Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
TIMOCOM GmbH Logo

TIMOCOM 
GmbH
Bewertungen

229 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

229 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

125 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 47 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TIMOCOM GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Wie in den meisten Disziplinen ist TIMOCOM auch hier Spitze

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr offen, konstruktiv und kollegial

Image

Hat leider unverdient etwas gelitten

Work-Life-Balance

Passt einfach

Karriere/Weiterbildung

Jeden Tag eine neue Chance

Gehalt/Sozialleistungen

Das Geld könnte ein bisschen mehr sein, aber das Gesamtpaket passt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier ist als einziges noch Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

#oneteam

Umgang mit älteren Kollegen

Wieso eigentlich diese Frage?

Vorgesetztenverhalten

Besser geht nicht

Arbeitsbedingungen

Alles top

Kommunikation

Direkt und offen

Gleichberechtigung

Hier kann jeder und jede und jedes alles werden

Interessante Aufgaben

Jeden Tag was neues

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Sales-Kollegin, lieber Sales-Kollege,

vielen Dank für Deine tolle Bewertung und Dein Feedback. 5 Sterne in fast allen Kategorien zu erhalten, freut uns sehr. Bei TIMOCOM arbeiten kontinuierlich daran, uns zu verbessern und mit unseren TIMOs zu wachsen. Dazu gehört die regelmäßige Überprüfung der Benefits und Sozialleistungen.
Wir freuen uns, dass Du unsere Arbeitsatmosphäre als sehr offen, konstruktiv und kollegial empfindest. Das ist es, was wir in unserer täglichen Zusammenarbeit anstreben. 6 Grundwerte machen unsere Arbeit bei TIMOCOM aus, dienen uns als Stabilitätsanker und bilden die Brücke zu unserer Strategie.

Alles Liebe weiterhin und viel Spaß im Sales!
Beate

Ich kann mir keinen besseren Arbeitgeber vorstellen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die hohen Chefs bemühen sich um die Mitarbeiter. Sie sehen und als Menschen. Nicht als Roboter. Die Mitarbeiter sind Ihnen nicht gleichgültig. Ist selten heute zu Tage.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bis jetzt nichts.

Verbesserungsvorschläge

Kundenanrufe der BH sollte eingeführt werden. Leider noch zu viel pin-pong zwischen den Abteilungen. Man könnte dem Kunden schneller und besser helfen.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen. Immer ein offenes Ohr. Sehr hilfsbereite Kollegen. Vorgesetzten auf Augenhöhe!!

Work-Life-Balance

Wirklich toll ! Homeoffice Möglichkeiten! Flexible Arbeitszeiten. Pünktlich Feierabend! Freizeit wird hoch angesehen .

Karriere/Weiterbildung

Bereichswechel , Weiterbildung möglich. Sehr viele Schulungen angeboten.

Kollegenzusammenhalt

TOP. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Einwände.

Vorgesetztenverhalten

Noch nie so tolle Vorgesetzten gehabt!
Ehrlich, nett, Hilfsbereit, auf Augenhöhe!

Arbeitsbedingungen

Homeoffice toll.
Aber das Büro auch seehr angenehm!!!
Hauseigener Restaurant echt gut. Danke für an die Küche!

Kommunikation

Ich denke es geht immer besser. Bis jetzt aber keine Einwände.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist sehr gut. Bis jetzt immer pünktlich, manchmal sogar über pünktlich ausgezahlt.

Interessante Aufgaben

Mein Bereich ist interessant. Es wird nie langweilig.


Image

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Deine tolle Bewertung. Es freut uns sehr, dass Du unseren Unternehmenswert #stayhuman so sehr schätzt und auch Deine Führungskraft ihn so gut vorlebt. TIMOCOM legt großen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohlfühlen, eine gute Work-Life-Balance haben und gerne ein TIMO sind. Dies erreichen wir durch eine tolle Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeiten und 4 Tage pro Woche Homeoffice. Deine positive Bewertung zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Vielen Dank für deine Verbesserungsvorschläge, wir nehmen diese gerne auf.

Wir wünschen Dir für Deine Zukunft bei TIMOCOM weiterhin alles Gute!

Beste Grüße
Beate

Nummer 1 Arbeitgeber in Erkrath und Umgebung

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man kommt gerne zur Arbeit, das Individuum wird wertgeschätzt

Image

Die Nummer 1 in Europa

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Homeoffice, Flexible Einteilung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Starke Orientierung in Richtung CO2-Neutralität, sowohl bei den Mitarbeitern als auch im Geschäftsprozess

Kollegenzusammenhalt

Im Team großer Zusammenhalt, auch mit den Vorgesetzten

Vorgesetztenverhalten

Super Verhältnis auf Augenhöhe

Arbeitsbedingungen

Hochmoderne Ausstattung, alles was man braucht und noch mehr

Kommunikation

Sehr transparente Kommunikation

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, Interessant und vor allem sinnvoll


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für die fantastische Bewertung von 5 Punkten! Wir freuen uns, dass Du bei TIMOCOM neben Deinem Studium praktische Erfahrungen sammeln kannst und so zufrieden mit Deiner Werkstudententätigkeit bei uns bist. Wertschätzung ist uns wichtig, deshalb bekommen unsere Mitarbeitenden, ob Auszubildende oder Werkstudenten, schon früh Verantwortung übertragen. Wir begegnen uns bei TIMOCOM auf Augenhöhe, denn wir sind Menschen mi Wertschätzung. #stay human.

Für Deine Zukunft bei TIMOCOM wünschen wir Dir weiterhin alles Gute und viel Spaß!
Beate

Karriere und Familie

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich liebe alles hier, und es ist nicht übertrieben ;)

Arbeitsatmosphäre

macht Spaß in die Firma zu arbeiten, die Büro sehr schön gestaltet, sind viele andere Räume zum entspannen wie z.B. Billiard u.a.
Es gibt auch Eltern-Kind Büros. Das Esszimmer sieht sehr gemütlich aus, mit Lichte, schöne Deko und ist nicht Kantine-Standard.

Work-Life-Balance

Das ist das Beste an TIMOCOM !! Home Office Möglichkeit, flexible Arbeitszeiten, Eltern-Kind Büro. Außerdem, die Mitarbeitern haben festen Kita-Plätze in Timofuchs KITA :)

Kollegenzusammenhalt

unsere Abteilung hält immer zusammen, wir treffen uns auch außerhalb der Arbeitszeiten.

Vorgesetztenverhalten

Im vergleich mit meiner alte Arbeit, ich kann nur bestätigen, dass meinen aktuellen Vorgesetzte sehr engagiert und nett sind und wir duzten uns alle, das liebe ich hier so sehr.

Gleichberechtigung

man fühlt sich hier nicht Ausländer, es gibt so viele Nationalitäten, im Fluor hört man immer wieder eine andere Fremdsprache.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

lieben Dank für Deine positive Bewertung.
Wir freuen uns, dass Du Deinen Beruf mit Deiner Familie durch 80% Homeoffice und flexible Arbeitszeiten optimal vereinbaren kannst. Uns liegt viel an einer guten Work-Life-Balance unserer Mitarbeitenden. Besonders stolz sind auch wir auf die Diversität unserer TIMOs und dass man aufgrund der vielen Nationen die verschiedenen Sprachen immer wieder in den Fluren oder in unserem EssZimmer hört. Denn unseren Kunden begegnen wir in der jeweiligen Muttersprache. Es freut uns sehr, dass ihr #oneteam auch nach der Arbeit lebt.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und alles Liebe.

Beste Grüße
Beate

Nicht mehr zeitgemäßes Arbeiten

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Durch das Corona Homeoffice ist es angenehmer geworden, da man jetzt nicht mehr jeden Tag im Büro anwesend sein muss. Nach der Pandemie wird es aber sicherlich wieder zurückgedreht. Die Hierachien sind zwar flach, aber Misstrauen, Kontrollwahnsinn und Präsenzpflicht sind auf der Tagesordnung.

Image

Nach außen geht es noch, aber die Realität ist nicht schön. Negative Bewertungen hier verschwinden hier häufig. Das Marketing hat auf jeden Fall genug zu tun um das Image aufrechtzuerhalten.

Work-Life-Balance

Immer nur Druck. Eigene Ideen nicht erwünscht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist kein Thema.

Karriere/Weiterbildung

Braucht man hier nicht. Hier lernt man viel über Menschen und ihr Verhalten, ob man will oder nicht.

Kollegenzusammenhalt

Man sitzt in einem Boot, aber wo fährt es hin?

Vorgesetztenverhalten

Wenig Wertschätzung, viel Kontrolle. Wenig Freiheit und alles ganz ohne Empathie.

Arbeitsbedingungen

Gebäude ist schön, aber kalte Atmosphäre und geringe Bezahlung kann das auch nicht ausgleichen.

Kommunikation

Es werden nur positive Nachrichten kommuniziert, aber davon gibt es kaum welche. Mittlerweile hat man Leute für das Employer Branding angestellt, die den Karren zumindest nach Außen wieder aus dem Dirt ziehen müssen. Man sollte besser versuchen an den Problemen zu arbeiten und nicht Leute dafür einstellen diese Probleme zu kaschieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Egal ob mit oder ohne Berufserfahrung, mit Diplom, Magister oder Master, das Gehalt ist niedrig und Erhöhungen gibt es so gut wie nie und wenn doch, dann sind die Steigerungen absurd niedrig.

Interessante Aufgaben

In der Theorie interessant, aber durch extremen Druck und undurchdachtes Agieren eine Farce.

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung und Deine damit verbundene Zeit.

Es ist nicht erfreulich, dass bei Dir so hoher Unmut herrscht. Wir nehmen daher Dein Feedback ernst und ich möchte im Folgenden auf die wichtigsten Punkte eingehen.

Eine gute Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Da wir viel dafür tun, kann ich Deine schlechte Bewertung in dem Bereich nicht nachvollziehen. Viele TIMOs schätzen die flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten, die es ihnen ermöglichen, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren. Dank unseres neuen TEAMocom Space‘s haben alle weiterhin die Möglichkeit in einem modernen Bürokonzept oder auch an bis zu 4 Tagen die Woche aus dem Homeoffice zu arbeiten. Unsere Teams nutzen den Collaboration Day, um zusammenzukommen, Ideen auszutauschen und als Team zusammenzuarbeiten.

Die 1-Stern-Bewertung im Bereich Karriere und Weiterbildung stimmt uns ebenfalls traurig. TIMOCOM hat ein großes Interesse am lebenslangen Lernen der Mitarbeitenden. Wir ermöglichen die individuelle Weiterbildung durch E-Learnings, zahlreiche Trainingsangebote und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Kontinuierliches Lernen wird durch wöchentliche Lernzeiten gewährleistet.

Zwei Werte, die unsere Unternehmenskultur bei TIMOCOM definieren, sind #stayhuman und #worktogether. Wir arbeiten jeden Tag mit Toleranz, Akzeptanz und Wertschätzung zusammen. Wir respektieren unterschiedliche Perspektiven und Meinungen und begegnen uns auf Augenhöhe. Dabei sind Teamplayer mit Verständnis und erreichen unsere Ziele nur gemeinsam. TIMOCOM ist offen für Ideen und begrüßt Vorschläge von Mitarbeitenden. Dass du andere Erfahrungen gemacht hast, bedauern wir sehr.

Darüber hinaus sprichst Du das Thema Gehalt an. Eine marktgerechte Vergütung ist uns wichtig. Wir überprüfen regelmäßig unsere Gehaltsstrukturen und arbeiten mit externen Gehaltsbenchmarks.

Unsere aktuelle Mitarbeiterbefragung hat uns für die einzelnen Bereiche ein Stimmungsbild gegeben. In nachgelagerten Workshops werden einzelnen Themen intensiver bearbeitet und daraus Maßnahmen abgeleitet.

Wenn Du Interesse an einem vertraulichen Austausch mit HR hast, würden wir uns sehr freuen. Ein persönliches Gespräch macht es uns leichter, das Feedback besser zu verstehen und Maßnahmen daraus abzuleiten.

Beste Grüße
Beate

Ich bin gerne ein Timo.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bei uns ist Software DIE Sache. Das macht uns modern. Wir sind überall anders ... menschlicher. Und das ist so gewollt und wird gefördert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wir schaffen es noch nicht alle zu sehen, denen es bei uns nicht so gut geht. Leider sehen wir es manchmal erst wenn sie uns verlassen.

Verbesserungsvorschläge

Nicht verbessern. Nur aufpassen das durch Wachstum der Charme nicht verloren geht.

Arbeitsatmosphäre

Bei uns wird in jeder Hinsicht an der Arbeitsatmosphäre gearbeitet. Kultur ist wichtig. Das Arbeitsumfeld liegt grade im Fokus. Wer es genau wissen will findet den #TEAMocomSpace in Instagram.

Image

Wer den Weg dazu gefunden hat ein Timo zu sein, ist glücklich und denkt meistens gut über die Firma. Nirgendwo ist alles perfekt. Hier auch nicht.

Work-Life-Balance

Ganz flexibel. Mach mit Deinem Team aus, wenn Du mal weg musst oder einfach dein Zeitkonto abbauen möchtest. Ergebnisse und Begeisterung zählen, nicht Anwesenheit.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Raum zur Veränderung und Platz nach vorne zu treten. Besser Du entwickelst Dich bei uns, als das Du gehst.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist überdurchschnittlich. Im Verhältnis zur Work-Life-Balance sogar top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir haben eine tolle Kita in Erkrath gebaut die nicht nur für uns Timos ist. Da haben unsere Gründer persönlich Herzblut investiert. Hier zeigt sich das Familienunternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Ich bin während Corona ins Unternehmen gekommen. Durch den hohen Homeofficeanteil in der IT haben wir noch nicht ganz unseren Rhythmus gefunden. Wir arbeiten schon dran besser zu werden, aber noch ist Luft nach oben.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin einer von denen. Und wir haben einige alte Hasen. Bei uns schätzt man andere Blickwinkel. Alt lernt von Jung und umgekehrt.

Vorgesetztenverhalten

Sag was Du brauchst und was Dich drückt, wenn Du Hilfe brauchst. Der Wunsch nach Weiterentwicklung findet immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude wurde mit dem Wunsch entworfen, dass man sich dort wohlfühlt und gut arbeiten kann. Immer Liebe zum Detail. Bei den Workstations ist aktuell Luft nach oben. Wir arbeiten an freier Maschinenwahl.

Kommunikation

In den allermeisten Fällen präzise und man weiß was passiert und worauf es ankommt.

Gleichberechtigung

Wir sind stolz auf den Anteil von weiblichen Führungskräften. In meinem direkten Umfeld ist der Anteil von weiblichen Kollegen geringer. Das liegt wohl in erster Linie daran, daß nicht so viele Frauen den Weg eines Softwaredevelopers gehen. Schade eigentlich.

Interessante Aufgaben

Was wir machen, gibt es nicht fertig. Und weil wir nicht dauernd alles neu machen wollen, setzen wir Dinge mit modernen Mitteln um.

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Lieber TIMO,

vielen lieben Dank für Deine ausführliche Bewertung, die auch noch so positiv ausfällt! 5 Sterne in so vielen Kategorien wie Interessante Aufgaben, Vorgesetztenverhalten, Weiterbildung, Gehalt, Kommunikation etc. Das zeigt, dass wir mit vielem auf dem richtigen Weg sind. Super, dass Du auch wahrnimmst, dass uns die Kultur so wichtig ist.

Deine konstruktiven Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne auf.

Für Deine weitere Zeit in der IT bei TIMOCOM wünschen wir Dir weiterhin alles Gute und ganz viel Spaß!

Liebe Grüße
Beate

Schnell weg

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hybridoffice, seit dem ist es erträglicher

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Weiterbildung, keine wirklichen Aufstiegschancen, das Gehalt ist sehr niedrig.

Verbesserungsvorschläge

mehr in den Mitarbeiter investieren, weniger aufwändige Werbung machen. Da klafft ein großes Loch zwischen der Eigenwahrnehmung und der Realität

Arbeitsatmosphäre

ich bin über das Homeoffice zumindest teilweise sehr sehr froh

Karriere/Weiterbildung

Wir hatten vor ein paar Jahren mal eine Excelschulung

Kollegenzusammenhalt

war mal gut, damals in Düsseldorf, seitdem stark nachgelassen

Vorgesetztenverhalten

Enttäuschend. Es war kein wirklicher wie man ihn sich vorstellt, eher ein Kumpeltyp, aber es gab keine Jahresziele, Bewertungen oder die Möglichkeit sich zu entwickeln leider. Ich habe oft nachgefragt nach Weiterbildung, weil ich in die Managerebene wollte. Aber es wurde immer verneint. Deshalb gehe ich jetzt auch.

Kommunikation

leider nur das nötigste, war vor vielen jahrn einmal besser. Jetzt gar nicht mehr. Liegt wohl am Homeoffice

Gehalt/Sozialleistungen

sehr schlecht. In meinem neuen Job bekomme ich das Doppelte, ohne dass ich groß fragen musste. Aber ich war auch wirklich im sehr niedrigen Bereich für einen Vollzeitjob.

Interessante Aufgaben

Nein, immer das gleiche, keine neuen Ideen oder Ansätze. in den sozialen Netzwerken sind sie gut im zeigen was alles toll und neu ist, hinter den Kulissen ist die Arbeit gleich und nicht wirklich zukunftsorientiert. Zumindest in meiner Empfindung


Work-Life-Balance

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Deine Zeit für diese Bewertung. TIMOCOM legt großen Wert auf Mitarbeiterzufriedenheit, daher nehmen wir Deine Bewertung ernst und möchten im Folgenden darauf eingehen.

Keep growing. Work together. Stay human: Das sind drei Werte unserer Unternehmenskultur. TIMOCOM investiert viel in Weiterbildungsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben unseren e-Learnings, dem umfassenden LinkedIn-Learning-Angebot und externen Weiterbildungsmaßnahmen erweitern wir stetig die Lerninhalte, um unseren Mitarbeitenden ein kontinuierliches Lernen zu ermöglichen.

Darüber hinaus sprichst Du das Thema Gehalt an. Eine marktgerechte Vergütung ist uns wichtig. Wir überprüfen regelmäßig unsere Gehaltsstrukturen und arbeiten mit externen Gehaltsbenchmarks.

Unsere Kolleginnen und Kollegen schätzen die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Durch das monatliche Business Update der Geschäftsführung, gemeinsame virtuelle Veranstaltungen und wöchentliche abteilungsinterne Collaboration Days wollen wir die Kommunikation, Transparenz und den Zusammenhalt im Team trotz Homeoffice fördern.
Wenn Du Interesse an einem vertraulichen Austausch mit HR hast, würden wir uns sehr freuen. Ein persönliches Gespräch macht es uns leichter, das Feedback besser zu verstehen und Maßnahmen daraus abzuleiten.

Wir wünschen Dir alles Gute und viel Erfolg für Deine berufliche Zukunft.

Beste Grüße
Beate

Top Arbeitsbedingungen und Goodies

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TIMOCOM NG GmbH in Erkrath gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibel, Kommunikativ, tolle Goodies für Arbeitnehmer

Work-Life-Balance

4 Tage Homeoffice in der Woche, ist top.

Karriere/Weiterbildung

Meine Weiterbildung wurden bisher alle genehmigt..

Gehalt/Sozialleistungen

Bei mir angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Geht immer mehr

Arbeitsbedingungen

Top Hardware und Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Kann immer besser sein.

Interessante Aufgaben

Immer neue Aufgaben und Technologien


Arbeitsatmosphäre

Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe IT-Kollegin, lieber IT-Kollege,

herzlichen Dank für Deine positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass die vier Tage Homeoffice in der Woche so gut angenommen werden und zu einer gesunden Work-Life-Balance beitragen. Klasse, dass Dich auch unsere Goodies so zufrieden stimmen.

Beste Grüße
Beate

Ein solider Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb des Teams top!

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb des Teams ist gut. Abteilungsübergreifend gibt es hier und da defizite.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

lieben Dank für Dein Feedback. Schön, dass der Kollegenzusammenhalt und die Kommunikation in Deinem Team so gut sind. Die Kommunikation abteilungsübergreifend ist ebenso relevant und wichtig, daher arbeiten wir stetig daran diese zu verbessern und haben unsere Kommunikationsformate nochmals optimiert.

Alles Gute und weiterhin viel Spaß in der IT.
Beate

Es war einmal.....

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TIMOCOM GmbH in Erkrath gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Entwicklung geht leider sehr negativ voran, schaut euch hierzu Kununu an und ließt euch die Antworten bei den Fragen hier...

Verbesserungsvorschläge

Es sollte dringend an der Mentalität gegenüber den Mitarbeitern gearbeitet werden, ich persönlich fürchtete jeden Tag vor einer Kündigung.
Ich empfehle dringend ein Betriebsrat, Mitarbeiterbotschafter sind nur schein als sein, haben null Mitspracherecht in wirklich wichtigen Dingen, wie z.B Kündigungen von Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre

ICH hatte das Gefühl aufgrund der eins zu eins Gespräche, dass wenn mir der Umstand nicht passt, es mir frei steht zu gehen. Mit diesem Gefühl jeden Morgen zur Arbeit zu gehen, war für MICH eine Tortur.

Image

Als ich mich damals beworben hatte, war die Empfehlungsrate hier bei 90%, schaut doch mal heute. Das sagt alles aus.

Work-Life-Balance

Homeoffice und Flexoffice wird gewährt. HO begrenzt, Flex nach Absprache.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden geboten

Gehalt/Sozialleistungen

Unter dem Marktdurschnitt. Jedes Jahr werden Millionengewinne suggeriert, jedoch bei Gehaltserhöhungen soll es kein Budget geben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein zum Mitarbeiter ist nicht gegeben.
Öffentlich macht man was für Umwelt und asoziales.

Kollegenzusammenhalt

Einige Kollegen ausgenommen, ist der Zusammenhalt sehr groß. Ohne meine Kollegen hätte ICH es nicht ausgehalten und ICH stand kurz vor dem Burn Out.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden auch Ü40 Kollegen eingestellt, hier stellt sich mir die Frage, welche Qualitätsstandards diese Mitarbeiter haben.

Vorgesetztenverhalten

Leider hatte ICH zum Schluss null Vertrauen, denn ICH konnte mich auf getroffene Aussagen nicht verlassen. ICH hatte das Gefühl der Angst und somit war eine Kommunikation grundlegende gestört.

Arbeitsbedingungen

Druck auf die Mitarbeiter steigt von Tag zu Tag.
Es sehr stark auf KPI's geachtet und verfolgt. ICH hatte das Gefühl, jeden Tag beobachtet zu werden und kontrolliert.

Kommunikation

Kommunikation gibt es, nur wird von dem was man dem Angestellten sagt schnell abgewischen und es wird anders gehandelt.

Gleichberechtigung

Dies ist gegeben

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind nicht Abwechslungsreich aber gut umzusetzen. Ohne Druck wäre es sogar ausbaufähig.

Arbeitgeber-Kommentar

Beate Hövel, Employer Branding Manager
Beate HövelEmployer Branding Manager

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für Deine Zeit und Dein Feedback.

Es ist nicht erfreulich zu hören, dass Dein Unmut über das Vorgesetztenverhalten so groß ist. Da auch TIMOCOM bewusst ist, wie essenziell diese Thematik ist, wird aktuell das Entwicklungsprogramm uLEAD für jede Führungskräfte umgesetzt, das unsere Führungskräfte durch eine individuelle und bedarfsgerechte Weiterentwicklung unterstützt. uLead beinhaltet als ersten Meilenstein eine Standortanalyse. Im darauffolgenden Entwicklungsgespräch werden die Stärken und Entwicklungsfelder aus der Standortanalyse im Dialog erläutert und Maßnahmen daraus abgeleitet. Der Entwicklungsplan beinhaltet dabei abgestimmte Maßnahmen wie Seminare, Coachings, Workshops oder On-the-Job-Trainings. Die Nachhaltigkeit des Programms ist gewährleistet durch Follow-up-Maßnahmen, die beim „lebenslangen Lernen“ unterstützen.

Auf Deinem weiteren Weg wünschen wir Dir alles Gute und viel Erfolg.

Freundliche Grüße
Beate

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.
MEHR BEWERTUNGEN LESEN