Workplace insights that matter.

Login
ABLE Management Services GmbH Logo

ABLE Management Services 
GmbH
Vorstellungsgespräche

75 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,2
Score-Details

75 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Führungskultur fängt bei der Geschäftsführung an

3,9
Bewerber/inHat sich 2021 als Führungskraft beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Die Kultur der AMS zeigt messbar über dieses Portal einen eher tradierten Umgang untereinander. Dies hat sich selbst im Bewebungsverfahren gezeigt. Der aktuellen GF muss daher bewusst sein, dass sie selbst Frontrunner einer Entwicklung sein muss, für die sie auf den Bewerbungsseiten Marketing macht.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-TeamZentrale

Lieber Bewerber,

wir bedauern es, dass Sie teils negativ auf den gemeinsamen Bewerbungsprozess zurückblicken.
Gerne nutzen wir an dieser Stelle auch die Chance, um auf Ihre Anmerkungen einzugehen. Leider können wir diese nicht konkret zuordnen. Lassen Sie uns wissen, welche Erlebnisse zu solchen Eindrücken geführt hat. Für einen direkten Dialog, auch nach Ihrem Bewerbungsprozess, stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung. Sollten Sie keinen persönlichen Austausch wünschen, senden Sie uns gerne weitere Hintergrundinformationen vertrauensvoll per E-Mail (feedback@able-group.de).

Viele Grüße und bleiben Sie gesund,
Ihr ABLE Management Services-Team

Klar strukturiert, etwas langwieriger Prozess

4,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2021 als Teamleitung Immobilienmanagement beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Der Prozess könnte effizienter gestaltet werden. Vorgesehen war ein Vorgespräch per Telefon mit der Personalabteilung, ein Videointerview mit Personalabteilung und Fachabteilung und abschließend ein persönliches Gespräch. Dieser Prozess ist im Vergleich zu den Verfahren anderer Arbeitgeber recht langwierig. Hier schlage ich vor, die ersten beiden Gespräche zusammenzufassen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Sehr komisch was da vor sich geht

2,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2021 als Supporter Salesforce beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Das Telefoninterview war an sich angenehm, die Woche darauf kam dann die Absage, auf die Mail habe ich dann geantwortet, ob ein kurzes Feedback Gespräch möglich sei.
Erhalten habe ich eine Automatisierte Mail, in der Stand, dass die Verantwortliche meiner Bewerbung nicht mehr im Unternehmen arbeitet, daraufhin habe ich dann mal angerufen und tatsächlich hatte Sie 2 Tage vor der Absagemail Ihren letzten Tag.
Also wurde ich von einem Geist abgesagt?
Alles sehr merkwürdig.

Notiz: Die Stelle sollte angeblich von einer Person besetzt sein, die mehr Erfahrung mit Salesforce hat, nach Wochen ist die Stelle aber immer noch ausgeschrieben.
Auch die Person die nicht mehr im Unternehmen arbeiten soll, ist laut Plattformen wie "Xing" noch dort.
Einfach die Finger weglassen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team

Sehr geehrter Bewerber,

wir finden es schade, dass Sie den Bewerbungsprozess teils negativ wahrgenommen haben.
Wir haben die Chance genutzt und uns mit unserem Inhouse-Recruiting-Team ausgetauscht und möchten die Gelegenheit nutzen, um auf Ihre Anmerkungen einzugehen.

Ein wertschätzender Umgang mit unseren Bewerber ist uns sehr wichtig.
Wir bedauern, dass Sie Ihre Erfahrungen anders einordnen. Tatsächlich ist es so, dass Ihre Ansprechpartnerin leider das Unternehmen verlassen hat. Nicht destotrotz erfolgt eine zeitnahe Rückmeldung und Kommunikation mit den Bewerbern.

Um auf Ihre Anmerkung zum Thema „Offene Stellenausschreibungen“ einzugehen, können wir Ihnen versichern, dass es sich bei allen ausgeschriebenen Positionen um aktive Vakanzen handelt. In einem dynamischen Arbeitsmarktumfeld kann es im Laufe des Einstellungsprozesses weiterhin dazu kommen, dass es kurzfristige Überschneidungen von Besetzung der Stelle und Veröffentlichung der offenen Vakanz geben kann.

Für weitere Rückfragen und/oder Anmerkungen können Sie sich gerne jederzeit an unsere Kollegen in Gummersbach oder vertrauensvoll per E-Mail (feedback@able-group.de) an uns wenden.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund,
Ihr ABLE Management Services-Team

Erstgespräch per Telefon

5,0
Bewerber/inHat sich 2020 als Niederlassungsleiter beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Es kann nicht besser gehen !

Bewerbungsfragen

  • Aus welchem Grund hat man sich bei der Firma und die Stelle beworben. Was zeichnet einen selbst aus top drei, wie stellt man sich die Zukunft in der Firma vor.
  • Jobsuche nach Arbeitsplatzverlust durch Corona.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

TOP Rekrutierungsprozess; sehr wertschätzend, professionell, zeitliche Zusagen wurden ausnahmslos eingehalten;

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 als Abteilungsleiterin Personalwirtschaft und Arbeitsrecht beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe das Unternehmen in dieser besonderen Situation als sehr verantwortungsbewusst erlebt; am Empfang muss jeder Besucher/Kunde ein Formular ausfüllen mit verschiedenen Fragen (wie zB waren Sie zuletzt in einem der Krisengebiete auf Reisen ..), um so eine lückenlose Erfassung sicherzustellen und mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können im Falle einer bestätigten Infektion. Am Empfang liegen Desinfektionstücher und an der Zeiterfassungsmaschine für Mitarbeiter ist ein Desinfektionsmittel an der Wand installiert. Die meisten Mitarbeiter wurden zum mobilen Arbeiten nach Hause geschickt zum Schutz aller. Aus meiner Sicht eine sehr gute transparente Informationspolitik.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Guter Start, lächerliches Ende

1,0
Bewerber/inHat sich 2020 als Personaldisponent beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Termine und Versprechen einhalten, kein Mensch kann etwas für Krankheit. Melden muss man sich aber schon!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber,

schade, dass sich Ihre Meinung zu Ihrem Bewerbungsprozess im Verlauf geändert hat. Um Ihr Feedback im Detail nachvollziehen zu können, möchten wir Sie bitten, uns weitere Hintergründe vertraulich per Mail (feedback@able-group.de) mitzuteilen.

Vielen Dank & viele Grüße,
Ihr ABLE Management-Services Team

Falsche Versprechungen - Intransparenz - Arroganz

1,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 als Personaldienstleistungskaufmann (intern) beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter im Inhouse-Recruiting schulen / austauschen


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrter Bewerber,

gerne möchten wir verstehen, welche Versprechungen Ihnen gegenüber nicht eingehalten wurden und welche Erfahrungen zu Ihrem Kommentar geführt haben. Leider ist Ihre Bewertung wenig aussagekräftig. Um Ihr Feedback besser nachvollziehen zu können, bitten wir Sie uns weitere Hintergrundinformationen vertraulich per Mail (feedback@able-group.de) oder durch die nachträgliche Anpassung Ihrer Bewertung mitzuteilen.

Vielen Dank & viele Grüße,
Ihr ABLE Management Services-Team

Gut strukturierter Bewerbungsprozess

4,8
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei diesem Unternehmen beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Hinweis zur Geltungmachung evtl. anfallender Fahrtkosten erklären

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, Hobbies, was Freunde über einen sagen würden
  • Gründe für Wechsel, Werdegang allgemein,
  • Fragen zu Aufgaben aus ehemaliger Anstellung, Problemlösung

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Sehr professionell, angenehm und verbindlich!

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 als Teamleiter beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Professioneller und sehr gut strukturierter Prozess. Sehr positiv ist mir aufgefallen das sich an alle Terminabsprachen / Rückmeldefristen gehalten wurde und der weitere Bewerbungsprozess sehr klar schon im ersten Gespräch beschrieben worden ist.
Es haben von beiden Seiten sehr offene Gespräche in angenehmer und offener Atmosphäre mit viel Raum für Fragen statt gefunden. Die weiteren Gespräche / Telefonate zu den Details waren auch immer sehr zielgerichtet. Hoffe dieser tolle Eindruck hält noch sehr lange an.

Verbesserungspotential gibt es im Punkto Digitalisierung des Prozesses / Unterlagen (z.B. Bewerberbogen usw.).


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

sehr angenehmes Gespräch

5,0
Bewerber/inHat sich 2019 als Bilanzbuchhalter beworben.

Bewerbungsfragen

  • Im Telefoninterview wurden die klassischen Standartfragen (Schwächen, Ziele) kurz thematisiert und das entspricht auch meiner Erwartungshaltung an ein Telefonat, bei dem nur Personaler und keine Vertreter der Fachabteilung beteiligt sind. Im zweiten Gespräch (vor Ort) war dann die Führungskraft für den Fachbereich anwesend und die Stärken/Schwächen-Fragen kamen als solche nicht mehr vor. Viel eher hat man versucht, durch detaillierte Beschreibung der Tätigkeit und Erwartungshaltung, die Anforderung an die Persönlichkeit klar zu definieren. Das war dann angenehmer, weil keine klassische Verhörsituation entstand, sondern im Gesprächsfluss Stärken oder Zielvorstellungen herausgearbeitet werden konnte.
  • Der Lebenslauf wurde komplett durchgewälzt. Ist aber nicht problematisch, weil man sich darauf vorbereiten kann.
  • Fragen kamen hauptsächlich zum Lebenslauf und Beweggründe für diverse Entscheidungen in der Vergangenheit. Das war nicht unangenehm, weil ich in der Regel sehr selbstbewusst mit meinen Entscheidungen und ggf. Fehlentscheidungen umgehe. Ansonsten wurde noch gefragt, welche Eigenschaften ich mir bei einer Führungskraft wünschen würde.
  • Was mir persönlich immer noch wichtig ist, aber anderen Leuten vermutlich nicht auffällt: Die Räumlichkeiten waren sehr sauber und ordentlich und das Empfangspersonal war äußerst freundlich (nicht der klassische Drache vom Vorzimmer).
  • Insgesamt war das Gespräch für meine Entscheidungsfindung sehr hilfreich, weil ich tiefere Einblicke in die Tätigkeiten erhalten konnte und in die Arbeitsweise. Der Ausgang des Gesprächs ist noch offen.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN