noch zu keiner Unterbreitung eines Angebots gekommen ist, läuft der Bewerbungsprozess ab dem Zeitpunkt stellenspezifisch ab. Entweder geht's noch mit einer zweiten Runde, einem Kennenlernentermin weiterer Teammitglieder oder einem Persönlichkeitstest weiter. Spätestens dann müssen nur noch alle "Ja" sagen.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Pausenräume sind Modern. Sind dem alten Fahrdienstleiter zu verdanken, leider ist er nicht mehr da.
Bewertung lesen
Öffentlicher Dienst und Tarifvertrag des öffentlichen Dienst
Bewertung lesen
Die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten (Zwei Mal pro Woche ganztägig und untertägig bis zu fünf Mal pro Woche)
Bewertung lesen
Das entspannte Umfeld
Bewertung lesen
Die Ausbildung dort ist sehr gut.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 30 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kaum Entwicklungsmöglichkeiten für ältere Quereinsteiger
Bewertung lesen
Die Fahrzeuge sind immer kaputt und dreckig.
Bewertung lesen
Viel Arbeitszeit
Bewertung lesen
Mobbing wird akzeptiert.
Keine zeitgemäßen Strukturen, hohe Trägheit, keine effizienten Entscheidungen und Arbeitsweisen. Keine Personalentwicklung und keine leistungsgerechte Bezahlung. Es ist mehr Vertrauen in die eigenen MA notwendig. Arbeitsaufwand wird immer auf die gleichen Personen verteilt, getreu dem Motto: Der, der es kann soll es eben machen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 17 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Auch Quereinsteiger unter Anrechnung von Berufsjahren und -Erfahrungen in höhere Gehaltseinstufungen nehmen
Bewertung lesen
Faire Eingruppierung so wie es der TVV vorsieht.
Bewertung lesen
Nicht immer Ja Sager Fördern, sonder die Leute mit Talenten.
Bewertung lesen
Nicht an alten Strukturen festhalten.
Weniger Stress
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 17 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Stadtwerke Solingen ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,6 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Sie brauchen kein Obus mehr zu fahren.
5
Bewertung lesen
Die werden besser bezahlt und meist geschätzt
4
Bewertung lesen
Es gibt ein enormes Angebot im Bereich Gesundheitsmanagment. Jeder entlastet ältere Kollegen und es wird immer darauf geachtet das wenn ein Mitarbeiter aufgrund von Krankheit oder Alter seinen Job nicht mehr ausüben kann, eine passende Stelle gefunden wird.
Im Alter faire Möglichkeiten zur weiteren Beschäftigung
3
Bewertung lesen
- nach meinen Erfahrungen stets respektvoll
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Stadtwerke Solingen ist Kommunikation mit 3,5 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Starre: „Das war immer so, das bleibt immer so.“ Einstellung.
2
Bewertung lesen
Nur über Aushang.
1
Bewertung lesen
Es hat den Anschein, dass man viel Kommunikation, aber es werden nicht viele Informationen weitergegeben
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 11 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 9 Bewertungen).


Nur mit Vitamin B.
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen sind möglich und erwünscht
5
Bewertung lesen
Personalentwicklung besteht so gut wie gar nicht. Es bestehen zwar Programme aber die Nachhaltigkeit ist nicht wirklich gegeben. Anstatt die Qualifikation und Erfahrungen der MA wird eher auf ext. Neueinstellungen gesetzt.
3
Bewertung lesen
Gute Übernahmechancen, man wird mindestens 1 Jahr befristet übernommen, bei guter Abschlussprüfung sogar 2 Jahre
4
Bewertung lesen
Die Übernahmechancen sind bei guter Abschlussprüfung sehr gut.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 9 Bewertungen lesen