Universitätsklinikum Erlangen als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

4 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 1,9
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Plötzlich konnte man sich nicht mehr an getroffene Absprachen und Zusagen erinnern

2,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 als Verwaltung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Wenn im Bewerbungsgespräch Absprachen mit dem Bewerber getroffen und abweichende Stellen angeboten werden, die der Bewerber umgehend zusagt, wäre es vorteilhaft, seinen eigenen Anteil der Absprache einzuhalten. Leider musste ich feststellen, dass sich mein Gesprächspartner drei Wochen später weder an mich, noch mein Gespräch geschweige denn sein eigenes Zugeständnis erinnern wollte. Stattdessen erhielt ich eine Standardabsage und den Hinweis, dass man nichts von mir wisse.
Ich werde mich nie mehr dort bewerben.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Ich hätte mir den Job gut vorstellen können, aber unter diesen Voraussetzungen nicht mehr!

1,7
Bewerber/inHat sich 2018 bei diesem Unternehmen beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf den Bewerber eingehen (persönlich).
Sich an abgesprochenes halten!!!

Bewerbungsfragen

  • Zu meiner Person wurde nichts gefragt.
  • Was ich bisher gemacht habe.
  • Warum ich mich für den Job entschieden habe.
  • Wie ich mir den Job vorstelle (Aufgaben).
  • Wie viele Betten hat die Uni?
  • Wie viele Ärzte gibt es?
  • Seit wann gibt es die Uni?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Vereinbarungen zählen wenig

2,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 bei diesem Unternehmen beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Im Gespräch wurde bei der Besprechung der weiteren Vorgehensweise vereinbart, dass nach zwei Wochen seitens des Klinikums eine Rückmeldung geben wird, ob es zu einem Zweitgespräch kommt.
Nach vier Wochen hakte ich selbst nach. Bei dem Anruf schien es mir so, als ob man sich nicht mehr an das Gespräch und an meine Person erinnern konnte.
Wenn ich nich selbst nachgefragt hätte, hätte ich bis heute keine Nachricht erhalten. Schade, dass die Verantwortlichen Personen derart unverbindlich sind.

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen
  • Fragen zum Lebenslauf, warum Studienvertiefung, etc.
  • Übungsaufgabe zum späteren Tätigkeitsgebiet

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort