Welches Unternehmen suchst du?

Let's make work better.

ZDF Zweites Deutsches Fernsehen Logo

ZDF 
Zweites 
Deutsches 
Fernsehen
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score219 Bewertungen
62%62
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Redakteur:in12 Gehaltsangaben
Ø68.800 €
Sachbearbeiter:in12 Gehaltsangaben
Ø52.800 €
Film- und Fernseheditor11 Gehaltsangaben
Ø55.500 €
Gehälter für 27 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Bürokratisch auf Regeln achten und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Seit Jahrzehnten bietet das ZDF Ihnen tagtäglich ein Programm aus Information, Bildung, Kultur, Sport und Unterhaltung. Mit unserem Informationsangebot – knapp der Hälfte des Programms – tragen wir zu Ihrer Meinungsbildung und damit auch zum Funktionieren unserer Gesellschaft bei. Ihren Ansprüchen zu genügen, ist unsere Herausforderung. Dafür machen wir Sendungen, die möglichst viele erreichen. Aber auch Programme, die für Minderheiten interessant sind. Wir stellen uns dem Wettbewerb um Qualität – mit dem Ergebnis, dass Deutschland eines der vielfältigsten und hochwertigsten Fernsehangebote weltweit hat.

Produkte, Services, Leistungen

Entdecken Sie mit der ZDF-Programmfamilie die Fernsehwelt: Exklusive Spartenkanäle, das ZDF-Hauptprogramm, zahlreiche Partnersender sowie attraktive interaktive Dienste öffnen neue Horizonte. Z. Bsp. die ZDF Mediathek: Sie entscheiden, was Sie sehen wollen - wann Sie wollen. Stellen Sie Ihr Programm nach Ihren individuellen Vorlieben zusammen.
Die digitalen ZDF-Programme bieten Ihnen ein außergewöhnliches und vielschichtiges Programmangebot. Ob Sie Ihre Schwerpunkte auf Information, Unterhaltung, Geschichte oder Kultur legen möchten - bei den digitalen Angeboten können Sie Ihre Interessen ganz gezielt verfolgen.
Zur Senderfamilie des ZDF gehören: das Hauptprogramm, ZDFneo, ZDFinfo, 3sat, arte, PHOENIX, KiKa, funk. Alle Angebote und noch mehr finden Sie auch in der ZDF Mediathek.

Perspektiven für die Zukunft

Das ZDF ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen, das technologische Entwicklungen in frühen Stadien aufgreift und weiterentwickelt. Ein Beispiel ist unsere Online-Mediathek, die schon 2001 startete – als weltweit erste Mediathek überhaupt. Live-Übertragungen auf unseren Online-Kanälen sowie packende Virtual-Reality-Erlebnisse weisen den Weg in die Zukunft und sind dabei schon heute Realität für uns. Das bedeutet für Sie: Arbeitsplätze, die mit der Zeit gehen und auch langfristig attraktiv und sicher sein werden. Auch künftig wollen wir Marktführer bleiben und für Sie aus Ihrem Alltag nicht wegzudenken.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 3600

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 200 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    74%74
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    67%67
  • ParkplatzParkplatz
    67%67
  • EssenszulageEssenszulage
    63%63
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    56%56
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    41%41
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • CoachingCoaching
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • RabatteRabatte
    16%16

Was ZDF Zweites Deutsches Fernsehen über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeit - Bestens abgestimmt

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, Ihre Arbeitszeit bedarfsgerecht zu gestalten.

Jobticket - Vergünstigt mobil

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Standort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen auf dem ZDF-Gelände. Mit unserem Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr fahren Sie zudem zu den besten Konditionen im Rhein-Main-Gebiet.

Gesundheitszentrum - Schwungvoll durch den Tag

Nutzen Sie unser hauseigenes Rücken- und Herz/Kreislauf-Präventionszentrum "ZDFmove", eine der zahlreichen ZDF-Sportgruppen oder unser vielfältiges Kursangebot, um fit zu bleiben und sich mit Kollegen zu vernetzen.

Kantine - Optimal verpflegt

Für Ihr leibliches Wohl sorgt die abwechslungsreiche Auswahl in unserer Kantine oder ein Mini-Supermarkt auf dem Gelände. Essensgeldzuschüsse runden dieses Angebot ab.

Personalentwicklung - Passgenau qualifiziert

Wir unterstützen Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung – als Mitarbeiter, als fachlicher Experte oder als Führungskraft.

Betriebliche Altersversorgung - Gut versorgt

Das ZDF ergänzt Ihre gesetzliche Rente durch eine attraktive, vollständig arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Das ZDF ist ein modernes Medienunternehmen, das die Meinungslandschaft in Deutschland mitgestaltet. Es verankert Werte in der Gesellschaft - und lebt diese als auch Arbeitgeber nach innen: Demokratie und Unabhängigkeit, Freiheit und Vielfalt, Respekt und Kollegialität. Diese Grundorientierung, ergänzt durch vielfältige Arbeitgeberleistungen, macht uns zu einem attraktiven Umfeld.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Das ZDF beschäftigt Menschen in unzähligen Berufsbildern. Darunter finden sich die klassischen Medienberufe wie Journalisten/innen, Redakteure/innen oder Kameraleute. Darüber hinaus gibt es aber auch Kolleginnen und Kollegen in der Technik (z. B. Elektrotechniker/innen, Ingenieure/innen), im handwerklichen Bereich (Schlosser/innen, Schreiner/innen, Veranstaltungstechniker/innen) oder auch in der Verwaltung (Einkäufer/innen, Juristen/innen, Büromanager/innen). Auch Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen IT, Architektur und Design können mit ihren Fähigkeiten bei uns etwas bewegen.

Gesuchte Qualifikationen

Das ZDF ist politisch und wirtschaftlich unabhängig und erfüllt mit seiner Tätigkeit den spannenden Auftrag zu informieren, zu bilden und zu unterhalten. Wir bieten sichere Arbeitsplätze und gute Beschäftigungsbedingungen. Auch mit technischen oder kaufmännischen Qualifikationen und Ausbildungen tragen Sie aktiv zum Programm bei. Bei uns arbeiten Menschen in über 140 verschiedenen Berufsbildern gemeinsam daran, ein einzigartiges Programm auf den Sender zu bringen. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ist dabei ein wichtiges Glied in der Kette. Ohne Teamarbeit geht es bei uns nicht.
Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ZDF Zweites Deutsches Fernsehen.

  • Wir freuen uns über Ihre individuelle Bewerbung über unser Bewerberportal, das Sie bei den jeweiligen Ausschreibungen verlinkt finden.

    Hier geht´s zu unseren aktuellen Stellen- und Ausbildungsangeboten

  • Erzählen Sie uns von sich! Überzeugen Sie uns bereits mit Ihrer schriftlichen Bewerbung, dass Sie der/die Richtige für den Job oder die Ausbildung sind! Heben Sie sich von der Masse ab. Wir sind gespannt auf Sie!

  • Bewerbungen nehmen wir aus Datenschutzgründen ausschließlich über unser Bewerberportal entgegen, das Sie bei jeder Ausschreibung verlinkt finden. Ihre Daten werden dort in eine besonders gesicherte Arbeitsumgebung transferiert. Natürlich können Sie sich alternativ auch noch auf dem guten alten Postweg bewerben.

  • Die Auswahlabläufe variieren je nach Stellenangebot. Meist finden Sie eine Beschreibung in der jeweiligen Ausschreibung.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Home Office Möglichkeit !!!
Flexible Arbeitszeiten und daher super in den Uni Alltag zu integrieren !
Bewertung lesen
Großes Lob an das Klima in meinem Landesstudio. Alle waren so mega freundlich, hilfsbereit. Es hat Spaß gemacht mit den Kollegen zu arbeiten. Man hat viel gelernt und von Hierarchie keine Spur. Mainz könnte auch die Festangestellten in den Landesstudios ein wenig besser behandeln. Diese Menschen machen fantastische Beiträge mit Lust und Leidenschaft - zeigt auch hin und wieder ein wenig Dankbarkeit! Da würde sich jeder drüber freuen.
- Spannende und zukunftsorientierte
Aufgaben
- sicherer Arbeitsplatz
- Gehalt kommt pünktlich
- gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen in den kommenden Jahren aufgrund des demografischen Wandels
Bewertung lesen
das Gehalt kommt pünktlich, jedenfalls solange die Abmahnungswelle einen/eine nicht mitgerissen hat
Bewertung lesen
Öffentlich-rechtliche Sorgfalt im journalistischen Bereich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 117 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Gerne erzähle ich Ihnen warum ich so lange im ZDF bin. Als erstes, arbeite ich hier in meinem „Traumjob“, der mir im engen Kollegenkreis sehr viel spaß bereitet…
Vor wenigen Jahren saßen noch qualifizierte Führungskräfte an der Spitze, wie .…ein Mann, ein Wort!! Nachdem nach und nach die Herren der alten Schule in Pension gegangen sind, kamen fast nur noch Egomanen und Narzissten an die Spitze. Diese verstehen sich sehr gut zu verkaufen und die Missstände nach Oben hin zu ...
Ich finde es einfach traurig, dass man so positiv in den Landesstudios ankommt und sofort ein tolles Gefühl bekommt, Spaß an der Arbeit hat, viel lernt etc...
Durch die Vorgesetzten in Mainz rückt sich das ZDF aber in ein so schlechtes Licht. Praktikanten haben in deren Augen nichts auf dem Kasten, auf einen wird herabgeschaut, als wäre man ein dummes Kind, was nichts kann - dabei studiert man schon Ewigkeiten. Es demotiviert - für das Praktikum und für die mögliche ...
Arbeitsplätze ist unausgeglichen, Produktionsbereiche personell total runter gefahren, gleichzeitig keine Arbeitsentlastung. Unternehmen im Umbruch, aber nicht dazu fähig.
Bewertung lesen
Man kann sich nicht entfalten. Es müssen die Strukturen bearbeitet werden die es schon seit Jahrzehnten gibt. Sehr schade.
Bewertung lesen
Nur befristete Arbeitsverträge für junge Mitarbeiter*innen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 107 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- junge Talente halten und fördern
- Die Vergütungsordnung muss aktualisiert und an die Arbeit im 21. Jahrhundert angepasst werden. Viele Tätigkeitsbeschreibungen sind stark veraltet.
- Berufzeit sollte genau anhand der bis dato ausgeübten Tätigkeiten betrachtet und angerechnet werden - ungeachtet an das vorherige Anstellungsverhältnis
- Alle Mitarbeiter*innen sollten gleich behandelt werden (gleiche Tätigkeiten = gleiche Vergütungsgruppe) und sie wirklich in den Mittelpunkt gestellt werden
- Erweiterung des Tarifgebiets für das Jobticket bis nach Frankfurt
Bewertung lesen
Wir sind in der Veränderung hin zu einem moderneren Medienunternehmen. Veränderung ergeben immer eine gewisse Unruhe. Hier hilft nur offene Kommunikation, die auch von der Belegschaft gehört und angenommen werden muss.
Bewertung lesen
Der Intendant sollte endlich mal hinschauen, was die HA Personal treibt, den augenscheinlich liegt die Kernkompetenz dieser darin, Abmahnungen auszusprechen
Bewertung lesen
Kommunikation ist immer ein Thema.
Flexibilität für Teilzeit und der Gewissheit wieder zum alten Vertrag zurückkehren zu können.
Bewertung lesen
Junge Mitarbeiter und Werkstudenten sollten ernst genommen und respektiert werden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 104 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von ZDF Zweites Deutsches Fernsehen ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Ältere Kolleg*innen sind gefühlt unantastbar. Wenn sie etwas nicht machen wollen, dann machen sie es auch nicht. Viele scheinen ihre Zeit bis zur Rente abzusitzen. Leidtragende sind die jüngeren Kolleg*innen, die mehr Aufgaben haben, aber leider viel weniger verdienen. Im ZDF verbrachte Zeit ist wichtiger als die Qualität der Arbeit.
5
Bewertung lesen
Wer Ü50 ist gehört noch zu den jungen Kollegen:innen
3
Bewertung lesen
ältere Kollegen werden auch nicht anders behandelt als jüngere. Ab 50 muss man nur noch 3 Nachtschichten am Stück machen wenn man will. Man darf natürlich auch mehr
3
Bewertung lesen
Persönlich sind alle älteren Mitarbeiter, die ich kenne, sehr interessierte und engagierte Kollegen. Der Umgang mit Ihnen ist völlig normal, sie gehören ins Team.
5
Bewertung lesen
Guter Umgang das durchschnittliche Alter ist aber auch sehr hoch und viele gehen bald in Rente
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 34 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ZDF Zweites Deutsches Fernsehen ist Karriere/Weiterbildung mit 2,9 Punkten (basierend auf 56 Bewertungen).


Es wird immer mehr Sendungen nach außen vergeben, die Eigenproduktionen werden immer weiter zurück gefahren. Somit macht eine Weiterbildung (um die man sich selbst kümmern muß) wenig Sinn.
1
Bewertung lesen
Zum Glück gibt es noch Schulungsmaßnahmen, die für alle Pflicht sind
1
Bewertung lesen
Viele Workshops zu allem möglichen Themen !
2
Bewertung lesen
Leider wenig Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln (intern und extern), wird oft auf das fehlende Budget geschoben. Wichtiger scheint es, das Tagesgeschäft am Laufen zu halten.
Einige Weiterbildungsmöglichkeiten stehen für Kolleg:innen mit einer niedrigen VG auch nicht zur Verfügung.
2
Bewertung lesen
Das letzte Programm für zukünftige Führungskräfte stand nur Leuten offen, die schon in den oberen Gehaltsebenen verortet waren. Lächerlich. Weiterbildungs-Etat viel zu niedrig, Ausbildung in der IT gar nicht mehr vorhanden. Individuelle Fortbildungen sind aber durchaus möglich, wenn man penetrant genug ist.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 56 Bewertungen lesen

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • ZDF Zweites Deutsches Fernsehen wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Medien schneidet ZDF Zweites Deutsches Fernsehen schlechter ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 62% der Mitarbeitenden ZDF Zweites Deutsches Fernsehen als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 219 Bewertungen schätzen % ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 51 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei ZDF Zweites Deutsches Fernsehen als eher traditionell.
Anmelden