Workplace insights that matter.

Login
Bauer Media Group Logo

Bauer Media 
Group
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,5Image
    • 2,5Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,6Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 2,9Arbeitsbedingungen
    • 2,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 366 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 366 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Mit weltweit über 400 Zeitschriften, mehr als 100 digitalen Produkten sowie über 100 Radio- und TV-Sendern erreicht die Bauer Media Group Millionen Menschen rund um den Globus.

Ihre Zukunft in unserem Unternehmen

Bei uns als internationalem Medienhaus und modernem Familienunternehmen stehen Ihnen alle Türen offen. Entdecken Sie Ihr weites berufliches Spielfeld und nutzen Sie Ihre individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Sie möchten sich spezialisieren? Oder sehen Sie Ihre berufliche Zukunft als Allrounder mit Weitblick? Wir bieten Ihnen Karrierechancen in sämtlichen Bereichen der Medienbranche.

Die Bauer Media Academy: Für unsere Top-Mitarbeiter von morgen.

Wir bilden aus, und das aus Überzeugung. Die Bauer Media Academy fasst alle Ausbildungsgänge der Medienwelt zusammen: kaufmännische Berufe, duales Studium, Journalistenschule und Trainee-Programm. Finden Sie Ihren Weg in die faszinierende Welt der Medien.

Als Medienhaus der Zukunft suchen wir Mitarbeiter, die ihre eigene Meinung haben, kreativ arbeiten und Leistung sportlich sehen. Wachsen Sie mit uns!

Produkte, Services, Leistungen

Cosmopolitan, Neue Post, Tina, TV Movie, lecker, Happinez, AUTO ZEITUNG, Bravo, Maxi, InTouch, tv14, Laura, Closer, meins, Das Neue Blatt, Joy u.v.m.

Kennzahlen

Mitarbeiter15.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 325 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    70%70
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    61%61
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    52%52
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    47%47
  • EssenszulageEssenszulage
    46%46
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    38%38
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    31%31
  • DiensthandyDiensthandy
    27%27
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    24%24
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    18%18
  • HomeofficeHomeoffice
    18%18
  • ParkplatzParkplatz
    16%16
  • CoachingCoaching
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Bauer Media Group über Benefits sagt

■ Fünf freie Abonnements unserer Titel pro Monat

■ Betriebliche Altersvorsorge

■ Betriebsrestaurant mit Essenszuschuss

■ Betriebsarzt

■ Gesundheitsvorsorge (z.B. Grippeschutzimpfung)

■ Seminarangebote und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

■ Verkehrsgünstige Anbindung zwischen Innenstadt und Hafencity

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Medienwelt ist in Bewegung: Jeder Tag ist aufregend und abwechslungsreich. Als eines der größten Medienhäuser weltweit bietet die Bauer Media Group ihren Mitarbeitern vielseitige Aufgaben und die Chance, diese Welt aktiv mitzugestalten.

Flache Hierarchien, Pragmatismus und schnelle Entscheidungswege prägen die Strukturen der Bauer Media Group. Unseren Mitarbeitern bieten wir so den Freiraum, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

Dabei ist eine gleichberechtigte Personalpolitik für uns elementar. Frauen wie Männern steht der Weg zu einer Führungsposition in der Bauer Media Group gleichermaßen offen. Weltweit liegt der Anteil unserer weiblichen Führungskräfte bei einem überdurchschnittlichen Wert von 43 Prozent.

Auch die Förderung unseres eigenen Nachwuchses ist Teil unserer Unternehmensphilosophie und hat Tradition. Schulabgängern ebenso wie Hochschulabsolventen bieten wir vielfältige und vor allem praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen an: Informationen hier

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob in den Redaktionen unserer Print - und Onlineprodukte, im Digital-, IT- und Logistikbereich oder im Marketing und Vertrieb – unsere Mitarbeiter brennen für ihre Themen. Die Vielseitigkeit der Bauer Media Group spiegelt sich auch in den Aufgabengebieten unserer Mitarbeiter wider. Talent und Leidenschaft stehen im Vordergrund, starre Anforderungsprofile kennen wir nicht.

Gesuchte Qualifikationen

Die Vielseitigkeit der Bauer Media Group spiegelt sich auch in den Arbeitsplätzen unserer Mitarbeiter wider. Talent und Leidenschaft stehen im Vordergrund, starre Anforderungsprofile kennen wir nicht.

Ob in den Redaktionen unserer Print - und Onlineprodukte, im Digital-, IT- und Logistikbereich oder im Marketing und Vertrieb – unsere Mitarbeiter brennen für ihre Themen.

Wir sind immer auf der Suche nach pragmatischen Machern, kreativen Problemlösern, Spezialisten oder Allroundern, die ihre Erfahrung und Professionalität in unser Unternehmen miteinbringen.

Zudem besetzen wir jährlich bis zu 50 Ausbildungsplätze in zahlreichen kaufmännischen Bereichen und in unserer Journalistenschule.

Alle aktuellen Stellenausschreibungen und die Möglichkeit der Onlinebewerbung finden Sie hier

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Bauer Media Group.

  • Kevin Finner / kevin.finner@bauermedia.com

    1. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen ausschließlich online ein – so können wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten. Hier können Sie sich bewerben: Link
    2. Gern können Sie Ihrer Bewerbung Arbeitsproben anhängen (bspw. Grafik- oder Textarbeiten)
    3. Haben Sie Interesse an einem unserer Ausbildungsplätze? Hier geht’s lang

Standort

Standorte Ausland

Globale Präsenz in 17 Ländern auf vier Kontinenten

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr guter Umgang in der Corona-Krise durch super schnelle Umstellung auf Home-Office. Kollegen werden immer mehr in den Mittelpunkt gestellt. Mein Team ist einfach super und die Arbeit macht Spaß, auch die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen. Es gibt immer wieder was Neues und wird nie langweilig. Tolle Angebote wie Gesundheitswoche. Hier arbeiten viele tolle und nette Menschen!
Bewertung lesen
Umfängliches Schulungsangebot, HR reagiert hier schnell mit Angeboten und die Genehmigung erfolgt auch zügig
Bewertung lesen
Es ist inzwischen für alle möglich einen Parkplatz über eine App zu bekommen!
Bewertung lesen
Zentrale Lage, interessante Aufgaben und tolle Zeitschriften.
Bewertung lesen
Dass das Team zusammenhält - muss man ja auch.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 176 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich finde es sehr schade, dass das Unternehmen sich keinem Wandel stellt und sich weiterentwickeln möchte. Ja es wird immer gesagt man will dies, aber eigentlich sind das leere Worte ohne eine Veränderung. Die Wertschätzung der Mitarbeiter ist miserabel und ändert sich auch kaum. Alle haben großen Druck, ob durch Vorgesetzte, Kollegen, immer neuen Projekten ohne vorherige abschließen zu können oder durch die Tatsache keine Förderung zu bekommen. Individuelle Maßnahmen zur Mitarbeiterentwicklung gibt es nicht, zentrale Maßnahmen zur fachlichen Weiterentwicklung ...
Bewertung lesen
Tagtägliches Umformulieren bereits erschienener älterer Texte um sie auf NEU zu trimmen. Das Einbringen neuer Inhalte und Ideen war nicht erwünscht. Inhaltliche Fehler in alten Texten sollten nicht korrigiert werden sondern es sollte stets nur einszueins umformuliert werden.
Dass dieser Job im Bauerverlag derart Unkreativ sein würde, konnte ich mir vor meinem Beginn dort nicht vorstellen. Es war Langeweile und Einfallslosigkeit hoch 10. Gruselig und zudem stressig. Denn die Texte, welche umzuformulieren waren, mußten schnell fertig werden. Fließbandarbeit an der ...
Bewertung lesen
Arbeitnehmer sind für den Verlag nur Zahlen, keine Menschen - und so werden sie auch behandelt. Respektloses Verhalten und Ausbeutermentalität den Mitarbeitern gegenüber scheint zum guten Ton in der Verlagsleitung zu gehören. In den knapp 5 Jahren Betriebszugehörigkeit wurden etliche Kollegen gekündigt - oft unter fragwürdigen Bedingungen. Menschlichkeit, Weitsicht und auch den journalistischen Ehrenkodex - in diesem Haus ist nichts davon zu finden!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 144 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Karrierechancen sollten viel offensiver für jeden einzelnen herausgearbeitet werden. Es gibt viel nicht gehobenes Potential in den Köpfen der vorhandenen Mitarbeiter.
Vollständige Anwendung des Tarifvertrages zur Sicherstellung einer fairen Gehaltsentwicklung oder Entwurf eines attraktiven und transparenten Haustarifes.
Es gibt hier viele weniger positive Bewertungen, somit scheint es in einigen Bereichen nicht so gut zu funktionieren. Das könnte die Personalabteilung aufgreifen, hier mehr auf die Bewertungen eingehen und mit den Informationen versuchen an den Stellen für Verbesserungen zu sorgen.
Bewertung lesen
So viel Platz gibt es hier nicht für Verbesserungsvorschläge.
Eigentlich alles. Vielleicht mal nachdenken, wie ein modernes Medienunternehmen aufgestellt werden soll.
Homeoffice, ein No go. Jahrelang!
Auf einmal gehts. Dank Corona.
Was für ein Zufall. Aber nein, schnell zurück zum alten Trott, die faulen Schweine von Mitarbeitern legen doch eh nur die Füße daheim hoch und machen sich einen Lenz.
Bewertung lesen
Am besten die überbezahlten leitenden Positionen komplett neu Strukturieren. Es bringt nichts leitende Manager zu holen die überhaupt keine Ahnung davon haben wie man in einer Redaktion arbeitet. Sie kommen mit Ideen und neuen Strukturen die in Redaktionen überhaupt nicht umsetzbar sind und total Realitätsfern.
Bewertung lesen
nicht immer auf der Billigschiene reiten, etwas sozialere Entscheidungen treffen, es sitzen noch genug unprofessionelle Kollegen auf Stühlen, wo sich keiner rantraut, vor allem in den Chefetage
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 128 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von Bauer Media Group ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 84 Bewertungen).


Das Team ist super! Jeder kümmert sich, springt ein, engagiert sich, gibt Feedback, macht Späße.....und das alles trotz einer sehr hohen Arbeitsbelastung.
5
Bewertung lesen
Da alle im selben Boot sitzen, hält man zusammen. In meinem Team gab es zwar auch einige Streitigkeiten, ich blieb davon aber zum Glück verschont.
3
Bewertung lesen
Die meisten Kollegen waren freundlich und hilfsbereit; es genügten zwei Kollegen und Vorgesetzte um dies zunichte zu machen.
3
Bewertung lesen
Die meisten Redakteurinnen und Redakteure halten schon zusammen, doch der Stress vergiftet die Atmosphäre einfach enorm.
3
Bewertung lesen
Zusammenhalt unter Kollegen an sich gut
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 84 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Bauer Media Group ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 2,4 Punkten (basierend auf 40 Bewertungen).


Nicht wirklich ein Thema.
2
Bewertung lesen
In meiner Abteilung wurde versucht, so wenig wie möglich auszudrucken. Wie es sonst im Unternehmen aussieht, weiß ich leider nicht.
3
Bewertung lesen
Sozialbewusstsein ist nicht vorhanden. Umweltbewusstsein durch hohen Papierausdruck eigentlich auch nicht.
1
Bewertung lesen
Daran muss noch gearbeitet werden, aber Gedanken werden sich schon gemacht
3
Bewertung lesen
Es ist paradox. Jedes Jahr wird für arme Kinder gespendet, was lobenswert ist, aber gleichzeitig wird mit den Mitarbeitern umgegangen, als wenn sie einfach nur „Material“ wären, das seinen Zweck erfüllen. Nach außen ist das soziale Bewusstsein gut, innerhalb des Ladens eher nicht so.
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 40 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,5 Punkten bewertet (basierend auf 81 Bewertungen).


Weiterbildungen werden groß angepriesen. In Wahrheit bieten alle Arbeitgeber diese Softskillkurse an: Zeitmanagement, Homeofficemanagement, Englisch, Mobbing etc. Echte Weiterbildungen wie fachspezifische Schulungen und Zertifizierungen gibt es faktisch gar nicht. Diese sollte man als neuer Mitarbeiter eher selbst mitbringen. Ein Know-How-Transfer zwischen Kollegen ist auch schwierig, da zum einen die meisten Kollegen kein Know-How haben oder dieses nicht teilen möchten, um ein notwendiger Faktor in der Gruppe zu bleiben und sich besser Stellen als diese eigentlich sind.
1
Bewertung lesen
Offiziell wird es angeboten und damit geworben. Inoffiziell heisst es immer das fällt nicht in dein Bereich oder in dein Aufgabengebiet. Oder ne das geht nicht wir haben Zeitdruck.
1
Bewertung lesen
Völlig unberechenbar. Einige wenige haben ihren Platz verdient, Viele haben ihn durch mitlästern oder indem sie den Vorgesetzten nach dem Mund reden, ergattern können.
1
Bewertung lesen
Man muss aktiv auf den Vorgesetzten zugesehen und es begründen. Aber Weiterbildung ist hier gern gesehen
4
Bewertung lesen
Es wird mit leeren Versprechungen gelockt, aber eine Umsetzung erfolgt nicht.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 81 Bewertungen lesen

Gehälter

52%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 305 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Redakteur37 Gehaltsangaben
Ø41.500 €
Projektmanager10 Gehaltsangaben
Ø47.000 €
Fotograf6 Gehaltsangaben
Ø34.400 €
Gehälter für 21 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Bauer Media Group
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wirtschaftlich handeln und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Bauer Media Group
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Awards