Statista GmbH Logo

Statista 
GmbH
Bewertungen

147 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

147 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

105 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 33 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Statista GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Spannendes Unternehmen mit Perspektive & Tolles Team

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Statista GmbH Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team und gute Stimmung

Kollegenzusammenhalt

Besser geht es nicht

Gleichberechtigung

Es fehlen Frauen auf höchstem Level, unter den Teams jedoch überhaupt kein Thema.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

wir freuen uns sehr über dein positives Feedback und vor allem auch darüber, dass es dir bei Statista so gut gefällt. Wir hoffen, dass du auch weiterhin so positive Erfahrungen bei uns machst und freuen uns, dass du Teil des Teams bist!

Viele Grüße,
Imke
Team Talent Acquisition

Vergesst die alten Hasen nicht!

4,2
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Farbe in den Räumen, Zusammenhalt und Kollegialität, Internationalität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Perspektive

Verbesserungsvorschläge

Kommuniziert Prozessänderungen bevor sie entschieden wurden. Sagt ihnen, dass gerade an "Projekt ABC" gearbeitet wird und dein Wissen mit einfließen soll. Prozesse sollten mit dem Team und nicht neben dem Team erarbeitet werden. Würde die Akzeptanz erhöhen.

Image

Top

Work-Life-Balance

Immer gut, sehr flexibel

Karriere/Weiterbildung

Trotz langer Betriebszugehörigkeit wird nur bestimmten Mitarbeitern eine Perspektive oder Entwicklung aufgezeigt. Das nagt an der Motivation und man orientiert sich um. Bedingt durch das Wachstum werden gerade feste Aufstiegswege entwickelt. Dadurch bleiben verdiente Mitarbeiter ebenfalls auf der Strecke.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt sollte wettbewerbsfähig sein, sonst verliert man loyale Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind großartig. Wenn du eine Frage hast, kannst du zu allen gehen und sie werden dir helfen.

Vorgesetztenverhalten

Es fehlt durch das schnelle Wachstum die Perspektive und Mitarbeiter die lange im Unternehmen sind bleiben dadurch auf der Strecke.

Kommunikation

Oft fehlt an wichtigen Prozessänderungen die Kommunikation im Vorhinein. Dadurch bekommt man das Gefühl nicht Teil des "gemeinsamen" Weges zu sein. Nehmt die betroffenen Kollegen mit, lasst sie teilhaben an der Gestaltung neuer Prozesse und Tools.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine Bewertung und dafür, dass du dir die Zeit genommen hast, uns dein Feedback mit auf den Weg zu geben.

Wir freuen uns, dass du so viel Gutes zu Statista als Arbeitgeber zu erzählen hast und dich bei uns wohlfühlst. Danke auch für diene Kritikpunkte zu den Themen Entwicklung und Prozessänderungen. Du hast Recht, bei unserem schnellen Wachstum verändert sich viel und nicht immer laufen Veränderungen ganz reibungslos ab. Dein Feedback hilft uns sehr dabei, zu verstehen, wo wir noch an uns arbeiten und uns als Arbeitgeber verbessern können.

Viele Grüße
Imke
Team Talent Acquisition

Super Arbeitgeber mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Aufgaben, tolle Kollegen/innen, sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten

Arbeitsatmosphäre

Super Betriebsklima

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit. Min. 2 Tage Homeoffice in der Woche möglich. Job und Familie lassen sich für mich sehr gut vereinbaren

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

u.a. Co2 neutral, Wasserspender

Kollegenzusammenhalt

Alle sind stehts hilfsbereit. Sehr nettes Miteinander

Vorgesetztenverhalten

Sehr flache Hierarchien. Management auf Augenhöhe. Regelmäßige Feedbacks. Wertschätzung für gute Arbeit

Arbeitsbedingungen

Schönes Office in zentraler Lage in Hamburg.

Kommunikation

Trotz viel Zeit im Homeoffice war immer ein sehr guter Austausch mit meinem Team und den Kollegen/innen gegeben.

Interessante Aufgaben

Viele spannende Aufgaben und Projekte. Man kann eigene Ideen einbringen


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

wir freuen uns sehr über dein positives Feedback und vor allem auch darüber, dass es dir bei Statista so gut gefällt. Wir hoffen, dass du auch weiterhin so positive Erfahrungen bei uns machst und freuen uns, dass du Teil des Teams bist!

Viele Grüße,
Imke
Team Talent Acquisition

Titel

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, sehr gute Arbeitsatmosphäre und Kommunikation. Freundliche und offene Führungskräfte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einstiegsgehalt.

Verbesserungsvorschläge

Besseres Gehalt, vor allem im Einstieg. Etwas geringere Arbeitszeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für dein Feedback. Wir freuen uns sehr darüber, dass es so viel gibt, was dir bei Statista gefällt und dass du insbesondere unsere Führungskultur, die Arbeitsatmosphäre und die interne Kommunikation positiv hervorhebst.
Beim Thema Gehalt haben wir bereits erste Maßnahmen ergriffen und die Gehälter in vielen Bereichen sukzessive erhöht, sodass wir hier auch marktgerecht zahlen. Wir stimmen dir aber zu, dass es sicherlich noch weiteres Verbesserungspotenzial gibt.
Wir hoffen, dass es dir auch weiterhin so gut bei Statista gefällt und freuen uns, dass du Teil des Teams bist!

Viele Grüße

Imke
Team Talent Acquisition

Netter Zwischenstopp, aber die Work-Life-Balance und das Gehalt machen es keine langfristige Option

2,8
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein freundliches Miteinander. Wenn man neu ist, kann man jeden m Hilfe fragen und wird sehr gut unterstützt.

Work-Life-Balance

Leider macht das Unternehmen in 2022 wieder große Rückschritte und sträubt sich gegen die Gegenwart. Durch die Corona-Pandemie haben viele Arbeitnehmenden teilweise fast ein Jahr am Stück von zu Hause gearbeitet und gleichzeitig konnte Statista in 2021 ein sehr gutes Geschäftsjahr verzeichnen. Trotzdem sollen alle Personen für 3 Tage die Woche zurück ins Büro kommen und die Kommunikation der Geschäftsführung lässt hierbei auch keine anderen Modelle zu. Dies kann nicht mit Produktivität begründet werden, denn wenn in einem Raum Menschen sitzen, die mit unterschiedlichen von zu Hause aus arbeitenden Personen in verschiedenen Meetings sind, ergibt dies kein gutes Arbeitsumfeld. Es ist sehr schade,
dass ein Unternehmen, das "data as a service" anbietet, nicht mit den anderen Unternehmen mithält und sich nicht an das neue "Ist" im Bereich Arbeitsmodelle anpassen kann. Tatsächlich sind viele Personen dieser Meinung und dies wird auch bei jeder internen Umfrage deutlich, aber leider ignoriert. Warum also nicht den Leute, die 5 Tage in der Woche ins Büro kommen möchten, diese Möglichkeit geben, genauso wie den Menschen, denen 1 oder kein Mal besser passt, um produktiv zu arbeiten?

Gehalt/Sozialleistungen

Es gab zum Januar 2022 eine Gehaltsangleichung, de mehr als überfällig war. Auf den unteren Leveln ist das Gehalt noch immer sehr gering, wenn man bedenkt, dass der Arbeitgeber ein abgeschlossenes Studium etc. fordert und der Lebensunterhalt in Hamburg vergleichsweise teuer ist (mit Remote-Möglichkeiten wäre dies natürlich was anderes).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte durch mehr Home-Office durchaus verbessert werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Da es ein junges Unternehmen ist, kann dies nicht bewertet werden

Arbeitsbedingungen

Es ist einfach schwer, den Menschen etwas wegzunehmen, ohne dafür eine logische Begründung geben zu können. Bis jetzt konnten alle selber wählen, wie oft sie ins Office kommen (und es waren in den seltensten Fällen 3 Mal) und jetzt wir einem diese Entscheidungsmöglichkeit gestrichen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für dein ausführliches Feedback, insbesondere zum Thema Homeoffice.

Wir verstehen deinen Punkt und sind uns bewusst, dass jede:r individuelle Präferenzen hat, was den Anteil von Arbeit aus dem Homeoffice und Arbeit vor Ort angeht. Aus der Umfrage, die du ansprichst, geht tatsächlich hervor, dass ein Teil unserer Kolleg:innen gern weiterhin größtenteils von Zuhause aus arbeiten möchte. Gleichzeitig gibt es aber auch viele Stimmen in dieser Befragung, die sich genau das Gegenteil wünschen, da sie sich im Homeoffice auf Dauer isoliert und von ihrem Team abgekapselt fühlen.

Aus diesem Grund haben wir uns mit drei Tagen vor Ort und zwei Tagen im Homeoffice auf einen Kompromiss geeinigt. Denn auch wenn wir dir Recht geben, was das tolle Ergebnis angeht, das wir auch während der Pandemie gemeinsam erreichen konnten, geht es uns bei dieser Regelung nicht ausschließlich um Produktivität, sondern auch um Kultur. Viele Aspekte, die unsere Kultur prägen, bleiben bei 100%iger Arbeit aus dem Homeoffice leider ein Stück weit auf der Strecke. Mit der aktuellen Regelung wollen wir daher mehr räumliche Flexibilität schaffen als vor der Pandemie, aber gleichzeitig auch wieder mehr menschlichen Kontakt und das Miteinander fördern.

Wir hoffen, diese Entscheidung ist für dich nachvollziehbar.

Viele Grüße

Imke
Team Talent Acquisition

Innen viel bunter als man von außen sieht

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass es so viele internationale Kollegen gibt und man mit Leuten aus aller Welt zusammenarbeitet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal sind Strukturen etwas unklar

Verbesserungsvorschläge

Informationen besser strukturieren, damit man sich als neuer besser zurechtfindet und schneller rein kommt. Ein paar mehr Benefits waren auch schön, z.B. ein Zuschuss zum Fitnessstudio

Arbeitsatmosphäre

Gefällt mir sehr gut! Viele nette Kollegen

Karriere/Weiterbildung

Viele Möglichkeiten, um Karriere zu machen oder etwas zu lernen

Gehalt/Sozialleistungen

Ist okay, könnte aber etwas höher sein

Kommunikation

Ich fand es anfangs etwas schwierig, die Infos zu finden die ich brauche - die Unternehmensstruktur ist etwas unübersichtlich. Nach einer Weile kommt man da aber rein. Es wird generell viel kommuniziert. Ich mag auch, dass man in den regelmäßigen Townhall Meetings auch direkt Infos von der Geschäftsführung bekommt

Gleichberechtigung

Statist ist sehr international und es gibt eine Frauen Comminity


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

wir freuen uns sehr über dein positives Feedback und vor allem auch darüber, dass es dir bei Statista so gut gefällt. Du hast Recht - bei unserem konstanten Wachstum kann es ab und an vorkommen, dass die Prozesse und Strukturen nicht genauso schnell mitwachsen. Wir nehmen uns dein Feedback dazu auf jeden Fall mit, damit wir hier noch besser werden können.

Wir hoffen, dass du auch weiterhin so positive Erfahrungen bei Statista machst und freuen uns, dass du Teil des Teams bist!

Viele Grüße,
Imke
Team Talent Acquisition

super zufrieden

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Statista GmbH Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Leute sind motiviert und es macht auch Spaß


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für dieses tolle Feedback! Wir freuen uns sehr über deine Bewertung und vor allem darüber, dass es dir bei Statista so gut gefällt! Wir hoffen, dass du auch weiterhin so gute Erfahrungen machst und sind froh, dass du Teil unseres Teams bist!

Viele Grüße
Imke
Team Talent Acquisition

Gutes Unternehmen mit ausbaufähigen Gehältern

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationales Umfeld, Chancengleichheit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Feste Stufen zur Beförderung, nur im 2jahres Rhythmus möglich; geringes Grundgehalt, Erhöhung nur durch kundenabhängige Provision möglich. Auszahlung der Provision erst bei Projektabschluss

Verbesserungsvorschläge

Weniger starre Gehälter, flexiblere Beförderungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für dein Feedback! Wir freuen uns darüber, dass dir das internationale Umfeld bei Statista so gut gefällt und du dich bei uns wohlfühlst.

Der Beförderungsprozess ist bei uns nicht bereichsübergreifend einheitlich geregelt. Je nach Bereich ist es durchaus möglich auch schon deutlich vor den von dir genannten 2 Jahren befördert zu werden.

Ähnlich ist es auch bei den Vergütungsmodellen, die sich je nach Tätigkeit und Bereich unterscheiden. So haben wir beispielsweise in einigen Bereichen flexible Gehaltsbestandteile, die unter anderem an Zielvereinbarungen geknüpft sind.

In jedem Fall wollen wir uns als Arbeitgeber weiterentwickeln. Falls du uns noch weitere Details zu deinen Kritikpunkten mitteilen möchtest oder an einem direkten Austausch interessiert bist, melde dich gern unter jobs@statista.com - denn dein Feedback hilft uns weiter, um zu erkennen, wo wir noch an uns arbeiten können.

Viele Grüße

Imke
Team Talent Acquisition

Gehalt ungewöhnlich gering, Teams nett, Kommunikation manchmal schwierig

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei Statista GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Gehalt erhöhen

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich angenehm.

Work-Life-Balance

(nur Teilzeit, kann nicht aussagekräftig beurteilt werden)

Gehalt/Sozialleistungen

Obwohl besondere Qualifikationen Voraussetzung für die Tätigkeit und unentbehrlicher Bestandteil der täglichen Arbeit sind, entspricht das Gehalt dem einer unqualifizierten Tätigkeit. Es wird ohne Rücksicht auf vorliegende Qualifikationen und Abschlüsse (z.B. undergrad degree) gewährt. Zusteller und Warehouse-Mitarbeiter eines bekannten Online-Warenhauses verdienen bei unqualifizierter Arbeit mehr. Das Gehalt liegt unter der Niedriglohnschwelle. In wenigen Monaten würde das Gehalt unverändert nicht einmal mehr dem gesetzlich festgelegten Mindestlohn entsprechen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

(kann nicht aussagekräftig beurteilt werden)

Kollegenzusammenhalt

scheint in Ordnung

Umgang mit älteren Kollegen

(kann nicht aussagekräftig beurteilt werden)

Vorgesetztenverhalten

Freundlich, manchmal Kommunikation schwierig (s.o.)

Arbeitsbedingungen

in Ordnung

Kommunikation

Manchmal mangelhaft:
- Bsp. 1: es mussten Aufträge, die nach den Vorgaben einer KollegIn erstellt wurden später abgeändert werden, weil sie nicht den Erwartungen einer anderen KollegIn entsprachen.
- Bsp. 2: Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses wurde die vorgenommene Freistellung nicht kommuniziert, aber die Login-Daten deaktiviert, womit u.A. wichtige Mails von HR in Bezug auf die Beendigung zunächst nicht eingesehen werden konnten.

Gleichberechtigung

(kann nicht aussagekräftig beurteilt werden)

Interessante Aufgaben

unterschiedlich von Fall zu fall


Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r ehemalige:r Kolleg:in,

vielen Dank für dein Feedback. Wir freuen uns, dass du dich bei uns grundsätzlich wohlgefühlt und dein Team als freundlich und hilfsbereit wahrgenommen hast.

Wir stimmen dir zu, dass es durch unser stetiges Wachstum ab und an bei der Kommunikation mal etwas hapern kann - wir entwickeln uns weiter und müssen Prozesse regelmäßig neu denken. Dein Feedback hilft uns auf jeden Fall dabei, zu sehen, wo wir noch an uns arbeiten können.

Schade, dass die Rahmenbedingungen nicht vollständig deinen Erwartungen entsprochen haben. Das Gehalt für Werkstudent:innen ist aufgrund der noch laufenden Ausbildung niedriger, als es zum Beispiel bei einem:einer voll ausgebildeten Mitarbeiter:in der Fall wäre. Wir bewegen uns mit unseren Gehältern für studentische Mitarbeiter:innen aber durchaus im marktüblichen Bereich und halten uns natürlich auch an gesetzliche Vorgaben.

Wir hoffen, dass du auch viel Positives aus deiner Zeit bei uns mitnehmen kannst und wünschen dir alles Gute für deinen weiteren Weg,

Viele Grüße
Imke
Team Talent Acquisition

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Wenn man von Anfang an die richtigen Kompetenzen besitzt, wird man sich wohl fühlen

3,4
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Statista gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bemüht um das Wohlbefinden der Arbeitnehmer:innen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hat mir keine zweite Chance gegeben.

Verbesserungsvorschläge

Ich würde versuchen mit einer Kalender-App meine Aufgaben so zu strukturieren, dass ich nicht durch zu viel Stress vollkommen zerstreut werde.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Imke, Team Talent Acquisition
ImkeTeam Talent Acquisition

Liebe:r ehemalige:r Kolleg:in,

vielen Dank für dien Feedback. Genau wie du es schreibst, liegt es uns sehr am Herzen, dass es allen Mitarbeiter:innen bei Statista gut geht. Wir freuen uns immer, wenn wir hier lesen können, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind. Leider kenne ich die genauen Umstände in deinem Fall nicht. Falls du aber noch Fragen oder Klärungsbedarf dazu hast, melde dich gerne unter jobs@statista.com.

Viele Grüße und alles Gute für deinen weiteren Weg!
Imke
Team Talent Acquisition

MEHR BEWERTUNGEN LESEN