Workplace insights that matter.

Login
All for One Group SE Logo

All for One Group 
SE
Bewertungen

481 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 86%
Score-Details

481 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

323 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 51 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von All for One Group SE über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Viel Licht und ein bisschen Schatten

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei All for One Group in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder meint es gut, gibt sich Mühe, ist fleißig und für die anderen da. Vom Junior-Berater bis zum höchsten Management. Die Kultur könnte nicht besser sein.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Jugend und Diversität haben immer noch nicht genug Platz bei uns

Verbesserungsvorschläge

Mehr Diversität. Wir sind immer noch zu alt im Kopf und in Management.

Arbeitsatmosphäre

Ganz wunderbar. Wir helfen uns, respektieren uns, arbeiten zusammen und ermöglichen jedem Teammitglied, seine Stärken auszuspielen

Image

Wir sind immer noch zu sehr Mittelstand, obwohl wir so viel mehr können. Aber zu viele fühlen sich im Süddeutschen Radius wohl genug.

Work-Life-Balance

Wer mehr WLB sucht, ist halt in der Branche falsch.

Karriere/Weiterbildung

Karriere geht nur über Netzwerk und dann auch nur für immer die gleichen Persönlichkeitstypen.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr will man immer. Die Vergünstigungen sind toll

Umwelt-/Sozialbewusstsein

E-Autos sind seit Ende 2020 möglich, wenn auch nur wenige und nur unter besonderen Bedingungen. Bemühungen hinsichtlich Green IT sind mir nicht bekannt.

Kollegenzusammenhalt

Großartig! Ein paar Doofe gibt es immer, die erst mal fragen, wie sie die Zeit buchen sollen, wenn sie einem helfen, aber die meisten sind immer für einen da.

Umgang mit älteren Kollegen

Prima! Erfahrung wird geschätzt. Sei es bei Kollegen, die das bewährte pflegen wollen oder bei erfahrenen Kollegen, die Neues suchen.

Vorgesetztenverhalten

Auch ein Glücksspiel. Ich hatte selbst bisher tolle Vorgesetzte, aber es gibt auch Totalausfälle.

Arbeitsbedingungen

Du teilst Dir Deine Zeit selbst ein, arbeitest wann und wo Du willst.

Kommunikation

Schon auf jeden Fall besser. Aber einen Prozess oder eine Verantwortlichkeit zu finden, ist ein Glücksspiel.

Gleichberechtigung

Das Management bemüht sich ehrlich und das glaube ich auch wirklich. Aber Diversität geht anders...

Interessante Aufgaben

Immer! Ich habe nie mehr als 1 Jahr dasselbe gemacht! Finde ich toll!

Ich gehe hier nicht mehr weg!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei All for One Group AG in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird reagiert. Als Mitarbeiter empfinde ich Wertschätzung auf allen Ebenen.
Allen voran vom Vorstand Lars Landwehrkamp

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Macht weiter so!

Karriere/Weiterbildung

Hier muss was getan werden. Aber die sind bereits dran, Strukturen und verschiedene Programme aufzusetzen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

All for One Group
All for One Group

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

ich danke dir für deine Bewertung und deine Einschätzung zu den Themen Unternehmenskultur & Weiterbildung. Schön, dass du wahrnimmst, dass wir mit Hochdruck an unseren Personalentwicklungsthemen arbeiten. Konkret zu nennen sind hier aktuell die Einführung eines Learning Management Systems, die Einführung eines Cross-Group-Laufbahnmodells, die Optimierung unseres internen Bewerbungsprozess und weitere Themen. Weitere Informationen zu unseren Projekten findest du in der ALLAROUND Aufzeichnung (ehemals Strategie Update - unser ca. 1-stündiges Live-Event, in dem gruppenweite relevante Themen vorgestellt werden) vom 06.03.2020 und 13.11.2020.

Das Thema Wertschätzung nimmt gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen einen besonderen Stellenwert ein. Ich freue mich, dass unsere Maßnahmen bei dir gut ankommen. Konkret haben wir das Thema "Wertschätzung auf allen Ebenen" innerhalb unserer gruppenweiten Unternehmenswerte in dem Wert WE ARE ONE verankert. Unser Umgang in der Unternehmensgruppe ist geprägt von Zusammenhalt, Vertrauen und Wertschätzung. Das ist die Basis für unseren Erfolg. An unseren Kommunikation-Formaten arbeiten wir ebenfalls fortlaufend, auch mit der Unterstützung des Group Management Boards.

Wir werden somit auch im nächsten Jahr mit großem Tatendrang in den Themen weiter arbeiten. Bei Verbesserungsvorschlägen, scheue nicht direkt auf uns zukommen. Ich wünsche dir frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr.

Liebe Grüße

Vanessa Sallanz
Head of Strategy & HR Services
Corporate HR

Super modernes Unternehmen. Die Dinge die beworben werden treffen zu.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei All for One Group in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Worklifebalance, homeoffice, Transparenz und team.
Es wird gelebt und genutzt was man an den Kunden bringen will.

Arbeitsatmosphäre

Man hat seine Ziele und ist frei in der Gestaltung seines Arbeitstages. Am Ende zählt das Ergebnis. Teamlead und alle Leute welche ich bisher getroffen habe respektvoll und freundlich.

Image

Außen und Intern nix schlechtes gehört

Work-Life-Balance

Absolut. Studen kann man sich selbst einteilen. Auch hier zählt das was am Ende der Woche auf dem Tacho steht.

Karriere/Weiterbildung

Derzeit kann ich das noch nicht sagen. Es gibt aber wohl viele Möglichkeiten weiter zu kommen, wenn man zeigt das man es kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair und transparent. Leider kein Weihnachtsgeld. Dafür gibt es in den meisten Abteilungen gute Boni.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Man ist durch homeoffice etwas abgeschnitten. Aber einen Tod muss man sterben. Man kann aber immer seine Kollegen anrufen und auch mal smalltalk halten. Wenn covid rum ist kann man sich auch, wenn gewünscht, wieder am Standort treffen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut. Respektvoll und freundlich.

Arbeitsbedingungen

Liegt an einem selbst, da homeoffice. Man bekommt modernes Equipment gestellt. In den Standorten alles sehr modern gehalten

Kommunikation

Interne Unternhmenskommunikation mit modernen Medien wie Yammer und sharepoint. Auch immer wieder Meetings in denen man up to date gehalten wird

Interessante Aufgaben

Je nach job sicher unterschiedlich. Bei meimer Position bin ich aber zufrieden mit der Vielfalt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

All for One Group
All for One Group

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

ich danke dir ganz herzlich für dein umfangreiches und so positives Feedback. Schön, dass du dich bei uns wohl fühlst und du die Freiheiten schätzt, die dir die All for One Group als Arbeitgeber bietet (Stichwort Work-Life-Balance). Weil uns das Thema Freiheit sehr wichtig ist, haben wir es nun auch konkret in unseren Unternehmenswerten im Wert VALUABLE SPACE (Wertvoller Freiraum) verankert. Das soll nochmal unterstreichen, dass wir bei der All for One Freiräume und Eigenverantwortung gezielt fördern und ganz aktiv Möglichkeiten bieten, eigenverantwortlich zu agieren.

Deinen Eindruck zum Thema Weiterentwicklung möchte ich gerne ergänzen. Auch hier ist uns Eigenverantwortung wichtig und wir bauen darauf, dass unsere Mitarbeiter ihre individuelle Karriereentwicklung auch ganz bewusst selbst anstoßen, damit wir sie bei der Planung und Umsetzung entsprechend unterstützen können. Nur wenn ich selbst weiß, was ich möchte, kann ich auch entwickelt werden. Und es liegt an mir selbst, welchen Weg ich gehen werde. Daher ist es uns wichtig, dass die Weiterentwicklungsmöglichkeiten gemeinsam zwischen Führungskraft und Mitarbeiter/Mitarbeiterin diskutiert und entsprechend erarbeitet werden. Das bedeutet, dass sich der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin selbst reflektiert, sich Gedanken über die eigene Laufbahn macht und die Optionen dann im gemeinsamen Austausch mit der Führungskraft auf Augenhöhe besprochen werden. Orientierung geben dabei unsere Laufbahnmodelle und zukünftig auch unser gruppenweites Cross-Group-Laufbahnmodell, das in Kürze ausgerollt wird.

Bezüglich der Homeoffice-orientierten Arbeitsweise gebe ich dir Recht, dass hier aktuell etwas mehr Aufwand für den Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen betrieben werden muss – diese Ausnahmezeit verlangt von jedem von uns viel Durchhaltevermögen und Kreativität. Wir hoffen jedoch, dass wir durch unsere Tools, virtuelle Team-Meetings und gruppenweite Veranstaltungen einen zusätzlichen Rahmen bieten können, um mit den Kolleginnen und Kollegen in den Dialog zu kommen und sich auszutauschen – gerne auch mal ganz off-topic. Es wird hoffentlich bald auch wieder die Zeit kommen, in der wir uns in der „echten“ Kaffeeküche austauschen können.

Zögere bitte nicht, mit Feedback und Verbesserungsvorschlägen auch direkt auf uns zuzukommen.

Viele Grüße

Michael Zitz
Managing Director Customer Success Management
Member of Group Management Board

Angenehme Arbeitsatmosphäre und gute Entwicklungsmöglichkeiten

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei All for One Group in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsatmosphäre und offene Unternehmenskultur

Verbesserungsvorschläge

Transparentere Gehaltsstufen

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Kollegenzusammenhalt, flache Hierarchien, moderne, offene und tolerante Unternehmenskultur.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, durch Projektgeschäft und Reisetätigkeiten ist es teilweise schwierig für eine ausgewogene Work-Life-Balance zu sorgen. Die flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice erlauben einem aber andererseits die Balance zu halten.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen und Zertifizierungen werden gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Verdienste fallen auch bei gleicher Tätigkeit/Erfahrung häufig sehr unterschiedlich aus. Es gibt hier auch wenig Transparenz über Gehaltsstufen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Teams haben gemischte Altersstrukturen. Es gibt viele jüngere, aber auch viele ältere Kollegen mit viel Erfahrung.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt unterschiedliche Arten von Führungskräften. Meine bisherigen Erfahrungen sind positiv. Den Mitarbeitern wird viel Vertrauen entgegengebracht, das Verhältnis ist stets respektvoll und freundlich. Auf Wünsche und Forderungen wird so gut wie möglich eingegangen.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung.

Gleichberechtigung

Als Frau habe ich hier im Vergleich zu vorherigen Arbeitgebern nie schlechte Erfahrungen gemacht. Der Umgang ist stets respektvoll. Frauen werden gefördert, leider gibt es aber nur wenige weibliche Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele Möglichkeiten sich in internen uns externen Projekten zu engagieren. Vorausgesetzt man möchte dies.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

All for One Group
All for One Group

Liebe Kollegin,

ich freue mich über Dein Feedback sowie Deinen Verbesserungsvorschlag. Es ist schön, dass Du Dich in unserer Arbeitsatmosphäre wohl fühlst. Wichtig ist mir, dass unsere Unternehmenskultur, die von uns aus der Organisation heraus entwickelten Werte - wie auch den Wert „WE ARE ONE“ - tatsächlich widerspiegelt.

Aus eigener Erfahrung kann ich gut nachempfinden, dass die Arbeitsorganisation in diesen bewegten Zeiten und generell im „Projekt-Geschäft“ herausfordernd sein kann. Es freut mich sehr, dass es Dir durch mobiles und flexibles Arbeiten im Homeoffice gelingt die Balance zu halten. Vielleicht können Dir weitere Unterstützungsangebote zum Thema Selbstmanagement sowie Remote-Termine eine weitere Hilfestellung geben?

Auch Deinen Eindruck von unseren Menschen in der Führung freut mich sehr und entspricht den Führungsleitlinien, die wir uns auf die Fahne geschrieben haben.

Die Gleichberechtigung von Mann und Frau - konkret auch Frauen in Führungspositionen - ist ein Thema, welches wir in unserem Wert SERIOUS SUSTAINABILITY (Glaubwürdige Nachhaltigkeit) verankert haben und an dem wir als Organisation weiter arbeiten werden. Deine Rückmeldung zeigt uns, dass wir bereits Vieles richtig machen – hierfür vielen Dank! Nichts desto trotz möchten wir weiterhin mit langfristiger Wirkung im Hinblick auf Mitarbeiterentwicklung, Chancengleichheit, Umwelt, Kundenbeziehungen und den Unternehmenswert handeln. Ich begrüße eine Entwicklung hin zu mehr Frauen in Führungspositionen uneingeschränkt.

Gerne möchte ich - ohne zu viel vorweg zu nehmen - etwas zu Deinem Verbesserungsvorschlag bezüglich der Transparenz des Gehalts sagen: Neben unserem Cross-Group-Laufbahnmodell, an dessen Rollout wir gemeinsam mit Hochdruck arbeiten, ist unser gruppenweites Gehaltsmodell eine bereits definierte, künftige Aufgabe.

Komme gerne mit Ideen und Lösungsvorschlägen direkt auf uns zu.

Viele Grüße

Richard Lorenz
Managing Director SAP Excellence Consulting
Member of Group Management Board

Tolle Unternehmenskultur mit allen Vorteilen eines (größeren) Mittelstandsunternehmens

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei All for One Group in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Du kannst deine Fähigkeiten und Stärken einbringen. Das finde ich unheimlich wichtig. Man wird nicht knallhart in etwas reingepresst, sondern kann Vieles machen, das einem liegt. Dann kann man nämlich auch die Themen voranbringen.
Es werden in allerlei Hinsicht Schwachstellen erkannt und daran gearbeitet, diese abzustellen. Und falls notwendig, wird externe Unterstützung dafür hinzugezogen.
Die "hochflexible" Arbeitszeit/-weise. Es ist egal ob du im Homeoffice oder an irgendeinem der Standorte arbeitest. Wenn man möchte, kann man seine Arbeitszeiten selber gestalten, es gibt keine Vorgaben. Wenn ich heute von 12:00-20:00 Uhr arbeite, weil es für mich geschickt ist, ist das kein Problem.
Die kurzen und direkten Wege.
Manchmal pragmatische, schnelle Lösungen möglich, wo andere einen 1-Jahresprojekt daraus machen würden.
Das durchgehende Duzen durch das gesamte Unternehmen, bis einschl. dem Vorstand.
Die regelmäßigen MITARBEITERVERANSTALTUNGEN sind ein Highlight!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aktuell wird noch zu wenig an der Weiterbildung der Mitarbeiter getan. Dies wurde erkannt und es wird aktuell daran gearbeitet, sich hier massiv zu verbessern.

Verbesserungsvorschläge

Seid bei der Auswahl der Führungskräfte wählerischer.
Involviert in organisatorischen Umstrukturierungen (Fachlich/Technisch/Team-Strukturen) FRÜH die Mitarbeiter (die Betroffenen...)
An manchen wichtigen Schlüsselpositionen fehlt Autorität.

Karriere/Weiterbildung

Was getan wird, ist vom Umfang und der Art und Weise nicht state of the art.
ABER: Sowas wird erkannt und es wird aktuell daran gearbeitet, sich hier massiv zu verbessern. Deswegen 4 Sterne.

Kollegenzusammenhalt

Hier wurde leider in den letzten Jahren immer weniger getan, um den Zusammenhalt zu fördern. Hier sehe auch die Führungskräfte in der Pflicht.

Vorgesetztenverhalten

Ich sehe inzwischen leider teilweise Führungskräfte, die gar nicht geeignet sind als Führungskräfte. An alle FK: Seid authentisch. Versucht nicht etwas schlechtes als Gut zu "verkaufen". Das zerstört Vertrauen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Duales Studium Angewante Informatik

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei All for One Group in Filderstadt-Bernhausen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

+Wilkommenskultur
+lockeres, sehr familiäres Arbeitsumfeld, man geht gerne zum Arbeiten
+Flexible Vertrauensarbeitszeiten
+Wertschätzung der eigenen Leistung
+Kollegen
+Ausbilder sehr engagiert, viel Vertrauen in die Studenten
+Mitarbeiterevents
+viele Kollegen geben ihr Wissen gerne weiter und unterstützen einen bei Aufgaben, obwohl Sie mit dem Bereich nichts zu tun haben.
+Es werden Seminare/Trainings geboten(intern und extern), die man im Berufsleben gut gebrauchen kann.
+die Inhalte der Ausbildung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Studentenwerksbeitrag wird nicht übernommen
-Vergütung im Vergleich mit anderen Firmen eher gering

Verbesserungsvorschläge

*Ein gutes Zeichen könnte man setzen, indem man die Ausbildungskosten der Dualen Hochschulen, die bisher die Studenten selbst tragen, übernehmen würde und den Studenten dadurch ein wenig entlastet.
*Man könnte die Ausbildungsvergütung nach oben korrigieren und dem Branchendurchschnitt anpassen.

Arbeitsatmosphäre

Es macht viel Spaß hier zu arbeiten.

Karrierechancen

Während und nach der Ausbildung stehen alle Wege offen.

Arbeitszeiten

Flexible Vertrauensarbeitszeiten. Auch Homeoffice möglich.

Ausbildungsvergütung

Vergütung im Vergleich mit anderen Firmen eher gering.

Die Ausbilder

Man wird nicht ins kalte Wasser geworfen. Von Anfang an vom Ausbilder begleitet. Die Ausbilder sind persönlich und fachlich top und setzten sich für Bedürfnisse der Studenten ein.

Spaßfaktor

Nette Kollegen, tolle Atmosphäre. Man macht auch mal privat etwas zusammen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr gut dem Wissensstand des jeweiligen Semesters und dem jeweiligen Kenntnisstand angepasst. Man hat immer etwas zu tun.

Variation

Sehr abwechlungsreich, verschiedene Aufgabenbereiche abgedeckt

Respekt

Jeder wird gleich behandelt, es wird zugehört. Das Verhältnis zwischen jüngeren und älterern Kollegen ist sehr gut.

Arbeitgeber-Kommentar

All for One Group
All for One Group

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

vielen Dank für dein offenes und positives Feedback. Wir freuen uns, dass dir das duale Studium bei der All for One Spaß macht. Uns ist es ebenfalls wichtig, dass alle Kolleginnen und Kollegen mit viel Engagement dabei sind und euch die Studienzeit lehrreich und abwechslungsreich gestalten. Umso schöner, dass das bei dir auch ankommt.

Deine Verbesserungsvorschläge nehmen wir ebenfalls ernst. Wir schauen uns regelmäßig die Ausbildungsvergütung sowie die weiteren Rahmenbedingungen an, die natürlich auch mit einem finanziellen Invest zusammenhängen. Anpassungen, die wir bei der Ausbildungsvergütung und den Rahmenbedingungen vornehmen, orientieren sich an unserer Unternehmenskultur sowie am Markt. Mit den von dir genannten Punkten, wie passende Seminare und Trainings, spannende Studien-Inhalte, Mitarbeiterevents und auch einer modernen Arbeitskultur und -equipment bieten wir dir eine Arbeits- & Lernumgebung, in der du dich entwickeln kannst. Uns ist aber auch bewusst, dass für dich und die andere Studenten und Auszubildenden die Lebenshaltungskosten steigen, dass ihr für ein Studium oder die Ausbildung teilweise auch eine eigene Wohnung finanzieren müsst und die Studienkosten ebenfalls steigen.

Du kannst sicher sein, dass wir den Punkt auf der Agenda haben und jedes Jahr neu für uns intern bewerten, inwiefern Anpassungen sinnvoll sind. Gerne kannst du auch direkt auf mich zukommen, damit wir uns dazu austauschen können.

Viele Grüße

Karla Schumann
HR Manager Training & Learning

TOP Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei All for One Group in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Klima. Die kurzen Entscheidungswege


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Traumarbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei All for One Group in Filderstadt-Bernhausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Image

Das Image am Markt ist sehr gut.

Work-Life-Balance

Es wird darauf geachtet, dass dies eingehalten wird. Die Work-Life Balance passt. Es gibt Wochen da arbeitet man überdurchschnittlich viel. Danach kann man wieder die Überzeit abbauen oder einfach mal einen Tag nichts tun.

Karriere/Weiterbildung

Hier gibt es klare Karrieremodelle und viele offene Positionen auf die man sich bewerben kann. Man wird auch unterstützt um diese Themen umzusetzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist Marktgerecht und alle sehr fair. Es gibt diverse Angebote

Kollegenzusammenhalt

Hier wird sehr viel gemeinsam erarbeitet. Man bekommt immer Unterstützung.

Umgang mit älteren Kollegen

Bin selbst nicht betroffen aber ich arbeite viel mit älteren Kollegen. Diese werden Wertgeschätzt und sind in der Firma wie alle anderen genauso wichtig. Es gibt viele weitere Angebote für ältere Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Immer Ansprechbar und freundlich. Das ist bei allen Vorgesetzen so.

Arbeitsbedingungen

Tolle Ausstattung, tolle Firma, tolle Büros. Es fehlt an nichts. Es gibt sehr viele spannende Themen.

Kommunikation

Es wird offen und oft kommuniziert. Bei Fragen stehen einem immer die Türen offen.

Interessante Aufgaben

Man bekommt viele spannende Themen aber auch die Firma bietet einem die Chance spannende Themen umzusetzen. Hier gibt es keine Grenzen. Hier kann man sich austoben.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

All for One Group
All for One Group

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

vielen Dank für deine Bewertung und deine Einschätzung zu uns als Arbeitgeber. Durch die Aufstellung als Unternehmensgruppe haben wir die Möglichkeit, spannende interne Karrieren zu ermöglichen, da wir viele Unternehmen in der Gruppe haben mit unterschiedlichen thematischen und fachlichen Schwerpunkten. Ich denke, genau das macht den Reiz bei der All for One Group aus. Ich freue mich, dass du einen guten Einblick in unsere Karrieremöglichkeiten hast. Zum Thema interne Karriere entwickeln wir aktuell unser Cross-Group-Laufbahnmodell für die Unternehmensgruppe, sodass die Einordnung der Kolleginnen und Kollegen gruppenweit transparent ist und die Voraussetzung für interne Karrieresteps klar definiert sind.

In Bezug auf den Umgang mit älteren Kollegen freue ich mich ebenfalls, dass die Maßnahmen in der Organisation sichtbar sind. Wir möchten mit Angeboten wie zusätzlichem Urlaubsabkauf, finanzielle Unterstützung in der betrieblichen Altersvorsorge oder Flexibilität des Renteneintritts „älteren“ -das ist bekanntlich Ansichtssache ;-)- Kollegen ein Arbeitsumfeld bieten, in dem sie sich wohlfühlen.

Falls du zu den angesprochenen Themen Verbesserungsvorschläge hast, zögere nicht direkt auf uns zuzukommen.

Viele Grüße

Ralf Linha
Managing Director
Member of Group Management Board

16 spannende, erfolgreiche und motivierende Jahre sprechen für sich! Top Company!!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei All for One Group in Filderstadt-Bernhausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovativ, Strategisch, wachsend, motivierend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

??

Verbesserungsvorschläge

ggf. über ein Mitarbeiter-Beteiligungs-Programm in Richtung Mitarbeiter-Aktien

Arbeitsatmosphäre

eher familiär und freundschaftlich

Work-Life-Balance

große Bereitschaft immer einen Schritt mehr zu gehen steht in Balance

Kollegenzusammenhalt

eher familiär und freundschaftlich

Vorgesetztenverhalten

Top

Kommunikation

offene Kommunikation steht im Vordergrund, bereichsübergreifend ist es gut mit Potential

Interessante Aufgaben

Wer Aufgaben über das normale Maß hinaus fordert, bekommt sie auch


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

***Super Arbeitsklima, offene Unternehmenskultur und strategisch am Puls der Zeit***

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei All for One Group in Filderstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Vertrauen in die Mitarbeiter, in ihre Leistungen und in ihre Ergebnisse. Tolles Arbeitsklima. Alles in Allem ist die Motivation und die Dankbarkeit der Kollegschaft, Teil der All for One Group zu sein, sehr zu spüren.

Arbeitsatmosphäre

Offene Du-Kultur bis in die Chefetage. So würde ich mir die Atmospähre im Silicon-Valley vorstellen.

Work-Life-Balance

Die Ergebnisse zählen und nicht das Wie, von daher ist man ziemlich frei in der Gestaltung der Arbeitszeiten.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegschaft, die sich auch mal im privaten im Biergarten oder zum Pizza-Essen trifft.

Vorgesetztenverhalten

Alle sehr freundlich und hilfsbereit.

Arbeitsbedingungen

Neuster Stand der Technik ermöglichte während der Pandemie ein problemloses Arbeiten im Home-Office.

Kommunikation

Die gruppenweite Kommunikation wird noch verbessert.

Interessante Aufgaben

Neue Trends und Strategeien werden verfolgt. Dabei können sowohl eigene neue Methoden als auch gemeinsam geplante Datenerhebungsmethoden in einem gesunden Freiraum angewendet werden.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN