Welches Unternehmen suchst du?
VGH Versicherungen Logo

VGH 
Versicherungen
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score199 Bewertungen
92%92
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 183 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Versicherungsfachfrau / Versicherungsfachmann41 Gehaltsangaben
Ø52.400 €
Abteilungsleiter:in15 Gehaltsangaben
Ø94.200 €
Sachbearbeiter:in10 Gehaltsangaben
Ø57.700 €
Gehälter für 25 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
VGH Versicherungen
Branchendurchschnitt: Versicherung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Tradition bewahren und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
VGH Versicherungen
Branchendurchschnitt: Versicherung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Zu den VGH Versicherungen gehören die Landschaftliche Brandkasse Hannover, die Provinzial Lebensversicherung Hannover, die Provinzial Krankenversicherung Hannover AG und die Provinzial Pensionskasse Hannover AG. Im Verbund mit ihnen stehen die Öffentliche Versicherung Bremen, die Öffentlichen Versicherungen Oldenburg, die ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung AG, die Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt und die Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse.

Als öffentlich-rechtlicher Versicherer ist die VGH auf ihr Geschäftsgebiet beschränkt, das mit wenigen Ausnahmen dem Land Niedersachsen entspricht. Mit einem Beitragsvolumen von rund 1,8 Mrd. Euro aus 4,8 Mio. Versicherungsverträgen ist die VGH in ihrem Geschäftsgebiet Marktführer.

Nicht nur als Versicherer und Arbeitgeber, auch als Sponsor im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich engagieren wir uns traditionell für die Menschen in unserem Geschäftsgebiet. Seit Gründung ist die VGH dem Gemeinwohl und ihren Kunden verpflichtet. Aufgrund unserer Rechtsform als öffentlich-rechtlicher Versicherer sind wir unabhängig von Aktionärsinteressen. Überschüsse geben wir größtenteils an unsere Kunden weiter – etwa in Form von Direktgutschriften oder Rückstellungen für Beitragsrückerstattungen.

Für Produkte, Service, Schadenregulierung und Arbeitgeberqualitäten zeichnen unabhängige Testinstitute und Medien uns regelmäßig aus.

Produkte, Services, Leistungen

Als größter Versicherer in Niedersachsen bietet die VGH ein lückenloses Angebot an Schaden- und Personenversicherungen für Privatkunden, Industrie und Gewerbe, Agrarbetriebe, Kommunen und Kirchen. Rund 4.600 Mitarbeiter sind direkt oder indirekt für den regionalen Marktführer tätig, darunter etwa 430 VGH-Vertretungen und ihre Mitarbeiter. Gemeinsam mit unserem zweiten Vertriebspartner, den Sparkassen, bilden sie ein landesweit flächendeckendes Servicenetz zur Betreuung von rund 1,8 Millionen Kunden und gut fünf Millionen Verträgen.
Ein weiteres Plus der VGH: Die erzielten Überschüsse fließen überwiegend an die Versicherten zurück. Dazu kommen die traditionell günstigen Beiträge. Es gibt viele Gründe, die für die VGH sprechen - nicht umsonst haben sich bereits Millionen von Niedersachsen für die VGH entschieden.

Kennzahlen

Mitarbeiter4.600
Umsatzrund 1,8 Mrd. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 194 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    82%82
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    81%81
  • RabatteRabatte
    75%75
  • ParkplatzParkplatz
    74%74
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    71%71
  • KantineKantine
    70%70
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    68%68
  • EssenszulageEssenszulage
    66%66
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    58%58
  • InternetnutzungInternetnutzung
    53%53
  • BarrierefreiBarrierefrei
    50%50
  • CoachingCoaching
    43%43
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    31%31
  • DiensthandyDiensthandy
    28%28
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    26%26
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was VGH Versicherungen über Benefits sagt

Beruf und Familie

Du möchtest deinen Job und deine Liebsten unter einen Hut kriegen? Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat bei uns einen ganz besonderen Stellenwert. Neben der Gleitzeit bieten wir auch verschieden Teilzeitmodelle an. Die Anzahl der wöchentlichen Arbeitstage sowie die wöchentliche Arbeitszeit kannst du individuell vereinbaren. Es gibt Arbeitsverträge von zehn bis 38 Wochenstunden. Diese können an einem bis fünf Tagen geleistet werden.

Berufliche Sicherheit

Wusstest du, dass die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit bei der VGH bei ganzen 19 Jahren liegt? Das ist richtig lange und ein Beweis, dass die VGH ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nicht nur einen sicheren Arbeitsplatz bietet, sondern auch viele gute Gründe, zu bleiben.

Berufsvielfalt

Große Vielfalt an Jobs: Bei uns in der Direktion arbeiten Menschen in rund einhundert verschiedenen Berufen! Neben vielen Versicherungskaufleuten gibt es auch studierte Mathematiker, IT-Profis, Ärzte, Architekten, Kfz-Mechatroniker und viele mehr.

Betriebliche Altersversorgung

Die VGH übernimmt Verantwortung für den Ruhestand ihrer Mitarbeiter: Sie verpflichtet sich zum Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung, die rein arbeitgeberfinanziert ist. Dafür zahlt die VGH einen Zuschuss deines Gehalts in die Altersversorgung ein, der über die Jahre zu einer netten Zusatzrente heranwächst.

Betriebsfeiern

Wer arbeitet, soll auch feiern! Unsere Abteilungsweihnachtsfeiern sowie Sommer- und Hoffeste erfreuen sich großer Beliebtheit und fördern das Gemeinschaftsgefühl. Damit sie noch schöner werden, gibt der Arbeitgeber etwas dazu. Wie und wo gefeiert wird, entscheiden die Abteilungen selbst. Wie wär’s zum Beispiel in unserer Kegelbahn in der Direktion-Hannover?

Betriebssport

Gesundheit und Fitness werden bei uns groß geschrieben. Aktuell bieten wir je nach Standort verschiedene Betriebssportgruppen an, z.B. Badminton, Bowling, Fußball, Golf, Hindernislauf, Laufen, Segeln, Squash, Tennis oder Tischtennis. Die VGH bezuschusst den Betriebssport, indem sie beispielsweise die Kosten für Ausrüstung sowie Start- oder Platzgebühren trägt.

Essen & Trinken

Richtig lecker schmeckt es in unserem Mitarbeiterrestaurant in Hannover. Jeden Mittag kannst du aus verschiedenen Menüs wählen, die saisonal variieren. Auch Vegetarier und Veganer kommen hier auf ihre Kosten. Alle Speisen sind von der VGH subventioniert und für Mitarbeiter daher auch noch super preiswert. Frühstücken kannst du hier übrigens auch. Im Sommer gibt es zudem eine Sommercafeteria im Innenhof. Zwischendurch Appetit? Eine tolle Getränkeauswahl und schnelle Snacks erwarten dich in den Automaten auf jeder Etage.

Fahrtkostenzuschuss

Unterwegs mit Bus und Bahn? Wenn du mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fährst, bekommst du von uns einen Zuschuss.

Fort- und Weiterbildung

Mitarbeiter mit aktuellem Fachwissen und gut ausgebildeten persönlichen Fähigkeiten sind super wertvoll für uns. Deshalb unterstützen wir dich bei internen und externen Weiterbildungen. Auf unserer internen Weiterbildungsplattform steht ein riesiges Angebot zur Verfügung, das kostenlos und innerhalb der Arbeitszeit wahrgenommen werden kann. Du schaust gerne über den Tellerrand? Auch für Bildungsurlaube kannst du bis zu fünf Tage freigestellt werden.

Gehaltsumwandlung

Lust auf mehr Freizeit? Das funktioniert so: Du kannst dein Urlaubs- und/oder Weihnachtsgeld, was insgesamt zusätzlich 2,25 Gehälter sind, in Urlaubstage umwandeln und so viele zusätzliche Tage Urlaub genießen.

Gleitzeit

Du möchtest ausschlafen oder eher gehen? Nach Absprache mit deiner Abteilung kannst du Beginn und Ende deiner täglichen Arbeitszeit im Zeitfenster von 06:30 bis 20:00 Uhr flexibel einrichten. Wichtig ist natürlich, dass die Erreichbarkeitszeiten in deiner Abteilung abgedeckt sind.

Mitarbeiterkonditionen

Du möchtest von den Vorteilen profitieren, bei einem großen Versicherungsunternehmen zu arbeiten? Bei bestimmten Leistungen und Produkten wie Versicherungen, Privatkredite, Baufinanzierung, PKW-Leasing, E-Auto oder Fahrradleasing bekommst du bei uns und unseren Verbundpartnern attraktive Vergünstigungen.

Sabbatical

Du möchtest einmal um die Welt reisen, eine Auszeit nehmen oder einfach neue Horizonte entdecken, ohne Deinen sicheren Arbeitsplatz bei der VGH aufzugeben und weiterhin Dein Gehalt kriegen? Dann mach doch ein Sabbatical, indem du auf einem Langzeitkonto für die Freizeitphase ansparst.

Coaching

Coaching, Mentoring werden bedarfsweise angeboten.

Gute Anbindung / Parkplätze
Die Direktion Hannover ist zentral in Hannovers City gelegen. Darüber hinaus wird ein vergünstigtes Abonnement des Großraumverkehrs Hannover angeboten. In der Direktion stehen auf fünf Untergeschoss-Etagen Tiefgaragenplätze zur Verfügung sowie Ladestationen für E-Autos.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

In der VGH finden Schüler, Studenten und Berufserfahrene einen Arbeitgeber, der ihnen für die Dauer ihrer gesamten Karriere eine verblüffende Vielzahl von beruflichen Herausforderungen in ganz Niedersachsen bietet und der dabei auf Fairness, soziale Verantwortung, Innovation und außerordentlichen Teamgeist Wert legt.
Das Unternehmen ist der perfekte Arbeitgeber für alle, denen Gemeinschaft so wichtig ist wie das Verwirklichen eigener Ideen, die Gestaltungsspielraum nutzen möchten, um in einem großen, zukunftsorientierten Wirtschaftsunternehmen für eine Region langfristig zu wirken.
Einstiegsmöglichkeiten bieten die VGH Versicherungen insbesondere im Rahmen:

  • eines Direkteinstiegs für berufserfahrene Fachkräfte in verschiedensten Bereichen
  • des Traineeprogrammes für Hochschulabsolventen
  • der dualen Studiengänge "Bachelor of Arts" (Betriebswirtschaft) und "Bachelor of Science (Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik)
  • der kaufmännischen Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung Versicherungen
  • der Ausbildung zum Fachinformatiker/ zur Fachinformatikerin

Auch nach einem Direkteinstieg, Ausbildung oder Traineeprogramm steht das Unternehmen für eine Kultur, in der Weiterbildung und -qualifizierung groß geschrieben und in verschiedenster Hinsicht unterstützt werden.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Stabsbereiche wie Controlling, Grundsatzfragen
  • Vertrieb, Marketing
  • Produktentwicklung und Produktmanagement
  • Beratung für Firmenkunden
  • Beratung für Personenversicherung inkl. Krankenversicherung
  • Selbstständige Versicherungsvertreter
  • Großkundenbetreuung
  • Schadenmanagement
  • Betreuung von Kooperationspartnern

Gesuchte Qualifikationen

  • überdurchschnittliche und ambitionierte Abiturienten bzw. Schüler mit erw. Realschulabschluss
  • gute Absolventen (FH/Universität)
  • Berufserfahrene, die sich schon in einem relevanten Bereich spezialisiert haben

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei VGH Versicherungen.

  • Abteilung Personalberatung:
    Anne Tarbiat
    Tel. 0511 362-2129
    Abteilung Personalentwicklung:
    Mirela Dlakic
    Tel. 0511 362-2973

  • Menschen mit Kompetenz und Herz, denen nicht allein das eigene Fortkommen wichtig ist. Leute, die es schätzen, im Team zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen, um langfristig etwas aufzubauen.
    Frauen und Männer, die einen Bezug zu einer Region haben oder aufbauen können und innerhalb dieser Region wirken möchten. Personen, für die die Gemeinschaft, das Gesellschaftlich-Soziale von Bedeutung ist. Menschen, die auf die Sinnhaftigkeit ihrer Arbeit Wert legen.

  • Assessment-Center und/oder persönliche Interviews.

Standorte

Standorte Inland

13

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gleitzeit, Homeoffice, Weiterbildungsmöglichkeiten, abwechslungsreiche Aufgaben.
Flexible Arbeitszeit. Eigenverantwortung.
Mein Vorgesetzter hat immer ein offenes Ohr
Bewertung lesen
Rahmenbedingungen insgesamt sind top
Bewertung lesen
Gute Work-Life-Balance ist möglich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 83 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen hakt. Keine einheitliche Handlungsweise.
Den Mitarbeitern sollte mehr Gehör geschenkt werden. Eine Unternehmensberatung ist nicht in allen Belangen hilfreich.
Bewertung lesen
Das Agieren erscheint oft ziellos. Die Meinung der externen Beratern zählt anscheinend mehr als die des eigenen Personals
Bewertung lesen
Gleichstellungsbeauftragte wird nicht von Mitarbeitenden gewählt
Bewertung lesen
Die Kommunikation, vieles wird gar nicht oder zu spät mitgeteilt, Einsparungen beim Personal.
Übermäßiger Schutz von Leuten, die die soziale Orientierung der VGH ausnutzen. Leute, die nachhaltig den Betriebsfrieden stören, sollten auch gekündigt werden können. Die soziale Orientierung sollte denen dienen, die unverschuldet in schwierige Lebenssituationen geraten und nicht denen, die sich bewusst ins soziale Netz fallen lassen und wie in einer Hängematte schaukeln. Dieser Hinweis geht auch in Richtung des Personalrats...
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 53 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Meine Abteilung ist chronisch unterbesetzt. Immer wird davon gesprochen, dass es an Fachkräften mangelt, aber Stellen werden nicht nachbesetzt und es wird darauf beharrt, dass die Kapazitäten ausreichen. Leider ist das Gegenteil der Fall und die Arbeitsbelastung ist stellenweise zu hoch. Hier muss dringend eine langfristige Lösung gefunden werden.
Es könnte in Sachen offensichtlicher Umweltschutz gebiten werden; bspw. eine E-Auto-Flotte im FK-Bedreich oder für die Aussendienstmannschaft mit entsprechender Werbung...
Bewertung lesen
Der Mensch sollte wieder mehr in den Fokus rücken. Man fühlt sich oft nur als Nummer.
In Zeiten des Fachkräftemangels wichtiger denn je.
Bewertung lesen
Meinung der Mitarbeitenden zu einzelnen Themen direkt abfragen
Bewertung lesen
Moderne strategische Ziele setzen und dann umsetzen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 59 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von VGH Versicherungen ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


275 Jahre Unternehmenskultur
5
Bewertung lesen
Da kaum jemand die VGH verlässt, kennen sehr wenige einen anderen Arbeitgeber. Oder es ist sehr lange her. Das exzellente Niveau wird dadiruch manchmal nicht genug gewertschätzt.
4
Bewertung lesen
Das Image als Serviceversicherer hat gelitten. Dennoch ein guter Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung.
Sehr guter Ruf.
5
Bewertung lesen
Das Image der VGH ist gut. Die Mitarbeiter reden in der Regel positiv über ihre VGH. Bei den Kunden hat die Wahrnehmung der VGH als Service Versicherer etwas gelitten. Die VGH arbeitet aber daran, dass wieder herzustellen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von VGH Versicherungen ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,9 Punkten (basierend auf 21 Bewertungen).


Weibliche Führungskräfte werden teils deutlich schlechter bezahlt . “Fair pay” ist in keiner Besprechung Thema
2
Bewertung lesen
keine Gehaltsgerechtigkeit bei Führungskräften. Weibliche FK sind nach wie vor benachteiligt.
1
Bewertung lesen
Auf Sachbearbeiterebene müsste ich für Sozialleistungen und Gehalt 5 Sterne und einen herausragenden Kommentar vergeben. Leider stimmt die tätigkeits- und leistungsorientierte Vergütung bei den Spezialisten und teilweise auch in der Ebene der Abteilungsleiter nicht. Entsprechend findet man auf dieser Ebene auch mehr Fluktuation als auf Sachbearbeiterebene.
Leistung und Knowhow wird zuwenig belohnt.
3
Bewertung lesen
Sozialleistungen aussertariflich werden über Gebühr zusammengestrichen. Sparkurs des Unternehmens wird überwiegend bei dem Personal durchgeführt und zu wenig auf die Risiko-Auslese geachtet.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 21 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 22 Bewertungen).


Schade, dass Weiterbildungen an sich keine Erhöhung des Gehaltes gibt, aber ein Abteilungsleiter kann sich einsetzen.
4
Bewertung lesen
Wer gefördert werden will bekommt sich die entsprechenden Möglichkeiten
4
Bewertung lesen
Sehr gute interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
5
Bewertung lesen
Karriere geht leider nur wirklich über Führung. Keine Spezialistenlaufbahn. Führungkräftesauswahl überwiegend softskilllastig und gefühlsorientiert... Leider wird hier Machern oftmals der Weg in Personalführung verwehrt, weil sie (angeblich) nicht empathisch (ich sage eher weichgespült) genug wären.
Duale Studienangebote.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 22 Bewertungen lesen