Workplace insights that matter.

Login
Netconomy GmbH Logo

Netconomy 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 148 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche IT (3,8 Punkte).

Alle 148 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Als führender Experte in der Gestaltung von digitalen Plattformen und Customer Experience Innovationen hilft NETCONOMY Unternehmen dabei, digitale Potenziale zu erkennen und erfolgreich zu nutzen. Unsere flexiblen und skalierbaren Lösungen basieren auf modernsten Technologien von SAP, Google Cloud und Microsoft Azure. Mit 20 Jahren Erfahrung und knapp 500 Experten in ganz Europa steigern wir die Innovationskraft unserer Kunden und unterstützen sie bei der Erweiterung ihres Kerngeschäfts in der digitalen Welt.

Um das hohe Qualitätsniveau auch zukünftig zu sichern, verfolgt NETCONOMY eine konsequente Zertifizierungsstrategie für SAP® Customer Experience. Fachtrainings in den Bereichen agiles Projektmanagement sowie Service & Support und eine starke interne Ausbildungseinheit, die „NETCADEMY“, garantieren die bestmögliche Wissensbasis für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte.

Du bist proaktiv, bereit für neue Herausforderungen und neugierig was die digitale Zukunft so bringt? Dann melde dich bei uns oder bewirb dich unter: www.netconomy.net/careers

Produkte, Services, Leistungen

Wir verbinden unsere Kunden mit der digitalen Welt. Dabei tragen wir Verantwortung für die langfristige Technologiearchitektur des Kunden. Wir verstehen uns als Partner, der durch aktive Beratung einen wesentlichen und nachhaltigen Beitrag zum Geschäftserfolg des Kunden leistet. Wir wollen unsere Kunden und ihre Bedürfnisse verstehen und unsere Lösungen danach ausrichten.

Facts & Figures

  • im Jahr 2000 gegründet
  • eigentümergeführt
  • 450 MitarbeiterInnen, großteils hochqualifizierte Spezialisten
  • 17 parallele Umsetzungsteams
  • Full-Service Partner; Tätigkeitsspektrum: von Anforderungsanalyse, Beratung und Konzepterstellung über Aufbau und Weiterentwicklung der Omnichannel-Basis bis hin zu Customer Service, Support und Betriebsservice
  • SAP Customer Experience Partner
  • Schwerpunkt-Region: D-A-CH (Deutschland, Österreich, Schweiz)
  • Standorte: Graz, Wien, Klagenfurt, Zürich, Dortmund, Berlin
  • Headquarter: Hilmgasse 4, 8010 Graz

Perspektiven für die Zukunft

Nur als Teamplayer können wir erfolgreich sein. Innovation, Eigenverantwortung sowie persönliche und fachliche Weiterentwicklung sind wesentliche Faktoren für unsere Performance. Wir bekennen uns zur laufenden Verbesserung der strukturellen Voraussetzungen für überdurchschnittliche Produktivität und einer ausgewogenen Work-Life Balance.

Als Unternehmen stehen wir zur Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt. Der verantwortungsvolle Umgang mit unserer Umgebung sowie soziales Engagement gehören zu unserem Selbstverständnis.

Kennzahlen

Mitarbeiterknapp 500

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 93 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    86%86
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    80%80
  • HomeofficeHomeoffice
    80%80
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    76%76
  • InternetnutzungInternetnutzung
    63%63
  • DiensthandyDiensthandy
    60%60
  • CoachingCoaching
    56%56
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    56%56
  • ParkplatzParkplatz
    56%56
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    54%54
  • EssenszulageEssenszulage
    51%51
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    39%39
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    6%6
  • KantineKantine
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Netconomy GmbH über Benefits sagt

Onboarding Subsidy

NETCONOMY sponsert deinen Einstand für eine rasche und gute Integration in dein Team.

Mobility Support

Egal ob du morgens via Öffis, Auto oder Fahrrad anreist: NETCONOMY unterstützt alle MitarbeiterInnen mit einem Mobilitätszuschuss.

Baked goods & Ice cream

Wo man arbeitet, da soll man sich auch wohlfühlen. Frische Gebäcklieferungen vom Bäcker und Gratis-Eis tragen ebenso dazu bei, wie Obst, Getränke, usw. Und natürlich auch unsere Wuzzlertische, Tischtennistisch, Dart, Playstation, etc.

GoLive/Milestone-Essen

Erfolge soll man feiern! Jedes Team kann 2x pro Jahr, ihre Erfolge – ob Go-Live oder das Erreichen eines wichtigen Milestones – auf Unternehmenskosten feiern.

Lunch Subsidy

Fresh food for smart people. Zwei Menüs stehen am MO, DI, MI und DO in Graz zur Auswahl und werden direkt ins Büro geliefert. Das Unternehmen trägt einen Teil der Kosten. An Freitag lieben es viele unserer MitarbeiterInnen gemeinsam im Team selbst zu kochen…

Team-Events

Das ganze Jahr über gibt es sehr viele Social Events. Zusätzlich organisiert jedes Arbeits-Team für sich einmal pro Jahr ein Special-Event. Die einen machen daraus einen 2-tägigen Hüttenausflug, die anderen gehen ins Casino, die dritten einen Kart-Tag, die vierten… Hauptsache, es stärkt den NETCONOMY-Teamspirit und macht allen Spaß!

Happy Birthday!

Geburtstage soll man feiern! Es ist NETCONOMY-Tradition am eigenen Geburtstag etwas Süßes für die Kollegen und Kolleginnen mitzubringen. Die NETCONOMY steuert auch hier eine Kleinigkeit in Form von Gutscheinen dazu bei.

Discounts

Rabatte bei befreundeten bzw. Kunden-Unternehmen (zB. Blue Tomato-Shop oder Red Bull-Shop) können wir dir ebenso anbieten, wie zum Beispiel eine kostenlose private Gold-Kreditkarte.

Health Promotion

Wer möchte, der kann auch hier einiges für sich herausholen: Gratis-Impfungen, Sehtests, Lungenfunktiontests, Beratung bei Problemen, verschiedene Sportgruppen des Social Event Teams wie Badminton, Beachvolleyball, Laufgruppe, etc.

Sonstige Benefits

Je nach Standort werden noch folgende Benefits angeboten:

  • Massagen
  • Yoga
  • Kooperationen mit Fitness Studios
  • Bouldern

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was wir unseren MitarbeiterInnen bieten...

  • Einen einmaligen Team-Spirit, ein echtes Miteinander, ein positives und offenes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
  • Eine sehr hohe zeitliche Flexibilität hinsichtlich der eigenen Arbeitsgestaltung (Gleitzeit und Möglichkeit, Home-Office mit Office-Tagen nach deinen Bedürfnissen zu kombinieren)
  • Die Chance, innovative Projekte bei großen und prominenten Kunden mitzugestalten
  • Die Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Kolleginnen und Kollegen
  • unter Verwendung modernster Technologie am Puls der Zeit und im Rahmen eines professionellen, agilen Entwicklungsprozesses (SCRUM)
  • Ein zentraler Standort in der Stadt Graz mit attraktiver Infrastruktur und sehr guter Erreichbarkeit.
  • Die Förderung deiner persönlicher und fachlichen Weiterentwicklung (eigene NETCADEMY, internationale Konferenzen, Inhouse Trainings, externe Seminare, SAP-Zertifikate, etc.)
  • Eine kompetenz- und leistungsgerechte Entlohnung und viele weitere Benefits
  • Die Mitgestaltung der Zukunft eines sehr jungen und dynamischen Unternehmens, das rasant wächst, kontinuierlich dazulernt und die eigenen MitarbeiterInnen dabei sehr viel mitgestalten lässt

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir wachsen konstant in großen Schritten und freuen uns über jeden weiteren Zuwachs an qualifizierten und motivierten MitarbeiterInnen, die zu unserem NETCONOMY-Teamspirit passen und Herausforderungen am Puls der Zeit lieben. Ganz egal, ob du ein spannendes Thema für deine Masterarbeit, ein Praktikum, den Berufseinstieg oder einen neuen spannenden Job suchst.

Wir suchen u. a. laufend:

  • Java Software Developer
  • Frontend Developer
  • Agile Quality Manager
  • Product Owner
  • Web Operations Engineer
  • Customer Service Engineer

Du bist neugierig auf unser Unternehmen und möchtest Teil der NETCONOMY-Community werden, doch dein Profil passt nicht genau auf unsere aktuell offenen Stellen?

Dann nutze die Chance für eine Initiativbewerbung und werde Teil unseres Expertenpools. Gemeinsam checken wir dein Profil und versuchen für dich die optimale Rolle in unserem Unternehmen zu finden. Initiativbewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt und möchtest du gerne mehr über unser Unternehmen wissen? Dann informiere dich auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/netconomy und nütze die Gelegenheit, uns bei einem dieser nächsten Termine persönlich kennenzulernen.

Gesuchte Qualifikationen

Deine Skills:

· Eine hohe IT-Affinität und großes Interesse am Thema Omnichannel- Commerce
· Begeisterung für Scrum und agile Softwareentwicklungsmethoden allgemein
· Ein ausgeprägtes Maß an Problemlösungskompetenz und Eigenverantwortlichkeit
· Hohe Bereitschaft sich selbständig in neue Technologien einzuarbeiten
· Ergebnisorientierte Arbeitsweise
· Freude an der Arbeit im Team und hohe Eigenmotivation
· Kundenorientierung

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Netconomy GmbH.

  • Mag. Sansara Gstattmann (Recruiting & People Development)

    s.gstattmann@netconomy.net

    Larissa Mellak-Streit, BSc (Recruiting & People Development)

    l.streit@netconomy.net

    Manuela Polz, MSc (Recruiting & People Development)

    m.sterba@netconomy.net

  • Aussagekräftige und übersichtliche Bewerbungsunterlagen inklusive Foto und Anschreiben sind die halbe Miete!

    Informiere dich bereits im Vorfeld über das Unternehmen sowie die betreffende Stelle und bereite spannende Fragen zu deinem zukünftigen Job vor.

  • Bewirb dich online unter: www.netconomy.net/careers

  • Nachdem du dich online beworben hast, erhältst du eine Bestätigung, dass deine Bewerbung bei uns eingelangt ist. Nach der Prüfung mit den Anforderungen der jeweiligen Position bekommst du ehest möglich Feedback zu deiner Bewerbung.

    Unser Recruitingprozess verläuft wie folgt:

    1. Erstrundengespräch persönlich oder remote mit einem technischen Experten und einem Recruiter

    2. Zweitrundengespräch persönlich im Headquarter in der Hilmgasse/ Graz oder an den anderen NETCONOMY Standorten mit potentiellen Kollegen und dem jeweiligen Team-Lead

    3. Entscheidungsgespräch/Vertragsgespräch

    Bei Positionen im Bereich Softwareentwicklung wird auch standardmäßig vor dem Erstrundengespräch ein Online-Test durchgeführt, den du von zu Hause aus bearbeiten kannst. Feedback dazu gibt's dann von unseren Spezialisten im persönlichen Gespräch.

Standorte

Standorte Inland

  • Graz
  • Wien
  • Klagenfurt

Standorte Ausland

  • Zürich
  • Dortmund
  • Berlin
  • Belgrad

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das aktiv an Verbesserungen gearbeitet wird
Bewertung lesen
Das man das Gefühl hat, dass dem Arbeitgeber schon auch Qualität nicht nur Quantität wichtig ist :)
Auch werden Kritik und Verbesserungsvorschläge ernst genommen und immer wieder intern auch weiterverfolgt!
- Enorm hohe Flexibilität (Inkl. Zeitmanagement).
- Wertschätzung der Mitarbeiter (auch in den Zeiten der Corona-Krise)
- Benefits
- Die Menschen und das soziale Miteinander
Bewertung lesen
The colleagues, the atmosphere, the whole working setup.
Bewertung lesen
+ Es werden einem quasi nie Steine in den Weg gelegt. Man muss sich nur selbst drum kümmern.
+ Flexibles Zeit-Management (!)
+ Autonome Teams
+ Handschlag Qualität
+ C-Level ist offen für Feedback, agiert entsprechend oder gibt gute Argumente warum es nicht möglich ist. Sind auch nur Menschen die mit dem Unternehmen gewachsen sind, sollte man nie vergessen wenn man jammert.
+ Team (und/oder Rolle) wechseln ist einfach möglich, wenn man gute Argumente hat
+ Weiterbildungen
+ Benefits
+ ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 42 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

The only thing that bothered me is that I had to switch firms to not work with Hybris anymore. I would have gladly stayed many more years in the company if only I had an alternative.
Bewertung lesen
I'd not like to repeat. The important problems're already known to the company.
Bewertung lesen
Intransparentes Gehaltsschema, work-life-balance (je nach Team / Kunde) mehr als fragwürdig
- Beim Staffing auf die soziale Komponente nicht vergessen. Eine Resource ist nicht immer durch eine andere Resource zu ersetzen. Dass jemand ins Burnout geht, muss vermieden werden. Das könnt ihr besser. (Vor allem bei Mitarbeitern die schon lange dabei sind). Hier muss irgendwer im Middle Management gefragt werden oder von sich aus aufschreien, dass XY wahrscheinlich nicht funktioniert weil Z.
Bewertung lesen
Gesamte Produktentwicklung ist am Hybris-Framework von SAP ausgerichtet, was am Ende zwar zu guten Produkten für den Kunden führt, aus Entwicklersicht aber unnötig komplex und historisch verkrustet ist, und einfach keinen Spaß macht.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 25 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

+ Die Brücke zwischen Sales (+ SolAr) und Dev-Team verbessern, hier geht viel verloren (auch Geld).
+ Für EM/SolAr/PO: Internes Training bzgl. Verträgen: "Das ist gut wenn man es im Vertrag fest hält", "diese Formulierungen sind gut", "diese Formulierungen sind schlecht". Wann etwas konkret in den Vertrag schreiben und wann absichtlich vage bleiben.
+ Vertragsvorlagen für diverse Projekte-Typen. Rückblickend evaluieren welche Themengebiete im Vertrag kostspielig waren. Jeder EM/SolAr/PO muss diese "Gefahren" kennen.
+ Besseres Staffing (oder ausbilden) von POs. Vor ...
Bewertung lesen
Perhaps pick up some projects that are not so much SAP-Hybris oriented.
Bewertung lesen
Ich habe vieles bereits im Gespräch mit dem Lead auch mit HR angesprochen und habe stehts versucht auf offenes Potential hinzuweisen, jedoch wird dies häufig nicht gehört. Gerade Feedbackschleifen in Projekten sind sinnlos, wenn sie absolut nichts ändern.
- MA nicht als Kosten- oder Produktivitätsvariablen ansehen!
- externe SAP technische Schulungen anbieten (interne Schulungen bringen nicht wirklich was).
Potentiale der MA rechtzeitig erkennen und fördern. Wertschätzung nicht als Standardfloskel sehen sondern sich wirklich Gedanken machen!
Nichts bekannt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 30 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Netconomy ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 35 Bewertungen).


Unglaublich stark
5
Bewertung lesen
Most of the colleagues are very young and friendly, I've met many great people here and we became good friends
5
Bewertung lesen
Ein bisschen was geht natürlich durch das Home Office an Zeit mit den Kollegen verloren. Dafür gibt's mehr Zeit für die Familie und trotzdem gute Zusammenarbeit.
Zumeist verfolgen wir das gleiche Ziel und helfen einander großteils in einer freundlichen, zuvorkommenden Art aus
5
Bewertung lesen
Wenn ich nur einmal 5 Sterne vergeben könnte, dann wahrscheinlich hier. Es gibt schon Unterschiede zwischen den Teams, aber selbst im "worst case" (den ich mitbekommen habe) würde ich immer noch 4 Sterne vergeben. Dass Teams quasi autonom sind hilft hier natürlich: "Alle sitzen im gleichen Boot". Hier ist es für das Team wichtig, dass man Personen hat die das vor-leben. Beispiel: "Natürlich ist der Junior finanziell gesehen schlecht für's Team. Das Beste ist, wir kümmern uns möglichst gut um ...
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 35 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Netconomy ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,4 Punkten (basierend auf 32 Bewertungen).


am Anfang lieber sehr gut handeln. Preis wird immer stark nach unten gedrückt.
3
Bewertung lesen
- Gehälter kommen stets pünktlich, sind aber unter Durchschnitt.
- Gehaltserhöhung soll durchgeboxed werden.
1
Bewertung lesen
keine Gehaltstransparenz.
Monaten warten
2
Bewertung lesen
harter Kampf bei jeder Gehaltsrunde. Monate langes warten auf Entscheidungen. Es kann eben nicht jeder gut verdienen, obwohl die Projekte groß sind.
1
Bewertung lesen
is below average.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 32 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 31 Bewertungen).


As an employee you are supposed to set and work on some yearly goals, some company-related, some of your own choosing, both being focused on your personal development. You have access to e-learning accounts and you are supported by the company if you want to do a certain certification.
5
Bewertung lesen
Exzellent, wenn man selbst engagiert ist.
Mir wurden:
+ diverse Weiterbildungen gezahlt
+ die Bildungskarenz genehmigt
+ für meinen Berufsbegleitenden MBA durfte ich 1 Woche an Arbeitszeit dafür aufwenden, sonst hätte ich diese Woche Urlaub nehmen müssen. Natürlich wird so etwas nicht von der Firma initiiert, warum sollte sie auch. Man muss selbst fragen. ("Nehmen nicht vergessen"). Die Leistung muss natürlich passen, sonst wird das vermutlich nicht genehmigt.
+ Ein gewisser Anteil an Zeit kann sowieso auf Weiterbildung gebucht werden
...
5
Bewertung lesen
Weiterbildungen im SAP-Bereich oder Cloud/Scrum Zertifizierungen werden vom Unternehmen bezahlt und sind immer willkommen. Ebenso das persönliche Weiterkommen der Mitarbeiter.
Ein Kritikpunkt - es ist nicht immer ersichtlich, wie man als Mitarbeiter nun "weiterkommen" kann (speziell als Software-Engineer).
4
Bewertung lesen
es gibt interne Weiterbildung, die aber nicht wirklich etwas bringt. Es werden auch Kurse usw. angeboten durch auch auch externe, allerdings kommt gefühlt nicht jeder in den Genuss.
2
Bewertung lesen
Fortbildungen und persönliche Weiterentwicklung sind Teil der Jahresziele. Karriere ist etwas von den Einzelnen abhängig, jedoch möglich wenn man sich einbringt und engagiert ist.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 31 Bewertungen lesen

Gehälter

54%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 93 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in18 Gehaltsangaben
Ø50.500 €
Qualitätsmanager:in14 Gehaltsangaben
Ø44.400 €
Produktmanager:in10 Gehaltsangaben
Ø53.900 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Netconomy
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Netconomy
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards