WENKO-WENSELAAR GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

  • Hilden, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

34 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 65%
Score-Details

34 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 7 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Wenko


4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeden Dienstag Obsttag, kostenloses Wasser, Gleitzeiten, wöchentlicher Schulungsblock, Busticket Kosten werden übernommen, Gesundheitstag, kostenlose Grippeschutzimpfung

Arbeitszeiten

Gleitzeiten. Nach Absprache vieles möglich


Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung


Bewertung meiner Ausbildung bei Wenko


4,6
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Beschaffung / Einkauf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut am Arbeitgeber ist die Hilfsbereitschaft bei Problemen. Bis jetzt konnte ich mit jedem Problem zu meinen zuständigen Ausbildern gehen und mir wurde immer geholfen. Auch für die Karriere-Chancen die mir ermöglicht wurden bin ich sehr dankbar. Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit Wenko und würde die Firma sogar meinen Eltern empfehlen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

An Tagen auf denen man auf Dienstreise ist wird einem die Wegzeit nicht gut geschrieben. Als Beispiel besucht man als Azubi mehrere Tage das Lager in Hückelhoven. Auch wenn hier die Gesetzeslage schwierig ist wäre ein entgegenkommen vom AG, den Azubis die Wegzeit gutzuschreiben, sehr wünschenswert. Hierbei geht es meistens nur um 2 Stunden, allerdings würde dieses kleine Entgegenkommen ein sehr positives Signal senden. Auch bei Messebesuchen wäre es ein positives Signal die komplette verbrachte Zeit gutzuschreiben.

Die Ausbilder

Es gibt in jeder Abteilung mindestens einen Ausbilder. Bis auf weniger Ausnahmen sind diese jedoch sehr fair und können einem auch viel vermitteln.

Spaßfaktor

Auch hier kommt es auf die Abteilung an. Es gibt Abteilungen dort kann man schon von Anfang an Teile der Aufgabe selbstständig übernehmen. Wenn man weiß, was man schaffen muss macht die Arbeit deutlich mehr Spaß. Leider gibt es auch wenige Abteilungen bei denen man Aufgaben bedingt immer auf die Ausbilder angewiesen ist.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben reichen von den typischen "Azubi-Aufgaben" wie lange Excel Listen pflegen und stupides Einpflegen von Datensätzen bis hin zu den Aufgaben die ein Produktmanager täglich macht. Hier kommt es sehr drauf an, wie man sich in der Abteilung anstellt.

Variation

Durch die vielen verschiedenen Abteilungen lernt man so gut wie jeden Bereich kennen. Dadurch kann man für sich selbst herausfinden, was einem am meisten Spaß macht und lernt immer neue Sachen.

Respekt

Man konnte mit Problemen rund um die Schule oder mit einzelnen Sachen im Betrieb immer vertrauensvoll zur zuständigen Personalabteilung gehen. Diese hat (obwohl Sie im Gegensatz zum Betriebsrat die Interessen des AG vertreten soll) sich immer direkt gekümmert.

Karrierechancen

Durch die viele Auswahl an Abteilungen hat man gute Chancen seine Stärken herauszufinden, sich einzubringen und dort dann übernommen zu werden. Natürlich ist auch Glück im Spiel.

Arbeitsatmosphäre

Durch die enge Zusammenarbeit von vielen Abteilungen lernt man viele Leute kennen und verbringt auch oft Pause mit ihnen. Auch hier sehr gut!

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag. Im direkten Vergleich mit anderen Azubis in der Schule verdient man durchschnittlich.

Arbeitszeiten

Durch die Gleitzeit, das Verständnis für eigene Termine und die Möglichkeit einen halben Tag Urlaub spontan zu nehmen, bin ich mehr als zufrieden mit der Arbeitszeit


Kameradenschweine wo das Auge hinsieht


2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Schafft anständige Kollegen und ein anständige Teams zusammen.

Arbeitsatmosphäre

Jeder hetzt gegen jeden, das ist kaum auszuhalten!

Kollegenzusammenhalt

Heuchlerei ohne Grenzen und vorgespielte Freundlichkeit sind gang und gäbe um an Infos zu gelangen. Hintenrum wird den Leuten dann das Messer in den Rücken gerammt

Vorgesetztenverhalten

Fast ALLE Abteilungsleiter behandeln die Mitarbeiter von oben herab, die wenigsten halten zu einem und helfen

Gehalt/Sozialleistungen

Mittelmaß. Das Einstiegsgehalt wird minderwertig erhöht.


Kommunikation

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Image

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

Silke TimmerPersonalsachbearbeiterin

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

ein Forum wie kununu lebt von den Stimmungen und Emotionen seiner Anwender. Als angesprochener Arbeitgeber lesen wir natürlich mit und stellen uns gerne der Verantwortung unseren Mitarbeitern gegenüber.

Es ist wichtig und richtig, dass Sie Ihre Meinung äußern und dafür auch deutliche Worte wählen. Vielen Dank, denn als Arbeitgeber suchen wir den Austausch und sind offen für Aussagen, die uns helfen, das Betriebsklima zu verbessern.

Damit wir zielgerichtet mit Ihren Anmerkungen umgehen können, möchten wir Sie auffordern: Bleiben Sie im Dialog mit uns! Dazu haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Betriebsrat oder unsere Personalabteilung direkt anzusprechen, damit Themen, die Sie ganz offensichtlich mehr als bewegen, angepackt und gelöst werden können.

Geben Sie uns – und vor allen Dingen sich selbst – die Chance, an diesen Lösungen teilzuhaben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Personalabteilung

Wenko


4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gesundheitstag, Obsttag, kostenloses Wasser, Excel-Schulungen,


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Okay!


3,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familienunternehmen mit Herz, Schnelligkeit, Nahbarkeit der GF, wöchentliches Lauftraining mit prof. Trainer, kostenloses Wasser, Spenden für wohltätige Zwecke, Sommer- und Weihnachtsfeste, Weiterbildungsmöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Räumlichkeiten unzureichend für steigende Anzahl Mitarbeiter, überhastete Entscheidungen die Stress verursachen

Verbesserungsvorschläge

Flexiblere Arbeitszeiten, Homeoffice für alle gleich anbieten, Räumlichkeiten stark verbessern, Gehaltserhöhungen transparenter gestalten (im Dialog), Druck auf alle Abteilungen gleichmäßig erhöhen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Top Arbeitgeber!


5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kurze Entscheidungswege, Mitspracherecht, Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kantine fehlt leider


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


TOP Arbeitgeber


4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das rundum Paket

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts nennenswertes


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Wenko-Wenselaar GmbH & Co. KG, 4.3 von 5


4,3
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Überschaubar, Flexibel, Kurze Wege,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

manchmal zu schnell im Business, kleinigkeiten


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Unfaires, inkompetentes Vorgesetztenverhalten


3,1
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

Keine konstruktive Feedbackkultur


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


super Arbeitgeber !


4,2
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

bis auf nicht erwähnenswerte Kleinigkeiten alles!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt nach der Ausbildung!


Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Arbeitszeiten


Mehr Bewertungen lesen