Navigation überspringen?
  

Deutsche Apotheker- und Ärztebank eGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?
Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG: Zentrale der apoBank in Düsseldorf.Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG: Azubis der apoBank im Gespräch.Deutsche Apotheker- und Ärztebank eGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 204 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (90)
    44.117647058824%
    Gut (51)
    25%
    Befriedigend (39)
    19.117647058824%
    Genügend (24)
    11.764705882353%
    3,52
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    52.941176470588%
    Gut (1)
    5.8823529411765%
    Befriedigend (3)
    17.647058823529%
    Genügend (4)
    23.529411764706%
    3,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Ihre Karriere bei der apoBank

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) ist die führende Bank im Gesundheitswesen. Bei uns dreht sich vieles um Zahlen. Das ist unsere Stärke. Wichtig sind uns vor allem die Menschen, die wir in jeder Lebensphase umfassend betreuen. Dass wir damit erfolgreich sind, bestätigt uns das Vertrauen von bundesweit rund 400.000 Kundinnen und Kunden, die wir mit Verstand, Vorausblick und Einfühlungsvermögen kompetent beraten.


Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit diesem Anspruch viel anfangen können und sich aus Überzeugung für die Menschen im Gesundheitsmarkt ins Zeug legen wollen. Begegnen Sie Ihren neuen Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe und profitieren Sie von effektiver Teamarbeit und individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Bei der apoBank stehen gesunde Arbeitsbedingungen und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ganz oben auf der Agenda. Erfahren Sie, warum sich Ihr Engagement bei der apoBank auszahlt. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.



Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

rund 2.500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir begleiten unsere Kunden in ihren verschiedenen Lebensphasen - während des Studiums, bei der Anstellung und Niederlassung, bei der Praxis- und Apothekenübergabe und im Ruhestand. Spezialisierte Berater unterstützen professionell bei der Planung und Gestaltung ihrer finanziellen Situation, beruflich wie privat.

 

Die Schwerpunkte reichen von Finanzierungsfragen über die Geldanlage bis hin zur Gestaltung der Altersvorsorge. Dabei greifen wir auf unsere langjährige finanzwirtschaftliche Erfahrung, unsere Kompetenz im Gesundheitswesen und ein gewachsenes Netz bewährter Partner zurück.

Perspektiven für die Zukunft

Mit ihrer Spezialisierung auf das Gesundheitswesen besetzt die apoBank eine erfolgversprechende Nische im hart umkämpften deutschen Bankensektor, denn der Gesundheitsmarkt ist und bleibt ein Wachstumsmarkt. Als genossenschaftlich organisiertes Kreditinstitut stellt die apoBank jedoch nicht die Gewinnmaximierung um jeden Preis in den Vordergrund. Die Geschäftsstrategie orientiert sich vielmehr an den Bedürfnissen der Mitglieder, d. h. an den Heilberuflern, ihren Organisationen und Einrichtungen.

 

Bei alledem ist die apoBank, trotz stetigen Wachstums über Jahrzehnte, kein großer Bankkonzern. Mit ihren 2.400 Mitarbeitern ist sie noch immer mittelständisch geprägt. Das heißt, die Strukturen sind überschaubar, die Berichts- und Entscheidungswege kurz. Dies alles sind ideale Voraussetzungen für vielfältige Karriereperspektiven!

Benefits

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter


Zusatzleistungen

 

  • Mitarbeiterkonditionen für unsere Bankprodukte
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung

 

Weiterbildung

 

Die apoBank unterstützt ihre Mitarbeiter bei berufsbegleitenden Weiterbildungen. Darüber hinaus bieten wir Qualifizierungs- und Coaching-Maßnahmen zur Förderung persönlicher und fachlicher Kompetenzen.

 

Gesundheitsmanagement

 

Wir sind uns bewusst, dass die moderne Arbeitswelt den Einzelnen vor Herausforderungen stellt - deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter durch ein bedarfsorientiertes Gesundheitsmanagement. Dazu gehören unter anderem Maßnahmen zur Optimierung der Arbeitsbedingungen, Vorsorgeuntersuchungen und Seminare zur gesundheitlichen Prävention.

 

Beruf und Familie

 

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für die apoBank ein zentrales Anliegen. Bedarfsgerechte und praktikable Angebote für Mitarbeiter ermöglichen berufliche und familiäre Verpflichtungen in Einklang zu bringen. Seit 2008 nimmt die apoBank am „audit berufundfamilie“ teil und setzt sich immer neue Ziele für eine gesunde Lebensbalance ihrer Mitarbeiter.

Standort

Standorte Inland

www.apobank.de/filialen

Impressum
https://www.apobank.de/impressum

Für Bewerber

Videos

In der Zukunft verwurzelt
Was macht ein Bankbetriebswirt bei der apoBank?
Was macht eine apoBank-Beraterin für Angestellte Heilberufe?
Was macht ein Trainee Kommunikation bei der apoBank?

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen sowohl an unseren rund 80 Standorten in Deutschland qualifizierte Mitarbeiter als auch für unsere Zentrale in Düsseldorf.

 

Einige unserer ausgeschriebenen Positionen:

 

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter: www.apobank.de/karriere

Gesuchte Qualifikationen

  • Hohe Kundenorientierung
  • Fachkompetenz
  • Dienstleistungsorientiertes Denken & Handeln
  • Kommunikationsstärke
  • Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Gesuchte Studiengänge

Haben Sie Ihr Studium (Bachelor/Master/Diplom) in einer der folgenden Studienrichtungen absolviert und zudem in Ihrem Lebenslauf Erfahrungen im Bereich Banken, Versicherungen oder Unternehmensberatungen? Dann erfüllen Sie unsere Grundvoraussetzungen für Ihre Karriere bei der apoBank.

 

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Volkswirtschaftswissenschaften
  • Banking & Finance
  • Finanzmathematik


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Vertrauensbank der Heilberufe - mit gesundem Wachstum und klaren Prinzipien. Das ist der Anspruch, den wir für die apoBank formuliert haben und dem wir in jeder Beziehung gerecht werden wollen.

 

Mit herausragender Branchenexpertise im Gesundheitsmarkt. Mit einem Betreuungskonzept, das unsere Kunden in den Mittelpunkt stellt. Mit Mut und Lust an der Innovation. Mit Verantwortungsbewusstsein. Mit einem soliden Wertegerüst. Mit Leistungen, die den hohen Anforderungen im Gesundheitsmarkt gerecht werden.

 

Vertrauen ist dabei die Grundlage unseres Handelns. Unsere Kunden dürfen darauf vertrauen, dass sie bei uns in guten Händen sind. Unsere Mitarbeiter dürfen darauf vertrauen, dass sie den nötigen Freiraum für eigenverantwortliches Handeln haben. Freiraum, der es ihnen ermöglicht, ihr Talent, ihre Kreativität und  ihren Gestaltungswillen entfalten zu können.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Als Team, nicht als Einzelkämpfer erzielen wir die besten Lösungen. Wir sind leidenschaftlich und ehrgeizig in dem, was wir tun, aber wir verrennen uns nicht.

 

Wir sind stolz auf die Erfolge jedes Einzelnen, die in der gemeinsamen Arbeit zur Entfaltung kommen und ansteckend auf andere wirken. Wir gehen achtsam mit der Gesundheit und den Ressourcen unserer Mitarbeiter, Kollegen und Kunden um.

 

Wir schätzen Unterschiedlichkeit in unseren Teams und nutzen diese für exzellente Ergebnisse. Wir respektieren die Kollegen und ihre Kompetenzen – spürbar und ehrlich. Es zählt die beste Idee. Ungerechtigkeiten in der Behandlung von Menschen tolerieren wir nicht.

 

Wir achten Bewährtes und verstehen Veränderungen als Chance.

 

Es ist unser Anspruch, das Bestmögliche in jedem Mitarbeiter sichtbar und im Sinne der Kunden wirksam zu machen. Wir fordern und fördern von Anfang an mit Augenmaß durch herausfordernde Aufgaben. Fehler sehen wir als Chance zu lernen und zu wachsen.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Wir betreuen unsere Kunden in jeder Lebensphase umfassend und kompetent. Wir suchen Menschen, die diesen Anspruch mit uns teilen. Lernen Sie uns kennen und profitieren Sie künftig von effektiver Teamarbeit und vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich auf gesunde Arbeitsbedingungen sowie die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Erfahren Sie, was es bedeutet, wenn wir sagen: Weil uns mehr verbindet.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerben Sie sich ganz einfach direkt und ausschließlich online bei uns über: www.apobank.de/karriere

Auswahlverfahren

Je nach Position variieren die Auswahlverfahren. Grundsätzlich verwenden wir Online-Tests, ACs und Telefoninterviews sowie strukturierte Fallstudien und persönliche Gespräche.


Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,52 Mitarbeiter
3,53 Bewerber
0,00 Azubis
  • 04.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

fortgesetzte Angst um sich wiederholende Fehlausrichtungen und -entscheidungen sowohl personell als auch konzeptionell, womöglich auch dem Geschäftsmodell geschuldet, sehr gute aber nicht einfache Klientel, sehr hoher Wettbewerbsdruck der sehr stark nach unten ausgelebt wird

Vorgesetztenverhalten

sehr heterogen, es gibt gute und schlechte Vorgesetzte doch eine sehr ausgeprägte Kultur des nach oben Bückens und nach unten Tretens, gewöhnungsbedürftig

Interessante Aufgaben

hier gibt es wirklich sehr viel zu tun!!! viele Häuptlinge zunehmend weniger Indianer, es wird gerne mehr gewollt als geschafft und dadurch viel zu tun

Kommunikation

offizielle Kommunikation im Unternehmen kann man irgendwann nicht mehr ertragen, leider,

Gehalt / Sozialleistungen

hier kann man sich eigentlich auch als Kritiker im Grunde nicht beschweren

Verbesserungsvorschläge

  • Wertschätzung und ehrliche Kommunikation sollte kein frommer Wunsch bleiben!!! Nehmt die "Menschen" mit ins Boot und schmeißt sie nicht als "Balast" ab

Pro

Universalbank mitwirklich herausragender Kenntnis für den bedienten Kundenkreis

Contra

das was die Bank so einzigartig gemacht hat, wird wohl durch den Wettbewerbsdruck aufgegeben werden müssen, mit der vollzogenen Geschwindigkeit kommt man nur schwer mit, Trend zur Beliebigkeit scheint unausweichlich, Zwang zur Digitalisierung wird viele Jobs kosten, Filialnetz macht sich womöglich weitgehend überflüssig, die schmerzlichen und doch unausweichlichen Veränderungsprozesse lassen das Wasser im Haifischbecken schnell verdampfen; dieser Prozeß wird oft stark nach unten "ausgelebt"

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank, apoBank
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 25.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier kommt es natürlich auf die Kolleginnen und Kollegen im Umfeld an. Aber die Stimmung ist untereinander gut.

Vorgesetztenverhalten

Auch hier ist ein Pauschalurteil nicht angebracht. Es sind alle Arten und Formen von Führungskräften vertreten. Generell zählt aber auch bei uns der Nasenfaktor in der täglichen Wahrnehmung.

Kollegenzusammenhalt

Zumindest bei uns. Ein Team.

Interessante Aufgaben

Der normale Wahnsinn. Es sei denn man möchte sich in Projekten verlieren. Dann ist es sicherlich spannender. Nach Jahren der Tätigkeit wird aber jeder Beruf / jede Funktion einmal langweiliger.

Kommunikation

Viele Gerüchte und Andeutungen im Vorfeld von Entscheidungen. Klare Kommunikation kommt manchmal eher von Betriebsräten. Der Flurfunk funktioniert aber super

Gleichberechtigung

Hier kann ich keine Unterschiede erkennen. Es fehlen allerdings Frauen in der obersten Führungsetage. Aber vielleicht möchte da auch keine Frau hin.

Umgang mit älteren Kollegen

verdiente Mitarbeiter haben viele Möglichkeiten.

Karriere / Weiterbildung

Einmal in der Funktion gibt es von Seiten der Bank keine nennenswerten Angebote sich fachlich oder persönlich auf der Stelle weiter zu qualifizieren. Hier ist Eigenengagement gefragt. Die "Pflicht" Qualifizierung zum zertifizierten Berater im Gesundheitswesen ist obligatorisch.
Das Coaching zielt extrem auf Produktvertrieb ab. Wird aber mehr oder weniger freiwillig in Anspruch genommen.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung des Arbeitsplatzes läßt auch mobiles Arbeiten zu. Problem stellt nur in diesem Zusammenhang die Führungskraft dar.

Work-Life-Balance

Den Begriff sieht ja jeder anders. Aber im Vertrieb muss man sagen, flexible Arbeitszeiten sind das eine, aber sich geregelt auch der Familie ausreichend zuwenden zu können, ist schon etwas schwieriger.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 19.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Nach über 10 Jahren apoBank und verschiedenen internen Stationen hatte ich mehrer Gruppenleiter, Abteilungsleiter und auch Bereichsleiter. Manche bekommen kaum den Mund zur Tageszeit auf.
Wenn man auf der Abschussliste steht wirds immer unschön. Eine Vernünftige Lösung zu finden ist unerwünscht. Verdienste vergangener Jahre zählen nicht mehr.
Hier zählt der Nasenfaktor. Wer unbequem ist oder aus der Reihe tanzt wird entsorgt.

Interessante Aufgaben

Kann sein, muss aber nicht. Es gab Zeiten da gab die Führungskraft viel Verantwortung ab. Dann winken auch die Interessanten Aufgaben. Andersrum gibt es dann die Zeiten, wo man letztlich nur Hilfsarbeiten leistet und es sehr öde wird.

Kommunikation

Kommunikation findet nur zwischen den Führungskräften statt. Die normalen Mitarbeiter werden erst informiert wenn alles schon beschlossen ist. Viel Geheimniskrämerei hinter verschlossenen Türen

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele langjährige und verdiente Kollegen höheren Alters. Manche lässt man in Ruhe und andere wiederum bekommen bei Veränderungen/Umstrukturierungen gerne mal eine Vorruhestandsregelung auf den Tisch gelegt. Auch wenn Sie gar nicht wollen.

Karriere / Weiterbildung

Das ist stark abhängig von Bereich und Abteilung sowie von der Führungskraft.

Gehalt / Sozialleistungen

Gut verdienen kann man auf jedenfall in der apoBank. Vorallem in der Zentrale und wenn man sich bei Einstellung sehr gut verkauft.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros. Man hat eigentlich alles was man braucht.

Work-Life-Balance

WLB ist gegeben durch flexible Arbeitszeiten. Es war nie ein Problem früher zu gehen oder später zu kommen.

Image

Das Image hat vor ein paar Jahren mal gelitten. Es wurde aber alles aufgearbeitet und die Bank ist sehr beliebt bei seinen Kunden.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 204 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (90)
    44.117647058824%
    Gut (51)
    25%
    Befriedigend (39)
    19.117647058824%
    Genügend (24)
    11.764705882353%
    3,52
  • 17 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    52.941176470588%
    Gut (1)
    5.8823529411765%
    Befriedigend (3)
    17.647058823529%
    Genügend (4)
    23.529411764706%
    3,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG
3,52
221 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,41
55.205 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.788.000 Bewertungen