Navigation überspringen?
  

TRUMPF GmbH + Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  27 Standorte Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

TRUMPF GmbH + Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,14
Schnelle Antwort
3,26
Erwartbarkeit des Prozesses
2,86

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,42

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,24
Vollständigkeit der Infos
3,20
Angenehme Atmosphäre
3,17
Wertschätzende Behandlung
3,12
Zufriedenstellende Antworten
3,27
Erklärung der weiteren Schritte
3,43
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Apr. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Seit Monaten nichts mehr gehört, auch Kontaktaufnahmen laufen ins Leere. Katastrophales Bewerbererlebnis.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    TRUMPF GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Deutschland
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu TRUMPF GmbH + Co. KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 14.Apr. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Auch wenn der Bewerbungsprozess mal länger gehen kann, sollten Sie den Bewerber wenigstens klare und wahre Infos zum aktuellen Stand der Bewerbung geben.
Durch interne Mitarbeiter habe ich schon vor 5 Wochen erfahren, dass es einen Einstellungstopp gibt. Jedoch habe ich immer noch keine Absage erhalten.
Wenn man grad keinen Bedarf an neuen Mitarbeiter hat sind einem neue Bewerber anscheinend auf gut deutsch gesagt sch*** egal!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    TRUMPF Laser GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Schramberg
  • Beworben für Position
    Fertigungsprozessbetreuer
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 03.Apr. 2019 (Geändert am 15.Apr. 2019)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Was qualifiziert Sie genau für diese Position?
  • Hatten Sie sich bei Ihrem jetzigen Arbeitgeber schon um eine höhere Position bemüht?
  • Wie stellen Sie sich einen typischen Arbeitstag in dieser Position vor? Warum möchten Sie unbedingt bei TRUMPF arbeiten?

Kommentar

Der gesamte Bewerbungsprozess (2 Vorstellungsgespräche) zog sich über 4,5 Monate hinweg.
Die Einladung zum Erstgespräch erfolgte 8 Wochen nach der Bewerbung.
Hier hatte ich ein Gespräch mit 3 Personen (2 Abteilungsleiter und einer Person der HR-Abteilung).
Die Gesprächsatmosphäre war hier wertschätzend, und mir wurde sehr viel über die Abteilung und die Aufgaben erzählt.
Das zweite Vorstellungsgespräch fand 6 Wochen später statt und wurde mit 2 Gruppenleiter der Abteilung und einer Person der HR-Abteilung geführt.
Die Gesprächsführung war hier deutlich holpriger und wurde fast ausschließlich nur von einem Gruppenleiter geführt. Bei meiner kurzen Selbstpräsentation wurde hektisch im Lebenslauf geblättert und ich wurde ständig unterbrochen.
Nach einer kurzen Erläuterung der Aufgaben und der Abteilung wurde mir vorgehalten, dass ich erst noch speziell geschult werden müsse (womit man so wohl nicht gerechnet habe).
Die Anforderungen für die Stelle waren jedoch in der Stellenausschreibung sehr allgemein gehalten und wurden von meiner Seite auch zu 100% erfüllt.

Das Gespräch dauerte nur etwa eine halbe Stunde, weshalb ich schon mit einer Absage rechnete.
Bis zur Absage dauerte es allerdings noch weitere 7 Wochen, da man sich noch einen weiteren interessanten Kandidaten ansehen wolle und hierfür erst noch einen Termin machen müsse.
Auf meine telefonische Nachfrage wurde mir dann mitgeteilt, dass man sich für den "geeigneteren Kandidaten" entschieden habe.
Dies ist jetzt schon 3 Monaten her und die Stellenausschreibung ist bis dato immer noch vakant…

Ich vermute, dass TRUMPF aktuell aus politischen Gründen nur sehr wenige Leute einstellt und daher Bewerber lange hinhält und auch mit Absagen sehr lange wartet.
Nach außen soll wohl der Anschein gewahrt werden, dass man einen großen Personalbedarf habe und das Geschäft weiter boomt.

Meine Verbesserungsvorschläge an TRUMPF :

- bitte bereitet euch rechtzeitig auf Vorstellungsgespräche vor und haltet die Bewerber nicht ewig hin.
- wenn es nicht passt schickt bitte zügige eine Absage
- zugesagte Rückmeldefristen sollten eingehalten werden
- Ausreden und Notlügen fallen jedem seriösen Bewerber irgendwann auf und lassen die Personalabteilung von TRUMPF in keinem guten Licht dastehen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    TRUMPF GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Deutschland
  • Beworben für Position
    Applikationsentwickler
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

Wäre schön auf telefonische Rückfrage was erfahren zu können außer dass die Bewerbubg in der Fachabteilung liegt.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    TRUMPF
  • Stadt
    Ditzingen
  • Beworben für Position
    Produktmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    k.A.
  • 15.März 2019 (Geändert am 16.März 2019)
  • Bewerber

Kommentar

Nach 6 Wochen bekam ich eine Einladung zum Gespräch weitere 4 Wochen in der Zukunft. Genau 1 Woche vor dem Gespräch kam auf einmal eine generierte Absage-E-Mail, die mich doch sehr irritiert hat. Also habe ich bei der Hotline angerufen. Dort versprach man mir einen Rückruf. Nach 3 Tagen (2 Tage vor dem Gespräch) kam ein Rückruf mit einer Entschuldigung, es hätte sich um einen Systemfehler gehandelt und das Gespräch finde wie geplant statt. Während dem Gespräch war die Atmosphäre kühl, die Fragen sehr negativ und man hatte das Gefühl, meine Gesprächspartner hatten eigentlich überhaupt keine Lust auf diesen Termin. Nach dem Gespräch hieß es, man melde sich in 1-2 Wochen, ob es noch ein zweites Gespräch geben wird. Das ist jetzt 5 Wochen her und ich habe KEINE Rückmeldung mehr bekommen. Ich habe den Eindruck, dass manche Leute überhaupt kein Bewusstsein haben, dass so eine Bewerbung für den Bewerber auch viel Aufwand bedeutet (Bewerbung schreiben, freinehmen, vorbereiten, an-/abreisen, eigentlicher Termin). Ich habe jetzt bei einer anderen Firma unterschrieben. Dauer des gesamten Prozesses dort: 2 Wochen. Bei Trumpf bisher 15 Wochen, keine Rückmeldung (oder Reisekostenerstattung).

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    TRUMPF
  • Stadt
    Ditzingen
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 14.März 2019
  • Bewerber

Kommentar

Der Recruitingprozess läuft dermaßen langsam. Ich habe mich im Dezember 2018 beworben und erst Mitte März 2019 eine Absage bekommen.
Glücklicherweise habe ich sehr zügig ein andere Angebot angenommen!
Eine Absage nach einem Vierteljahr ist frech und als Bewerber fühlt man sich überhaupt nicht wertgeschätzt - Da sind viele andere Firmen in der selben Größenordnung viel besser!!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    TRUMPF
  • Stadt
    Ditzingen
  • Beworben für Position
    Werkstudent
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 13.März 2019
  • Bewerber

Kommentar

War zu einem Telefoninterview und 2 Gesprächen vor Ort. Zunächst alles top, schnelle Einladungen,etc. Im 2. Gespräch vor Ort dann auf einmal der Hinweis, dass sich die Stelle von den Aufgaben her geändert hat und die Frage, ob ich weiterhin Interesse habe (da könnte man mal eher anrufen und das mitteilen anstatt den Bewerber kommen zu lassen!)
Nach dem 3. Interview versprach man mir eine zügige Rückmeldung. Nachdem ich nichts hörte, rief ich mehrfach bei der Hotline an, würde aber immer vom HR Service vertröstet, wurde nie durchgestellt um mit dem HR BP zu sprechen weil das „nicht möglich sei“. Ich hatte ernsthaftes Interesse, aber bereits eine Zusage woanders und benötigte dringend Rückmeldung. HR Service bot mir an dass der Personaler mich zurückrufen werde, aber das passierte nie.
Durch den Onlineprozess hat man weder E-Mail noch Telefonnr. von seinen Gesprächspartnern..
Letztendlich erhielt ich nie eine Rückmeldung, habe aber später online einsehen können dass der Prozess wohl „abgeschlossen“ wurde. Eine Standardabsage per E-Mail hätte nach 3 Gesprächen ja wohl drin sein können!

Naja, in einem Unternehmen, dass so mit Kandidaten umgeht, möchte ich gar nicht arbeiten!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    TRUMPF
  • Stadt
    Ditzingen
  • Beworben für Position
    Referentin
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 08.März 2019
  • Bewerber

Saftladen

1,30

Kommentar

Keine Stellen mehr ausschreiben, wenn man sowieso nie eine Chance bekommt trotz passender Qualifikationen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    TRUMPF
  • Stadt
    Ditzingen
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
  • 20.Feb. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Personalleitung mit Fachkompetenz.
Professionelle Gesprächsführung, ggf. Gesprächsleitfaden für Bewerbergespräche.
Sachbezogene u. relevante Fragen stellen.
Angenehme Gesprächsatmosphäre schaffen.
Wertschätzender Umgang.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    TRUMPF Laser GmbH + Co. KG
  • Stadt
    Schramberg
  • Beworben für Position
    Personalreferent
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
  • 30.Jan. 2019 (Geändert am 28.Apr. 2019)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Warum wollen Sie bei uns arbeiten? Was ist Ihnen in Ihrer neuen Position wichtig?

Kommentar

Die interne Kommunikation und Organisation des Bewerbungsprozesses muss verbessert werden.
Nach Eingang der Bewerbung dauerte es nur 6 Tage bis ich kontaktiert und gefragt wurde, ob ich auch Interesse hätte in einer anderen Abteilung zu arbeiten. Soweit großartig.

Danach dauerte es 3 Monate bis zur Einladung zu einem Termin. in dieser Zeit fragte ich alle 1-2 Woche telefonisch nach. Am Telefon war man regelmäßig ahnungslos, wie das so lange dauern kann...
Nach dem Termin hieß es, man melde sich in 1-2 Wochen. Ich habe die Bewerbung nach weiteren 8 Wochen zurück gezogen ohne eine Antwort erhalten zu haben.
In dieser Zeit ist es anderen Firmen locker möglich den kompletten Anwerbungs-/Bewerbungsprozess abzuwickeln, was in meinem Fall auch geschehen ist.

Das Gespräch selbst lief holprig (anwesend war niermand aus der Personalabteilung):
- Wenn technologisch ein Wettbewerb zum aktuellen Arbeitgeber des Bewerbers besteht ist es nicht fair Fragen zu stellen, die auf know-how abzielen.
- Menschen haben Kinder. Wenn während des Gesprächs der Eindruck entsteht, dass meine Kinder ein Risiko darstellen läuft etwas schief.
- Den Bewerber ausreden lassen. Ich durfte kaum einen Satz beenden, jeweils mit dem Hinweis auf die fortgeschrittene Zeit...

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    TRUMPF Laser - und Systemtechnik GmbH
  • Stadt
    Ditzingen
  • Beworben für Position
    Produkt-/Branchenmanagement
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden