Navigation überspringen?
  

Tinti GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Tinti GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,93
Vorgesetztenverhalten
2,63
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
3,52
Kommunikation
2,67
Arbeitsbedingungen
3,57
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,30
Work-Life-Balance
2,93

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,17
Umgang mit älteren Kollegen
2,69
Karriere / Weiterbildung
2,87
Gehalt / Sozialleistungen
2,58
Image
2,81
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 9 von 31 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 9 von 31 Bewertern Barrierefreiheit bei 8 von 31 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 31 Bewertern Betriebsarzt bei 7 von 31 Bewertern Coaching bei 1 von 31 Bewertern Parkplatz bei 26 von 31 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 10 von 31 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 18 von 31 Bewertern Firmenwagen bei 7 von 31 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 6 von 31 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 31 Bewertern Mitarbeiterevents bei 12 von 31 Bewertern Internetnutzung bei 8 von 31 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter schätzen und nicht klein halten.

Pro

Die geographische Lage.

Contra

Hire and Fire Mentalität!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
Wie ist die Unternehmenskultur von Tinti GmbH & Co. KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Arbeitsatmosphäre

Regelmässige Kündigungen, Abmahnungen, Intrigen und Manipulationen haben sich fest im Arbeitsalltag verankert. Freundschaften und ein gutes Verhältnis zu den Kollegen werden nicht gerne gesehen. Wer braucht Zusammenhalt, wenn man dafür belohnt wird, andere Kollegen direkt ans Messer zu liefern? Hier geht es darum, mit dem Finger auf Schuldige zu zeigen. Sollte man eine eigene Meinung haben oder gar widersprechen, sucht man sich am besten gleich einen neuen Job-andernfalls droht die Folter-Phase, die alles andere als angenehm ist.

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsleiter machen guten Job, insofern die Stelle besetzt ist.

Kollegenzusammenhalt

An sich ganz gut- Verzweiflung und Angst binden und schweissen zusammen.Man bekommt die Gelegenheit hier innerhalb kurzer Zeit viele Menschen kennenzulernen- gewöhnen sollte man sich besser nicht.

Karriere / Weiterbildung

Was dich nicht umbringt....danach ist man ziemlich gut gewappnet für jedes Arbeitsumfeld

Work-Life-Balance

Könnte gut sein, wenn man nicht die traurigen Probleme tagtäglich mit nachhause nehmen müsste.

Verbesserungsvorschläge

  • Sozialer Umgang mit den Mitarbeitern

Pro

Produkte, die Büroräumlichkeiten

Contra

Top Management und der Umgang mit den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Feb. 2019 (Geändert am 10.Feb. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre wird leider maßgeblich durch die Geschäftsführung geprägt - der Intrigenfaktor ist schlimmer als Denver Clan & Dallas zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Leider muss man hier mind. 1 Stern geben. Geschäftsführung ist meiner Einschätzung nach leider inkompetent. Keine Innovationen - Warenverfügbarkeit - Fehlerquote in Prozessen - teilweise illusorische Vorstellungen von Handelsbeziehungen und Budgetplanungen - unangemessenes Auftreten gegenüber Handelspartnern und Dienstleistern....die Geschäftsführung zeigt nur auf die Abteilungsleiter, erarbeitet aber keine Lösungen gemeinsam für Probleme. Gegenüber der Holding werden Sündenböcke gebraucht, auf die dann gezeigt werden kann um sich selbst in der Geschäftsführung zu halten. Sehr traurig.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt untereinander ist gut - solange sie in das Konzept der Geschäftsführung passen. Falls dem nicht mehr so ist, werden Abteilungsleiter darüber "informiert" wer mit wem in die Mittagspause geht, etwas privat unternimmt oder es gewagt hat das böse Wort "Betriebsrat" auszusprechen (sollte sich dann gleich auf Jobsuche begeben).

Interessante Aufgaben

Gibt es sicherlich - bei der Anzahl der Probleme. Leider ist die "Verweildauer" in der Firma zu kurz um diese Baustellen dann auch wirklich final zu lösen.

Kommunikation

Kommunikation und Transparenz nur im ersten Jahr nach Eintritt teilweise schon zu persönlich - durch die extrem hohe Fluktuation "kümmert" sich die Geschäftsführung dann um den nächsten Neueintritt - es folgt die Phase der Ignoranz die dann abgelöst wird durch Geringschätzung und letztendlich Entlassung.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist gut - es wird nicht nach Geschlecht unterschieden sondern wer die Meinung der Geschäftsührung annimmt und keine eigene hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung und Respekt sucht man hier vergebens - es gilt das gleiche wie bei dem Punkt Gleichberechtigung.

Karriere / Weiterbildung

Das Wort Perspektive ist fehl am Platz. Nur wenn man keine eigene Sicht der Dinge oder Meinung hat, verlängert sich die "Leidenszeit". Ob man das will muss jeder selbst entscheiden.

Gehalt / Sozialleistungen

Reine Verhandlungssache. Abteilungsleiter werden gut bezahlt - aber die bleiben ja auch meistens nicht lange. Mitarbeiter die als Nachwuchskräfte gesehen werden, erhalten überdurchschnittlich mehr Gehalt als ihre Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Das Umfeld ist gut - neues Bürogebäude - Abteilungsleiter werden mit Autos der gehobenen Klasse gelockt - dass war es dann aber auch schon. Fuhrpark ist aber DAX Konzern verdächtig - Entwicklung folgt dem aber in keinster Weise.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Grossartig - Müll wird getrennt.

Work-Life-Balance

Da die meisten Abteilungsleiter nur noch 80% arbeiten (vermutlich aus Kostengründen oder es findet sich niemand mehr) überarbeiten sich die Mitarbeiter (verständlicherweise) auch nicht mehr.

Image

Dazu muss man sich ja nur mal die Kommentare / Bewertungen durchlesen. Wer die positiven Kommentare geschrieben hat ist jetzt auch nicht so schwer vorstellbar. Image wurde auch immer öfter bei Personaldienstleistern angesprochen - und zwar nicht im positiven.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich könnte das "Problem" bei Tinti jetzt ziemlich konkret benennen - verstösst aber gegen die Richtlinien. Kann sich aber ja jeder selbst ein Urteil bilden.

Pro

Parkplatz vor der Tür + gute Kaffeemaschine.

Contra

Da wären wir wieder bei den Verbesserungsvorschlägen...

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Vorgesetztenverhalten

Gut - offene Kommunikation ist den Vorgesetzen wichtig

Gleichberechtigung

Teilzeitlösungen für männliche und weibliche Kollegen möglich

Umgang mit älteren Kollegen

Junges Team mit einem guten Verhältnis zu den älteren Kollegen

Karriere / Weiterbildung

Abteilungswechsel sind möglich - als kleines Unternehmen weniger als in Konzernen

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros inkl Kaffee & frischem Obst. Gute zentrale Lage

Image

Tinti ist eine der schönsten Marken im Kids Bereich

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 12.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen ist auf eine Person ausgerichtet, die zwar gem. Organigramm der Holding nicht operativ tätig sein sollte, aber faktisch bereits seit mehr als 10 Jahren bei Tinti die Strippen zieht (zunächst als Geschäftsführer der Tinti). Ob die Interessen dieser Person und derTinti/ Holding immer die gleichen sind, möge zumindest in Frage gestellt werden.

Pro

Produkte, Lage und Räumlichkeiten.

Contra

Unternehmenskultur als Regime der Willkür und Unsicherheit.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 16.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Gestaltungsspielraum. Entwicklungsmöglichkeiten. Fairer Umgang.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 24.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen. Hilfsbereitschaft wird hier groß geschrieben! Motivierende Vorgesetzte und Begegnung auf Augenhöhe.

Vorgesetztenverhalten

Stets verständnisvoll und fördernd, aber auch genauso fordernd! Schließlich ist man trotz allem gutem Miteinander ja nicht zuletzt zum Arbeiten da. Mein Abteilungsleiter war stets offen für Anregungen und den Ideen-Austausch.

Kollegenzusammenhalt

Im Team erreicht man auch bei Tinti einfach mehr! Mit Alleingängen erreicht man selten das Ziel.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben im Produktmarketing sind sehr vielseitig. Von der Entwicklung des Produktes über Farben, Düfte und Haptik bis hin zu der Vermarktung am POS ist alles dabei und man wird in alle Schritte mit eingebunden. Eigene Projekte und Aufgaben ermöglichen die nötige Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.

Kommunikation

Wie in jedem guten Team fehlt auch hier an der ein oder anderen Stelle die richtige Menge und Intensität an Kommunikation. Aber dann einfach nachfragen und schon bekommt jeder antworten!

Gleichberechtigung

Zwischen Männern und Frauen wird hier bei Tinti kein Unterschied gemacht. Man kann je nach Engagement und Performance die Karriereleiter hochsteigen. Auch beim Alter wird nicht unterschieden. Die Mehrheit der Leute hier ist in einem Alter zwischen 20 und 35.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nur wenige ältere Kollegen, aber deren Expertise und Know-How werden von den jüngeren Kollegen geschätzt und in Entwicklungsprozesse eingebunden.

Karriere / Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter kann seinen Bedarf selbst melden. Je nach neuen Projekten und Zuständigkeiten werden Wissenslücken durch entsprechende Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen geschlossen.

Gehalt / Sozialleistungen

Für eine Stellung als Junior Marketing Managerin sehr gut datiert und entsprechend der Qualifikationen verhandelbar. Da es keinen Tarifvertrag gibt, der zu Grunde liegt ist jeder Mitarbeiter selbst für die zu verhandelnde Höhe seines Gehalts verantwortlich.

Arbeitsbedingungen

Sehr modernes Unternehmensgebäude, moderne Büros und Arbeitsplätze. Es wird mit einer aktuellen Office-Version gearbeitet und die Arbeitsmaterialen können individuell zusammen gestellt werden. So macht das Arbeiten Spaß!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird in der Produktionsplanung berücksichtigt und im Unternehmen ein gesundes Sozialbewusstsein gelebt.

Work-Life-Balance

Wer mehr und länger arbeiten will, um seine Projekte abzuschließen wird daran nicht gehindert. Dienst nach Vorschrift passt in so ein kleines Team einfach nicht rein und sich einbringen sollte der eigene Anspruch sein! Mit Hands-On-Mentalität bist du hier genau richtig! Die Kollegen treffen sich auch über die Arbeit hinaus und unternehmen Dinge gemeinsam. Wer mag' kann somit Work und Life bei Tinti und im Team haben!

Image

Tolle Marke, tolle Produkte, die Geschäftsleitung optimiert die Arbeitsathmosphäre für alle Mitarbeiter, z.B. durch einen Food-Truck, Aktivitäten für die Mitarbeiter, Pausenraum mit Kicker und Kleinigkeiten für das gesunde leibliche Wohl.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Mitarbeitern noch mehr Verantwortung übertragen und mehr eigene Entscheidungsspielräume ermöglichen. Mehr Transparenz.

Pro

Zusammenhalt im Team. Spaß bei der Arbeit. Tolle Produkte. Steile Lernkurve. Gute Feedback-Kultur und Wertschätzung.

Contra

Manchmal wird sich mit Entscheidungen schwer getan und es entsteht ein Zeitverlust durch die Sammlung aller möglichen Informationen. Spricht aber wiederum für Gewissenhaftigkeit.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 18.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gutes Klima. Mitarbeiter werden eingebunden Atmosphäre selbst zu gesalten.

Vorgesetztenverhalten

Schnelle und klare Entscheidungen. Ziele anspruchsvoll. Delegation von Entscheidungen, was allerdings nicht jeder kann oder möchte.

Kollegenzusammenhalt

Sehr positiver Zusammenhalt unter den Kollegen. Auch nach der Arbeit gemeinsame Aktivitäten.

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiet kann selbst gesaltet werden. Gute Balance zwischen Freizeit und Arbeit möglich bei guter Arbeitsqualität. Überstunden eher selten. Mitarbeiter vereinzelt unterschiedlich ausgelastet.

Kommunikation

Newletter und Firmenveranstaltungen.

Gleichberechtigung

Leistung wird anerkannt. Postives und negatives Feedback. Kritikfähigkeit der Kollegen vereinzelt eingeschränkt.

Karriere / Weiterbildung

Zielvereinbarungen liegen vor. Kriterien und Erwartungshaltung klar.

Gehalt / Sozialleistungen

Zufriedenstellendes Gehalt. Im Vergleich zum vorherigen Job besser. Sozialleistungen und Events werden angeboten.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Ausstattung. 2er Büros sind die Regel. Ruhige Arbeit möglich.

Work-Life-Balance

Urlaub kann ich immer aufbrauchen. Normale Arbeitszeiten idR ohne Überstunden. 40 Stunden die Woche. Flexible Zeiten bei Bedarf.

Image

Positives und gutes Image. Verflossene Kollegen reden leider nur schlecht über die Firma. Kann ich nicht.

Pro

Team, Verantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten.

Contra

Flurfunk.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 25.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden lediglich 2-Jahres Verträge abgeschlossen. Ältere Mitarbeiter gibt es nicht. Langjährige Mitarbeiter nur ganz wenige.

Gehalt / Sozialleistungen

Leider ist das Gehalt unterdurchschnittlich. Daraus resultiert eine hohe Fluktuation.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Gehalt für Mitarbeiter, weniger Ausgaben bei der Personalbeschaffung.
  • Offene Kommunikation, Mitarbeiter fördern und nicht unterdrücken
  • Eine Überstundenregelung (Ausbezahlung, Ausgleich) einführen

Pro

Das Gebäude, die Produkte und die Kollegen

Contra

-Bezahlung
-Starker Leistungsdruck
-Umgang Vorgesetzte ggü Mitarbeitern
-hireandfire Mentalität

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 27.Apr. 2017 (Geändert am 04.Mai 2017)
  • Mitarbeiter

Pro

Führung, Arbeitsatmosphäre, Arbeitsbedingungen, Spaß, Sozialleistungen, Produkt, Wachstum, Gebäude, Lage

Contra

Die „Nörgler = Bremsen“ im Unternehmen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • Firma
    Tinti GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Heidelberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in