Workplace insights that matter.

Login
Statista GmbH Logo

Statista 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 207 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Internet (4 Punkte).

Alle 207 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Statista ist eines der führenden Data-as-a-Service-Unternehmen der Welt.

Mit unserer High-End-Daten-Plattform und zahlreichen weiteren intelligenten Produkten und Services aus dem Bereich Market Analysis sorgen wir dafür, dass weltweit faktenbasierte Entscheidungen getroffen werden. Aufgrund unserer hohen Datenqualität zählen viele der weltweit größten und erfolgreichsten Unternehmen zu unseren Kunden.

Vor 15 Jahren in Hamburg als Start-up gegründet, hat sich Statista mittlerweile zu einem global-operierenden Unternehmen mit über 1100 Mitarbeitern und 13 Standorten in Asien, Europa und Nordamerika entwickelt.

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von klaren Zielen, professioneller Zusammenarbeit und einer hohen Internationalität, in der jeder Einzelne seinen Beitrag zum Erfolg leistet.

Werde Teil unseres Teams!

Produkte, Services, Leistungen

Das Portal

Aggregiert aus über 22.500 renommierten Quellen – Ergebnisse aktueller Marktforschung – verschafft die Plattform einen direkten Zugriff auf mehr als 1 Mio. Statistiken zu über 80.000 Themen, welche bequem und professionell aufbereitet als PowerPoint, Excel, PNG oder PDF zum Download bereitstehen. Weiterhin bietet die Studiendatenbank über 32.000 kostenfreie Studien; die Quellendatenbank ermöglicht einen einfachen Einstieg zur weiterführenden Recherche. Im Rahmen des Digital Market Outlooks werden zudem für acht verschiedene Märkte jeweils 5 Jahres-Prognosen für Umsatz, soziodemografische Nutzergruppen und relevante Marktindikatoren aufgezeigt.

Weitere Geschäftsbereiche

Recherche & Analyse

Der individuelle Recherche- und Analyse-Service ermittelt für Unternehmenskunden Markt- und Unternehmensdaten, betreibt Zielkunden- und Wettbewerberidentifikationen sowie qualitative Marktforschung (z. B. Online-Befragungen) und Nutzungsanalysen (z. B. von Online-Prozessen) für einen Wettbewerbsvergleich.

Infografikvermarktung

Statista bietet Inhalte und Infografiken zu spezifischen Unternehmensthemen im gewünschten Corporate Design zur Nutzung in Ihrer internen und externen Kommunikation, im Online- wie im Print Bereich. Statista vereint dabei die Datenvorhaltung, Datenrecherche, Datenerhebung, redaktionelle Aufbereitung und grafische Ausgestaltung durch spezialisierte Infografiker unter einem Dach.

Perspektiven für die Zukunft

Du möchtest Teil der Erfolgsgeschichte werden?

Bewirb Dich jetzt:

https://de.statista.com/karriere/

Kennzahlen

Mitarbeiter1100

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 133 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    66%66
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    61%61
  • InternetnutzungInternetnutzung
    41%41
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    40%40
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    39%39
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • CoachingCoaching
    30%30
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    14%14
  • ParkplatzParkplatz
    7%7
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    6%6
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5
  • DiensthandyDiensthandy
    4%4
  • KantineKantine
    2%2
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Statista GmbH über Benefits sagt

  • Eigenverantwortliches Arbeiten vom ersten Tag an
  • Verantwortung für anspruchsvolle Projekte im internationalen Kontext
  • Sehr gute Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Statista University - umfangreiches Trainingsangebot und individuelle Coachings
  • Home Office & Flextime
  • Onboarding Week
  • Umfangreiches Angebot im Bereich Gesundheitsförderung
  • Einblick in Themen auch über den Tellerrand hinaus
  • Hervorragende Lage in Hamburgs Innenstadt
  • Zahlreiche Teamevents
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bezuschussung der HVV-Profi-Card

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei Statista verbinden sich der Pioniergeist eines Start-Ups und die Stabilität eines etablierten Unternehmens zu einem außergewöhnlichen Arbeitgeber, der unkonventionelle und innovative Wege geht. Wir bevorzugen schnelle Entscheidungswege, flache Hierarchien und eine etablierte Learning-by-doing-Kultur – und damit sind wir erfolgreicher denn je.

Wer gern Teil der Erfolgsgeschichte von Statista werden möchte, Herausforderungen liebt und eine gewisse Leidenschaft für Daten mitbringt ist bei uns goldrichtig.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Statista GmbH.

Standorte

Standorte Inland

Hamburg

Standorte Ausland

London

New York

Paris

Singapur

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

+ Humorvolle, authentische, offene Kollegen
+ Schnelle Integration in das Team
+ Moderner, wertschätzender Arbeitgeber
+ Tolle Benefits
+ Gute Stimmung im Unternehmen
+ Viel Vertrauen und Eigenverantwortung ab Tag 1
+ Gute, zentrale Lage des Büros
Bewertung lesen
Ich habe direkt gelernt, dass ich nie wieder in so einer Firma arbeiten möchte und achte mehr auf die Red Flags bei Bewerbungsgesprächen.
Was mir am meisten gefallen hat war das Gefühl, als ich das letzte mal aus dem Büro gelaufen bin.
Bewertung lesen
Vieles! Perfekte Kombi aus dynamischen, jungen Umfeld & Konzernstrukturen. Best of both worlds
Die Stimmung und die Tatsache dass miteinander und nicht gegeneinander gearbeitet wird.
Bewertung lesen
ziemlich corona-sicher
Was Mitarbeiter noch gut finden? 66 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich würde es als Meckern auf hohem Niveau bezeichnen, da Statista sehr vieles besser macht, als mein vorheriger Arbeitgeber. Doch die Transparenz könnte noch etwas besser sein. Zuständigkeiten wechseln sich in der wachsenden Unternehmensstruktur schnell, Aufgaben verändern sich, auch Aufstiegschancen sind nicht auf Anhieb zu erkennen.
Bewertung lesen
Ich habe mir lange Zeit genommen und überlegt und ich muss sagen: Alles.
Bewertung lesen
Lack of professionalism in supervisors.
No leadership skills.
Sweeping conflicts under the rug without resolving it.
Salary is way below industry standards.
Promotion not based on performance and productivity.
Chaos, Wertschätzung für Developer, Management-Stil, kein Zusammenhalt in der Firma erkennbar, Gehalt
Bewertung lesen
Die Bezahlung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 39 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Meiner Meinung nach ist das Sträuben von Statista gegen das Home Office ein sehr großer negativ Punkt. Seit März 2020 arbeitet die Belegschaft aus dem Home Office (das es vorher überhaupt nicht gab) und es zeigt sich, dass dies gut harmonisiert. Ein Teil war im Büro, ein Teil im Home Office und man konnte immer produktiv miteinander arbeiten. Gerade da sich Statista als junges dynamisches Team mit "Start-Up Charakter"" präsentiert, ist dies für viele unverständlich und widersprüchlich. Dies ist auch ...
Bewertung lesen
Viele Arbeitgeber haben dieselbe Schwachstelle: Führungskräfte hören nicht genügend auf die Empfehlungen der operativen Mitarbeiter*innen, die meist besser im Thema sind. Ich finde Statista ist da auf einem guten Weg, besser als die meisten Firmen, von denen ich höre. Doch um Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern, sollte auch in Wachstumszeiten Acht gegeben werden auf die Kolleg*innen, die das Unternehmen als Angestellte mit aufgebaut haben. Bislang gefällt mir der Arbeitgeber sehr gut, doch durch meine kurze Betriebszugehörigkeit kann ich noch keine aussagekräftige Meinung ...
Bewertung lesen
30 Tage Urlaub, Urlaubs- oder Weihnachtsgeld, mehr Sonderurlaubstage - das Unternehmen ist dabei viele MA Benefits anzupassen bzw. einzuführen, was definitiv sehr positiv ist, aber meiner Meinung nach etwas zu zögerlich z.B. Sabbatical, Sonderurlaub
Bewertung lesen
Gehälter anheben, Entwicklungsmöglichkeiten in wirklich allen Bereichen aufzeigen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 46 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Statista ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 49 Bewertungen).


Definitiv einer der Hauptgründe, warum die Arbeit bei Statista so viel Spaß macht. Kollegen helfen sich untereinander aus und man versteht sich mit vielen Leuten auch privat sehr gut!
5
Bewertung lesen
abhängig von der Abteilung, wie überall
Ich habe in meiner kurzen Betriebszugehörigkeit (ca. 3 Monate) nur wenige bis keine Kollegen getroffen, die ich negativ wahrgenommen habe. Natürlich kann man nicht mit jedem befreundet sein, aber in meinem Team wird, soweit ich weiß, nicht gelästert. Zudem habe ich meine Kollegen auf diversen Events und Abendveranstaltungen besser kennenlernen dürfen und empfinde sie als durchweg sympathisch.
4
Bewertung lesen
Ich hatte mit meinen Arbeitskollegen einen sehr guten Zusammenhalt und das Klima war viel besser als bei meinem vorherigen Arbeitgeber.
5
Bewertung lesen
Most of the colleagues are very friendly and helpful but when it comes to discussing work there is lack of professionalism especially with leaders/supervisor.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 49 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Statista ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,1 Punkten (basierend auf 45 Bewertungen).


Ich finde die Vergütung zu gering. Bei einer vorherigen Anstellung in der Marktforschung war mein Gehalt mit weniger Berufserfahrung höher. Jetzt wird HR damit argumentieren, dass es Benefits, wie z-.B. Obst und Getränke gibt. Allerdings sind 2 Äpfel, Wasser und ein paar Tassen Kaffee in der Woche wirklich kein schlagfertiges Argument. Außerdem ist kann man hiervon seit fast einem Jahr weniger spüren, da wir momentan viel aus dem Home Office arbeiten. Außerdem kommt es häufig vor, dass Junior Positionen Aufgaben ...
1
Bewertung lesen
Ich muss sagen, dass ich bei den Gehaltsverhandlungen "nach oben" gehandelt wurde von Statista. Meine Gehaltsvorstellungen waren vielleicht auch etwas zu niedrig angesetzt. Allerdings gibt es kein Urlaubs-/Weihnachtsgeld, jedenfalls kein festes. Es gibt meines Wissens nach aber einen unregelmäßigen Jahresbonus, je nach Profitabilität des Geschäftsjahres oder besonderer Leistung. Reich wird man als Angestellter hier sicherlich nicht, doch es besteht zumindest Beförderungschance.
3
Bewertung lesen
Wahrscheinlich reicht es, wenn ich sage, dass ich neben meiner Tätigkeit bei Statista auch einen Nebenjob annehmen musste. Ab und zu gratis Obst und Süßigkeiten anzubieten hilft euren Arbeitnehmern nicht ihre Miete zu bezahlen.
1
Bewertung lesen
Gehalt leider unterdurchschnittlich.
2
Bewertung lesen
Salaries are low in relation to tasks and expectations with only marginal increases with growing responsibility. The HR department is on a startup level for a mid-sized company. Salaries payed on time and a lot of discounts through Ströer
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 45 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 51 Bewertungen).


Karriere: Ich kann nur von meiner Abteilung reden. Bei uns wurde eben danach gegangen, wer am meisten geschleimt hat. Man musste sich überlegen, ob man lieber 100€ mehr als andere verdient, oder ob man eben nicht über andere lästert. Es ist also kein Wunder, dass viele nach recht kurzer Zeit wieder die Firma verlassen.
Weiterbildung: Ich weiß natürlich nicht, ob es sich seit meiner Anstellung geändert hat. Es gibt eine Statista University, bei der man auch nützliche Dinge lernen kann. ...
1
Bewertung lesen
Je höher das Level, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass extern besetzt wird. Leider sagt das viel über die Karriere/Weiterbildungsmöglichkeiten.
2
Bewertung lesen
Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen
4
Bewertung lesen
Alles ist möglich. Es wird immer geschaut, wie Mitarbeiter:innen gefördert werden können.
5
Bewertung lesen
Kurse im Rahmen der Statista University, wöchentliche Tech Talks innerhalb des Teams oder auch externe Schulungen werden gefördert. Durch das starke Wachstums ergeben sich Karrieremöglichkeiten und viele Kollegen haben schon den Bereich gewechselt, wenn sie sich in eine bestimmte Richtung weiter entwickeln wollten und wurden dabei unterstützt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 51 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 129 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Analyst:in9 Gehaltsangaben
Ø41.300 €
Software-Entwickler:in6 Gehaltsangaben
Ø49.200 €
Produktmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø49.600 €
Gehälter für 15 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Statista
Branchendurchschnitt: Internet

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Konstruktiv mit Fehlern umgehen und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Statista
Branchendurchschnitt: Internet
Unternehmenskultur entdecken

Awards