Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. Logo

BIG Bundesimmobiliengesellschaft 
m.b.H.
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score340 Bewertungen
99%99
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 4,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

76%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 304 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in15 Gehaltsangaben
Ø66.100 €
Hausverwalter:in13 Gehaltsangaben
Ø39.800 €
Immobilienbewirtschafter:in9 Gehaltsangaben
Ø43.700 €
Gehälter für 29 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
BIG Bundesimmobiliengesellschaft
Branchendurchschnitt: Immobilien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Für sein Team arbeiten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BIG Bundesimmobiliengesellschaft
Branchendurchschnitt: Immobilien
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) ist einer der größten Immobilieneigentümer Österreichs. Unser Portfolio umfasst rund 2.060 Liegenschaften und Grundstücke mit einem Fair Value von rund zwölf Milliarden Euro. Der Fokus liegt auf den gesellschaftlich relevanten Immobiliensegmenten Schulen, Universitäten und Spezialimmobilien. Unsere Tochtergesellschaft ARE Austrian Real Estate GmbH ist ein auf Büro-, Wohn- und Entwicklungsliegenschaften spezialisiertes Immobilienunternehmen und steht im Eigentum der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG).

Rund 500.000 Menschen gehen täglich in unseren Gebäuden ein und aus. Wir bewirtschaften und verwalten unsere Immobilien entlang des gesamten Lebenszyklus vom Neubau bis zum Abbruch. Über diesen Zeitraum verändern sich auch die Bedürfnisse unserer Mieter; daher entwickeln wir unsere Liegenschaften stetig weiter. So entstehen nachhaltige Räume für die Zukunft: Zum Arbeiten, Lernen und Leben.

Für weitere Informationen besuchen:

https://www.big.at/

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Dienstleistungen reichen von der Projektkonzeption über die Planungs- und Bauabwicklung bis hin zur Bewirtschaftung und Verwertung von Gebäuden. Kontinuierliches Wachstum, langfristige Wertsteigerung und die nachhaltige Bewirtschaftung des Portfolios bilden unsere Erfolgsfaktoren.

Einen Überblick über unsere aktuellen Projekte finden Sie auf unserer Website.

Perspektiven für die Zukunft

Think BIG. Act smart.
Auch als Arbeitgeber denken wir nachhaltig und langfristig. Wir fördern unsere Mitarbeiter/innen mit Gestaltungsspielraum in der eigenen Tätigkeit, individueller Weiterbildung und wertschätzender Zusammenarbeit. Letzteres ist für uns von besonderer Bedeutung. Denn nur in einem Umfeld, das von Respekt und gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist und auf Zusammenarbeit und Kommunikation setzt, fühlen sich alle wohl und bringen herausragende Leistungen.
Ganz nach dem Motto: "Think BIG. Act smart."
„Think BIG.“: Wir denken ganzheitlich, langfristig und generationenübergreifend.
„Act smart.“: Wir handeln kundenorientiert, flexibel und finden Lösungen.
So gestalten wir gemeinsam den RAUM FÜR DIE ZUKUNFT.

Kennzahlen

Mitarbeiter>1000
Umsatz1.074,6 Mio. EUR

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 306 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    91%91
  • DiensthandyDiensthandy
    88%88
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    77%77
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    74%74
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    71%71
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    69%69
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    67%67
  • KantineKantine
    64%64
  • InternetnutzungInternetnutzung
    61%61
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    58%58
  • BarrierefreiBarrierefrei
    55%55
  • HomeofficeHomeoffice
    51%51
  • CoachingCoaching
    48%48
  • ParkplatzParkplatz
    47%47
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    30%30
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4

Was BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H. über Benefits sagt

Die WICHTIGSTEN Vorteile im Überblick:

Mehr als ein Job – eine Aufgabe mit Sinn
Bei uns finden Sie spannende Projekte und persönlichen Gestaltungsraum. Aber vor allem können Sie jeden Tag zufrieden sagen: „Meine Tätigkeit schafft Wert.“ Lesen Sie mehr unter Sinn für Sie. Und uns alle.

Flexible Arbeitszeit und Home Office
Kernzeiten der 39-Stunden-Woche sind Montag bis Donnerstag von 9-15 Uhr und Freitag von 9-12.30 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten können Sie gleiten. Für Gutstunden werden bis zu 10 Gleittage im Jahr gutgeschrieben. Bis zu 12 Homeoffice-Tage pro Jahr schaffen zusätzliche Flexibilität. Aktuell gilt unsere COVID-Betriebsvereinbarung zur Sicherstellung der Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen, für einen Überblick unserer aktuellen Maßnahmen besuchen Sie gerne unsere Karriereseite: https://www.big.at/karriere/covid-19-update/

Ausgezeichnete Aus- und Weiterbildungs­möglich­keiten
Langfristige und individuelle Entwicklung für Sie als Mitarbeiter*in wird im BIG Konzern großgeschrieben! Wir sind stolz auf unser eigenes Schulungsportal mit einem jährlich wechselnden Bildungsplan. Das Budget dafür liegt bei € 750.000,-. Diese Zahl spricht für sich! Sie bedeutet, dass wir durchschnittlich € 1.000,- im Jahr pro Mitarbeiter*in für Aus- und Weiterbildung investieren.

Erfolgsprämie
Leistung wird belohnt. Als Mitarbeiter*in erhalten Sie eine Erfolgsprämie für Ihren Einsatz. Je nach Erreichung der individuell vereinbarten Ziele, ergibt sich die Auszahlungshöhe (geknüpft an den Kollektivvertrag) im gemeinsamen Mitarbeitergespräch mit Ihrer Führungskraft.

Essenszuschuss
Guten Appetit: Bei uns haben Sie die Wahl – entweder Sie entscheiden sich für eine Unterstützung von € 3,50,- pro Arbeitstag für ein Mittagessen. Oder Sie erhalten € 1,10,- pro Arbeitstag für Einkäufe in vielen Supermärkten und Geschäften.

Jobticket nach 6 Monaten
Gut fahren mit dem Jobticket! Es ist uns ein Anliegen, Umweltbewusstsein aktiv zu unterstützen. Daher erhalten unsere Mitarbeiter*innen nach 6 Monaten Unternehmenszugehörigkeit die Jahreskarte für die innerstädtischen Verkehrsmittel in allen Bundesländern

Betriebliche Altersvorsorge
Heute an morgen denken: Wir unterstützen bei der Altersvorsorge. Ab einem Jahr im Unternehmen leistet der BIG Konzern monatlich einen Beitrag von 1,25% der Bemessungsgrundlage (= Einstufung laut Kollektivvertrag) für Sie an die Bundespensionskasse AG.

Kinderbetreuung in der Ferienzeit
Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen! So organisiert die Personalabteilung beispielsweise eine Kinderbetreuung in den Oster- und Sommerferien. Kinder von 3 bis 13 Jahren sind begeistert von den Ausflügen am Vormittag und Bewegung, Spiel und Basteln im Anschluss.
Ein großer Erfolg ist auch der BIG Baby Day für die 0 – 6 Jährigen. Die kleinen Gäste sind willkommen, bei buntem Programm durch die BIG Zentrale zu wirbeln und live zu erleben, wo Mama und Papa arbeiten. Für Eltern jedes Jahr ein ganz besonderer „Arbeitstag“.

Mehr Details zu unseren Benefits finden Sie unter: https://www.big.at/karriere/benefits/

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Neben der Stabilität und langfristigen Orientierung als österreichischer Konzern, bieten wir auf Grund der sich laufend entwickelnden Geschäftsfelder und Anforderungen auch Raum für Innovation und Entwicklung. Das Spannungsfeld von historisch wertvollen Gebäuden bis zu hochmodernen und komplexen Immobilien bietet unseren Mitarbeiter/innen die Möglichkeit ihre ganze Bandbreite an Fähigkeiten zu nutzen.

Für unsere Mitarbeiter/innen schaffen wir auch abseits des herkömmlichen Entlohnungssystems Angebote. Wenn Sie von unseren Benefits noch nicht gelesen haben, besuchen Sie direkt unsere Karrierewebsite.

Als familienfreundliches Unternehmen ermöglichen wir unseren Mitarbeiter/innen, Beruf und Privatleben zu vereinbaren. Dazu gehören etwa flexible Arbeitszeiten, Gesundheitsförderung, Teilzeitregelungen, Altersteilzeit, Bildungskarenz und Kinder- bzw. Ferienbetreuung.
Wertschätzender Umgang miteinander im Spannungsfeld zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft macht unsere alltägliche Arbeit zu einer Herausforderung - und dies langfristig.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ganz einfach gesagt: Immobilien sind langlebig. Was wir tun, braucht – neben fachlicher Expertise – auch Überzeugung, Ausdauer und eine große Portion Teamgeist. Können Sie sich dafür begeistern und haben Sie bereits Berufserfahrung gesammelt? Dann treten Sie mit uns in Kontakt.

Bei uns können Sie sich in vielfältigen Rollen und Aufgabenbereichen entfalten. Als einer der größten Immobilieneigentümer Österreichs sind wir laufend auf der Suche nach Talenten.

Was interessiert Sie?

Informieren Sie sich über aktuelle Jobangebote und unsere Jobprofile direkt auf unserer BIG Karrierewebsite.

Gesuchte Qualifikationen

Die Anforderungen sind je nach Position unterschiedlich. Bitte entnehmen Sie die für den jeweiligen Job erforderlichen Qualifikationen den aktuellen Stellenausschreibungen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H..

  • Mag. (FH) Josef Niki Kernmayer, +43 5 0244 4115

    Stefanie Sieber MA, +43 5 0244 4004

  • Wir freuen uns wenn interessierte Bewerber/innen vollständige Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf und Zeugnissen (Ausbildung und sofern vorhanden auch Dienstzeugnissen) übermitteln.

  • Auf der BIG Karrierewebsite sind alle offenen Positionen ausgeschrieben. Interessierte Bewerber*innen können direkt über unsere Online-Recruiting-Plattform in nur 5 Minuten Ihre Bewerbung übermitteln.

    Wenn gerade keine passende Position ausgeschrieben ist, schicken Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung.

  • Nach einer entsprechenden Vorselektion in der Personalabteilung, ist der erste Schritt in unserem Auswahlprozess ein Gespräch mit der direkten Führungskraft sowie einem Recruiter aus der Personalabteilung. Bei der Besetzung von Führungs- und Schlüsselpositionen setzen wir in weiterer Folge bewährte Potenzialanalysen ein, um ein ergänzendes Bild zu Ihren Kompetenzen bekommen. Kandidat*innen, die schlussendlich in der engeren Auswahl sind, laden wir zu einer zweiten Runde mit der direkten Führungskraft und der Abteilungsleitung ein. Gerne organisieren wir noch ein Kennenlernen bei uns im Haus und zeigen Ihnen Ihr zukünftiges Team sowie den Arbeitsplatz. Der Vorgesetzte trifft dann im Anschluss seine Besetzungsentscheidung.

Standorte

Standorte Inland

9

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Flexible Arbeitszeiten, Arbeitnehmer Events
Bewertung lesen
großes, krisensicheres Unternehmen in einer stabilen Branche
Bewertung lesen
Flexible Zeiteinteilung, Provisionen
Bewertung lesen
Wirklich spannende Projekte, es ist eine sensationelle und wichtige Aufgabe die Immobilien des Bundes (und somit aller SteuerzahlerInnen/BürgerInnen) zu betreuen und zu verwalten, sicherer Arbeitsplatz, zum Großteil tolle Kollegen (Ausnahmen bestätigen die Regel). Es herrscht teilweise eine liebevolle, fast schon familiäre, Atmosphäre die ich sehr schätze.
stabiler, krisensicherer job
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 140 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die neue Homeoffice Regelung mit 75 Tagen ist absolut nicht zufriedenstellend. In der Pandemie wurden alle Mitarbeiter mehr oder weniger 2 Jahre lang intensiv ins Homeoffice geschickt. Resultat: die BIG ist nicht in Konkurs und die Arbeit wurde entsprechend erledigt. Von allen Seiten hört man, dass die Geschäftsführung stark gegen eine größere Homeoffice Ausweitung war und ist. Der Betriebsrat und die Personalabteilung kann sich hier anscheinend nicht entsprechend durchsetzen. Dabei ist das mittlerweile in vielen Konzernen Standard (3-4 Tage die ...
durch die Größe geht der persönliche Kontakt und Austausch manchmal verloren
Bewertung lesen
Gehalt, nicht immer genügend Unterstützung
Bewertung lesen
reputation in der öffentlichkeit
Bewertung lesen
Die Stimmung ist in den letzten Monaten schlechter geworden, der Druck von oben enorm. Ist das notwendig?
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 115 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Vertrauen den Mitarbeitern gegenüber, v.a. was Arbeit im Home Office betrifft ("wer nicht im Büro sitzt, arbeitet nicht").
Bewertung lesen
kinderbetreuung im sommer organisieren, team-events AUCH mit beteiligung der familien ermöglichen
Bewertung lesen
Toleranter gegenüber Home Office wäre wünschenswert
Bewertung lesen
Mehr Homeoffice, Altersschnitt in der Führungsetage massiv senken damit endlich modernere und mutigere Entscheidungen getroffen werden (wobei Jugend auch kein Garant ist, siehe österreichische Innenpolitik...), flexibler denken, sich weniger vor politischem Einfluss fürchten und wirklich unabhängig agieren... Wenn irgendwo im BMF einer hustet haben schon alle Angst... Es ist schon traurig, dass ich mich z.B. nicht traue dieses Feedback persönlich im Unternehmen zu geben und es daher anonym auf Kununu mache, ich denke das sagt viel über die Feedback Kultur ...
mehr toleranz bei HO bzgl Mehrstunden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 126 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

4,3

Der am besten bewertete Faktor von BIG Bundesimmobiliengesellschaft ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 4,3 Punkten (basierend auf 31 Bewertungen).


Man bemüht sich wo es geht. Homeoffice wäre halt super da viele mit dem Auto kommen auch wenn sie in Wien wohnen, weil die Öffis sind manchen ja "zu minder".. da könnte die BIG noch aufholen.
Es wird alles versucht, was die Wirtschaftlichkeit zulässt
4
Bewertung lesen
Es wird sehr viel Wert darauf gelegt. Wir berechen jedes Jahr wieviel Papier verbraucht wurde, wieviel Strom verrechnet wurde, der Müll...wir versuchen jedes Jahr unsere eigenen Zahlen zu schlagen. Außerdem hat jeder die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Firma anzureisen. Durch einen kleinen Selbstbehalt kann man das ganze Jahr gratis mit den Öffis fahren.
5
Bewertung lesen
Top es gibt aber immer noch Luft nach oben ist halt eine Geldfrage und wie weit will man es vorantreiben alles kostet Geld.
Entscheidung wo will man hin und wie weit wollen wir uns das Leisten Gesellschaftsfrage
5
Bewertung lesen
Wir haben auf jedem Stockwerk in der Küche die Möglichkeit, unseren Müll zu trennen, beim Schreibtisch gibt es Restmüll und Papier. Unser OFM hat in der Flotte auch e-Autos für Einsätze vor Ort.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 31 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BIG Bundesimmobiliengesellschaft ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 55 Bewertungen).


Abteilungsübergreifende Kommunikation oftmals schwierig, einige Abteilungen sprechen überhaupt nicht gerne miteinander
2
Bewertung lesen
Kommunikation zwischen den Abteilungen ist ausbaufähig
3
Bewertung lesen
Relativ regelmäßige Meetings, wo man sich wöchentlich über die vergangenen Ereignisse und zukünftige Aufgaben bereden kann. Leider oft viel geredet, aber im Umkehrschluss wenig "erledigt".
3
Bewertung lesen
Es wird viel kommuniziert. Entscheidungen sollten aber auch IMMER begründet werden und nicht nur wenn es in den Kram passt. Man kritische Frage wird einfach nicht beantwortet.
3
Bewertung lesen
Regelmäßige Teammeetings oder "One on One" mit der Führungskraft gibt's bei uns sehr selten... Die wichtigsten Entscheidungen erfährt man oft aus der Presse.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 55 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet (basierend auf 53 Bewertungen).


5 Sterne für die Weiterbildung, 1 Stern für die Karriere: macht 3 Sterne. Für gewisse Leitungsposten musst schon gut "vernetzt" sein, oder vorher Assistent der Geschäftsführung werden... Die Personalabteilung macht einen tollen Job, die bemühen sich wirklich sehr!
Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten. 5* wenn bei Bewerbungen noch öfter auf bereits vorhandene Kräfte geachtet wird.
4
Bewertung lesen
Für Mitarbeiter wird viel gemacht, aber es sollte neue Schulungen geben , werden immer wiederholt!
5
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten sind top, Karrieremöglichkeiten kaum vorhanden.
4
Bewertung lesen
viele interne Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, für externe Schulungen ist das Budget aber knapp
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 53 Bewertungen lesen