Navigation überspringen?
  

Transfer GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Transfer GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,07
Vorgesetztenverhalten
1,81
Kollegenzusammenhalt
3,38
Interessante Aufgaben
2,75
Kommunikation
1,69
Arbeitsbedingungen
2,24
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,79
Work-Life-Balance
2,31

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,98
Umgang mit älteren Kollegen
2,62
Karriere / Weiterbildung
1,62
Gehalt / Sozialleistungen
2,13
Image
1,56
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 16 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 16 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 16 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 16 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 4 von 16 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 16 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 2 von 16 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 26.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Ein reines Wirtschaftsunternehmen, der Mensch an sich zählt weniger als null. Die Vorgesetzten halten sich in der Spanne von skrupellos bis arrogant, das einzige was zählt ist Leistung. Erbringt man diese nicht, werden Mitarbeitergespräche geführt, bei denen der Mitarbeiter gar nicht zu Wort kommt, da Leitungspersonen ohne Punkt und Komma reden. Und dies in einem Ton, der die Gürtellinie oft genug unterschreitet. Von Professionalität keine Spur. Unberechenbarkeit und panischer Wahnsinn regieren dieses Unternehmen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Transfer GmbH & Co. KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Verbesserungsvorschläge

  • Geschäftsführung neu besetzen

Pro

Kollegialer Zusammenhalt

Contra

Unsachlichkeit der GF, unechte Personalvorhaltungen, fehlende Wertschätzung, Mindestlohn, fehlende WB, Sprunghaftigkeit in den GF-Entscheidungen, Ungerechtigkeit

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 27.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

gute Arbeitsatmosphäre unter Kollegen und Kolleginnen, Lob und Anerkennung von Vorgesetzen fehlt

Vorgesetztenverhalten

Personalgespräche werden am Telefon geführt,
Entscheidungen sind oft nicht nachvollziehbar,
einge Vorgesetzte schieben Mitarbeiter vor, um von eigenen Fehlern abzulenken

Kollegenzusammenhalt

an den Standorten unterschiedlich,
von Klasse bis mies, was an den Kollegen selbst liegt

Interessante Aufgaben

hinsichtlich Arbeitsbelastung kann es große Unterschiede geben, was sich jedoch leider nicht finanziell niederschlägt, was wiederun zu Demotivation führen kann,
Aufgabengebiete sind aber interssant und lassen persönlichen Entfaltungsspielraum zu

Kommunikation

zu Beginn fanden hin und wieder Teambesprechungen statt, durch Personalwechsel hat sich die Kommunikation verschlechtert, zur Unternehmensentwickung oder Erfolgen von Produkten gibt es keine Infos, Einarbeitung neuer Mitarbeiter ist suboptimal

Gleichberechtigung

sehr viel Frauen im Unternehmen, die hier auch beste Aufstiegschancen haben

Umgang mit älteren Kollegen

wenig Wertschätzung und Förderung bei langjähriger Loyalität, jedoch erhöht sich das Mitspracherecht in bestimmten Situationen

Karriere / Weiterbildung

keine Fortbildungsmöglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

pünktliche Zahlung der Gehälter, flache Hierarchien, die keine Unterschiede zwischen der Dauer der Unternehmenszugehörigkeit machen, mehr Verantwortung und Arbeit machen in der unteren Hierarchieeben finanziell keinen Unterschied

Arbeitsbedingungen

gut mit Bestreben nach Verbesserung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

verbesserungsbedürftig

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind mit Familie gut vereinbar, Urlaubswünsche wurden bisher immer berücksichtigt, Sonderwünsche sind mit dem jeweiligen Produkte/ der Maßnahme in Verbindung und auf Machbarkeit zu hinterfragen

Image

die Firma ist besser als der Ruf

Verbesserungsvorschläge

  • langfristige Personalplanung, Mitarbeiterführung, Fortbildungsmöglichkeiten, mehr innovative Produkte, die auf den jeweiligen Standort abgestimmt sind, mehr finanzielle Unterschiede bei langjährigen Mitarbeitern, um diese auch zu halten

Pro

Zusammenarbeit mit Verwaltung,
Arbeitskollegen und Kolleginnen,
Arbeitszeiten
Qualitätsmanagement ist top

Contra

Mitarbeiterführung,
kein Leitbild- somit wenig Identifikationsmöglichkeit mit dem Unternehmen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Arbeitsatmosphäre

Zu einer guten Arbeitsatmosphäre tragen viele Dinge bei. Je nach Niederlassung und Region sowie Zusammenarbeit mit den Auftraggebern und Teilnehmern kann die Arbeitsatmosphäre differieren. An unserem Standort herrscht definitiv eine Atmosphäre, in der man gut arbeiten kann.
Viele junge Kollegen gerade aus dem "rein" sozialpädagogischen Bereich unterschätzen die administrativen Anforderungen, d.h. sie möchten eigentlich nur die Teilnehmer betreuen, müssen jedoch umfassende Dokumentationsarbeiten erledigen, die der Auftraggeber einfordert.

Vorgesetztenverhalten

Man kann mit den Vorgesetzten gut zusammenarbeiten. Die Geschäftsführung ist aktiv in die Unternehmensprozesse eingebunden. Man kann seinen Standpunkt kundtun und argumentieren. I.d.R. findet sich ein Konsens. Letztendlich entscheiden Geschäftsführung und die Vorgesetzten konsequenter Weise im Unternehmensinteresse.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist an unserem Standort bzw. im Team gegeben. Wir arbeiten seit Jahren zusammen, so dass man sich aufeinander verlassen kann. Wenn Aufgaben termingerecht erledigt werden müssen, dann wird angepackt und nicht stundenlang geredet oder diskutiert.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant und es gibt viele Schnittstellen zu anderen Bereichen.

Kommunikation

Die Kommunikation hängt wesentlich von den agierenden Personen ab.

Gleichberechtigung

... wird praktiziert.

Umgang mit älteren Kollegen

Eine grundsätzliche Leistungsbereitschaft und Flexibilität wird von allen Kollegen/Mitarbeitern egal welchen Semesters erwartet und das ist gut so.

Karriere / Weiterbildung

Es werden Weiterbildungen angeboten. Es kann logischer Weise nicht jedem Weiterbildungs- oder Qualifizierungswunsch entsprochen werden. Auch hier hat das Unternehmensinteresse Vorrang. Ein Umstand, der allen wirtschaftlich agierenden Unternehmen zugestanden wird, sollte auch einem privaten Bildungsträger zugestanden werden. Man kann Karriere im Unternehmen machen, dies setzt wie überall eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Kompetenz und Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber voraus.

Gehalt / Sozialleistungen

Tarifliche Vergütung garantiert. Darüberhinausgehende Vergütungen erfolgen nach Aufgabenwahrnehmung, Funktion oder Übernahme von zusätzlichen Tätigkeiten.

Arbeitsbedingungen

Man hat und bekommt Alles, was man zum Arbeiten braucht.

Work-Life-Balance

… ist gegeben. Es kommt darauf an, wie man die Prioritäten setzt. Ich betrachte die Arbeit nicht als notwendiges Übel, um meinen privaten Aktivitäten nachgehen zu können. Dies verwechseln leider heute viele Kollegen.

Image

Das Image von Transfer wird regional sehr unterschiedlich wahrgenommen. Der Markt im Weiterbildungssektor ist hart umkämpft. Zum einen fordern die öffentlichen Auftraggeber immer mehr Leistungen ein, die sie nicht gewillt sind adäquat zu bezahlen. Zum anderen ist Transfer als Arbeitgeber gezwungen, ein Mindestkontingent an öffentlichen Aufträgen anzunehmen, um u.a. die Beschäftigung für langjährige Mitarbeiter (die es auch im Unternehmen gibt!) zu garantieren.

Verbesserungsvorschläge

  • Aufgrund der hohen Fluktuation, die nicht immer vom Arbeitgeber zu vertreten ist, ist an einigen Standorten eine große "Unruhe" eingekehrt. Es sollte wieder eine personelle Stabilität einkehren.

Pro

Wenn die Ergebnisse passen, die Teilnehmer und die Auftraggeber mit der Maßnahme zufrieden sind, dann hat man viele Handlungsspielräume.

Contra

Wenn man sucht, findet man immer etwas.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 07.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • MItarbeiter anhören und deren Meinung ernst nehmen

Contra

Es werden keinerlei Benefits angeboten, nicht einmal Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im Team okay, sobald die Vorgesetzten sich einschalten bricht das Chaos aus.

Vorgesetztenverhalten

Geschäftsführung Katastrophe, kein Feingefühl für Mitarbeiter, impulsive Handlungen

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsam leidet man an der schlechten Atmosphäre, das schafft Zusammenhalt!

Kommunikation

Sehr schlechte Kommunikation von der Geschäftsführung zu den Mitarbeitern

Gehalt / Sozialleistungen

Bildungsträgergehalt.

Image

Sehr schlechten Ruf bei den Auftraggebern, hohe Fluktuation von Mitarbeitern macht sich bemerkbar

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Mit meiner Kollegin verlief die Kommunikation sehr gut. Aber was meine Vorgesetzte betrifft - so gab es da praktisch keine. Mann wurde immer nur vor vollendete Tatsachen gestellt.

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeit der Mitarbeiter an der Basis mehr würdigen. Mitarbeiter sind nicht unendlich ersetzbar.
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 06.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmopshäre passt - Probleme gibt es überall, allerdings wird versucht, Probleme zu lösen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten versuchen die Mitarbeiter bei der Planung mit einzubeziehen. Die Zielsetzungen sind größtenteils realistisch. Bei Problemen ist immer ein Ansprechpartner da.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten sehr gut zusammen. Bei persönlichen Differenzen wird professionell miteinander umgegangen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist phasenweise sehr hoch, aber durchaus machbar. Bei entsprechender Qualifikation ist eine Mitbestimmung bei der Ausgestaltung des Aufgabengebietes teilweise möglich.

Kommunikation

Die Teamsitzungen finden regelmäßig statt. Bei den Treffen wird über die aktuelle Situation und künftige Projekte gesprochen. Ebenso finden regelmäßige telefonische Kontakte statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf kontinuierliches Personal wird geachtet und langjährige Mitarbeiter werden geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen sind zwar gewünscht - jedoch in der Praxis kaum umgesetzt. Ein beruflicher Aufstieg ist teilweise möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Tariflohn. Gehalt wird pünktlich ausgezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind passend. Die Technik weißt teilweise große Unterschiede auf und ist nicht immer auf dem aktuellen Stand.

Work-Life-Balance

Urlaub kann in Absprache mit den Kollegen genommen werden. Es wird aber darauf geachtet, dass jeder seinen geplanten Urlaub realisieren kann. Die Arbeitszeiten sind an Unterrichtszeiten gebunden, Überstunden fallen sehr selten an und können ausgeglichen werden.

Image

Die TRANSFER wird bei kununu deutlich schlechter dargestellt als sie eigentlich ist. Ebenso wird innerhalb der Branche - wie bei Konkurenten üblich - nicht positiv gesprochen. Innerhalb der Firma wird vor allem über die Arbeitsbedingungen mehrheitlich positiv gesprochen.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterbildungen sollten vor allem auf Grund der regionalen Gegebenheiten besser gefördert werden. Die Öffentlichkeitsarbeit sollte mehr gefördert werden.

Pro

kollegialer Zusammenhalt, freundlicher Umgang untereinander, Vertrauen zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten, wenig bis gar keine anfallenden Überstunden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 03.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Keine Wertschätzung, kümmern sich gar nicht um die Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Der Stärkste überlebt

Gehalt / Sozialleistungen

Nach Tarif und keine weiteren Sonderleistungen

Arbeitsbedingungen

Man muss sich um alles selber kümmern

Work-Life-Balance

Geht so

Image

Schlechter Ruf

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 16.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine lockere Atmosphäre mit flachen Hierarchien.

Vorgesetztenverhalten

Es mangelt an Konsequenz. Aber menschlich sind die Vorgesetzten top.

Kollegenzusammenhalt

Gelästert wird überall. Aber wenn man Hilfe braucht, bekommt man sie auch.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant, aber: man arbeitet am Limit. Das sollte einem bewusst sein.

Kommunikation

Vieles erfährt man "hintenrum". Meetings sind nicht regelmäßig.

Gleichberechtigung

Da kann man nicht meckern!

Umgang mit älteren Kollegen

Alles i.O.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen gibt es kaum. Aufstiegskriterien? Nie davon gehört ...

Gehalt / Sozialleistungen

Man wird nach Tarif bezahlt. Ist jetzt nicht die Welt ...Gehalt kommt pünktlich. Extras gibt es nicht.

Arbeitsbedingungen

Im Hochsommer schmilzt man. Die Technik ist verbesserungswürdig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Jede eMail wird ausgedruckt. Soziale Fälle (die Menschen mit denen man arbeitet) sind nur Namen in der Kartei. Für tiefgergehende Befassung bleibt keine Zeit.

Work-Life-Balance

Es gibt kein Home-Office. Wie in der Branche üblich hangelt man sich vom einen befristeten Vertrag zum nächsten.

Image

Transfer hat ein super schlechtes Image. Dabei ist es definitiv besser als sein Ruf!

Verbesserungsvorschläge

  • Lieber ein verlässliches Stammpersonal als ständig neue Überraschungen.

Pro

Man hat für alles einen Ansprechpartner. Vorausgesetzt dieser hat Zeit. Ansonsten sind die Kollegen top. Man setzt sitzt zum Mittag und zum Kaffee zusammen. Das fördert die Gemeinschaft.

Contra

Die Führungsetage ist unkonsequent. Man kann mit befristeten Stellen nicht für die Zukunft planen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Transfer GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung