Workplace insights that matter.

Login
TÜV Rheinland Logo

TÜV 
Rheinland
Bewertungen

848 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 52%
Score-Details

848 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

374 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 346 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TÜV Rheinland über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Eine Erfahrung, die ich nicht nochmal machen möchte

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe mich nicht wohl gefühlt. Man muss zum TÜV passen.

Image

Man lebt vom Image des TÜVs. Andernfalls wäre man der Konkurrenz in Sachen Expertise und Innovation unterlegen. Nach außen und innen eher bieder.

Work-Life-Balance

Ich habe Aufgaben und Arbeit größtenteils als Unterforderung wahrgenommen. Ich musste mir größtenteils selbst Aufgaben suchen, da es an Planung und Strategie fehlte. Es bleibt viel Zeit, um sein Privatleben auszuleben.

Kollegenzusammenhalt

Ist okay, wenn man dazu passt.

Vorgesetztenverhalten

Keine Kommunikation, keine Steuerung und Strategie, unzureichende Rückmeldungen zur eigenen Arbeit. Es werden viele Entscheidungen hinter verschlossenen Türen im ausgewählten Kreis getroffen. Posten werden sich innerhalb der Führungsetage zugeschoben. Ich habe in meiner beruflichen Laufbahn noch nie einen solch unterqualifizierten Vorgesetzten erlebt in Sachen Fachlichkeit und Führung. Connections und Sympathien entscheiden hier über die Karriereleiter und überwiegen die für alle offensichtlichen Unzulänglichkeiten.

Kommunikation

Mitarbeiter sind nicht in Entscheidungsprozesse eingebunden und erfahren erst spät von wichtigen Infos. Dementsprechend weichen Entscheidungen von der Realität des Tagesgeschäfts ab.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittlich und durch komplizierte Tarifverträge gedeckelt.

Gleichberechtigung

Es herrscht eine Stammtischatmosphäre, die progressiven gesellschaftlichen Entwicklungen kritisch gegenüber steht oder sie ins Lächerliche zieht. Dementsprechend ist man von tatsächlich gelebter Gleichberechtigung meilenweit entfernt, was sich auch in der Besetzung der Führungsetagen zeigt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TÜV Rheinland Akademie GmbH in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Freiheiten als Arbeitnehmer

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Weihnachts und Urlaubsgeld

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr zufrieden.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TÜV Rheinland Industrie Service in Aachen gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es sind immer noch keine Dienstwagen als Hybrid zugelassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

EBIT vor Mitarbeiterführung

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei TÜV Rheinland in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt und Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kontrolle, nur Umsatzzahlen zählen, Desinteresse an Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

Karrieremöglichkeiten; home-office ausbauen

Arbeitsatmosphäre

kaum Kontaktmöglichkeiten

Work-Life-Balance

EBIT und die Firma gingen immer vor. Es wurde sogar Anwesenheitspflicht angeordnet und überprüft

Karriere/Weiterbildung

stark reglementiert und begrenzt
kaum Aufstiegsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

ganz gut eigentlich

Kollegenzusammenhalt

alle halfen untereinander

Umgang mit älteren Kollegen

wurde nie thematisiert oder berücksichtigt. Die Rente kam dann immer von heute auf morgen = keine Planung

Vorgesetztenverhalten

hatten mit den Zahlen und sich zu tun

Kommunikation

wurde nicht gefördert

Gleichberechtigung

viele Frauen auch in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

viele unterschiedliche Aufgaben


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Kapitalismus über sozialer Verantwortung

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei TÜV Rheinland in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Grundprinzip. Qualität und Sicherheit!

Verbesserungsvorschläge

Weniger Geld für Berater, mehr Anerkennung für Mitarbeiter, andere Vorstände. Stellt euch der sozialen Verantwortung!

Image

Das Image ist nach außen sehr gut. Innerlich zerbricht es aber immer mehr, da auf Managementebene Entscheidungen getroffen werden, die nicht nachvollziehbar sind.

Work-Life-Balance

Das passt. Durch Arbeitszeitkonto und durch den richtigen Vorgesetzen, lässt sich die Arbeit gut mit der Freizeit verbinden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist wirklich sehr gut. Alle sitzen schließlich im gleichen Boot.

Vorgesetztenverhalten

Ist vermutlich auch sehr unterschiedlich allerdings habe ich nur positives über meinen Vorgesetzten zu berichten.

Kommunikation

Die Kommunikation über firmenpolitische Entscheidungen ist sehr schlecht.
Das Intranet, welches unübersichtlicher ist als StudiVZ aus dem Jahr 2005 lässt zu wünschen übrig. Bei kritischen Entscheidungen werden sogar Kommentarmöglichkeiten im Intranet ausgesetzt. Das hat man sich bestimmt von China abgeguckt.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Den alten TÜV gibts nicht mehr. Der wurde vom Vorstand ohne Not abgeschafft.

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TÜV Rheinland Holding Aktiengesellschaft in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er zahlt pünktlich. Das wars.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sein Verhalten seinen Mitarbeitern gegenüber

Verbesserungsvorschläge

Neuer Vorstand! Und zurückfinden zu alten Werten und Zielsetzungen. Und an
den Aufsichtsrat: Machen Sie bitte endlich Ihre Arbeit, und verhindern sie den systematischen Abbau von Kompetenz und Vertrauen. Denn ohne das können Sie dicht machen.

Arbeitsatmosphäre

Durch das verstörende Verhalten des Vorstandes vollständig zerstört.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gibt es vor allem für die Presse.

Kollegenzusammenhalt

Das Einzige, was noch gut ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden abgeschafft

Vorgesetztenverhalten

Zynisch und verächtlich, insbesondere in den höchsten Etagen.

Kommunikation

Stimmt ja, sowas gibt es in anderen Unternehmen noch...

Gleichberechtigung

Sind alle nur FTEs, ohne Unterschiede. Gleicher geht nicht.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht mehr zu empfehlen.

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TÜV Rheinland Industrie Service Gmbh in Köln gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterverachtend

Verbesserungsvorschläge

Verstehen Sie endlich, dass der TÜV ein Pesonenunternehmen ist. Das Kapital befindet sich in den Köpfen der Mitarbeiter, die sie so verächtlich behandeln. Unter den ehemaligen Vorständen, die das noch begriffen und verkündeten, ging es dem TÜV auch noch sehr gut.

Image

Lebt vom sehr guten Image längst vergangener Tage. Heute kann sich der TÜV "Qualität nicht mehr leisten" (Zitat Vorstand)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keinerlei Sozialbewusstsein. Viel Schein, kein Sein, insbesondere beim Vorstand.

Vorgesetztenverhalten

Je höher, umso abgehobener. Sehen sich las Verwalter von FTE, nicht als Vorgesetzte von Mitarbeitern.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt, eben als Nummer.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Viel Verständnis für besondere Lebensumstände und Familie im Zentrum Düsseldorf

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH TÜV Rheinland Group in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mein direkter Vorgesetzter und die Kollegen haben viel Verständnis für meine Private Situation und für eine Mutter mit Kind in Coronazeiten, in denen die Kita mur halbtags geöffnet ist während ich vollzeit arbeiten muss

Arbeitsatmosphäre

Alle sind freundlich. Eine hohe Arbeitszufriedenheit schlägt sich auf die Atmosphäre nieder

Work-Life-Balance

Grade im Arztberuf die beste Work-Lide-Balance, die ich bisher hatte

Gehalt/Sozialleistungen

Keine geregelte Lohnsteigerung wie bei Tarifverträgen

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien, sehr freundlich und zugewandt

Kommunikation

Vor allem in der Einarbeitung viele Gespräche

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Kunden


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Einfach einfach alles unter einen Hut zu bringen dank Gleitzeit und Homeoffice

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei TÜV Rheinland in Aachen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Individuell und schnelle Reaktion

Verbesserungsvorschläge

Es werden viele Dinge bereits verbessert

Image

Meiner Meinung hat der TÜV ein gutes Image

Work-Life-Balance

Dank Gleitzeit Und Homeoffice ist alles perfekt

Karriere/Weiterbildung

Jedes Jahr erhält man die Möglichkeit Seminare zu besuchen um sich weiterzubilden. In Individuellen Mitarbeitergesprächen wird die Zukunft der Karriere besprochen

Gehalt/Sozialleistungen

Top für Frauen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierschonendes arbeiten da wir immer mehr digitalisieren

Kollegenzusammenhalt

Too Teamarbeit jeder hilft und unterstützt jeden

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden alle Kollegen immer unterstützt
Ob jung oder alt

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind mit uns im Team und somit immer an der Front dabei

Arbeitsbedingungen

Die besten die ich je hatte

Kommunikation

Via Skype regelmäßigen Kontakt zu den Kollegen

Gleichberechtigung

Auf allen Ebenen

Interessante Aufgaben

Jeden Tag was neues


Arbeitsatmosphäre

Teilen

Über 250 Kündigungen - per Mail angekündigt!!! Menschenverachtend

1,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei TÜV Rheinland AG in Köln gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Hier ist nichts mehr zu retten, aber auch gar nichts...

Arbeitsatmosphäre

Das ist das Allerletzte! Es wurden Kündigungen PER MAIL angekündigt, nicht mal durch die eigenen Vorgesetzten! Jetzt haben alle Panik

Kollegenzusammenhalt

Der einzige Lichtblick - wenn nicht nur übereinander geredet wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Falls es noch welche gibt, die werden systematisch entweder gefeuert oder degradiert

Vorgesetztenverhalten

Alles nur noch willenlose Marionetten, es ist zum Schämen!

Arbeitsbedingungen

Nur noch Angst - und seit den Kündigungsankündigungen sowieso!

Kommunikation

Ich würde am liebsten Minussterne vergeben

Gleichberechtigung

Ich weiß nicht, was passiert, wenn zwei gleich gut 'schleimen'

Interessante Aufgaben

Joa. Die hat der Wettbewerb aber auch...

MEHR BEWERTUNGEN LESEN