Workplace insights that matter.

Login
ZDF Zweites Deutsches Fernsehen Logo

ZDF Zweites Deutsches 
Fernsehen
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 159 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 159 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Seit mehr als 50 Jahren bietet das ZDF Ihnen tagtäglich ein Programm aus Information, Bildung, Kultur, Sport und Unterhaltung. Mit unserem Informationsangebot – knapp der Hälfte des Programms – tragen wir zu Ihrer Meinungsbildung und damit auch zum Funktionieren unserer Gesellschaft bei. Ihren Ansprüchen zu genügen, ist unsere Herausforderung. Dafür machen wir Sendungen, die möglichst viele erreichen. Aber auch Programme, die für Minderheiten interessant sind. Wir stellen uns dem Wettbewerb um Qualität – mit dem Ergebnis, dass Deutschland eines der vielfältigsten und hochwertigsten Fernsehangebote weltweit hat.

Produkte, Services, Leistungen

Entdecken Sie mit der ZDF-Programmfamilie die Fernsehwelt: Exklusive Spartenkanäle, das ZDF-Hauptprogramm, zahlreiche Partnersender sowie attraktive interaktive Dienste öffnen neue Horizonte. Z. Bsp. die ZDF Mediathek: Sie entscheiden, was Sie sehen wollen - wann Sie wollen. Stellen Sie Ihr Programm nach Ihren individuellen Vorlieben zusammen.
Die digitalen ZDF-Programme bieten Ihnen ein außergewöhnliches und vielschichtiges Programmangebot. Ob Sie Ihre Schwerpunkte auf Information, Unterhaltung, Geschichte oder Kultur legen möchten - bei den digitalen Angeboten können Sie Ihre Interessen ganz gezielt verfolgen.
Zur Senderfamilie des ZDF gehören: das Hauptprogramm, ZDFneo, ZDFinfo, 3sat, arte, PHOENIX, KiKa, funk. Alle Angebote und noch mehr finden Sie auch in der ZDF Mediathek.

Perspektiven für die Zukunft

Das ZDF ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen, das technologische Entwicklungen in frühen Stadien aufgreift und weiterentwickelt. Ein Beispiel ist unsere Online-Mediathek, die schon 2001 startete – als weltweit erste Mediathek überhaupt. Live-Übertragungen auf unseren Online-Kanälen sowie packende Virtual-Reality-Erlebnisse weisen den Weg in die Zukunft und sind dabei schon heute Realität für uns. Das bedeutet für Sie: Arbeitsplätze, die mit der Zeit gehen und auch langfristig attraktiv und sicher sein werden. Auch künftig wollen wir Marktführer bleiben und für Sie aus Ihrem Alltag nicht wegzudenken.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 3600

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 149 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    77%77
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    67%67
  • ParkplatzParkplatz
    66%66
  • EssenszulageEssenszulage
    64%64
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    57%57
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    41%41
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    30%30
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    28%28
  • CoachingCoaching
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    23%23
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    20%20
  • HomeofficeHomeoffice
    18%18

Was ZDF Zweites Deutsches Fernsehen über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeit - Bestens abgestimmt

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, Ihre Arbeitszeit bedarfsgerecht zu gestalten.

Jobticket - Vergünstigt mobil

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Standort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen auf dem ZDF-Gelände. Mit unserem Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr fahren Sie zudem zu den besten Konditionen im Rhein-Main-Gebiet.

Gesundheitszentrum - Schwungvoll durch den Tag

Nutzen Sie unser hauseigenes Rücken- und Herz/Kreislauf-Präventionszentrum "ZDFmove", eine der zahlreichen ZDF-Sportgruppen oder unser vielfältiges Kursangebot, um fit zu bleiben und sich mit Kollegen zu vernetzen.

Kantine - Optimal verpflegt

Für Ihr leibliches Wohl sorgt die abwechslungsreiche Auswahl in unserer Kantine oder ein Mini-Supermarkt auf dem Gelände. Essensgeldzuschüsse runden dieses Angebot ab.

Personalentwicklung - Passgenau qualifiziert

Wir unterstützen Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung – als Mitarbeiter, als fachlicher Experte oder als Führungskraft.

Betriebliche Altersversorgung - Gut versorgt

Das ZDF ergänzt Ihre gesetzliche Rente durch eine attraktive, vollständig arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Das ZDF ist ein modernes Medienunternehmen, das die Meinungslandschaft in Deutschland mitgestaltet. Es verankert Werte in der Gesellschaft - und lebt diese als auch Arbeitgeber nach innen: Demokratie und Unabhängigkeit, Freiheit und Vielfalt, Respekt und Kollegialität. Diese Grundorientierung, ergänzt durch vielfältige Arbeitgeberleistungen, macht uns zu einem attraktiven Umfeld.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Das ZDF beschäftigt Menschen in unzähligen Berufsbildern. Darunter finden sich die klassischen Medienberufe wie Journalisten/innen, Redakteure/innen oder Kameraleute. Darüber hinaus gibt es aber auch Kolleginnen und Kollegen in der Technik (z. B. Elektrotechniker/innen, Ingenieure/innen), im handwerklichen Bereich (Schlosser/innen, Schreiner/innen, Veranstaltungstechniker/innen) oder auch in der Verwaltung (Einkäufer/innen, Juristen/innen, Büromanager/innen). Auch Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen IT, Architektur und Design können mit ihren Fähigkeiten bei uns etwas bewegen.

Gesuchte Qualifikationen

Das ZDF ist politisch und wirtschaftlich unabhängig und erfüllt mit seiner Tätigkeit den spannenden Auftrag zu informieren, zu bilden und zu unterhalten. Wir bieten sichere Arbeitsplätze und gute Beschäftigungsbedingungen. Auch mit technischen oder kaufmännischen Qualifikationen und Ausbildungen tragen Sie aktiv zum Programm bei. Bei uns arbeiten Menschen in über 140 verschiedenen Berufsbildern gemeinsam daran, ein einzigartiges Programm auf den Sender zu bringen. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ist dabei ein wichtiges Glied in der Kette. Ohne Teamarbeit geht es bei uns nicht.
Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ZDF Zweites Deutsches Fernsehen.

  • Wir freuen uns über Ihre individuelle Bewerbung über unser Bewerberportal, das Sie bei den jeweiligen Ausschreibungen verlinkt finden.

    Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten

  • Erzählen Sie uns von sich! Überzeugen Sie uns bereits mit Ihrer schriftlichen Bewerbung, dass Sie der/die Richtige für den Job oder die Ausbildung sind! Heben Sie sich von der Masse ab. Wir sind gespannt auf Sie!

  • Bewerbungen nehmen wir aus Datenschutzgründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegen, das Sie bei jeder Ausschreibung verlinkt finden. Ihre Daten werden dort in eine besonders gesicherte Arbeitsumgebung transferiert. Natürlich können Sie sich alternativ auch noch auf dem guten alten Postweg bewerben.

  • Die Auswahlabläufe variieren je nach Stellenangebot. Meist finden Sie eine Beschreibung in der jeweiligen Ausschreibung.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Wo die Voraussetzungen durch das Aufgabengebiet oder das Umfeld möglich ist, zeigt sich das ZDF in der Tat als sozialer und familienfreundlicher Arbeitgeber. Die Arbeitsumgebung und die technische Ausstattung sind recht gut. Durch das vielseitige Spektrum an Berufszweigen ist das ZDF ein interessanter Arbeitgeber, der die unterschiedlichsten Bereiche für ein "Produkt" zusammenführt. Des Weiteren verfügt das ZDF über viele Standorte in Deutschland und weltweit. Wer genug Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen mitbringt, wird das ZDF als Arbeitgeber schätzen und ist ggf. in ...
Bewertung lesen
Wertschätzung, Vertrauen in mich, interessante Aufgaben
Bewertung lesen
Flache Hierarchien, insgesamt junge Kollegen, interessante Tätigkeiten
Bewertung lesen
Das war einmal- vor Mc Kinsey und Kef.
Weiterbildungen - sonstige Angebote
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 83 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es wird ernsthaft verlangt, dass man erreichbar bleibt und e-Mails (vom Vorgesetzten) liest, während man Krank geschrieben ist !
Homeoffice wurde erlaubt bzw. nach Jahrzehnten aussichtslosen Kampf um Homeoffice überhaupt erstmalig zugelassen, weil man keine Corona kranke im Haus wollte und nicht um Mitarbeitern die Kinderbetreuung zu ermöglichen bzw. zu erleichtern. Wehe, man hat mit Kind auf dem Schoss nicht die erwartete Produktivität erreicht!
Man hat jahrelang Hunde geduldet und dann kürzlich praktisch grundlos verboten
Kantine ist teuer, Essenszuschuss gerade ...
Vorgesetze, immer noch die gleiche Masche, hauptsächlich Männer, die sich auf ihren Lorbeeren ausruhen anstatt auf ihre engagierten Mitarbeiter zuzugehen. In denen liegt das Potential des ZDF, aber das ist vielen immer noch nicht bekannt.
Für Studenten könnte die Bezahlung höher sein, angesichts der Größe des Unternehmens
Bewertung lesen
Zu viel- alleine das Kantinenessen demotiviert!
Zu wenig Frauen in Führungspositionen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 76 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Personal nach Arbeitserfahrungen und Fähigkeiten bewerten und als festen Redakteur anstellen. Doch bei einer offenen Stellen als Redakteur würde ich deutlich weniger verdienen als ein fester Redakteur mit den gleichen Arbeitsjahren und Erfahrungen.
Mitarbeiter als wichtigste Ressource entdecken: Personal professionell auswählen, entwickeln, fördern und fordern. Faire Verträge.
Die Verwaltungarbeiten zu reduzieren - einfache und unkomplizierte Abwicklungen
Bewertung lesen
Aus meiner persönlichen Erfahrung wäre eine Personalentwicklung mit der Perspektive auf eine reale Karriere wünschenswert. Damit sollte nicht nur die Übertragung von weiteren zusätzlichen Aufgaben, meist verbunden mit größerer Verantwortung, einhergehen, sondern auch eine monitäre Anerkennung der erworbenen Fähigkeiten und Übernahme von weiteren Funktionen sowie Aufgaben. Zudem sollten die Führungskräfte auch wieder mehr ihre Fürsorgepflichten warnehmen und dahingehend besser geschult werden.
Bewertung lesen
Der Laden ist schrecklich. Aber man muss die Arbeit und den Umgang mieinander aushalten, z.B. den eigenen Kindern wegen, des Geldes wegen.... Wehe, man äußert tatsächlich einen Verbesserungsvorschlag.... Dieser Arbeitgeber ist ein Dauergast beim Arbeitsgericht, wie kommst? Man muss ständig auf der Hut sein, um bloß nichts falsch zu machen!
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 72 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von ZDF Zweites Deutsches Fernsehen ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 18 Bewertungen).


Bedingt durch die turnusmäßigen Gehaltssteigerungen mit zunehmdender Betriebsangehörigkeit wird man als ältere/r Kollege oder Kollegin monitär gewürdigt. Tatsächlich wurde mir in einem Bereich die für das Aufgabengebiet dotierte Gehaltsstufe vorenthalten, weil ich eigentlich "zu jung" oder "unerfahren" war.
3
Bewertung lesen
Sehr gut und fair.
Es sind fast nur ältere Kolleg*innen hier. Und die bisherige Versorgung war auch nicht zu meckern.
5
Bewertung lesen
Das Alter spielt trotzdem eine nicht unerhebliche Rolle (bezgl. der leider fehlentwickelten Struktur der Alterspyramide).
4
Bewertung lesen
Ältere Kollegen werden teilw. nicht in neue Veränderungen, neue Aufgeben und Themen mit eingebunden.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 18 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ZDF Zweites Deutsches Fernsehen ist Karriere/Weiterbildung mit 2,9 Punkten (basierend auf 35 Bewertungen).


Mit genug Selbstbewusstsein und Durchsetzungskraft fühlt man sich im ZDF gut aufgehoben und kann dort seine Karriere zumindest in den Führungsebenen vorantreiben. Um als "einfacher" Mitarbeiter Karriere zu machen, muss man seine Anstellung aufgeben und wieder als Trainee oder Azubi "neu" anfangen. Das kann man sich auch nur in einem bestimmten Alter und ohne weitere Verpflichtungen leisten. Ich finde es bedauerlich, dass das ZDF in diesem Fall nicht seine Mitarbeiter als eigene Ressource stärkt und so weitere Perspektiven zur Personalentwicklung ...
3
Bewertung lesen
Man wird auf Schulungen geschickt, aber hat wenig Chancen etwas anderes zu machen. Begründung, zu wenig Personal. Es werden höherwertigere Stellen nicht nach können, sondern nach persönlichen Vorlieben des Teamleiters/ -in besetzt. Können zählt nicht mehr.
1
Bewertung lesen
Wie gehabt: Sehr unterschiedlich je nach Beschäftigungsform - zwischen beamtenähnlichem Status und prekärer Beschäftigung bei oft gleicher Tätigkeit.
3
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten gut!
Karriere - hängt leider nur vom sozialen Netzwerk und nicht von Fähigkeiten und sozialer Kompetenz ab
3
Bewertung lesen
Nicht möglich. Habe es mehrfach versucht. Stellen sind oft schon vorher vergeben.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 35 Bewertungen lesen

Gehälter

51%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 136 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Filmproduzent4 Gehaltsangaben
Ø60.600 €
Redakteur4 Gehaltsangaben
Ø55.000 €
Jurist3 Gehaltsangaben
Ø75.000 €
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Bürokratisch auf Regeln achten und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Awards