Navigation überspringen?
  

Temedica GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Temedica GmbH Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • Der erste Kontakt erfolgte über einen Recruiter. Insgesamt hatte ich bei diesem Recruiter mit zwei Personalberatern und einer Assistentin zu tun, die alle schnell und freundlich waren. Meine Gehaltsvorstellung (Senior) wurde vom Recruiter akzeptiert, dann aber von der Geschäftsführung als zu hoch eingestuft. Man könne mir nur ein geringeres Gehalt zahlen. Die genannte Summe stufe ich als Junior-Gehalt ein und habe deshalb abgelehnt. Teilzeit war auch nicht verhandelbar. Es wäre aus meiner Sicht besser, wenn der Recruiter den Gehaltsrahmen vorher kennen würde, damit beide Seiten keine Zeit verlieren. Ansonsten keine Kritikpunkte.

Kommentar

Bitte den Recruiter vorher briefen, welches Gehalt bezahlt werden kann.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Temedica GmbH
  • Stadt
    München
  • Beworben für Position
    Product Owner
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/-r Bewerber/in, herzlichen Dank, dass du dir die Zeit für ein Feedback zu unserem Bewerberprozess genommen hast. Wir freuen uns, dass wir insgesamt einen positiven Eindruck bei dir hinterlassen konnten. In der Kommunikation mit unseren Bewerbern legen wir viel Wert auf Transparenz, weshalb wir bedauern, dass es in der Kommunikation mit unseren Recruitern zu Missverständnissen kam. Wir werden diesen Hinweis auf jeden Fall berücksichtigen und wünschen auf deinem beruflichen und privaten Weg für die Zukunft alles Gute. Hannah Altenburg Human Ressources

Hannah Altenburg

Wie ist die Unternehmenskultur von Temedica GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.