Workplace insights that matter.

Login
Transdev GmbH Logo

Transdev 
GmbH
Bewertungen

17 von 80 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 41%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Toller Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Transdev Vertrieb GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice, Gehalt, Freiraum, Soziale Umgang, Offene Kultur. Kurzewege, Flache Hierachien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da habe ich erst mal nichts!

Verbesserungsvorschläge

Da habe ich erst mal nichts !

Arbeitsatmosphäre

Super Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Voll gegeben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Getränke könnten in Glasflaschen sein! :-)

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Super verhältnis. Haben immer ein offenes Ohr. Offen für Kritik.

Kommunikation

Sehr offen Kommunikation

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe in meinem Bereich ist spannend. Habe einen weiten Spielraum zur Selbstverwirklichung. Man sollte selbständich arbeiten können und es auch mögen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr positives Feedback zur Transdev Vertrieb GmbH. Wir freuen uns, dass Sie zufrieden sind und wünschen Ihnen weiterhin eine gute Zeit in der Transdev-Gruppe.

Ihr Team Talentmanagement

Krisensicherer Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Transdev Rhein-Main GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

schnelle Einleitung von Schutzmaßnahmen sowie Arbeitsplatzerhaltungsmaßnahmen;

Arbeitsatmosphäre

angenehme und konstruktive Arbeitsatmosphäre; Aufbruchstimmung; vertrauensvoller Umgang

Work-Life-Balance

private Termine finden angemessen Berücksichtigung und können normalerweise in die Schichtplanung berücksichtigt / aufgenommen werden

Kollegenzusammenhalt

gemeinsam anpacken steht im Vordergrund; alle ziehen an einem Strang

Vorgesetztenverhalten

realistische Ziele und absolut nachvollziehbare Entscheidungen

Kommunikation

schnelle Kommunikation, flache Hierarchien

Gleichberechtigung

überwiegend Männer im Beruf; Frauen werden als Kolleginnen geschätzt und in ihrer Tätigkeit unterstützt


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr positives Feedback zur Transdev Rhein-Main GmbH. Wir freuen uns, dass Sie zufrieden sind und möchten gern dazu beitragen, dass das so bleibt. Ihre Verbesserungshinweise nehmen wir daher gern auf.

Einige der von Ihnen genannten Möglichkeiten, bearbeiten wir bereits. So arbeiten wir daran die Frauenquote in unseren Gesellschaften weiter zu verbessern. Verschiedene Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten sind dabei nur zwei Mittel der Wahl.
Auch die Karriereplanungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bauen wir stetig aus. Unserer Mitarbeitenden können in der Weiterbildung Rahmenangebote nutzen, die für alle gleichermaßen greifen. Hinzu kommen bilaterale Gespräche zwischen der jeweiligen Führungskraft und den Mitarbeitenden. Die Angebote sollten dann individuell besprochen werden. Selbiges gilt auch für die Karriereplanung. Hier unterstützen wir bspw. unsere (neuen) Führungskräfte durch ein Führungskräftequalifizierungs-Programm.
Bitte sprechen Sie bei einem Weiterbildungsbedarf oder Karrierewünschen Ihre/Ihren Personalmitarbeiter*in bzw. Geschäftsführer*in persönlich an.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute Zeit bei der Transdev Rhein-Main GmbH und bleiben Sie gesund.

Ihr Team Talentmanagement

Spannende und spezielle Branche, doch High-Performer, Talente und Nachwuchskräfte ziehen eilig weiter

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Transdev GmbH (ehemals Veolia Verkehr GmbH) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Branche, wenn man Interesse daran hat.
Einblick in viele verschiedene Tochtergesellschaften und Kontakt mit vielen Kollegen
Viele Erfahrungen konnten in kurzer Zeit gemacht werden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Chaotische Umstellungen in den letzten Jahren, aufgrund dessen viele Mitarbeiter geflohen sind.
Stellen schneller nachbesetzen - oftmals wurden Stellen ausgeschrieben ohne dass es je eine Nachbesetzung gab und so die Mehrarbeit auf die anderen Kollegen verteilt wurde.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter besser bezahlen, transparenter Kommunizieren, offenerer Austausch zwischen Berliner Zentrale und den Tochtergesellschaften.
Nachwuchskräften Karrierewege aufzeigen und entwickeln

Image

Transdev als Überbau für lokale Gesellschaften mit lokalen Marken trotz der Größe kaum bekannt.

Work-Life-Balance

Hohe Fluktuation - Verbleibende Kollegen müssen dies auffangen, auch da Stellen teils nie nachbesetzt werden

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungskatalog vorhanden, dort nur sehr wenig Angebote. FK-Qualifizierung angelaufen, Notwendigkeit wird von GF oder der FK selbst aber oft nicht erkannt

Gehalt/Sozialleistungen

Geschuldet der Branche wird versucht Gehälter niedrig zu halten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eher ein Thema für die operativen Verkehrsbetriebe, in der Zentrale nicht zu spüren

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung teils - In der Zentrale kennen sich Kollegen untereinander kaum.
Klare Abtrennung von Berliner Zentrale zu den Tochtergesellschaften gemäß "das kommt aus Berlin"
Einige Kollegen halten die Transdev-Flagge weiter hoch und halten zusammen und damit den Betrieb am Laufen

Arbeitsbedingungen

Kleine Büros ohne Klimaanlage
Anbindung an den Nahverkehr ist super

Kommunikation

Viele Informationen bleiben auf Führungskraftebene hängen und gelangen nicht an den "normalen" Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Spannende Branche - wenn man Interesse hat. Mitarbeitern aus der Zentrale fehlt teils das Gespür für die Belange in den operativen Betrieben


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben. Einige der von Ihnen angesprochenen Punkte haben wir bereits auf der Agenda. So nehmen Sie beispielsweise Bezug zu unserer Führungskräftequalifizierung. Wir können Ihnen zusichern, dass jede Führungskraft dieses Programm durchlaufen wird. Das positive Feedback, dass uns bisher dazu erreichte, spornt uns weiter an. Den Weiterbildungsbedarf unserer Mitarbeitenden decken wir durch Rahmenangebote, die für alle gleichermaßen greifen und die wir weiter verbessern werden. Hinzu kommen bilaterale Gespräche zwischen der jeweiligen Führungskraft und den Mitarbeitenden. Die Angebote sollten dann individuell besprochen werden. Selbiges gilt auch für die Karriereplanung.
Wir stimmen Ihnen zu, dass wir in der Kommunikation noch besser werden können, man kann nie genug kommunizieren. Dazu gehören sicherlich die Verbreitung von allgemeinen Infos sowie von fachspezifischen Know-how oder auch der Austausch der einzelnen Unternehmen.

Für Ihren weiteren persönlichen und beruflichen Weg wünschen wir Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team Talentmanagement

Gelungene Flucht nach der Probezeit

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Transdev GmbH (ehemals Veolia Verkehr GmbH) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

zu Beginn noch das Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles

Verbesserungsvorschläge

Freizeitausgleich für jede Überstunde ermöglichen!

Image

unbegründet befriedigend

Work-Life-Balance

Work-Work-Balance, da Personalmangel

Karriere/Weiterbildung

für kompetente Mitarbeiter unmöglich

Gehalt/Sozialleistungen

keine Sozialleistung und das Gehalt ist Glückssache

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülleimer gibt es

Kollegenzusammenhalt

OK je nach Weltanschauung

Umgang mit älteren Kollegen

würde sagen, ganz gut, da die älteren auch nicht einfach fliehen können

Vorgesetztenverhalten

krank

Arbeitsbedingungen

kleine Bürozellen, die durch das Verhalten bestimmte Kollegen noch unerträglicher sind

Kommunikation

unter aller Sau

Gleichberechtigung

nach Nase


Arbeitsatmosphäre

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback. Leider sind einige Ihrer Argumente für uns nicht nachvollziehbar. Das Thema Gleichberechtigung ist für uns in allen Bereichen wichtig. Das beginnt beim Alter, über das Geschlecht, die Weltanschauung bis hin zur Nationalität – bei Transdev wird Vielfalt gelebt und wir legen großen Wert auf Gleichbehandlung.

Wir können leider auch Ihren Verbesserungsvorschlag nicht nachvollziehen. Bei Transdev gibt es eine Überstundenregelung. Durchaus gibt es auch bei uns Belastungsspitzen, in denen der Überstundenausgleich nicht immer sofort gewährleistet werden kann. Hier lassen sich im persönlichen Gespräch immer individuelle Lösungen finden. Deshalb wünschen wir uns als Grundlage eines guten Arbeitsverhältnisses den persönlichen Dialog, um so Unstimmigkeiten frühzeitig aus dem Weg räumen zu können.
Zudem haben wir mit dem Modell des mobilen Arbeitens eine Möglichkeit geschaffen, die den Mitarbeitenden die größtmögliche Flexibilität und eine gute Work-Life-Balance bietet.

Es ist schade, dass wir Sie als Arbeitgeber nicht überzeugen konnten.
Für Ihren weiteren persönlichen und beruflichen Weg wünschen wir Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team Talentmanagement

Quantität statt Qualität

2,2
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Transdev Rhein-Main GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Druck, Unmögliche Fristen, Personalmangel

Verbesserungsvorschläge

Rücksicht auf Mitarbeiter, Anspruch auf Qualität, Durchdachte Lösungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben. Uns sind die Meinungen aller Mitarbeitenden sehr wichtig. Jedoch können wir Ihre Verbesserungsvorschläge hinsichtlich des Qualitätsanspruchs schwer nachvollziehen.

Im vergangenen Jahr haben wir bei unseren Verkehrsleistungen in Frankfurt am Main umfangreiche Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung eingeleitet. Diese Maßnahmen greifen. So hat unser Auftraggeber traffiQ im aktuellen Qualitätsbericht (Stand August 2019) die positive Qualitätsentwicklung der Transdev Rhein Main explizit hervorgehoben.
Auch die Freundlichkeit unseres Personals wurde von den Kunden mit einer der besten Bewertungen honoriert. Das macht uns stolz. Und es zeigt uns, dass wir auf einem guten Weg sind, den wir gern weiter gehen wollen – mit dem gesamten Team.

Nutzen Sie daher gern die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs und unterstützen Sie uns mit ihren konstruktiven Vorschlägen. Die Geschäftsführung der Transdev Rhein-Main GmbH lädt Sie herzlich zum direkten Dialog ein.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team Talentmanagement

Lauf so lange dich deine Füße tragen

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Transdev GmbH (ehemals Veolia Verkehr GmbH) in Mainz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der mickrigen Lohn ist pünktlich da

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Rest

Verbesserungsvorschläge

Alles


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe ehemalige Kollegin,
lieber ehemaliger Kollege,

wir bedauern, dass Sie mit der aktuellen Arbeitssituation nicht zufrieden sind. Gern möchten wir verstehen welche Gründe zu Ihrer Unzufriedenheit führen. Nur, wenn wir dies wissen, haben wir eine Chance etwas zu verändern. Übermitteln Sie uns gern Ihre konkreten Verbesserungsvorschläge.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team Talentmanagement

Finger weg

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Transdev (ehem. Veolia Verkehr) in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Management betrügt die Kollegen, die ihre Gehälter erwirtschaften!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz und Kommunikation!
Konflikt Management statt Vertuschung..

Karriere/Weiterbildung

Auffangbecken für Vorgesetzte, die bei der DB gegangenn wurden!
Ausbeutung europäischer Kollegen wegen mangelnder Sprachkenntnisse.
Nichteinhaltung der Lenk- und Ruhezeiten wegen mangelnder Kontrolle seitens Behörden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben. Uns sind die Meinungen und vor allem das Wohl unserer Mitarbeitenden sehr wichtig. Deshalb achten wir besonders auf die einzuhaltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie z. B. die Lenk- und Ruhezeiten. Ihrem Hinweis würden wir gern direkt und unverzüglich nachgehen, jedoch haben wir den Betrieb in Duisburg erst am 27.10.2019 aufgenommen. Da ihr Eintrag am 22.10.2019 vorgenommen wurde, können wir keinen Bezug herstellen. Leider haben Sie das Unternehmen bereits verlassen. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Möglichkeit haben, dennoch für die Klärung mit uns in den persönlichen Kontakt zu treten, (Ansprechpartner: Marcel.Mischke@transdev.de).

Die Transdev-Gruppe ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe. Vielfalt schreiben wir nicht nur auf Plakate, wir leben sie – Tag für Tag. Deshalb liegt uns die Integration von ausländischen Kolleg*innen besonders am Herzen. Wir unterstützen diese beispielsweise durch Angebote verschiedener Sprachkurse. Von dem Vorwurf der Ausbeutung distanzieren wir uns entschieden. Die Transdev-Gruppe hat sich zu einem Code of Ethics verpflichtet. Unser Verhaltenscodex gilt für alle Mitarbeitenden der Transdev-Gruppe ungeachtet der Hierarchiestufen.
Es besteht die Möglichkeit, bei Anhaltspunkten für Verstöße gegen Gesetze oder Regelungen der Transdev diese über das Hinweisgeberportal „Vertrauenssachen“ zu melden, bzw. sie gegenüber der Ombudsfrau Dr. Kathrin Niewiarra zu offenbaren (https://www.transdev.de/de/ueber-uns/compliance/hinweisgebersystem). Vertraulichkeit, Anonymität und Datensicherheit sind hierbei garantiert. Jede eingehende Meldung wird sorgfältig geprüft und Verstößen wird konsequent nachgegangen.

Wir informieren unsere Mitarbeitenden über unser Intranet, eine Mitarbeiterzeitung und regelmäßige Mitarbeiterinformationen. Hinzu kommen die persönlichen Gespräche zwischen den Mitarbeitenden und ihren Führungskräften. Es ist schade, dass Sie sich nicht ausreichend informiert fühlten. Auch diesen Hinweis nehmen wir ernst. Jede Möglichkeit zur Verbesserung der Kommunikation nehmen wir gern wahr.

Wir möchten mit unseren Mitarbeitenden gemeinsam die Zukunft gestalten. Dazu brauchen wir den offenen Austausch, um Optimierungsmöglichkeiten zu erkennen und umzusetzen. Jede Form der Unterstützung durch konstruktives Feedback nehmen wir dankbar an.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team Talentmanagement

Interessanter Arbeitgeber der das Führungsverhalten seiner Abteilungsleiter stärker prüfen muss

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Transdev GmbH (ehemals Veolia Verkehr GmbH) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt, die Leute leisten Erstaunliches - dabei sind selten die Abteilungsleiter die Treiber, sondern die Kollegen die für die Kollegen und das Unternehmen alles geben. Die GF hat seit kurzem gemerkt, dass es einen Kulturwandel geben muss - ich erwarte mir da eine Menge von.
Man hat spannende vielfältige Aufgaben und kann in vielen Projekten auch übergreifend tätig sein.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungskultur, selektive benefits (mobiles Arbeiten gibt's noch nicht für alle)
Man holt sich Spezialisten und nimmt diesen dann schnell die Möglichkeiten, weil die Vorgesetzten oftmals aus ihrem hierarchischen Denken nicht mehr rauskommen. Vor Veränderungen dürfen sich auch die Abteilungsleiter nicht verstecken.

Verbesserungsvorschläge

- höhenverstellbare Schreibtische für alle Arbeitsplätze - die kosten nicht mehr als die einfachen, erzielen aber im Wohlbefinden einen Rieseneffekt
- Führungskräftetraining für alle Abteilungsleiter, konsequent auch mal die Führungsverantwortung entziehen, wenn es nicht klappt, nicht jeder kann das und sollte diese Aufgabe haben. So würde die Fluktuation zumindest in einigen Abteilungen gestoppt werden
- echte Mitarbeiterbenefits, nicht nur Entgeltumwandlung anbieten

Image

Gefühlt momentan auf dem absteigenden Ast.

Work-Life-Balance

Flexibel Arbeitszeiten sind vorhanden, Homeoffice gibt es nur für ausgewählte Abteilungen...

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ok. Wenn man vor Jahren gut eingestiegen ist und der Vorgesetzte sich nicht einsetzt, sieht's mit Gehaltserhöhungen mau aus. Boni werden nach Nase verteilt, auch hier ist man auf die Durchsetzungsstärke des Vorgesetzten angewiesen, oft geht's nicht mehr um Leistung und Initiative.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt die die sich einsetzen und die anderen. Die anderen sind in der Überzahl. Wenn man Änderungen haben will, muss man vieles selbst in die Hand nehmen.

Arbeitsbedingungen

Enge, vollgestellte Büros, diverse Verteilerstecker um alles elektronisches Equipment anstöpseln zu können...

Kommunikation

Ob es die interne Kommunikation mit dem nicht funktionierenden Pressespiegel ist oder der eigene Abteilungsleiter, der Infos filtert oder gar nicht weiter gibt....da muss dringend was getan werden. Zum Glück funktioniert der Buschfunk zuverlässig.

Gleichberechtigung

Nur Ungleichbehandlung spürbar, wenn es um zentrale Themen wie mobiles Arbeiten geht.

Interessante Aufgaben

Die Vielfalt ist in meinem Aufgabengebiet großartig.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe*r Mitarbeiter*in,
vielen Dank für Ihr offenes und ausführliches Feedback zu Ihren aktuellen Erfahrungen bei Transdev. Ihre Anregungen helfen uns, Veränderungen anzustoßen und deshalb ist jede Form von Feedback wertvoll. Vielen Dank, dass Sie auch die positiven Aspekte Ihrer Tätigkeit bei Transdev erwähnt haben. Auch diese sind für uns natürlich wichtig, um zu überprüfen, ob wir unsere Ziele als Arbeitgeber erreichen. Gern möchten wir nachfolgend auf einige Punkte Ihrer Bewertung eingehen. Es gibt neu eine Vereinbarung zum mobilen Arbeiten bei Transdev, die Kommunikation dazu wird in Kürze erfolgen. Die Regelungen gelten für alle Mitarbeiter*innen der Holding in Berlin. Natürlich wird es immer individuelle Anforderungen an die jeweilige Arbeitsstelle geben, denn nicht alle Aufgaben können außerhalb des Büros realisiert werden. Wie wir weiter aus Ihrer Bewertung entnehmen konnten, ist gute Führung für Sie wichtig. Wir sind überzeugt, dass unsere Führungskräfte bestmöglich handeln und steuern wollen. Die Voraussetzungen, die jede Führungskraft mitbringt, sind natürlich individuell. Trotzdem wollen wir auch hier unternehmensweite Standards erreichen und unsere Führungskräfte durch Qualifizierungsprogramme optimal befähigen, ihr Team erfolgreich zu führen. Für uns ist es zentral, dass Sie als Mitarbeiter*in Störgefühle ungehindert kommunizieren können. Nur so können wir uns als Arbeitgeber stetig verbessern. Wir verfolgen das Ziel, dass jede*r Mitarbeiter*in ein vertrauensvolles Verhältnis zur jeweiligen Führungskraft aufbauen kann. Sollte dies nicht immer gegeben sein, sollen sich unsere Mitarbeiter*innen natürlich auch über Kununu an uns wenden können. Dennoch wollen wir Sie auch dazu ermutigen, über andere Kanäle den direkten Austausch mit uns zu suchen. So beispielweise bei den monatlichen Dialogveranstaltungen der Geschäftsführung zum Thema Kulturwandel. Und natürlich haben Sie immer die Möglichkeit, Ihre*n zuständigen Mitarbeiter*in aus der Personalabteilung zu kontaktieren. Nur wenn wir wissen, was Sie bewegt, können wir diese Punkte aufnehmen und verbessern. Und nur wenn wir die Chance haben, uns persönlich mit Ihnen auszutauschen, kann ein richtiger Dialog entstehen. Deshalb möchten wir Sie ermutigen, einen dieser persönlichen Kanäle zum Austausch zu nutzen.

Ernüchterung folgt Euphorie

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Transdev GmbH (ehemals Veolia Verkehr GmbH) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, Homeoffice

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

Fürsorgepflicht sollte ernst- und wahrgenommenen werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Liebe*r Mitarbeiter*in,
vielen Dank für Ihre Bewertung zu Ihren aktuellen Erfahrungen in unserem Unternehmen. Ihr Feedback hilft uns bei der Überprüfung unserer Zielerreichung als Arbeitgeber. Gerne würden wir mehr zu den einzelnen Punkten erfahren, damit wir diese aufnehmen und verbessern können. Uns ist wichtig, dass jede*r Mitarbeiter*in bei Transdev Störgefühle ungehindert äußern und ein vertrauensvolles Verhältnis zur jeweiligen Führungskraft aufbauen kann. Sollte dies nicht immer gegeben sein, haben Sie natürlich auch andere Möglichkeiten, sich persönlich an uns zu wenden. So beispielweise bei den monatlichen Dialogveranstaltungen der Geschäftsführung zum Thema Kulturwandel oder beim Austausch mit Ihrer/Ihrem zuständigen Mitarbeiter*in aus der Personalabteilung. Wenn wir die Chance haben, uns persönlich mit Ihnen auszutauschen, kann ein richtiger Dialog entstehen. Deshalb möchten wir Sie ermutigen, einen dieser persönlichen Kanäle zum Austausch zu nutzen.

Chaos und Unfähigkeit pur

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Transdev GmbH (ehemals Veolia Verkehr GmbH) in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

verkehrsgünstige Lage direkt am Bahnhof Friedrichstraße

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

fehlende Mitarbeiterfürsorge, jahrelange Weiterbeschäftigung der unfähigsten Mitarbeiter ohne die geringsten Konsequenzen für permanentes Versagen, aktive Behinderung in der Tätigkeit mit anschließender Kritik daran

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit gegenüber den Mitarbeitern (schon beim Bewerbungsgespräch!); Umstrukturierungen für das Wohl des Unternehmens, nicht für das Ego der Managementebenen; Schaffung von Arbeitsbedingungen, die die Arbeit fördern und nicht die Gesundheit zerstören...

Arbeitsatmosphäre

Überfüllte Büros, permanente Lärmbelastung, Störungen im Minutentakt...

Work-Life-Balance

Work-Life-was? Wenn es nach den Vorstellungen Einzelner geht, darf man täglich auch mitten in der Nacht ran. Man muss sich schon rechtfertigen, wenn man seinen gesamten Jahresurlaub nutzen möchte. Generell bekommt man regelmäßig im Feierabend Zustände, wenn man an den nächsten Tag im Büro denkt.

Karriere/Weiterbildung

Karrierechancen eher mau, Weiterbildungen wurden im Verhältnis generös angeboten. Selten ein so spendables Unternehmen gesehen, sehr wahrscheinlich liegt das aber auch an den direkten Vorgesetzten.

Kollegenzusammenhalt

Mit den eigenen Kollegen meist ok, doch auch da muss man stark differenzieren. Meist muss man sehr aufpassen, welchem Kollegen man was erzählt, um nicht "in die Pfanne gehauen" zu werden.

Vorgesetztenverhalten

Von der Teamleitung, die 24h-Verfügbarkeit der Mitarbeiter erwartet über die Bereichsleitung, die völlig planlos agiert und im 6-Monatsrhythmus wechselt bis hin zur Geschäftsführung, die einem dem Job unterm Hintern outsourced und einen auf Nachfrage dazu offen anlügt komplett ein Witz. Das es eine Führungskraft, der während meiner laufenden Kündigungsfrist eingestellt wurde es bis zu meinem letzten Arbeitstag (mehr als 1 Monat!) nicht geschafft hat sich vorzustellen oder wenigstens zu grüßen passt da nur ins Bild.

Arbeitsbedingungen

Zugemüllte, überfüllte Büros, permanenter Lärm, Druck von allen Seiten, nur sehr selten steht mal der Chef hinter einem, Besprechungen bzw. Planungsmeetings gibt es kaum und wenn, dann x-mal verschoben und verspätet.

Kommunikation

Früher erhielt man mal Informationen, weil sich eine Teamleiterin dahingehend engagiert hat. Seit deren Weggang bleibt einem für Unternehmensinformationen nur das Intranet und die Mails der Kommunikationsabteilung.
Über die Pläne der GF bzgl. der eigenen Abteilung erfährt man nur sporadisch und über Gerüchte.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Zusatzleistungen marktüblich und in Ordnung, als Schmerzensgeld aber viel zu wenig.

Gleichberechtigung

Was ich mitbekommen konnte, scheint für funktionierende Gleichstellung zu sprechen.

Interessante Aufgaben

Technisch anspruchsvoll, wenn auch aufgrund des Bestrebens einzelner teilweise viel zu kompliziert und damit permanent fehleranfällig. Das Aufgabenfeld selbst wäre spannend genug, man hat es sich aber selbst kaputt gemacht. Über die Unfähigkeit Projekte durchzuführen spreche ich da noch gar nicht. Diese werden, weil schlecht bzw. gar nicht geplant, mittendrin abgebrochen und hinterlassen ganze Unternehmensbereiche in einem Zustand, in dem diese nicht mehr arbeitsfähig sind. Ich bin bis heute verwundert, dass die NordWestBahn die Transdev nicht verlässt, nachdem deren IT-Eingliederung ein Schlachtfeld hinterlassen hat.

Arbeitgeber-Kommentar

Transdev GmbH, Transdev Talentmanagement
Transdev GmbHTransdev Talentmanagement

Vielen Dank für Ihr ausführliches und ehrliches Feedback, das wir sehr ernst nehmen. Wir bedauern, dass Sie mit Ihrer Tätigkeit bei Transdev insgesamt nicht zufrieden waren. Dennoch freuen wir uns auch zu hören, dass Sie einige Aspekte Ihrer Arbeit positiv wahrgenommen haben und diese in Ihrer Rückmeldung ebenfalls Erwähnung gefunden haben.

Nichtsdestotrotz ist unser Anspruch natürlich ein anderer: Als weltweit tätiges Unternehmen und Arbeitgeber für rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter deutschlandweit wollen wir diesen ein gesamtheitlich zufriedenstellendes Arbeitserlebnis bieten. Uns ist bewusst, dass dies als große, vielfältige Unternehmensgruppe nicht immer und überall gleichermaßen gelingen mag. Deshalb arbeiten wir stetig an der Verbesserung unserer Prozesse – sei dies hinsichtlich der IT-Infrastruktur oder der internen Kommunikation. Um zu überprüfen, ob wir mit der Weiterentwicklung auf dem richtigen Weg sind, sind natürlich auch die Rückmeldung unserer ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtig.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns direkt kontaktieren, um individuell auf Ihre geschilderten Erlebnisse eingehen zu können und angemessen zu reagieren. Wie Sie anderen Bewertungen entnehmen können, gab es durchaus eine Vielzahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die hinsichtlich Arbeitsbedingungen, Kommunikation oder Vorgesetztenverhalten mit Transdev als Arbeitgeber zufrieden waren.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und hoffen, dass Sie eine für Sie passende Arbeitsstelle finden.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN