Workplace insights that matter.

Login
WDR mediagroup GmbH Logo

WDR mediagroup 
GmbH
Vorstellungsgespräche

14 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,3
Score-Details

14 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Transparenter und schneller Prozess mit sympathischer Personalerin

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei WDR mediagroup GmbH beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Rückmeldung auf meine Bewerbung kam erst nach einigen Wochen, dafür lief der Prozess nach dem Erstgespräch sehr fix. Alle Gespräche waren freundlich, professionell und transparent, alle Ansprechpartner sympathisch.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Standardabsage "...anderer Bewerber..." und am gleichen Tag Stelle neu ausgeschrieben

1,5
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei WDR mediagroup GmbH als Business Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

deutlich schärferes Anforderungsprofil angeben, da es ja augenscheinlich nicht einmal zu einem Gespräch gereicht hat, obschon alle Anforderungen erfüllt waren


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Teilen

Großartige Personalabteilung

5,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei WDR mediagroup GmbH beworben.

Verbesserungsvorschläge

Keine Verbesserungsvorschläge. Ich fand den gesamten Bewerbungsprozess sehr professionell, angenehm und zielführend für alle Seiten. Das war das erste angenehme Bewerbungsgespräch seit Jahren.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan HölzgenPersonalleiter

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,
vielen Dank für das sehr gute Feedback. Wir freuen uns Ihre hohen Ansprüche erfüllt zu haben.

Straighter und schneller Prozess mit sehr erfahrenen Ansprechpartnern

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei WDR mediagroup digital GmbH als Abteilungsleiter IT Anwendungen beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Hier gibt es nichts zu verbessern.

Bewerbungsfragen

u.a. Stärken, Schwächen, Wechselmotivation, Führungskultur und Hobbies


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan HölzgenPersonalleiter

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,
es freut uns sehr, dass Sie sich bei der Personalabteilung der WDR mediagroup so gut aufgehoben fühlen. Ihre Rückmeldung ist Anspruch und Ansporn zugleich.

Unflexibel & unkommunikativ

1,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei WDR mediagroup GmbH als Social-Media-Manager beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Schon der Versuch einen Termin für einen Vorstellungsgespräch zu bekommen war sehr schwer und scheiterte schlussendlich daran, dass die zwei WDR-Mitarbeiter, die dabei sein sollten, recht eingeschränkt in ihren Zeitfenstern erschienen und anderweitige Termine seitens der WDR media group dazwischen kamen. Auf meine Nachfrage, ob noch Bedarf bzgl. der Stelle bestehe (da plötzlich überhaupt keine Rückmeldung mehr kam) erfolgte keine Antwort. Da ist man als Bewerber schon sehr enttäuscht (und ratlos); hat man sich doch viel Mühe mit der Bewerbung und der Kommunikation gegeben. Ich hatte schon auf anderen Wegen mit dem WDR zu tun und war immer begeistert bzgl. der Zusammenarbeit. Dieses gute Bild kann ich beim Bewerbungsprozess leider nicht wiedergeben. Sehr schade.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefan HölzgenPersonalleiter

Liebe Bewerberin,
wir bedauern sehr, dass der Bewerbungsprozess nicht zu Ihrer Zufriedenheit abgewickelt werden konnte. Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass bei der Vielzahl offener Stellen und Bewerber die Koordination von Vorstellungsterminen mit einem hohen Organisationsaufwand verbunden ist. Hinzu kommen oftmals Wünsche und Einschränkungen der Bewerber aufgrund der persönlichen Situation. So bot z. B. kürzlich eine Bewerberin Termine nur an eingeschränkten Wochentagen und nur am späten Nachmittag an, wobei es zusätzlich nach erfolgter Einladung zu einer "Terminkollision" kam. Wir sind selbstverständlich bestrebt, Rekrutierungsverfahren zügig abzuschließen und dabei Wünsche der Kandidaten zu berücksichtigen. Eine abschließende Rückmeldung an alle Bewerber gehört bei der WDR mediagroup zum Standard. Für einen klärenden Austausch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nett und zuvorkommend bis zum Vertragsabschluss

4,7
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei WDR mediagroup digital GmbH als Bürokaufmann für Büromanagement beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Welche stärken erkennst du in dir selbst?
  • Was hat dich dazu bewegt, dich beim WDR zu bewerben?
  • Wo siehst du dich in ein Paar Jahren?
  • Was erwartest du von der Ausbildung im WDR?
  • Welche Schwerpunkte sind dir besonders wichtig?
  • Was weißt du bereits über das Unternehmen?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Unprofessioneles Bewerbungsgespräch

3,1
Bewerber/inHat sich 2018 bei WDR mediagroup digital GmbH als First Level Support beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Vorbereitung auf den Kandidaten. Bessere Auswahl des Raumes, wo das Bewerbungsgespräch stattfindet (absolut kalter Raum, das einzige was zusätzlich im Raum stand, war ein Glas Leitungswasser)


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Nettes Gespräch - weiterer Verlauf extrem langsam & merkwürdig

3,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2015 bei WDR mediagroup GmbH als Content Management beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Super nettes Gespräch, verlief super. Umso merkwürdiger war der spätere Verlauf: Man musste sich, nachdem die Firma sich lange Zeit nicht gemeldet hatte, selber eine äußerst unfreundliche Absage telefonisch einholen - sehr unprofessionell! Merkwürdiger Verlauf.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Keine Antwort auf Bewerbung

1,0
Bewerber/inHat sich 2014 bei WDR mediagroup digital GmbH als Junior Online Redakteur beworben.

Verbesserungsvorschläge

Ich hatte mich dort beworben und weder eine Eingangsbestätigung noch eine Absage erhalten. Einfach nicht melden, ist einfach kein guter Stil.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen

Respektlose und unverschämte Absage nach wenigen Stunden.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2021 bei WDR mediagroup GmbH als Junior Salesmanager*in beworben und eine Absage erhalten.

Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN